Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
100% bis zu 100 €
Exklusiv

Neukunden bei Bwin haben die Chance auf einen 100% Willkommensbonus bis zu 100 € auf die Ersteinzahlung. Der Buchmacher lockt nicht nur mit fairen Bonus Bedingungen, sondern auch mit einem breiten Wettangebot und vielen Spezialaktion. Tüpfelchen auf dem I ist das tolle Video-Stream Angebot.

 

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Bwin.
Max. Bonus

100 €

Prozent

100%

Umsatzbedingungen

3x Ersteinzahlung + 3x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

1.70

Frist

90 Tage ab Bonusgutschrift

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode
Vorteile und Nachteile
  • 100% Bonus - Bwin verdoppelt die Ersteinzahlung
  • Angenehme Rollover-Frist von 90 Tagen
  • Niedrige Mindestquote von 1.70
  • Breites Livestream-Angebot
  • Keine Pferde-, Hunde- und eSport-Wetten
Verfügbar in
  • Österreich Österreich
  • Deutschland Deutschland
  • Liechtenstein Liechtenstein
  • Luxemburg Luxemburg
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Ministerium für Inneres, ländliche Räume und Integration (Schleswig-Holstein)
  • licensed by Government of Gibraltar and regulated by the Gibraltar Gambling Commissioner
  • Agenzia delle Dogane e dei Monopoli
Zahlungsarten
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
  • Diners Club
  • eps-Überweisung
  • SOFORT Überweisung
  • Banküberweisung
  • Weitere

Bwin Bonus Bedingungen

Bwin wurde 1997 unter dem Namen betandwin.com gegründet und hat sich seither zu einem Giganten im Online Gaming entwickelt. Neukunden, die bei diesem Buchmacher ein Wettkonto eröffnen, bekommen die Chance auf einen Willkommensbonus von 100 Prozent bis 100 Euro auf die Ersteinzahlung.

Die Promo-Aktion wendet sich an Sportwetten-Fans aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Luxemburg. Wer in der Schweiz wohnt, findet in unserem Sportwetten Bonus Vergleich zahlreiche andere attraktive Wettbonus Angebote. Der Bwin Neukundenbonus ist streng genommen befristet. Das in den Teilnahmebedingungen angegebene Datum 01.01.2100, 05:59 (MEZ) sollte in den 2010er Jahren allerdings noch keine Torschluss-Panik auslösen.

Für den Willkommensbonus ist neben der Einverständniserklärung bei der Anmeldung auch der Promocode "WELCOMEBONUS" erforderlich. Dieser ist jedoch erst bei der ersten Einzahlung anzugeben und war in der Regel sogar schon im Vorhinein ausgefüllt im dafür vorgesehenen Eingabefeld. Bei unserem letzten Test war das allerdings nicht der Fall. Also ist Vorsicht geboten.

Der Mindesteinzahlungsbetrag liegt beim Bwin Bonus bei zehn Euro. Akzeptiert werden vom Buchmacher die meisten gängigen Zahlungsarten wie Banktransfer, Kreditkarten (neben Master Card und Visa auch Diners Club), Sofortüberweisung, Giropay, EPS, Kalixa, Paysafecard und Paypal. Die erste Einzahlung muss spätestens 30 Tage nach Registrierung erfolgen, sonst verfällt der Anspruch auf den Willikommensbonus.

Der von Bwin gewährte Neukundenbonus wird im Wettkonto zunächst als separates Guthaben angezeigt. Der Sportwetten Anbieter Bwin gestaltet seine Bonus Bedingungen, um aus dem gewährten Bonusbetrag einen auszahlbaren Echtgeld-Betrag zu machen, sehr geradlinig und leicht verständlich: Ersteinzahlung und Bonus müssen jeweils drei Mal in qualifizierenden Wetten umgesetzt werden.

Zu beachten ist beim Platzieren der Wett-Tipps lediglich die Mindestquote von 1.70. Erlaubt sind alle von Bwin angebotenen Arten von Sportwetten. Das schließt Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten mit ein. Als Rollover-Frist hat der Wettanbieter bei seinem Willkommensbonus 90 Tage anberaumt. Berechnet wird die Frist ab dem Zeitpunkt der Bonusvergabe.

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Bwin.

