Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
200% bis zu 80 €

Der skandinavische Branchen-Riese Betsson bietet Neukunden aus Deutschland einen 200% Bonus bis 80 € auf die Ersteinzahlung mit attraktiven Bonus Bedingungen. Die kurze Rollover-Frist wird durch eine niedrige Mindestquote von 1.50 mehr als aufgewogen. Aufgewertet wird das solide Sportwetten-Programm zudem durch ein breites Glückspiel-Angebot.

 

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Betsson.
Max. Bonus

80 €

Prozent

200%

Umsatzbedingungen

6x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

1.50

Frist

30 Tage

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode

kein Angebotscode notwendig

Vorteile und Nachteile
  • 200% Bonus - Betsson vervielfacht die Ersteinzahlung
  • Niedrige Mindestquote von 1.50
  • Nur 30 Tage Zeit für Rollover
  • Nur Nettoeinsatz zählt für Umsatzkriterien
  • Keine Kunden aus Österreich
Verfügbar in
  • Deutschland Deutschland
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Malta Gaming Authority (MGA)
Zahlungsarten
  • PayPal
  • paysafecard
  • Visa
  • Mastercard
  • giropay
  • ecoPayz
  • SOFORT Überweisung
  • Banküberweisung
  • Weitere

Betsson Bonus Bedingungen

Der schwedische Sportwetten Anbieter Betsson stellt neuen Kunden mit Wohnsitz in Deutschland 200 Prozent Bonus bis 80 Euro auf Ersteinzahlungen in Aussicht. Interessenten aus Österreich können sich bei diesem Buchmacher leider nicht registrieren. Viele für sie attraktive Alternativen zum Betsson Willkommensangebot finden sich in unserem Sportwetten Bonus Vergleich.

Für die Teilnahme am Betsson Bonus ist kein Code notwendig. Jedoch erfolgt sie nicht automatisch nach der erfolgreichen Registrierung eines neuen Wettkontos. Beansprucht wird das Bonus Angebot des Buchmachers im eingeloggten Zustand unter "Mein Konto/Verfügbare Boni".

Der Mindesteinzahlungsbetrag beträgt zehn Euro. Betsson gewährt einen 200 Prozent Bonus und vervielfacht somit die Ersteinzahlung. Der höchstmögliche Bonusbetrag liegt bei 80 Euro. Zu beachten ist, dass Einzahlungen mittels der E-Wallets Neteller und Skrill (Moneybookers) von dieser Neukunden-Aktion ausgeschlossen sind. Das hat schlicht und einfach den Grund, dass Betsson seinen Bonus nur einmal pro Kunde, IP-Adresse sowie Haushalt gewährt und bei diesen Einzahlungsmethoden die Identität des Auftraggebers der Überweisung nicht überprüfen kann.

Nachdem der Bonus von Betsson dem neu erstellten Wettkonto gutgeschrieben wurde, müssen Bonus Bedingungen erfüllt werden. Sonst kann dieses Bonusguthaben nicht ausbezahlt werden. Der Sportwetten Anbieter verlangt als Rollover den sechsmaligen Umsatz des gewährten Bonusbetrags in qualifizierenden Sportwetten. Das bedeutet, dass einerseits nur Wetten mit einer Mindestquote von 1.50 für die Berechnung der Umsatzkriterien berücksichtigt werden. Andererseits sind neben Einzelwetten auch Kombinationswetten erlaubt, nicht jedoch Systemwetten. Kombi-Wetten müssen ebenfalls die Gesamtquote von mindestens 1.50 erreichen.

