Dieser Bonus ist leider nicht an deinem aktuellen Standort verfügbar. Entdecke weitere Angebote in unserem Wettbonusvergleich!
Bewertung von sportwetten.spiegel.de
100% bis zu 100 €

Der Mobilebet Bonus für Neukunden aus Deutschland ist ein Willkommensgeschenk, das Ihre Ersteinzahlung belohnt. Es erwarten Sie 100% bis 100 € extra. Die Mobilebet Bonus Bedingungen sind nicht ganz einfach und erfordern eine klare Strategie.

Es gelten die AGB und Bonus Bedingungen von Mobilebet.

Max. Bonus

100 €

Prozent

100%

Umsatzbedingungen

7x Ersteinzahlung + 7x Bonusbetrag umsetzen

Min. Quote

2.00

Frist

30 Tage

Mindesteinzahlungsbetrag

10 €

Bonuscode

kein Angebotscode notwendig

Vorteile und Nachteile
  • Mobilebet verdoppelt Ihre Ersteinzahlung
  • Machbare Rollover-Frist
  • Eher hohe Mindestquote
  • Anspruchsvolle Bonusbedingungen
Verfügbar in
  • Deutschland Deutschland
Gültig bis

unbefristet

Lizenzen
  • Malta Gaming Authority (MGA)
Zahlungsarten
  • Visa
  • Mastercard
  • Apple Pay
  • Trustly
  • SOFORT Überweisung
  • MuchBetter
  • Maestro

Mobilebet Bonus Bedingungen

Seit 2014 bereichert Mobilebet den Sportwetten Markt. Damals firmierte das auf Malta beheimatete Unternehmen noch unter dem Namen Mobilbet. Mit dem zusätzlichen E änderte sich im Laufe der Jahre die Schreibweise, nicht aber die Kernkompetenz. Denn bei Mobilebet steht das Wetterlebnis auf Smartphones und Tablets im Vordergrund. Kenner der Branche erkennen sofort optische Ähnlichkeiten zu ComeOn und sind damit auf der richtigen Fährte.

In der Tat handelt es sich bei Mobilebet um eine Schwesternmarke innerhalb der Co-Gruppe. Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland erwartet ein Mobilebet Bonus mit 100 Prozent bis 100 Euro auf die Ersteinzahlung. Wir haben uns die Bonus Bedingungen für unseren Wettbonus Vergleich genauer angesehen.

Der Mobilebet Bonus verspricht eine Verdoppelung der Ersteinzahlung bis zu einem Betrag von 100 Euro. Ein Aktivierungscode ist hierfür nicht notwendig. Der Wettanbieter gewährt den Bonus auf Einzahlungen von mindestens zehn Euro. Dabei ist auch das Wie wichtig, denn den Mobilebet Neukundenbonus gibt es nicht für alle zur Verfügung stehenden Zahlungsmethoden sondern nur bei Überweisungen mittels Sofort, Kredit- bzw Debitkarten, Trustly, Giropay, MuchBetter, Paysafecard und Apple Pay. Beachten Sie in diesem Zusammenhang, dass bei einigen Einzahlungsarten Gebühren anfallen.

Die Gutschrift des Bonus erfolgt sofort und damit beginnt das Freispielen. Dazu ist der Gesamtbetrag bestehend aus Ersteinzahlung und Bonus sieben Mal in Sportwetten mit der Mindestquote 2.0 umzusetzen. Erlaubt sind laut den Mobilebet Bonus Bedingungen nur Einzelwetten.

Neukunden haben 30 Tage lang Zeit, um das Rollover zu erreichen und den Bonus in auszahlbares Guthaben zu verwandeln. Gelingt es nicht, erlischt der Mobilebet Bonus und die damit erzielten Gewinne.

Es gelten die AGB und Bonusbedingungen von Mobilebet.

Mobilebet Bonus Neukunden Ersteinzahlung
© Mobilebet

Rechenbeispiel zum Mobilebet Bonus

Beim Mobilebet Neukundenbonus handelt es sich um das geradezu klassische "100 Prozent bis 100 Euro" Modell, das Ihnen eine Verdoppelung des Wettguthabens in Aussicht stellt. In unserem Rechenbeispiel gehen wir davon aus, dass wir den Maximalbetrag erreichen wollen und zahlen daher 100 Euro ein. Mobilebet legt noch einmal 100 Euro drauf. Das ergibt 200 Euro Gesamtbetrag.

Wie viel muss also auf qualifizierte Wetten gesetzt werden, um das Angebot voll auszuschöpfen?

Die Mobile Bet Bonus Bedingungen geben vor, dass der Gesamtbetrag aus Ersteinzahlung und gewährtem Wettbonus sieben Mal umgesetzt werden muss, und zwar mit der Mindestquote 2.0.

