888sport: Erhöhte Wettquoten zu Wolfsburg – Bayern

Sebastian
18.10.2018

In der Länderspielpause hat die deutsche Nationalmannschaft den FC Bayern München ein wenig aus den Schlagzeilen verdrängt. Nun aber rückt der Rekordmeister, der sich nach vier sieglosen Pflichtspielen in einem ungewohnten Tief befindet, wieder verstärkt ins Blickfeld. Am achten Spieltag der Bundesliga gastieren die Bayern beim VfL Wolfsburg, der nach einem guten Start seinerseits seit fünf Begegnungen auf einen Dreier wartet und den zumindest leichten Negativtrend stoppen will. Bei 888sport warten erhöhte Wettquoten zum Spiel Wolfsburg – Bayern.

Quote 67.0 auf Wolfsburg oder 5.0 auf Bayern. Gültig ist das Quotenboost Angebot für Neukunden aus Deutschland und Österreich. Die Aktion ist eine Ergänzung zum bewährten und von uns im Wettbonus Vergleich getesteten 888sport Willkommensbonus.
 


 

Sieben Gegentore in den letzten drei Heimspielen

Nach dem Traumstart mit Siegen gegen den FC Schalke 04 (2:1) und bei Bayer Leverkusen (3:1) läuft es beim VfL Wolfsburg inzwischen nicht mehr ganz so rund. Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia präsentiert sich im Vergleich zur Vorsaison, an deren Ende erst in der Relegation der Abstieg vermieden werden konnte, zwar weiter verbessert, lässt aber häufig den letzten Punch vermissen. So auch in den letzten drei Heimspielen gegen Hertha BSC (2:2), den SC Freiburg (1:3) und Borussia Mönchengladbach (2:2), in denen letztlich zu viele Gegentore kassiert wurden.

Vor der Länderspielpause kassierte der VfL dann eine verdiente 0:2-Niederlage bei Werder Bremen, obwohl die ersten 30 Minuten sehr überzeugend ausfielen. Unter anderem aus dieser Anfangsphase zieht nun auch Angreifer Daniel Ginczek im “Kicker“ die Hoffnung auf einen Erfolg gegen den Rekordmeister: “Ich bin überzeugt, dass wir ein richtig gutes Spiel gegen die Bayern machen können. Warum sollten sie nicht noch ein bisschen länger schwächeln?” Wichtig wäre sicherlich das Mitmischen von Kapitän Josuha Guilavogui, für den es aber nach einem konservativ behandelten Kreuzbandriss wohl nur für die Bank reicht. Mit Ignacio Camacho fällt ein weiterer Eckpfeiler im zentralen Mittelfeld weiter aus.

FC Bayern mit Problemen in Defensive und Offensive

Die Hoffnung, dass die vielen Nationalspieler bei ihren Auswahlmannschaften Selbstvertrauen tanken können, hat sich überwiegend nicht erfüllt. Stattdessen kehrten Manuel Neuer, Mats Hummels und Co. mit zwei Pleiten von der DFB-Elf zurück, während Robert Lewandowski mit Polen einen Abstieg in der Nations League verkraften musste. Nichtsdestotrotz muss der FC Bayern nach den jüngsten Enttäuschungen mit dem 0:3 gegen Borussia Mönchengladbach als Tiefpunkt schleunigst in die Spur finden, um weitere Unruhe insbesondere auch in Bezug auf Trainer Niko Kovac zu verhindern.

Dafür muss der FC Bayern aber zunächst wieder zu einer zuletzt angesichts von sieben Gegentoren in vier Spielen nicht vorhandenen defensiven Stabilität finden. Alleine damit ist es aber nicht getan, lag in den letzten Wochen doch auch offensiv einiges im Argen. Nur zwei Treffer gelangen Lewandowski und Co. in den vergangenen vier Begegnungen. Wolfsburg scheint diesbezüglich aber als Gegner zum richtigen Zeitpunkt zu kommen. Denn in den letzten sechs Gastspielen in der Volkswagen-Arena erzielte der FCB 19 Tore (3,17 im Schnitt).
 


 
Zahlen und Fakten zum Spiel VfL Wolfsburg – FC Bayern München:

  • 37 der bisherigen 49 Duelle gewann der FC Bayern (vier Unentschieden, acht VfL-Siege)
  • alle vier bisherigen Siege gegen die Bayern gelangen Wolfsburg zu Hause (4-6-14)
  • Wolfsburg ist seit fünf Spielen sieglos (drei Remis, zwei Niederlagen)
  • Der FC Bayern ist seit vier Pflichtspielen sieglos und ließ dabei sieben Gegentore zu

Erhöhte Wettquoten Wolfsburg - Bayern

Bundesliga 2018/19, 8. Spieltag
VfL Wolfsburg – Bayern München
20. Oktober 2018, 15:30 Uhr
Volkswagen-Arena, Wolfsburg

Wo kann ich das Spiel VfL Wolfsburg – Bayern München live im TV sehen?
Sky

Quoten für Wetten auf VfL Wolfsburg – Bayern München

Gelingt dem VfL Wolfsburg die Sensation? Findet Bayern München in die Erfolgsspur zurück? Wie stehen die regulären Wettquoten? Wir machen für Wetten auf Wolfsburg – Bayern den Quotenvergleich.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
888sport Bonus 8.50 5.20 1.37
Betfair Bonus 9.00 5.00 1.36
Admiral Bonus 8.10 5.30 1.38
Bet365 Bonus 8.50 5.00 1.36
Bwin Bonus 8.00 5.00 1.34

Wettquoten Stand: 18. Oktober 2018, 16.30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Wettangebote zu Wolfsburg – Bayern

 

Erhöhte Wettquoten zu Wolfsburg – Bayern bei 888sport

Zum Bayern-Gastspiel in Wolfsburg lockt der Sportwetten Anbieter 888sport mit verbesserten Quoten. Ein Sieg der Münchner kommt dabei auf 5.0, ein Heimsieg des Underdogs sogar auf 67.0. Gültig ist das Angebot für neue Registrierungen aus Deutschland und Österreich. Ein Code ist nicht notwendig. Stattdessen muss die erste Wette bei 888sport, die Teilnahme besiegeln. Dabei sind folgende Kriterien zu erfüllen:

  • Erste Wette als 888sport Neukunde
  • Siegwette auf entweder Wolfsburg oder Bayern
  • Wettabgabe vor Beginn des Spiels
  • Maximaler Einsatz 5 Euro
  • Keine vorzeitige Auswertung durch Cash Out

Gewinnt die Wette, gibt es den Gewinnbetrag zuerst entsprechend der regulären Quote in Echtgeld. Die zusätzlichen Gewinne durch die erhöhte Wettquote folgen in Form von Freebet-Gutscheinen. Sie sind jeweils bis 20 Euro beschränkt und sind innerhalb von sieben Tagen zum vollen Nennwert zu setzen. Nach Ablauf dieser Frist verfallen die Gratiswetten. Der zum Angebot dazugehörige Bonus aktiviert sich, sobald die Ersteinzahlung einmal umgesetzt wurde.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

Betfair Logo
Endet in
::
Quote 7.0 auf mind. 1 Tor bei Deutschland vs Niederlande
Betsson Logo
Endet in
::
Quote 12.0 auf Deutschland besiegt Niederlande
888sport Logo
Endet in
::
Quote 8.0 auf Deutschland besiegt Niederlande
Bayern München