Bei der Erfüllung der Umsatzkriterien ist außerdem anzumerken, dass die Berechnung auf Basis des Wetteinsatzes nach Abzug der durch den deutschen Glückspielstaatsvertrag gesetzlich vorgeschriebenen Wettsteuer von fünf Prozent erfolgt (Nettoeinsatz). Das bedeutet anhand eines einfachen Rechenbeispiels: Eine Wette wird mit dem Einsatz von 10 Euro platziert. Fünf Prozent davon sind 50 Cent. Nach Abzug der Wettsteuer bleiben 9,50 Euro als effektiver Einsatz. Diese 9,50 Euro zählen für die Erfüllung der Umsatzkriterien.

Zur Erfüllung der Bonus Bedingungen bleiben Neukunden bei Betsson 30 Tage Zeit. Ansonsten verfallen sowohl Bonus als auch sämtliche mit ihm generierten Gewinne. Durch eine vorzeitig beantragte Auszahlung wird der Bonus ebenfalls storniert.

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Betsson.

Betsson 200% Bonus
©️ Betsson

Rechenbeispiel zum Betsson Bonus

200 Prozent Bonus bis zu einer Höhe von 80 Euro warten beim schwedischen Buchmacher Betsson auf neu registrierte Kunden aus Deutschland. Bis zu diesem Betrag wird die Ersteinzahlung vom Sportwetten Anbieter somit verdoppelt. In unserem Rechenbeispiel gehen wir davon aus, dass der höchstmögliche Bonus erreicht werden soll und zahlen somit 40 Euro auf das neu eröffnete Konto bei Betsson.
Um den Bonus freizuspielen, muss der gewährte Bonusbetrag sechs Mal in Sportwetten umgesetzt werden.

Daraus ergibt sich folgende Rechnung:
Bonusbetrag x 6 = Rolloverbetrag
80€ x 6 = 480€

Es müssen 480 Euro in Einzel- oder Kombiwetten mit Mindestquote 1.50 binnen 30 Tagen umgesetzt werden.

Achtung: Bei Betsson wird vom Wetteinsatz nur der effektive Betrag (Nettobetrag) nach Abzug der gesetzlichen Wettsteuer von fünf Prozent für die Berechnung der Umsätze zur Erfüllung der Bonus Bedingungen herangezogen.

FAQ zum Betsson Bonus

Wer kann den Betsson Bonus beanspruchen?

Teilnahmeberechtigt sind Kunden mit Wohnsitz in Deutschland, die ein neues Wettkontobeim Sportwetten Anbieter Betsson eröffnen. Die Aktion ist nur einmal pro Person, Haushalt und IP-Adresse gültig.

Gewährt Betsson den Neukunden Bonus automatisch?

Nein. Zwar ist für die Inanspruchnahme des Betsson Ersteinzahlungsbonus von 200 Prozent bis 80 Euro kein anzugebender Code notwendig, jedoch muss der Bonus unter "Mein Konto/Verfügbare Boni" extra beantragt werden.

Zählen Kombiwetten bei der Erfüllung der Betsson Bonus Bedingungen?

Ja. Neben Einzelwetten bezieht Betsson auch Kombinationswetten in die Berechnungen der Umsätze für die Erfüllung der Bonus Bedingungen ein. Für beide Arten gilt natürlich die erforderliche Mindestquote von 1.50. Systemwetten werden dagegen nicht berücksichtigt.

Welche Einsätze werden zur Berechnung der Umsatzkriterien herangezogen?

Sportwetten Anbieter Betsson zieht pro Wette jeweils nur den Nettoeinsatz nach Abzug der in Deutschland gesetzlich vorgeschriebenen Wettsteuer von fünf Prozent für die Erfüllung des Rollover heran. Von beispielsweise 10 Euro bleiben somit effektiv 9,50 Euro als Einsatz sowie für die Berechnung des Rollover übrig.

Welche Frist ist bei der Erfüllung der Bonus Bedingungen bei Betsson zu beachten?

Neukunden haben bei Betsson 30 Tage Zeit, um den gewährten Bonusbetrag insgesamt sechs Mal in qualifizierenden Sportwetten mit der Mindestquote von 1.50 umzusetzen.