Das ergibt die folgende Rechnung:

(Einzahlungsbetrag + Bonusbetrag) x 7 = Rolloverbetrag
(100€ + 100€) x 7 = 200€ x 7= 1.400€

Um den Mobilebet Bonus für Neukunden freizuspielen, müssen also 1.400 Euro in Wetten umgesetzt werden.
 

FAQ zum Mobilebet Bonus

Wer bekommt den Mobilebet Neukundenbonus?

Der Mobilebet Bonus ist ein Willkommensangebot für neuregistrierte Spielerinnen und Spieler mit Wohnsitz in Deutschland. Es erfordert eine Mindesteinzahlung von zehn Euro und bringt 100 Prozent bis maximal 100 Euro extra.

Benötige ich einen Mobilebet Bonus Code?

Nein, Sie müssen keinen Aktionscode eingeben, um den Mobile Bonus zu erhalten.

Gibt es beim Mobilebet Bonus Quotenlimits?

Ja, nur Einzelwetten mit der Mindestquote 2.0 tragen zum Erfüllen der Umsatzbedingungen bei.

Welche Frist muss ich beim Mobilebet Willkommensbonus beachten?

Neukunden haben 30 Tage lang Zeit das Rollover zu erreichen.

Was muss ich beim Freispielen des Mobilebet Bonus beachten?

Nur Einzelwetten zählen für das Erfüllen der Bonus Bedingungen bei Mobilebet bei. Beachten Sie außerdem die Mindestquote von 2.0.
 

Wer ist Mobilebet?

 

Der Buchmacher Mobilebet im Portrait

Die Marke Mobilebet gehört zu der Co-Gruppe, die beispielsweise auch hinter ComeOn oder Sunmaker steht. Ursprünglich kommen die Macher aus Schweden und waren dort beim Branchenriesen Betsson in führender Funktion beteiligt. Heute ist Mobilebet auf der Mittelmeerinsel Malta zu Hause und wird auch von der Malta Gaming Authority (MGA) beaufsichtigt.

Die wesentliche Idee hinter Mobilebet, oder Mobilbet wie die Marke in den ersten Jahren nach der Gründung 2014 noch hieß, sind Sportwetten über tragbare Geräte wie Smartphones oder Tablets. Unser Nutzerverhalten hat sich ohnehin in Richtung "Mobile first" verändert. Die Kernkompetenz ist Mobilebet freilich geblieben.

Mobilebet Bonus Neukunden Ersteinzahlung
© Mobilebet

Registrierung bei Mobilebet

In drei Schritten zur Registrierung bei Mobilebet

  • Klicken Sie auf unseren Link, der Sie zu mobilebet.com weiterleitet
  • Ein weiterer Klick auf den Button "Konto eröffnen" bringt Sie zum Anmeldeformular
  • Füllen Sie das Formular wahrheitsgetreu aus und schließen Sie die Registrierung ab

 

Welche Zahlungsmethoden gibt es bei Mobilebet?

Einzahlung, Auszahlung und Zahlungsarten bei Mobilebet
Kundinnen und Kunden von Mobilebet haben eine durchaus breite Auswahl an Zahlungsmethoden, um ihr Wettkonto mit Guthaben aufzuladen. Dabei bedient der Buchmacher auch unterschiedliche Geschmäcker. Neben Kreditkarten und beschleunigten Überweisungen vom Bankkonto akzeptiert Mobilebet auch E-Wallets wie Skrill (vormals Moneybookers), Neteller und MuchBetter. Auch Zahlungen via Paysafecard sind möglich, setzen in Deutschland seit Herbst 2020 aus Gründen des Spielerschutzes aber einen Account bei MyPaysafecard voraus.

Für Neukunden ist nicht unerheblich, dass nur einige Zahlungsarten für den Mobilebet Bonus qualifizieren. Wie beim "großen Bruder" ComeOn fallen auch bei Mobilebet Gebühren an. Komplett spesenfrei sind lediglich Einzahlungen via Sofort und Trustly, die wir Ihnen daher besonders ans Herz legen. Bei Visa, Mastercard und Apple Pay ersparen Sie sich Gebühren bei Einzahlungen von über 250 Euro.

Mobilebet Logo Einzahlung Auszahlung Bonus Gebühren
Master Card EZ 2,5% bis 250€, darüber ohne
VISA EZ 2,5% bis 250€, darüber ohne
Skrill 5% EZ & AZ
Neteller 5% EZ & AZ
Banküberweisung
Sofort Überweisung
Trustly 1-5% AZ
MuchBetter 5% EZ & AZ
Apple Pay EZ 2,5% bis 250€, darüber ohne
Paysafecard 5% EZ

Wie kann ich bei Mobilbet Guthaben auszahlen lassen?
Auszahlungen vom Wettkonto erfolgen im Regelfall mit der Zahlungsmethode, die zur Einzahlung verwendet wurde. Dabei handelt es sich um eine Sicherheitsmaßnahme um Geldwäsche zu bekämpfen. Nicht alle Einzahlungsarten lassen technisch eine Auszahlung zu. Die Fallback-Lösung ist grundsätzlich das Bankkonto, das – so ist es gesetzlich festgeschrieben – auf Ihren Namen gemeldet sein muss.

