888sport: Verbesserte Quoten zu Dortmund – Frankfurt

Sebastian
11.02.2020

Der 22. Bundesliga Spieltag beginnt am Freitag (20:30 Uhr) mit einem Kracher. Borussia Dortmund empfängt Eintracht Frankfurt. Nach der Pleite in Leverkusen hängt beim BVB wieder der Haussegen schief. Für das Duell Dritter gegen Neunter gibt es beim Sportwetten Anbieter 888sport verbesserte Quoten: 7.0 auf einen Heimsieg der Dortmunder, 56.0 auf einen Erfolg der Gäste vom Main.

Der Quotenboost gilt für neu registrierte Kundinnen und Kunden mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Zusätzlich gibt es auch den in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten 888sport Bonus, der in Kombination mit den verbesserten Quoten allerdings „nur“ bis 100 Euro gewährt wird.
 


 

Verpasste Chance für den BVB – SGE auf Hochtouren

Borussia Dortmund hätte der große Sieger des vergangenen Wochenendes sein können. Tabellenführer Bayern München und der Zweite RB Leipzig teilten im Spitzenspiel bei einem torlosen Remis die Punkte. Statt den Rückstand zu Platz eins zu verkürzen, leistete sich der BVB aber eine 3:4 Niederlage bei Bayer Leverkusen. Neuzugang Emre Can war erstmals von Beginn dabei und ließ nach dem Spiel mit Kritik am Defensivverhalten seiner Mitspieler aufhorchen: „Alle zusammen müssen verteidigen. Wir müssen alle zusammen defensiv besser stehen – von vorne bis hinten“, so der Nationalspieler.

Tatsächlich hat Dortmund in dieser Spielzeit schon 32 Gegentreffer erhalten und damit deutlich mehr als alle anderen Teams, die sich derzeit in den Europapokalrängen befinden. Kein Wunder, dass Trainer Lucien Favre laut Medienberichten einmal mehr als angezählt gilt. Gegen Eintracht Frankfurt ist jedenfalls eine Reaktion gefragt. Der BVB ist 2019/20 zu Hause noch unbesiegt, aber die SGE hat aktuell einen Erfolgslauf.

Der 5:0 Kantersieg der Eintracht gegen Augsburg war bereits der vierte Sieg im fünften Spiel. Die Mannschaft von Trainer Adi Hütter, der am 11.Februar seinen 50. Geburtstag feiert, ist 2020 noch unbesiegt. Titelkandidat Leipzig wurde gar zwei Mal besiegt, dabei von der Tabellenspitze gestoßen und aus dem Pokal geworfen. Ihren Aufschwung verdanken die Adlerträger nicht zuletzt der Systemumstellung auf eine Viererkette. Sie gab defensive Stabilität, die dem Gegner am Freitag zu fehlen scheint.
 


 
Dortmund - Frankfurt verbesserte Quoten 888sport
© 888sport

Erhöhte Quoten zu Dortmund gegen Frankfurt bei 888sport

888sport empfängt Neukunden aus Deutschland und Österreich mit verbesserten Quoten zum Freitagsspiel Borussia Dortmund gegen Eintracht Frankfurt. Statt regulär 1.42* kommt eine BVB-Sieg auf 7.0, die Quote für Frankfurt wird von regulär 6.75* auf 56.0 erhöht. Zusätzlich gibt es natürlich das reguläre Willkommensangebot mit 100 Prozent bis 100 Euro.
* Quoten Stand 11. Februar 2020, 12:15 Uhr

Wie können Sie das Angebot nutzen? Zunächst folgen Sie unserem Link zum Wettanbieter und eröffnen ein neues Wettkonto. Nach der Ersteinzahlung – Achtung: Neteller und Skrill berechtigen nicht zur Teilnahme – muss die erste Wette als qualifizierende Wette auf Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt gesetzt werden:

  • Einzelwette vor Spielbeginn
  • Wetteinsatz 5€
  • Cash Out ist nicht erlaubt

Gewonnene Wetten werden bis zur Normalquote in Echtgeld ausbezahlt. Die zusätzlichen Gewinne folgen als Gratiswetten Gutscheine. Diese sind jeweils auf maximal 20 Euro limitiert und müssen zum vollen Wert gesetzt werden. Sie haben dazu sieben Tage Zeit. Gewinnen Sie auch diese Wetten, gehört der Reinerlös als Echtgeld Ihnen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

888sport News