Es gelten die AGB und Bonusbedingungen von Betsson.

Der Buchmacher Betsson

Betsson blickt auf mehr als fünf Jahrzehnte Erfahrung in der Glücksspiel-Industrie zurück. Die Wurzeln des international hochaktiven und börsennotierten Unternehmens liegen in Schweden. Mittlerweile gehören auch Marken wie Nordicbet und Betsafe zum Konzern.

In den 1960ern erfolgte der Start mit Roulette und Spielautomaten. Bis heute ist Betsson AB den Themen Gaming und Casino treu geblieben. Sportwetten nehmen in der breiten Produktpalette des mehrfach für sein Online-Angebot ausgezeichneten Unternehmens natürlich eine wichtige Rolle ein. Buchmacher Betsson ist sozusagen der Platzhirsch auf dem skandinavischen Markt, machte aber immer schon internationale Ambitionen deutlich.

Während andere Marken des Konzerns Betsson AB durchaus prominent im Sport-Sponsoring auftreten, ist betsson.com selbst nicht mehr in dieser Form präsent.

Neben einem Ersteinzahlungsbonus für Neukunden mit 200% bis 80 Euro versucht Betsson beim Sportwetten affinen Publikum etwa mit dem Erlass der Wettsteuer bei Kombiwetten zu punkten. Im Herbst 2017 veranstaltete der Buchmacher zur Champions League Gruppenphase ein Gewinnspiel mit Tickets für das CL-Finale und risikofreien Wetten als Preisen. Ansonsten zeichnet sich das Betsson Angebot durch die Versammlung von Sportwetten, Casino, Live Casino, Poker und sogar Bingo unter einer gemeinsamen Marke aus.

Betsson 200% Bonus
©️ Betsson

Registrierung bei Betsson

In drei Schritten zur Registrierung bei Betsson

  • Besuchen Sie die Webseite betsson.com und klicken Sie rechts oben auf den grünen Button "Konto eröffnen"
  • Es erscheint eine Eingabemaske. Bei der Anmeldung sind zunächst Name, Adresse, Mobilfunknummer und Geburtsdatum anzugeben. Außerdem muss ein möglichst sicheres Passwort gewählt werden.
  • Durch einen Klick auf "Erstelle ein Konto" werden die eigenen Angaben, Volljährigkeit und das Akzeptieren der Teilnahmebedingungen bestätigt. Wer sich für den 200 Prozent Bonus bis 80 Euro interessiert, muss diesen noch vor der ersten platzierten Wette beantragen.

Achtung: Anmelden können sich aus dem deutschsprachigen Raum nur Kunden aus Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein. Österreichische Sportwetten Fans finden in unserem Sportwetten Bonus Vergleich attraktive Alternativen.

Einzahlung, Auszahlung, Zahlungsmethoden und Zahlungsarten bei Betsson

Nachdem erfolgreich ein Wettkonto beim Buchmacher Betsson eingerichtet wurde, muss erst einmal Geld eingezahlt werden, bevor Wetten platziert werden können. Soll der Betsson Bonus beantragt werden, muss dies noch vor der Abgabe des allerersten Wetttipps unter "Mein Konto/Verfügbare Boni" erfolgen.

Die Einzahlungsoptionen bei Betsson sind vielfältig. Insgesamt werden zwölf Zahlungsmethoden angeboten, von den gängigen Kreditkarten Visa und Mastercard angefangen über Paypal, Sofortüberweisung, Paysafecard, EcoPayz, Entropay, Giropay und Fundsend bis zur klassischen Banküberweisung. Letztgenannte Einzahlungsart ist jedoch die einzige Option, bei der das Geld nicht sofort auf dem Wettkonto zur Verfügung steht. Der Bank Transfer dauert nämlich zwei bis fünf Werktage.