Nach Angaben von Mobilbet sind zwei Auszahlungen innerhalb von 30 Tagen kostenlos. Bei weiteren Abhebungen fallen Gebühren an, zumal die Transaktion dem Bookie auch Arbeit beschert. Denn alle Auszahlungen müssen zunächst überprüft und freigegeben werden. Daher kann es einen oder mehrere Werktage dauern bis das Geld bei Ihnen ist.

Wie steht Mobilebet zum Thema Wettsteuer?
Seit 2012 werden bei Sportwetten in Deutschland fünf Prozent Steuer fällig. Das bleibt auch mit dem neuen deutschen Glücksspielstaatsvertrag so. Bei Mobilebet regiert wie bei vielen anderen Wettanbietern auch das Gewinnerprinzip. Die Wettsteuer wird automatisch vom Bruttogewinn abgezogen.

Verifizierung bei Mobilebet

Die Verifizierung ist ein Eckpfeiler im Verhältnis zwischen Wettenden und dem Buchmacher. Welche Daten müssen verifiziert werden? Ihre Identität weisen Sie mit einem amtlichen Lichtbildausweis nach, die Angaben zu ihrem Wohnsitz im Regelfall mit einer Haushaltsrechnung, die auf Ihren Namen läuft bzw. mit Steuerunterlagen. Der Gesetzgeber macht zudem Druck über die Lizenz. Die Verifizierung muss innerhalb einer Frist nach der Registrierung abgeschlossen sein. Wie zuvor gilt natürlich, dass ohne Verifizierung der Nutzerdaten keine Auszahlungen vom Wettkonto möglich sind.

Mobilebet Wettprogramm

Worauf kann ich bei Mobilbet wetten?
Wettende finden bei Mobilebet ein durchaus attraktives und breit aufgestelltes Sportsbook. Neben Fußball Wetten, die wie bei allen anderen Buchmachern im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit stehen, gibt es freilich alle beliebten Ball- und Teamsportarten sowie Motorsport, Darts, Snooker & Pool sowie Boxen. Darüber hinaus bietet Mobilebet auch Randsportarten wie etwa Badminton oder Beachvolleyball sowie reichlich Head-to-Head Wetten auf wichtige Rennen und Rundfahrten im Radsport. Insgesamt fanden wir zum Testzeitpunkt (Frühling 2021) über 20 Sportarten im Mobilebet Wettprogramm.

Die großen Abwesenden sind MMA und eSport. Das liegt allerdings weniger an Mobilebet, sondern an den neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen. Mit dem Glücksspielstaatsvertrag 2021 sind diese Disziplinen aus den Programmen für den deutschen Markt verschwunden.

Mobilebet bietet zu Fußballmatches der Topligen weit über hundert Optionen, auf die Sie wetten können. Die Klassiker wie 1X2, Over/Under auf Tore, Torschüsse und Karten finden sich dabei ebenso wie Handicap in den Varianten europäisch und asiatisch. Darüber hinaus gibt es auch "First to" Wetten auf Spielereignisse. Mit dem Wettkonfigurator können Sie auch mehrere Wetten zu einem Spiel kombinieren. Die Bedienung ist sehr leicht. Stellen Sie im Ereignis einfach den Regler "Wette erstellen" um.

Der Quotenschlüssel zu einem Premier League Spiel bewegte sich zum Testzeitpunkt bei starken 96 bis 97 Prozent. Bei Spielen der deutschen Bundesliga liegt er allerdings recht deutlich darunter, aber trotzdem bei (deutlich) über 90 Prozent.

Neben regulären Märkten gibt es bei Mobilebet auch die Kategorie Superquoten. Dabei handelt es sich um tagesaktuelle Quotenboosts für (zumeist) Kombiwetten. Außerdem gibt es eine Akku-Versicherung für Kombiwetten sowie ein Gratiswetten Promo für US-Sport Wetten.

Mobilbet Kombiwetten Versicherung
© Mobilebet

Mobilebet App für iOS und Android

Wie der Markenname schon andeutet stehen bei Mobilebet Wetten über Smartphones und Tablets im Mittelpunkt. Dieser Zugang war beim Start des Projekts fortschrittlich. Mittlerweile ist die "Mobile first" Philosophie der Standard. Insofern ist überraschend, dass es zwar eine Mobilebet iOS App für iPhones bzw. iPads gibt, nicht jedoch eine .apk-Datei für Android. In diesem Fall müssen Sie also mit der Mobilversion der Webseite Vorlieb nehmen, die nichtsdestotrotz den vollen Umfang des Wetterlebnisses bei Mobilebet liefert.

