Atalanta – Inter Wetten: Vorschau, Quoten und Bet-at-home Aktion

Christian
31.07.2020

Drei Mannschaften können in der italienischen Serie A am letzten Spieltag noch den Sprung auf den zweiten Rang schaffen. Inter Mailand befindet sich mit 79 Zählern in der Pole-Position. Mit einem Punkt Rückstand lauern Atalanta Bergamo und Lazio Rom. Während die Römer am 38. Spieltag bei Pokalsieger SSC Neapel bestehen müssen, treten die Bergamasken und Mailänder im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner dieser Begegnung krönt sich zum Vizemeister. Bei einem Remis könnte Lazio das Rennen machen. Angepfiffen werden beide Begegnungen am Samstag, 01. August 2020 um 20:45 Uhr.

Bei Sportwetten Anbieter Bet-at-home können Sie auf das Match Atalanta Bergamo – Inter Mailand mit erhöhten Quoten wetten. Quote 10.0 auf Sieg Atalanta oder 11.50 auf Inter.
 


 

Atalanta Bergamo: Der Star sitzt auf der Bank

Bereits seit Juni 2016 ist Gian Piero Gasperini Trainer von Atalanta Bergamo. Gleich in seiner Premierensaison führte der 62-Jährige die Lombarden auf den vierten Endrang. Nach einem siebenten Platz beendete der Pokalsieger von 1963 die Vorjahrssaison auf dem dritten Rang und qualifizierte sich somit erstmals für die UEFA Champions League. In der abgelaufenen Spielzeit betrug der Rückstand auf Meister Juventus Turin 21, auf Vizemeister SSC Neapel zehn Zähler.

In der laufenden Saison wurde der Rückstand deutlich verringert, die Chance auf die Meisterschaft war gegeben. Im Auswärtsspiel bei Juventus Turin war Atalanta drückend überlegen und ging zweimal in Führung. Doch zwei Handselfmeter durch Cristiano Ronaldo brachten der Alten Dame ein schmeichelhaftes Unentschieden. Gewinnt die Torfabrik der Liga (98 Treffer) das Heimspiel gegen Inter Mailand, würde der zweite Platz das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte bedeuten. Mit Robin Gosens und Lennart Czyborra stehen auch zwei deutsche Spieler im Kader. Während der 21-jährige Czyborra erst im Winter verpflichtet wurde und als Zukunftsaktie gilt, war Gosens in der Serie A und in der Champions League Stammspieler und hat wettbewerbsübergreifend zehn Tore erzielt und acht vorbereitet. Der gebürtige Emmericher wird aufgrund seiner tollen Saison mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht – so soll ausgerechnet Inter Mailand großes Interesse am 26-Jährigen Linksverteidiger haben.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

28.07. Parma Calcio (Serie A) A 2:1
24.07. AC Milan (Serie A) A 1:1
21.07. FC Bologna (Serie A) H 1:0
18.07. Hellas Verona (Serie A) A 1:1
14.07. Brescia Calcio (Serie A) H 6:2

 

Inter Mailand: Beste Platzierung seit neun Jahren

18 Meisterschaften haben die Nerazzurri in ihrer Vereinsgeschichte gewonnen. Doch der letzte Titel liegt bereits zehn Jahre zurück. Einmal AC Milan und gleich neunmal Juventus Turin haben seither den Scudetto geholt. Nach der Vizemeisterschaft 2010/11 folgten viele enttäuschende Jahre. Unter Luciano Spalletti wurde in den beiden vergangenen Spielzeiten mit dem vierten Endrang zumindest die Qualifikation für die Champions League geschafft. Doch das war den Verantwortlichen zu wenig und der 61-Jährige vor der Saison gefeuert und durch Antonio Conte ersetzt.

Ein Wechsel, der sich bezahlt machen sollte. Auch wenn in der Gruppenphase der Königsklasse hinter FC Barcelona und Borussia Dortmund nur der dritte Rang und somit der Umstieg in die Europa League herausschaute. Doch in der Serie A lief es deutlich besser und auf den 19. Meistertitel hat nicht viel gefehlt. Vor allem die beiden Niederlagen im direkten Duell mit Juventus Turin haben den Unterschied ausgemacht. Mit der Vizemeisterschaft würde Antonio Conte eine gute Premierensaison feiern und in der kommenden Spielzeit erneut den Angriff auf den Scudetto starten können.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

28.07. SSC Neapel (Serie A) H 2:0
25.07. FC Genua (Serie A) A 3:0
22.07. AC Florenz (Serie A) H 0:0
19.07. AS Rom (Serie A) A 2:2
16.07. SPAL (Serie A) A 4:0

 