E-Wallets wie Skrill (Moneybookers) und Neteller werden von Betsson grundsätzlich unterstützt. Allerdings sind diese beiden Einzahlungsmöglichkeiten vom Willkommensbonus ausgeschlossen.

Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt bei Betsson für alle Varianten bei zehn Euro. Unterschiede gibt es dagegen hinsichtlich einer Servicegebühr. Bei Einzahlungen via Kreditkarte, Entropay und Fundsend wird eine Gebühr von 2,5 Prozent fällig.

Auszahlungen erfolgen bei Betsson hingegen ohne den Abzug von Gebühren und Servicegeldern. Beachten müssen Kunden allerdings, dass nicht eine x-beliebige Auszahlungsmethode gewählt werden kann. Kreditkarte (nur Visa, Mastercard akzeptiert keine Auszahlungen, Anm.) oder Account müssen dem Sportwetten Anbieter in den meisten Fällen durch eine Einzahlung oder eine anderwärtige Authentifizierung bekannt sein.

Die schnellsten Auszahlungsmethoden sind Neteller und Skrill. Hier erfolgt die Überweisung in der Regel binnen 24 Stunden. Ansonsten müssen sich Betsson-Kunden zwei bis fün Banktage gedulden.

Der Mindestbetrag bei Auszahlungen vom Betsson Wettkonto liegt durchwegs bei 20 Euro und damit im etwas höheren Bereich.

Das Betsson Wettprogramm

Betsson bietet seinen Kunden Wetten auf 30 verschiedene Sportarten an, wobei hier TV Events und Wetten auf Politik und Wirtschaft miteingerechnet sind. Der Fokus liegt selbstverständlich wie bei vielen anderen Buchmachern auf den populären Ball- und Mannschaftssportarten. Auf eSports kann ebenfalls getippt werden.

Neben Sportarten wie Bandy oder Floorball, die in Skandinavien sehr beliebt sind, ist vor allem eine Ausrichtung auf den englischsprachigen Raum zu bemerken. So sind Wetten auf die britische Königsfamilie, Wahlen und TV-Sendungen in Großbritannien möglich.

Bemerkenswert ist die Tiefe des Wettprogramms im deutschen Fußball. Bis hinunter in die Oberligen kann getippt werden. Betsson bietet in den Regionalligen sogar mehr als nur den konventionellen 1X2-Weg an.

Für internationale Spitzenspiele im Fußball finden sich im Betsson Wettprogramm je nach zeitlichem Abstand zum Ereignis zwischen 30 und 70 Spezialmärkte. Ein klarer roter Faden ist allerdings nicht erkennbar, wann mehr und wann etwas weniger Detailwetten angeboten werden.

Der minimale Wetteinsatz variiert je nach Währung. In Euro beträgt der Mindesteinsatz 10 Cent. Das Einsatzlimit nach oben hin ist je nach Sportart und Markt unterschiedlich. Die Möglichkeit der vorzeitigen Abrechnung einer Sportwette durch Cash-Out steht Betsson Kunden zur Verfügung.

Betsson Sportwetten Promo
©️ Betsson

Betsson App für Android und iOS

Der Sportwetten Anbieter Betsson wurde bereits mehrfach für seinen digitalen Auftritt ausgezeichnet: Etwa als "Online Sportwetten-Anbieter des Jahres" 2012 bei den internationalen Gaming Awards. 2014 folgte unter anderem der Preis "Beste Sportwetten App" bei den Gaming App Awards.

Damit sollte klar sein, dass sich Betsson nicht nur damit begnügt funktionstüchtige Applikationen für Smartphone und Tablets anzubieten. Der mobile Auftritt, den es zusätzlich natürlich auch in einer Mobilversion der Homepage gibt, hält auch dem Branchenvergleich stand.