Bwin Willkommensbonus
©️ Bwin

Rechenbeispiel zum Bwin Bonus

Der Online-Wettanbieter Bwin verspricht Neukunden einen 100 Prozent Bonus auf die erste Einzahlung, der bis zu einer Höhe von 100 Euro gewährt wird. Unser Rechenbeispiel fußt auf der Annahme, dass der höchstmögliche Bonusbetrag erzielt werden soll.

Daher zahlen wir 100 Euro auf das neu angemeldete Wettkonto bei Bwin an. Mit dem Bonus wird dieser Einzahlungsbetrag verdoppelt. Damit steht ein Gesamtbetrag von 200 Euro für Sportwetten zur Verfügung.

Um den Bonusbetrag freizuspielen und damit in einen auszahlbaren Echtgeldbetrag zu verwandeln, müssen Bonus Bedingungen erfüllt werden. Bwin verlangt, dass erste Einzahlung und Bonusbetrag drei Mal in Online Sportwetten umgesetzt werden.

Daraus ergibt sich folgende Rechnung:
Ersteinzahlungsbetrag x 3 + Bonusbetrag x 3 = Rolloverbetrag
100€ x 3 + 100€ x 3 = 300€ + 300€ = 600€

Somit müssen insgesamt 600 Euro in Sportwetten umgesetzt werden, um die Bwin Bonus Bedingungen zu erfüllen.

FAQ zum Bwin Bonus

Wer bekommt bei Bwin einen Willkommensbonus?

Die Teilnahme am Bwin Bonus steht allen volljährigen Sportwetten-Fans mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Luxemburg offen, die erstmals ein Wettkonto auf bwin.com eröffnen.

Brauche ich beim Bwin Bonus einen Code?

Ja, und dieser ist ganz wichtig. Er lautet WELCOMEBONUS und muss bei der ersten Einzahlung angegeben werden.

Erlauben die Bwin Bonus Bedingungen Systemwetten?

Ja. Der Buchmacher Bwin nimmt keine der von ihm angebotenen Sportwetten-Arten von den Umsatzkriterien aus. Allerdings muss stets die Mindestquote von 1.70 beachtet werden. Sonst zählt die platzierte Wette, egal ob Einzelwette, Kombiwette oder Systemwette, nicht zur Berechnung des Rollover.

Wie lange bleibt Zeit für die Erfüllung der Bonus Bedingungen?

Bwin lässt Neukunden beim Willkommensbonus insgesamt 90 Tage Zeit für die Erfüllung der Bonus Bedingungen. Diese Frist von fast drei Monaten wird ab dem Zeitpunkt berechnet, als der Bonusvergabe berechnet.

Welche Mindestquote muss beim Bwin Neukundenbonus beachtet werden?

Ersteinzahlung und Bonusbetrag müssen drei Mal auf Sportwetten mit der Wettquote von 1.70 oder höher eingesetzt werden, damit die Bonus Bedingungen von Bwin erfüllt werden. Erlaubt sind sowohl Einzelwetten, Kombinationswetten als auch Systemwetten.

Akzeptiert Bwin Einzahlungen mittels Neteller und Skrill?

Jein. Grundsätzlich kann das Wettguthaben bei Bwin auch mit den beiden E-Wallets Neteller und Skrill aufgeladen werden. Allerdings sind diese beiden Methoden von den akzeptierten Zahlungsmitteln für den Bwin Neukundenbonus ausgeschlossen, weil dabei von Buchmacherseite weder persönliche Daten noch Kartendaten des Auftraggebers überprüft werden können – Stichwort: Fake- oder Doppelaccounts.

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Bwin.

Der Buchmacher Bwin

Wer ist der Wettanbieter Bwin?

Der Online Sportwetten Anbieter Bwin wurde im Jahr 1997 in Wien gegründet und hieß anfänglich noch betandwin.com. 2006 erfolgte die Umbenennung in die kürzere Bezeichnung Bwin. Aus dem kleinen Unternehmen mit zwölf Mitarbeitern war da bereits eine Größe im internationalen Wettgeschäft geworden. Seit 2016 gehört die Marke Bwin zu den GVC Holdings und ist heute einer der größten Buchmacher in Europa.

