Bwin App für Android & iOS

Bwin gehört zu den größten und bekanntesten Wettanbietern der Welt. Standesgemäß gibt es für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets auch eine eigene App. In unserem Wett Apps Test haben wir die Bwin App einem gründlichen Test unterzogen.

Bwin App Download apk iOS

Wer sich bei Bwin neu registriert, kann sich dabei ein Willkommensangebot sichern. Unsere Leserinnen und Leser erhalten den exklusiven Bwin Bonus, der zu den stärksten Angeboten in unserem Wettbonus Vergleich gehört.
 


 

Bwin App Test

Die Bwin App steht für iOS (Apple iPhone & iPad) sowie Android zur Verfügung und ist somit mit den beiden marktdominanten Betriebssystemen kompatibel. Alternativ kann das Wettangebot von Bwin selbstverständlich auch über die mobile Webseite genützt werden, wenn Sie etwa mit dem Speicherplatz strenger haushalten müssen oder aus anderen Gründen nicht die Bwin App installieren wollen.

Generell kann die Entscheidung für eine native App nur empfohlen werden. Im Unterschied zur Mobilen Webseite hat sie auch Hardwarezugriff und kann daher verschiedene Gerätefunktionen Ihres Handys oder Tablets für ein besseres Sportwetten Erlebnis nutzen. Insgesamt ist die Performance einer nativen App stets besser.

Für unseren Bwin App Test haben wir im Januar 2019 die Bwin iOS App in der Version 18.10.02 herangezogen. Sie wurde von ElectraWorks Limited entwickelt und erfordert mindestens iOS 9.0. Natürlich wollen wir in unserem Testbericht zur Bwin App auch auf Eigenheiten der Bwin Android Version eingehen.

Wo kann ich die Bwin App herunterladen?

Der Bwin App Download ist für Apple User im App Store möglich. Nutzerinnen und Nutzer von Android Geräten holen sich die Bwin apk Datei direkt beim Wettanbieter auf der Homepage. Das hat einen einfachen Grund: Sämtliche Glücksspiel Angebote wurde schon vor einiger Zeit aus dem Google Play Store verbannt. Zum Testzeitpunkt war zwar eine Bwin App dort zu finden, es handelte sich dabei allerdings um eine Livescore App.

Wichtig: Laden Sie die Bwin App apk Datei nur bei Bwin herunter und nicht bei Drittanbietern!

Mit 63,8 MB fällt die Bwin iPhone App (iOS) etwas größer als so manch andere Sportwetten App aus. Die Android Version ist noch einmal eine Spur größer. Das hat freilich damit zu tun, dass hier das gesamte Bwin Angebot in einer Applikation versammelt ist. Positiv ist anzumerken, dass die Bwin App schon einmal mehr Speicherplatz gefressen hat, also schlanker geworden ist.

Livewetten in der Bwin App

Bei digitalen Angeboten hat sich der Schwerpunkt längst vom Stand-PC in Richtung Mobilgeräte verlagert. Im konkreten Fall der Sportwetten bedeutet dies freilich, dass sehr viele Nutzer von ihrem Handy aus wetten. Unterwegs, beim gemeinsamen Sehen von Sportevents in der Kneipe oder im Stadion, heutzutage kann von überall eine Wette platziert werden. Livewetten nehmen daher bei Sportwetten Apps eine zentrale Rolle ein. Für unserem Bwin App Test haben wir daher Live-Wetten und Cash-Out besonders genau unter die Lupe genommen.

Livewetten sind in der Bwin App unter einem eigenen Menüpunkt zu finden. Einzelne Events werden mit ständig aktualisierten Wettquoten versorgt. Quotenänderungen werden grün (höher) oder rot (niedriger) im Quotenkästchen gekennzeichnet. Mit einem Klick auf die Quote landet der Tipp im Wettschein. Dieser muss allerdings über die Menüleiste aufgerufen werden.

Je nach Datenlage gibt es in der Event-Ansicht auch Statistiken und sofern verfügbar auch Livestreams. User können selber entscheiden, wie umfangreich die Darstellung ausfällt.

Bwin App Mobile Livewetten
Livewetten Ansicht und Quotenänderungen in der Bwin App | © Bwin

Cash Out in der Bwin App

Nicht nur Spieler, die live wetten behalten das Momentum bei einer Sportveranstaltung im Auge. Auch wer eine Pre-Event Wette platziert hat, kann diese mobil verwalten. Cash Out ermöglich vorzeitige Auszahlungen vor Veranstaltungsende oder das Ziehen der Reißleine, wenn ein Tipp umzufallen droht.

In der Bwin App finden Sie am oberen Bildrand unter “Meine Wetten” eine Übersicht ihrer Tipps. Sie gliedert sich in “Live”, “Offen” und “Ausgewertet”. Die Bwin App erlaubt es Usern, bestimmte Wetten nach Belieben oben anzuheften und Benachrichtigungen einzustellen. Freilich müssen Sie hierzu vorher in den Einstellungen ihres Geräts der App die entsprechenden Berechtigungen erteilt haben.

