888sport schraubt die Quoten für Bayern – Hoffenheim Wetten hoch

Sebastian
29.01.2021

Die direkten Duelle im Spitzenfeld der deutschen Bundesliga in den vergangenen Wochen hatten einen klaren Sieger: Bayern München. Der Titelverteidiger profitierte von günstigen Ausgängen und baute den Vorsprung auf sieben Zähler aus. Am Samstag (15:30 Uhr) empfangen die Münchner die TSG Hoffenheim und damit jenes Team, das ihnen die einzige Niederlage im Kalenderjahr 2020 zufügte. Bei 888sport gibt es für Neukunden aus Deutschland und Österreich erhöhte Quoten für Bayern – Hoffenheim Wetten.

7.0 auf Bayern oder 101.0 auf Hoffenheim. Der Bookie dreht kräftig an den Schrauben und legt zusätzlich zu dem in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellten 888sport Bonus noch eins drauf. Beachten Sie jedoch, dass Ersteinzahlungen via Neteller oder Skrill nicht zu einer Teilnahme berechtigen.
 


 

Bayern wieder obenauf

Mit zuletzt drei Siegen am Stück überwand der FC Bayern nicht nur seine „Krise“, die sich in einer Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach und dem Pokal-Aus gegen Zweitligist Holstein Kiel manifestierte. Dank vorteilhafter Ergebnisse in den direkten Duellen der vermeintlichen Bayer-Jäger setzten sich die Münchner auch in der Bundesliga-Tabelle ab. Der Spitzenreiter liegt sieben Punkte vor dem Zweiten Leipzig und hat darüber hinaus eine doppelt so gute Tordifferenz (+28 vs. +14). Mit Blick auf den intensiven Februar, der mit der Klub-WM die Chance auf das erstmalige Titel-Sextett bringt, soll der Vorsprung verteidigt, wenn nicht sogar ausgebaut werden.

Darüber hinaus bietet der 19. Spieltag Gelegenheit zur Revanche. Denn gegen Hoffenheim bezogen die erfolgsverwöhnten Bayern bei einem 1:4 nicht nur ihre einzige Niederlage im Jahr 2020, sondern auch die meisten Gegentreffer seit dem Amtsantritt von Trainer Hans Dieter Flick. Für die erhoffte Revanche können die Bayern praktisch aus dem Vollen schöpfen, lediglich Nianzou fehlt wegen seines Trainingsrückstands.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

24.1. FC Schalke 04 (BL) A 4:0
20.1. FC Augsburg (BL) A 1:0
17.1. SC Freiburg (BL) H 2:1
13.1. Holstein Kiel (Pokal) A 5:6 i.E.
8.1. Borussia Mönchengladbach (BL) A 2:3

Hoffenheim will die Bayern wieder ärgern

„Wir versuchen auch diesmal, sehr ambitioniert und ehrgeizig in München aufzutreten. Wir wollen sehr mutig sein“, erklärte Hoffenheim-Trainer Sebastian Hoeneß. Trotz der sehr eindeutigen Tabellensituation glaubt auch er, dass die Bayern etwas an Dominanz eingebüßt haben. „Natürlich haben wir uns die jüngsten Spiele des FCB angeschaut und festgestellt, dass es immer wieder Chancen für den Gegner gibt. Wir versuchen uns darauf zu konzentrieren, die Situationen herbeizuführen.“, so Hoeneß.

Die Kraichgauer befinden sich aktuell wieder im Formhoch. Nach dem verpatzten Start ins neue Jahr mit zwei Pleiten gegen Freiburg und die bis zu diesem Zeitpunkt 30 BL-Spiele lang sieglosen Schalker gelang mit einem Remis gegen Bielefeld und Siegen gegen Hertha BSC und Köln die Trendwende. Besonders erfreulich: Hoffenheim blieb in diesen drei Spielen stets ohne Gegentreffer. Hoffenheim ist Elfter und befindet sich sozusagen im Niemandsland der Tabelle. Hoeneß ortet trotz wichtiger Schritte in die richtige Richtung weiterhin Verbesserungspotential. Gegen die Bayern muss die TSG ohne Akpoguma, Bicakcic. Geiger, Hübner, Sessegnon und Stafylidis auskommen.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

24.1. 1. FC Köln (BL) H 3:0
19.1. Hertha BSC (BL) A 3:0
16.1. Arminia Bielefeld (BL) H 0:0
9.1. FC Schalke 04 (BL) A 0:4
2.1. SC Freiburg (BL) H 1:3

 


 