Der Download der Betsson App für Apple iPhones oder iPads (Betriebsystem iOS) erfolgt ganz einfach via AppStore. Kunden mit Android-Geräten stehen aber vor dem Problem, dass sämtliche Glückspiel-Applikationen aus dem Google Play Store verbannt wurden. Dafür hat der Buchmacher vorgesorgt. Die Betsson apk-Datei für Android wird auf der Webseite betsson.com gratis zum Herunterladen angeboten. Entsprechende Links finden sich rechts oben auf der Homepage gleich neben Sprachauswahl, Hilfe und Login.

Für das Windows Phone wurde hingegen keine eigene App entwickelt. Hier bleibt nur der Weg über die Mobilversion der Homepage. Sie entspricht funktionell einer App und ist daher auch bei Handys mit begrenztem Speicherplatz eine Option.

Wer noch kein Wettkonto bei Betsson besitzt, kann sich auch per Mobilgerät registrieren. Die Anmeldung erfolgt in der App unkompliziert in zwei Schritten. Auch die Einzahlung funktioniert einfach und ohne Probleme.

Der optische Auftritt der App unterscheidet sich von vielen Apps der Konkurrenten insofern, als Wettquoten auf der Startseite fehlen. Einen Gutteil der Übersichtsseite nimmt eine Bilder-Slideshow ein, die auf aktuelle Sportereignisse, Promotions und Spezialaktionen verweist. Darunter finden sich die zwei selbsterklärenden Hauptkategorien "Alle Events" und "Live". Betsson stellt darüber hinaus unter "Beliebte Events in Kürze" eine weitere Schnellauswahl zur Verfügung.
Wettquoten finden sich erst nach Auswahl der Sportart, des Landes und der Liga. Bis zu den einzelnen Begegnungen sind somit einige Klicks notwendig. Der Wettschein erscheint erst, nachdem eine Quote ausgewählt wurde. Dieser ist im Grunde wie die gesamte App sehr übersichtlich gestaltet.

Betsson vereint sein Sportwetten Angebot mit einem umfangreichen Casino & Games Programm in einer einzigen App. Daneben gibt es noch eine weitere Jackpot App.

Webseite von Betsson

Ein Blick auf die Homepage des schwedischen Buchmachers Betsson genügt, um zu erkennen, dass hier Sportwetten und Casino Angebot unter einem gemeinsamen Dachangebot vereint werden. Für beide Bereiche gibt es einen eigens maßgeschneiderten Willkommensbonus. Sie werden auf der Startseite entsprechend prominent beworben.

Wettprogramm, Quoten und dergleichen sind hingegen auf dem ersten Blick nicht zu sehen, sondern erst nach Klick auf den Menü Reiter Sportwetten. Danach finden sich eine Liste der Sportarten, anstehende Events, Lieblingsevents, Live-Ereignisse und der Wettschein nebeneinander.

Die Navigation ist somit selbsterklärend und intuitiv. Die Schriftgröße ist dabei durchaus angenehm gewählt. Anders als viele andere Wettanbieter vermeidet Betsson hier den Eindruck eines Telefonbuchs. Die Markenfarbe Orange mag vielleicht nicht jedem Kunden gefallen. Sie wird beim gesamten Online-Auftritt des Buchmachers aber ohnehin eher zurückhaltend verwendet.

Als eines der weltweit größten Glücksspiel-Unternehmen ist Betsson natürlich gezwungen, die Homepage in zahlreichen Sprachversionen anzubieten. 17 Sprachen finden sich im zugehörigen Sprach-Menü, wobei anzumerken ist, dass zwischen Spanisch (global) und Spanisch (Peru) unterschieden wird.

Betsson Buchmacher Homepage
©️ Betsson

Kundenservice

Unter dem Punkt "Hilfe" rechts oben zwischen Login, Sprachauswahl und kostenloser App-Download finden Betsson Kunden gleich die beiden wichtigsten Möglichkeiten, mit dem Buchmacher in Problemfällen in Kontakt zu treten.