Cash Out wird nicht für jede Art Wette angeboten. Gibt es die Möglichkeit, wird ab Ereignisstart der Cash Out Wert ebenso wie die Quoten laufend aktualisiert. Genauso wie Märkte vorübergehend ausgesetzt werden, kann auch das Cash Out zeitweilig deaktiviert werden – etwa, wenn gerade ein Tor in einem Fußballspiel gefallen ist.

Bwin App Mobile Cashout Funktion
Cash Out in der Bwin App | © Bwin

Bwin App: Wettschein

Smartphone Displays werden zwar von Generation zu Generation größer, der Platz bleibt allerdings weiterhin beschränkt. Insofern ist ein klares und aufgeräumtes Design wichtig. Vor allem, wenn wie beim Wetten Schnelligkeit zählt, müssen sich User rasch zurechtfinden können.

Der Wettschein in der Bwin App folgt bekannten Mustern. Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten werden als verschiedene Tabs geführt. Unten links sehen Sie Gesamteinsatz und potentiellen Gewinn. Rechts unten und farblich in Grün hervorgehoben ist die Wettabgabe. Zusätzliche Optionen wie Benachrichtigungen via Push, E-Mail oder einer kostenpflichtigen SMS sind in einem Aufklappmenü versteckt. Dort können Sie auch detaillierte Einstellungen für Quotenänderungen und dergleichen vornehmen.

Bwin App ios apk Wettschein
Wettschein in der Bwin App | © Bwin

Der Userbereich in der Bwin App

Wie sieht es mit der Verwaltung Ihres Kundenkontos in der Bwin App aus? Zu Beginn steht freilich der Login. Sie können sich in die Bwin App “klassisch” mit Ihrem Passwort oder auch mittels Touch ID (Fingerabdruck) oder Face ID (Gesichtsscan über die Kamera) einloggen. Natürlich ist dabei die Voraussetzung, dass Ihr Gerät technisch diese Möglichkeiten unterstützt und die notwendigen Einstellungen aktiviert sind.

Usermenü, Kontostand und Nachrichtenbox sind über selbsterklärende Symbole auf der Startseite zu finden. Der Userbereich gliedert sich in zahlreiche Menüpunkte. Dabei sind Einzahlung, Meine Freebets, Promotions, Bonusverlauf sowie Wetteinstellungen und Einstellungen hervorzuheben.

Bwin App: Benutzerfreundlichkeit & Usability

Trotz zahlreicher Menüpunkte wirkt die Bwin App nicht überladen. Auch neue User finden sich intuitiv schnell zurecht. In der Farbgebung dominieren die Markenfarben Gelb und Schwarz bzw. Dunkelgrau. Die Bwin App wird zudem in insgesamt 17 Sprachen angeboten.

Wie in der Desktop Version gibt es auch in der Bwin App eine praktische Suchfunktion, die Klickwege zu der gewünschten Wette verkürzt. Allerdings versteckt sich diese am Ende des oberen Menübandes und ist somit auf den ersten Blick nicht zu finden. Zusätzlich gibt es bei Bwin die Möglichkeit Favoriten auszuwählen und hier bevorzugte Sportarten, Ligen und Teams zu priorisieren.

Die Einzahlung ist übersichtlich gestaltet und wichtige Infos wie Limits, etwaige Gebühren sind ebenso wie ein direkter Link zum Live Chat und den dazugehörigen FAQ im Blickfeld.

Livestreams sind üblicherweise im dazugehörigen Event zu finden und werden – gute Internetverbindung vorausgesetzt – in guter Auflösung dargestellt.

Die Bwin App versendet Push Benachrichtigungen, um auf Spezialangebote und Highlights hinzuweisen. Die Zahl der Nachrichten hält sich in Grenzen. Natürlich können Sie dieses Feature auch deaktivieren.

Besondere Funktionen der Bwin App

Die Bwin App verfügt über einige Features, die uns im Test sehr positiv aufgefallen sind:

  • Video Livestreams auch in der Bwin App
  • Suchfunktion
  • Übersicht der Bonusfortschritte
  • Zahlreiche Detaileinstellungen
  • 17 Sprachen
  • Live Chat Kundendienst
  • Wettschein Benachrichtigungen per Push

 


 

Bwin App: Fazit

Bei der Bwin App handelt es sich um eine sehr solide Sportwetten App, die nur wenige Wünsche offen lässt. Wettanbieter und Entwickler bringen hier zahlreiche Funktionen erfolgreich unter einen Hut. Die Navigation ist intuitiv und weitestgehend selbsterklärend.

Negativ müssen wir allerdings bemerken, dass tolle Features wie die Suchfunktion oder auch der Live Chat etwas versteckt sind. Uns fielen im Test auch etwas längere Ladezeiten auf, wenn wir zwischen verschiedenen Bwin Angeboten wechselten oder den Promo-Überblick auswählten. Wettschein, Livewetten und Cash-Out bleiben von Verzögerungen allerdings verschont.

Fortgeschrittene User freuen sich sicher über die zahlreichen Einstellungen, die selber vorgenommen werden können. Nicht zuletzt ist aber sicher das breite Angebot von Video Livestreams eines der gewichtigsten Argumente, um sich bei Bwin zu registrieren und die Bwin App auf das Handy zu installieren. Wir können jedenfalls eine klare Empfehlung abgeben.

Es gelten die AGB von Bwin.