Die Navigation ist selbsterklärend und unterscheidet sich eigentlich kaum von anderen Sportwetten Seiten. Für Mobilwetten besonders wichtig ist die Suchfunktion, die sämtliche Klickwege abkürzt. Farblich dominieren dunkle Farben mit grünen Einsprengseln als Kontrapunkt.

Webseite von Mobilebet

Wenn Sie erstmals die Mobilebet Homepage besuchen, kann es durchaus etwas dauern bis Sie das Sportwetten Angebot finden. Dort angekommen, finden Sie sich gewiss schnell zurecht. Denn der Aufbau der Mobilebet Website folgt den gängigen Konventionen in der Sportwetten Branche. Das bedeutet im Klartext: Links das Menü, rechts der Platz für den Wettschein und in der Mitte die Sportereignisse mit den Wettquoten.

Das Wettprogramm in den einzelnen Events ist thematisch gegliedert, so dass Sie rasch zum gesuchten Markt finden. Das Erstellen einer Konfiguratorwette ist vergleichsweise unkompliziert. Es öffnet sich etwa kein zusätzlich Fenster oder dergleichen. Besonders praktisch ist die Suchfunktion, die Klickwege entscheidend abkürzt und die rasche Abgabe von Wetttipps ermöglicht. Eine eigene Suchfunktion gibt es übrigens auch für den Hilfebereich.

Mobilbet Bonus Homepage
© Mobilebet

Kundenservice

Der Link zum Mobilebet Kundendienst ist klar sichtbar auf der rechten Seite der Homepage als eigener Reiter platziert. Er öffnet ein Chatfenster, dass Sie zunächst allerdings zu einer Suchmaske führt. Dort können Sie in den FAQ nach dem für Sie relevanten Thema suchen. Erst mit einem Klick auf den Button "Kontaktaufnahme" kommen Sie zur Auswahl, ob Sie sogleich den Kundendienst Live-Chat öffnen oder beim Support eine Nachricht hinterlassen wollen.

Wenn Sie sich für den Chat entscheiden, fragt das Formular zuvor Name, E-Mail-Adresse und die erste Nachricht an den Kundendienst ab. Dann kann der Live-Chat mit einem Service-Mitarbeiter starten.

Sollten Sie das Webformular für eine E-Mail nutzen, können Sie bis zu fünf Dateien an die Nachricht anhängen.

Seriosität, Lizenz und Datenschutz

Mobilebet ist eine von zahlreichen Marken der Co-Gruppe. Sitz des Unternehmens ist auf Malta. Dementsprechend operiert Mobilebet mit der Glücksspiellizenz der Malta Gaming Authority (MGA), die das Sportwetten Angebot auch laufend beaufsichtigt. In Zukunft wird für den deutschen Markt allerdings die staatliche Genehmigung für die Bundesrepublik das Maß aller Dinge sein. Mobilebet hat bereits um die Lizenz angesucht.

Mit der Lizenz einhergehend sind auch staatliche Vorgaben zur Bekämpfung von Spielsucht und Geldwäsche verpflichtend. In Sachen Datenschutz gilt bereits seit Jahren EU-weit die DSGVO. Zahlungen werden bei Mobilbet durchwegs über bekannte Dienstleister abgewickelt, so dass auch hier von hoher Seriosität gesprochen werden kann.

Social Media

Als internationaler Wettanbieter betreibt Mobilbet in sozialen Netzwerken gleich mehrere offizielle Seiten, etwa für Publikum in Großbritannien oder Norwegen. Einen deutschsprachigen Auftritt gibt es allerdings weder auf Twitter, wo der Bookie am aktivsten zu sein scheint, noch auf Facebook.

Buchmacher Fazit

Mobilbet ist ein solider Wettanbieter aus der Co-Gruppe, die mit ComeOn und Sunmaker weitere bekannte Marken betreibt. Der Neukundenbonus verdoppelt die Ersteinzahlung, hat aber durchaus anspruchsvolle Bonusbedingungen. Das wird Einsteiger durchaus abschrecken. Mit einer entsprechenden Strategie lässt sich aber natürlich auch der Mobilbet Bonus bewältigen.

Dass beim Zahlungsverkehr mitunter viele Gebühren anfallen können, fanden wir beim Test naturgemäß nicht so prickelnd. Der Quotenschlüssel bei Premier League Spielen fiel uns hingegen sehr positiv auf.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mobilebet.