Zahlen und Fakten zu Bayern München – TSG Hoffenheim

  • Die Gesamtbilanz spricht klar für den FC Bayern (17-5-4)
  • Hoffenheim gewann nicht nur das letzte direkte Duell, sondern auch das bisher letzte Gastspiel in München
  • Das 4:1 am 2. Spieltag dieser Saison war die einzige Niederlage des FC Bayern im Kalenderjahr 2020
  • In den letzten sechs Duellen fielen insgesamt 29 Treffer und nie weniger als drei Tore in einem Spiel
  • Robert Lewandowski traf in fünf seiner letzten sechs Spiele gegen Hoffenheim

Bayern Hoffenheim Wetten Quoten Vorschau

Bundesliga 2020/21, 19. Spieltag
FC Bayern München – TSG Hoffenheim
30. Januar 2021, 15:30 Uhr
Allianz Arena, München

TV-Übertragung Bayern – Hoffenheim: Wo kann ich das Bundesliga-Spiel live sehen?
Sky

Quotenvergleich für Bayern – Hoffenheim Wetten

Gelingt dem FCB die Revanche für die Pleite in der Hinrunde? Setzen die Kraichgauer ihren Aufwärtstrend fort? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Bayern – Hoffenheim Wetten den Quotenvergleich.

Bayern München ist im Duell Erster gegen Elften naturgemäß Favorit. Entsprechend niedrig ist die Wettquote auf einen Heimsieg im klassischen Dreierweg. Abhilfe schafft einerseits ein Neukunden Boost von 888sport oder alternativ die Kombination mit anderen Märkten. Mit Blick auf die jüngsten durchwegs torreichen Duelle drängen sich hier etwa Über 3,5 Tore oder Wetten auf Robert Lewandowski als Torschützen auf.

Bayern – Hoffenheim 1 X 2
888sport logo 888sport Bonus 1.22 7.00 6.90 10.00 101.00
bet365 logo Bet365 Bonus 1.20 8.00 11.00
bwin logo Bwin Bonus 1.25 6.75 10.00
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 1.28 7.10 9.00
betano logo Betano Bonus 1.25 6.60 10.25
betway logo Betway Bonus 1.22 7.00 10.00
BildBet Logo BildBet Bonus 1.22 7.00 10.00
sky bet logo Sky Bet Bonus 1.22 7.00 11.00
unibet logo Unibet Bonus 1.25 7.15 11.00

Wettquoten Stand: 29. Januar 2021, 14:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Bayern – Hoffenheim & Über 3,5 Tore 1J XJ 2J
888sport logo 888sport Bonus 1.83 12.00 17.00
bet365 logo Bet365 Bonus 1.83 15.00 23.00
bwin logo Bwin Bonus 1.78 18.00
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 1.75 11.50 17.00
betano logo Betano Bonus 1.80 11.00 19.50
betway logo Betway Bonus 1.83 11.00 17.00
BildBet Logo BildBet Bonus 1.83 16.00
sky bet logo Sky Bet Bonus 1.72 10.00 15.00
unibet logo Unibet Bonus 1.81 12.50 21.00

Wettquoten Stand: 29. Januar 2021, 14:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

Spezialangebote für Bayern – Hoffenheim Wetten

 

888sport: Verbesserte Quoten zu Bayern gegen Hoffenheim

7.0 auf Favorit Bayern München oder 101.0 auf eine neuerliche Sensation durch Hoffenheim? Diese Frage stellt 888sport neu registrierten Kundinnen und Kunden am 19. Bundesliga-Spieltag. Der Quotenturbo gilt für die allererste Wette nach der Registrierung und zusätzlich zum regulären Willkommensangebot.

Achten Sie auf die Zahlungsmethode: Neteller und Skrill berechtigen nicht zur Teilnahme.

888sport verbesserte Wettquoten Bayern Hoffenheim

So setzen Sie die teilnehmende Sportwette:

  • Erste Wette bei 888sport
  • Einzelwette vor Anpfiff auf Bayern oder Hoffenheim gewinnt
  • Wetteinsatz: 5 Euro
  • Cash Out ist nicht erlaubt

Liegen Sie mit Ihrer Wette richtig, zahlt 888sport den Gewinnbetrag bis zur Normalquote in Echtgeld aus. Der Extragewinn folgt als Freebets. Diese Gratiswetten sind auf maximal 20 Euro pro Stück limitiert und bleiben sieben Tage lang gültig. Damit erzielte Gewinne gehören als Reinerlös Ihnen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

Betano Logo
Endet in
::
15€ Freebet Geschenk für die Registrierung
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Bwin Logo
Endet in
::
Freebets gewinnen beim Bwin bChamp Tippspiel
888sport News Bayern München News Bundesliga News