Die schnellste Antwort gibt es per Live Chat. Dieser wird in deutscher Sprache angeboten, ist laut Betsson allerdings nur zwischen 11:00 und 20:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten, oder falls der Chat wider Erwarten doch offline ist, bleibt noch der Kontakt per E-Mail. Hier gibt Betsson eine Norm-Antwortzeit von 30 bis 60 Minuten an. Zusätzlich gibt es auch eine deutschsprachige Telefon-Hotline.

Das Hilfe-Center auf der Betsson-Homepage ist jedenfalls gelungen. Alle Kontaktmöglichkeit sind nebst Frequently Asked Questions (FAQ), die mit einer prominent platzierten Suchfunktion ausgestattet wurden, auf einem Blick schön übersichtlich arrangiert.

2017 wurde der Kundendienst von Betsson mit bei den EGR Operator Awards als bester Customer Service ausgezeichnet.

Seriosität, Lizenz und Datenschutz

Betsson begann seinen Weg in die Spitze der Sportwetten-Branche in Schweden, hat aber mittlerweile seit 2004 eine Glücksspiellizenz auf Malta. Dort wacht die Malta Gaming Authority (MAG) über die Aktivitäten einer Vielzahl von Sportwetten-Anbietern. Das Angebot für Kunden aus Großbritannien wird von der British Gambling Commission lizenziert.

Was Lizenzen und Datensicherheit anbelangt, sieht sich Betsson als Vorreiter auf dem Markt. Enge Zusammenarbeit mit einerseits großen Banken und andererseits IT-Unternehmen garantieren einen reibungslosen und vor allem sicheren Ablauf von Daten- und Zahlungsverkehr.

Als Casino-Anbieter lässt Betsson die Funktionalität sämtlicher Spiele zudem regelmäßig extern überprüfen. Das kommt freilich auch den Sportwetten-Kunden zu Gute.

Social Media

Betsson Deutschland signalisiert auf der Buchmacher-Webseite keinerlei Aktivitäten in sozialen Medien. Schade, denn es gibt tatsächlich einen eigenen Facebook-Account, dem allerdings das berühmte blaue Häkchen einer verifizierten Seite fehlt. Angeboten werden dort eigene Gewinnspiele. Durch die Abgabe von Tipps in den Kommentaren zu Postings können beispielsweise Wettgutscheine für das tatsächliche Betsson Sportwetten Angebot gewonnen werden.

Bis 2016 betreute Betsson außerdem einen twitter Account, der nun aber nicht mehr mit aktuellen Beiträgen rund um das eigene Sportwetten-Angebot befüllt wird. Auf Youtube gibt es derweil ein globales Unterhaltungsangebot für die weltweite Betsson Kundenschaft.

Dafür unterhält Betsson seine Kunden auf der Homepage mit einem Blog zu Fußball, Eishockey, Sport allgemein und Casino.

Buchmacher Fazit

Betsson bietet ein breites Glückspielangebot und könnte daher vor allem für Sportwetten-Fans interessant sein, die nebenher auch gerne einmal Karten oder Casino-Games spielen wollen. Das Wettangebot ist grundsätzlich sehr in Ordnung und sollte eigentlich die Wünsche der meisten Sportwetten-Fans bedienen. Allerdings kann die Anzahl der Varianten zu einzelnen Ereignissen schwanken.

Der Bonus für Neukunden gehört jedenfalls zu den attraktiveren Angeboten auf dem deutschen Markt. Die eher kurz gehaltene Rollover-Frist ist durchaus zu bewältigen. Wer in Österreich lebt, bleibt allerdings vom Betsson Angebot ausgeschlossen. Abzüge für den ansonsten sehr soliden Gesamtauftritt von Betsson gibt es hinsichtlich der Zahlungsmethoden wegen manchmal anfallenden Einzahlungsgebühren und dem hohen Mindestbetrag bei der Auszahlung.

Es gelten die AGB und Bonusbedingungen von Betsson.