Zahlen und Fakten zu Atalanta Bergamo – Inter Mailand

  • Die Gesamtbilanz spricht klar für Inter: 66S/32U/25N
  • Auch in den Heimspielen sieht es für Atalanta nicht gut aus: 16/22/23
  • Allerdings sind die Bergamasken im lombardischen Duell seit vier Spielen ungeschlagen: 1/3/0
  • Antonio Conte hat als Trainer noch nie gegen Atalanta verloren: 7/2/0
  • Gian Piero Gasperini gegen Inter hingegen schon: 5/6/10

 
Serie A 2019/20, 38. Spieltag
Atalanta Bergamo – Inter Mailand
01. August 2020, 20:45 Uhr
Gewiss Stadium (ohne Zuschauer), Bergamo
 
TV Übertragung Atalanta – Inter: Wo kann ich das Serie A Spiel live sehen?
DAZN
 

Quotenvergleich für Atalanta – Inter Wetten

Es trifft die beste Offensive der Serie A (98 Tore) auf die beste Defensive (36 Gegentreffer). Das Spiel in der Hinrunde endete mit einem 1:1 Unentschieden. Lautaro Martinez in der 4. und Robin Gosens in der 75. Spielminute waren für ihre Teams erfolgreich. Atalanta ist seit 19 Pflichtspielen ungeschlagen und hat davon 15 gewonnen. In den letzten 30 Pflichtspielen wurde stets zumindest ein Tor erzielt.

Die Nerazzurri sind seit sieben Spielen ohne Niederlage und haben in vier der jüngsten fünf Begegnungen keinen Gegentreffer kassiert. Während Inter Mailand mit Romelu Lukaku einen Toptorjäger (23 Treffer) hat, verteilen sich bei Atalanta die erfolgreichen Abschlüsse auf mehreren Schultern (Duvan Zapata und Luis Muriel je 18 Tore, der zuletzt verletzte Josip Ilicic 15).

Die Sportwetten Anbieter sehen die Gastgeber in einer leichten Favoritenrolle – im Endeffekt ist aber jedes Ergebnis möglich. Dafür dürfen sich die Freunde von Sportwetten auch über hohe und somit attraktive Wettquoten freuen.
 

Atalanta – Inter 1 X 2
bet at home logo Bet at home Bonus 2.28 10.0 3.65 2.80 11.50
betago logo NEU: Betago Bonus 2.30 3.80 2.85
888sport logo 888sport Bonus 2.30 3.60 2.85
mr green logo Mr Green Bonus 2.33 3.65 2.85
Tipster Logo Tipster Bonus 2.35 3.80 2.90
mybet logo Mybet Bonus 2.35 3.70 2.90
Betfair Gratiswette 2.30 3.50 2.90
bet365 logo Bet365 Bonus 2.30 3.75 2.80
bwin logo Bwin Bonus 2.25 3.50 3.00
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 2.35 3.80 2.85
betvictor logo BetVictor Bonus 2.375 3.60 2.875

Unibet Bonus 2.33 3.65 2.88
betano logo Betano Bonus 2.35 3.80 2.85
betway logo Betway Bonus 2.30 3.75 2.87
tipico logo Tipico Bonus 2.30 3.70 2.85

Wettquoten Stand: 31. Juli 2020, 09:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Atalanta – Inter Wetten

 

Bet-at-home erhöht die Quoten

Wetten Sie bei Bet-at-home auf den Gewinner des Spiels. Quote 10.0 auf Atalanta oder 11.50 auf Inter. Mit den erhöhten Bet-at-home Quoten können Sie einen Wettgutschein bis zu 40€ lukrieren. Die Aktion ist an alle Neukunden gerichtet, die sich zudem auch noch auf den Bet-at-home Neukundenbonus freuen dürfen. Dabei sind bis zu 200€ extra möglich. Mehr Informationen finden Sie auf unserer Wettbonus Vergleich Seite.

Klicken Sie auf einer der beiden grünen Buttons auf dieser Seite und wir leiten Sie zum Angebot weiter. Bestätigen Sie Ihre Teilnahme und platzieren Sie Ihre erste Wette auf den Gewinner der Begegnung Atalanta Bergamo – Inter Mailand am 01. August 2020.
 

Bet-at-home Atalanta Bergamo Inter Mailand erhöhte Quoten wetten
© Bet-at-home | 18+ Malta Gaming Authority Logo klein

 
Mit den erhöhten Bet-at-home Quoten wetten

  • Tippen Sie vor dem Spiel als Einzelwette mit gebundenem Guthaben oder Cash
  • Im Erfolgsfall wird Ihr Einsatz zunächst mit der regulären Quote ausgewertet
  • Die Spanne zur erhöhten Quote am Folgetag als Wettgutschein (maximaler Betrag: 40€)
  • Der Wettbon muss noch binnen 28 Tagen dreimal mit einer Mindestquote 1.50 umgesetzt werden
  • Beachten Sie gegebenenfalls die Wettsteuer
  • Kein Cash Out

Schenken Sie den AGB und Aktionsbedingungen Ihre Aufmerksamkeit.
 


 

Bet-at-home News