Bwin Kunden kommen zudem in den Genuss eines sehr breiten gratis Livestream-Angebots. Einzige Voraussetzung, um die Videostream zu sehen, ist Guthaben auf dem Wettkonto. Das Angebot selbst ist wie erwähnt kostenlos. Geboten werden im Fußball Spiele auf hohem Niveau, darunter die höchsten Ligen einiger Länder Europas, aber auch Pokalbewerbe, u.a. die spanische Copa del Rey. Tennis, Volleyball, Handball, Snooker, Rugby und Cricket sind ebenfalls zu sehen.

Höherschlagen wird allerdings das Herz von Fans der US-Sportarten. Der Basketball Livestream umfasst die NBA. Im Eishockey werden NHL, KHL und DEL übertragen. Die nordamerikanischen Profi- und College-Ligen stehen ab Spätherbst 2017 auch im Fokus einer eigenen Kombi-Bonus Promotion, bei der Freebets erspielt werden können.

Spezialaktionen gibt es bei Bwin häufig und in großer Zahl. Egal ob Predictor, Protector, Falscher Samstag oder die BVB-Fanwette, der Buchmacher zeigte sich stets einfallsreich, um lukrative Wettangebote mit Entertainment unter einen Hut zu bringen. So etwa auch 2017 beim "Rennen: Black vs. Yellow" oder anlässlich der WM 2018, als Tippspiel und Filmsequenzen verschmolzen wurden.

In der Vergangenheit engagierte sich Bwin zur Steigerung der Markenpräsenz sehr groß im Sportsponsoring. Gleich mehrere europäische Spitzenteams und Champions League Teilnehmer wie Real Madrid, AC Milan und Werder Bremen traten mit dem Schriftzug des Buchmachers auf dem Trikot an. Dazu kamen zahlreiche Kooperationen mit Klubs und Verbänden sowie Bewerbssponsoring. Nach einigen Jahren Gemächlichkeit geht es Bwin nun wieder offensiver an und fokussiert sich auf Partnerschaften mit Borussia Dortmund, FC St. Pauli, Union Berlin, Dynamo Dresden und der deutschen 3. Liga.

Mit b'inside gibt es bei Bwin ein Kunden-Bonusprogramm, bei dem Statuspunkte und Marketpunkte gesammelt werden können.

Bwin Willkommensbonus
©️ Bwin

Registrierung bei Bwin

In drei Schritten zur Registrierung bei bwin.com

  • Besuchen Sie über einen Link auf unserer Seite die Webseite bwin.com.
  • Klicken Sie rechts oben auf den gelben Button "Jetzt registrieren".
  • Füllen Sie das dreiteilige Anmeldeformular wahrheitsgetreu aus, wählen Sie ob Sie gerne einen Willkommensbonus hätten und klicken Sie auf "Konto erstellen.

Einzahlung, Auszahlung, Zahlungsmethoden und Zahlungsarten bei Bwin

Als einer der größten Wettanbieter in Europa akzeptiert Bwin eine Vielzahl von Zahlungsmethoden. Dazu gehören natürlich auch die populärsten Wege, um Geld von A nach B zu transferieren. Sie lassen sich grob in mehrere Kategorien einteilen: Überweisungen vom Bankkonto, Kreditkarten, E-Wallets, Telefonrechnung und Gutscheine bzw. Pre-Paid-Karten.

Der klassische Banktransfer kommt in der Wettbranche zunehmend aus der Mode. Er hat den Nachteil, dass das eingezahlte Geld erst nach einigen Werktagen tatsächlich auf dem Wettkonto und damit für Sportwetten verfügbar ist. Abhilfe schaffen beschleunigte Zahlungsarten vom Bankkonto. Bwin unterstützt dabei Sofort Überweisung, Giropay, EPS, Ideal, Przelewy24 und Trustly.

Anbieter von E-Wallets unterscheiden sich europaweit ebenfalls nach Region. Bwin hat hier nicht nur Paypal, Neteller, Skrill (vormals Moneybookers) bzw Skrill 1-Tap und Entropay auf der Liste der akzeptierten Einzahlungsmethoden, sondern auch Abaqoos, Qiwi und Moneta. Hier sind allerdings Einschränkungen beim Bwin Neukunden Bonus zu beachten, weil durch sie die Identität des Auftraggebers der Überweisung für den Wettanbieter nicht nachvollziehbar ist.

