888sport: Topquoten zum FA Cup Finale Chelsea – Man Utd

Sebastian
17.05.2018

Am Samstag (Anpfiff: 18:15 MESZ) kämpfen Chelsea und Manchester United im Londoner Wembley Stadion um die älteste Klubtrophäe im Fußball. Bei 888sport gibt es Topquoten für Wetten auf das FA Cup Finale.

Das 888sport Spezialangebot zum FA Cup Finale zwischen Chelsea FC und Manchester United ausschließlich gilt für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland und Österreich. Wetten im Markt “Wer gewinnt den Wettbewerb” bekommen damit die Topquoten 11.0 für Chelsea und 10.0 für Man United. Sozusagen “on top” gibt es dazu noch den Willkommensbonus des Buchmachers. Mehr zu den 888sport Bonus Bedingungen gibt es in unserem Wettbonus Vergleich.

Gemischtes FA Cup Double für Chelsea?

Die Chelsea Ladies haben es vorgemacht. Anfang Mai holten sie im erstmals im Wembley Stadion ausgetragenen Endspiel den FA Cup und legten damit den Grundstein für das erstmalige Double der weiblichen Blues. Nun sind ist die Mannschaft von Trainer Antonio Conte gefordert nachzuziehen. Zumindest in Sachen Pokalbewerb. Der prestigeträchtige FA Cup ist die letzte Chance für Chelsea auf eine Trophäe in dieser Spielzeit.
 


 
Denn die abgelaufene Premier League Saison verlief für den Titelverteidiger enttäuschend. Die Klubs aus Manchester zogen der Konkurrenz schon früh davon. Das von Pep Guardiola betreute Team von Manchester City sicherte sich den Meistertitel mit einem beeindruckenden Punkterekord (100 Punkte). Chelsea blieb nur ferner Beobachter, wurde nur Fünfter und verpasste damit auch die Teilnahme an der Champions League. Schon länger berichten britische Medien von Contes anstehendem Abschied.

Gleichzeitig ziert sich Schlüsselspieler Eden Hazard vor einer Verlängerung und stellte Chelsea gar die Rute ins Fenster: “Ich warte auf gute neue Spieler für nächste Saison, weil ich die Premier League gewinnen will.” Beruhigender Nachsatz für Blues-Fans: “Ich glaube nicht, dass das FA Cup Finale mein letztes Spiel für Chelsea sein wird.”

Vizemeister Man Utd hat Personalsorgen

Manchester United musste sich in der Premier League mit Platz zwei begnügen. Mit einem Erfolg gegen Chelsea könnte sich der englische Rekordmeister auch im FA Cup zum ex aequo besten Team machen. Aktuell halten die Red Devils bei zwölf Siegen, Vorjahres-Gewinner Arsenal bei 13.

Jose Mourinho könnte seine zweite Saison als Manchester United Trainer mit seinem vierten Titel beenden. Allerdings muss er vor dem FA Cup Finale um einige Schlüsselkräfte bangen. Für Marouane Fellaini, Anthony Martial und Top-Scorer Romelu Lukaku (16 Tore und 7 Assists) wird es bis Samstagabend ein Wettlauf mit der Zeit.

Der Weg ins FA Cup Finale 2017/2018:

Chelsea FC

  • 3. Runde: Norwich City (a) 0:0
  • 3. Runde (Wiederholungsspiel): Norwich City (h) 5:3 i.E.
  • 4. Runde: Newcastle United (h) 3:0
  • Achtelfinale: Hull City (h) 4:0
  • Viertelfinale: Leicester City (a) 2:1 n.V.
  • Semifinale: Southampton FC (h) 2:0

Manchester United

  • 3. Runde: Derby County (h) 2:0
  • 4. Runde: Yeovil Town (a) 4:0
  • Achtelfinale: Huddersfield Down (a) 2:0
  • Viertelfinale: Brighton & Hove Albion (h) 2:0
  • Semifinale: Tottenham Hotspur (h) 2:1

 


 
Zahlen und Fakten zum FA Cup Finale Chelsea gegen Manchester United:

  • Chelsea und Manchester United standen sich bisher zwei Mal im Endspiel des FA Cup gegenüber – 1994 gewann Man Utd, 2007 Chelsea (unter Mourinho)
  • Fünf direkte Duelle fanden in den letzten zwei Jahren statt: Alle endeten mit einem Heimsieg (3x CHE, 2x MAN)
  • Der letzte Sieg von Manchester United gegen Chelsea im FA-Cup datiert aus dem Jahr 1999 – Die Bilanz seither: 0-1-3
  •  
    FA Cup Finale 2017/2018, Finale
    Chelsea FC – Manchester United
    19. Mai 2018, 18:15 Uhr MESZ
    Wembley Stadium, London

    888sport topquoten chelsea manchester united
    © 888sport

    888sport Topquoten für Chelsea – Man United

    Wetten auf das FA Cup Finale Chelsea gegen Manchester United werden für 888sport Neukunden mit Topquoten versehen. Sie erhalten diese, wenn sie nach der Registrierung eine qualifizierende Erstwette abgeben.

    Wie muss diese Quotenboost Wette zum Finale des FA Cup aussehen?

    • Einzelwette auf “Wer gewinnt den Wettbewerb” Chelsea oder Manchester United
    • Erste Wette als neuer 888sport Kunde
    • Wettabgabe vor dem Spiel
    • Maximaler Wetteinsatz 5€
    • Kein Cash-Out

    Gewonnene Wetten werden von 888 Sport in Form von Freebet-Gutscheinen ausbezahlt. Diese sind jeweils auf 20 Euro beschränkt und bleiben sieben Tage lang gültig. Zu diesem Topquoten Angebot gehört auch der 100% bis 100 Euro Bonus auf die Ersteinzahlung. Dieser aktiviert sich, wenn die erste Einzahlung einmal komplett mit der Quote 1.50 oder höher umgesetzt wurde.

    Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.