Bei den Kreditkarten wird neben den zwei populärsten Marken Master Card und Visa auch Diners Club von Bwin angenommen. Außerdem akzeptiert der Wettanbieter die Methode Paybox, welche die Abrechnung über ein Vertragshandy erlaubt und Paysafecard. Last but not least gibt es auch die Möglichkeit durch Bonus- oder Promocodes Guthaben auf das Wettkonto zu buchen.

Wie kann ich bei Bwin Guthaben auszahlen lassen?

Bwin bietet alle Einzahlungsarten auch für Auszahlungen vom Wettkonto an. Vorausgesetzt diese unterstützen selbst technisch eine Rückzahlung. Daher reduziert sich die Liste auf Banküberweisung, die Kreditkarten VISA und Diners Club, Skrill, Neteller, Paypal und Entropay.

Die seit 2012 durch das Inkrafttreten des deutschen Glücksspiel-Staatsvertrags gesetzmäßig auferlegte Steuer von fünf Prozent auf Glücksspiel und Sportwetten übernimmt Bwin für seine Kunden nur im Fall verlorener Wetten. Gewinnt der Wett-Tipp, wird die steuerliche Abgabe vom Brutto-Gewinn abgezogen. Übrig bleibt somit ein Netto-Gewinn.

Bwin Wettprogramm

Worauf kann ich bei Bwin wetten?

Weit über 30 Sportarten bietet Bwin seinen Kundinnen und Kunden für Sportwetten an und macht damit dem Anspruch, zu den besten Buchmachern zu gehören, alle Ehre. Bei der Liste wird auch nicht getrickst, um die Anzahl künstlich in die Höhe zu treiben. Pferderennen und Hunderennen gibt es bei Bwin nicht. Auch die immer populäreren eSports fehlen.

Dass Politik und Gesellschaft als eigene "Sportarten" geführt werden ist legitim und auch bei der Konkurrenz nicht anders. Auffällig ist in diesen Kategorien, dass die gebotenen Ereignisse nicht so sehr auf den britischen Markt fokussiert sind wie bei anderen Buchmachern.

Im Fußball können Sportwetten in Deutschland bis hinab in die Oberliga abgeschlossen werden (im Drei-Weg 1X2). In Österreich und der Schweiz beschränkt sich das Bwin-Angebot auf die jeweils zwei höchsten Spielklassen und den Pokalbewerb.

Pro Fußballspiel finden sich beispielsweise in der ersten bulgarischen Liga knapp 50 Detailwetten. In der österreichischen Bundesliga sind es schon über 100, europäische Top-Ligen wie Bundesliga, Premier League und Serie A werden von Bwin mit fast 200 Optionen bedient.

Bwin ist einer von nur ganz wenigen Buchmachern, der seinen Kunden ein breitgefächertes Livestream-Angebot kostenlos zur Verfügung stellt. Entsprechend gewichtet ist auch das Wettprogramm zu den anderen übertragenen Sportarten wie zum Beispiel Eishockey und Basketball. Klarerweise sind die Bwin-Videostreams ein zusätzlicher Anreiz für die Platzierung von Live-Wetten.

Sportwetten Anbieter Bwin offeriert neben einem fairen Willkommensbonus für Neukunden auch weitere Promotions, von denen alle Kundinnen und Kunden von Bwin profitieren. Dazu zählen Priceboosts (Quotenboosts), Kombi-Bonus Angebote, Gewinnspiele und vieles mehr. Die vorzeitige Auswertung von Sportwetten durch die Cash-Out-Funktion ist bei Bwin ebenfalls möglich.

Bwin Video-Stream
©️ Bwin

Bwin App für iOS und Android

Bwin zählt zu den führenden Online Wettanbietern in Europa. Eine voll funktionsfähige Mobile Webseite und Apps für iPhone und Android-Geräte gehören somit zum Pflichtprogramm.

Die Mobilversion der Bwin-Homepage entspricht in Aufbau und Design der App für Smartphones und stellt für jene Sportwetten-Fans, die mit einem geringeren Speicherplatz haushalten müssen, eine brauchbare Option dar. Denn die App für iOS-Geräte ist beispielsweise 100 MB groß. Abstriche müssten keine gemacht werden. Sogar Live-Streams werden für angemeldete Bwin Kunden mit Guthaben auf dem Wettkonto auch in der mobilen Version der Website mitgeliefert.

Bei den Apps hat Bwin das gesamte Glückspielangebot auf mehrere Anwendungen für Smartphones und Tablets aufgeteilt, wenngleich die Grenze zwischen dem Sportwetten Bereich und anderen Angeboten immer wieder verschwimmt - etwa durch Promos des Wettanbieters.

Die Bwin App für Apple-Geräte (Betriebssystem iOS) lässt sich ganz simpel im AppStore herunterladen. Kundinnen und Kunden von Bwin, die Android-Geräte verwenden, werden im Google Play Store nicht fündig. Denn von dort wurden sämtliche Glücksspiel-Angebote verbannt. Abhilfe schafft Bwin. Der Buchmacher bietet auf seiner Webseite selbst die apk-Datei für die Bwin Android App zum Download an – Installationsanleitung inklusive.

Die Bwin App ist in 20 Sprachen verfügbar. Die Navigation ist selbsterklärend und intuitiv. Der Wettschein ist sehr übersichtlich gestaltet. Auf der Startseite finden sich Highlights und ausgewählte Menüpunkte. Dadurch wirkt das Design nicht überladen. Die Klickwege sind dennoch sehr kurz gehalten. Das trifft sowohl auf das Wettprogramm als auch auf Einzahlung, Kontakt zum Kundensupport und Hilfe zu. Darüber hinaus gibt es auch in der App eine praktische Suchfunktion.

In der Farbgebung dominieren die Bwin-Farben Gelb und Schwarz sowie Weiß. Die App wirkt dabei keineswegs grell, sondern augenfreundlich. Dass der Wiederkennungswert etwas leidet, liegt daran, dass einige andere Mitbewerber auf dem Sportwetten-Markt dieselben Farben verwenden. Bwin verzichtet allerdings darauf, diesen Sachverhalt mittels visueller Brechstange zu kompensieren.

Bwin Website

In der Desktop Version der Bwin Homepage landen Userinnen und User zunächst auf einer Willkommensseite. Dort werden der Neukunden Bonus und ein aktuelles Sportthema prominent beworben. Wettmärkte und Quoten gibt es fast gar nicht zu sehen. Bwin liegt damit im Trend, verzichtet auf das Protzen mit Daten und Wettquoten und gibt sich im visuellen Auftritt zurückhaltend. Davon profitiert die Übersichtlichkeit.

Die wichtigsten Kategorien lassen sich von der Empfangsseite direkt ansteuern. Für Sportwetten und Live-Wetten gibt es eigene Reiter. Der Sportwetten-Überblick fällt bei Bwin etwas ausführlicher aus und zeigt viele verschiedene Kategorien. Das kommt natürlich einer raschen Navigation und kurzen Klickwegen zugute.

Wett-Highlights, News zu bestimmten Sport-Ereignissen und aktuellen Bwin-Promotions, Live-Kalender zum Livestream sowie ein Ranking der Top-Gewinner der Woche fallen ins Auge. Die linke Spalte gehört der Navigation durch die angebotenen Sportarten.

Bwin-Kunden haben die Möglichkeit, sich eigene Favoriten auf die Startseite zu heften. Ebenfalls sehr hilfreich ist die Suchfunktion.

Optisch präsentiert sich die Bwin-Webseite in den Farben des Wettanbieters, wobei Gelb sehr sparsam verwendet wird und Schwarz bzw. Grau dominieren.

Bwin.com Homepage
©️ Bwin

Kundenservice

Die Größe des Wettanbieters zeigt sich im Normalfall im Umfang des Kunden Supports. Auf Bwin.com reicht ein Klick links oben auf Kontakt und es eröffnet sich die volle Bandbreite von Kontaktmöglichkeiten zum Kundendienst des Buchmachers.

Bwin kann mittels Mailformular, Telefon, Live-Chat und über eine Post-Adresse in Gibraltar kontaktiert werden. Hilfreich ist bei der telefonischen Hotline und dem Chat, dass der Online Wettanbieter auch die zeitliche Verfügbarkeit penibel auflistet. Der Live-Chat ist wochentags von 10:00 bis 22:00 Uhr verfügbar und am Wochenende von 12:00 bis 24:00 Uhr (jeweils MEZ). Per Telefon kann der Bwin Kundenservice aus Deutschland, Österreich und der Schweiz jeweils über eigene Nummern und damit zu Inlandstarif kontaktiert werden.

Die Hilfe-Rubrik fällt bei Bwin sehr umfangreich aus und wirkt damit etwas unübersichtlich. Abhilfe schafft erstens die Suchfunktion. Zweitens kann auf der Kontaktseite eine Hauptkategorie für die Frage sowie eine Unterkategorie ausgewählt werden. Die thematisch dazu passenden FAQ (Häufig gestellten Fragen) werden sogleich angezeigt.

Für den Upload von Dokumenten zur Verifizierung der eigenen Identität und damit auch des Bwin-Wett-Accounts gibt es eine eigenen Upload-Seite.

Seriosität, Lizenz und Datenschutz

Anders als viele andere Buchmacher, die sich auf Malta niedergelassen haben, hat Bwin seinen Sitz im britischen Überseegebiet Gibraltar an der Südspitze der iberischen Halbinsel. Die dortige Regierung lizenziert und reguliert sämtliche Glücksspiel-Angebote. Darüber hinaus verfügt Bwin über eine Lizenz der British Gambling Commission.

Vom Brexit-Votum der Briten ist neben dem Vereinigten Königreich natürlich auch das der Krone unterstellte Gibraltar betroffen. Insofern wird Bwin auch das Voranschreiten der Verhandlungen zwischen UK und EU mit großem Interesse verfolgen.

Bwin wäre nicht nur als einer der größten Wettanbieter in Europa durchaus gut gerüstet. Denn der Buchmacher gehörte zu jenen anfänglich nur 20 Sportwetten-Anbietern für eine offizielle Konzession in Deutschland. Allerdings liegt auch dieses Verfahren wegen vermeintlicher Verstöße des Bewerbungsprozesses gegen EU-Richtlinien in der Schwebe.

Als internationaler Branchen-Riese erfüllt Bwin freilich sämtliche Anforderungen in den Punkten Datenschutz, Datensicherheit und der Bekämpfung von Geldwäsche. Darüber hinaus werden Initiativen zur Prävention von Spielsucht unterstützt.

Social Media

Bwin verfügt über mehrere Auftritte in sozialen Netzwerken und bewirbt diese im Unterschied zu einigen Konkurrenten auch auf der eigenen Homepage. Seiten werden auf Facebook, Twitter und Instagram betrieben. Weitere Accounts gibt es bei Google+ und Youtube.

Geboten wird über Werbung und Unterhaltung hinaus auch Information. Experten kommen in kurzen Videobeiträgen zu aktuellen Themen rund um den Sport zu Wort. Der etwas versteckte News-Bereich (auf der Bwin-Seite nur im Footer verlinkt) wird in deutscher Sprache von mehreren Redakteuren befüllt und hält auch sportjournalistischen Ansprüchen stand. So manches Bwin-Exklusivinterview schaffte es mit Zitaten auch tatsächlich auf die Sportseiten renommierter Medien und lieferte dem Wettanbieter damit den einen oder anderen PR-Coup.

Als besonderes Feature bietet Bwin Sportwetten-Fans auch Nachrichten via WhatsApp direkt auf das Handy an. Bei diesem kostenlosen Service gibt es Infos zu aktuellen Quoten, News aber auch exklusive Angebote. Im Schnitt versendet Bwin eine Nachricht pro Tag, maximal jedoch fünf.

Buchmacher-Fazit

Bwin gehört zu Recht zu den besten Adressen in der Welt der Online Sportwetten. Denn das Angebot kann sich durchaus sehen lassen. Neben einem sehr soliden Einzahlungsbonus gibt es auch zahlreiche Promo-Aktionen, so dass den Bwin Kunden auch nach dem Erfüllen der Bonus Bedingungen der Spaß am Wetten nicht vergeht. Fad wird es jedenfalls nicht. Zumal Bwin mit dem ausgezeichneten Livestream-Programm ein zusätzliches Goodie liefert.

Das Bwin-Wettprogramm überzeugt in Breite und Tiefe. Auch in den Bereichen Ein- und Auszahlung, Kundensupport und Webauftritt lässt der Buchmacher kaum Wünsche der Sportwetten Fans offen. Unterm Strich kann eine Registrierung bei Bwin sehr empfohlen werden. Wer gerne bei mehreren Buchmachern wettet, wird um diesen Online Wettanbieter kaum herumkommen.

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Bwin.