Bayern – Bayer 04 Wetten: Vorschau, Quoten und Betfair Aktion

Christian
28.11.2019

In der Champions League haben der FC Bayern München und Bayer Leverkusen am Dienstag jeweils eine Auswärtssieg feiern können. Nun treffen beide Vereine am Samstagabend im Top-Spiel der Bundesliga aufeinander und das sicherlich mit der Zielsetzung, einen Dreier zu landen. Der FC Bayern will die bemerkenswerte Serie von vier Zu-Null-Siegen in Folge seit dem Trainerwechsel von Niko Kovac zu Hans-Dieter Flick fortsetzen und idealerweise die Tabellenführung übernehmen, wofür neben einem eigenen Sieg aber auch noch Patzer von Borussia Mönchengladbach und RB Leipzig nötig wären. Leverkusen kann unterdessen mit dem aktuellen neunten Platz nicht zufrieden sein, weist aber mit vier ungeschlagenen Pflichtspielen (drei Siege, ein Remis) ebenfalls einen sehr positiven Trend auf und liegt letztlich auch nur fünf Zähler hinter den Bayern.

Sportwetten Anbieter Betfair nimmt den Lauf der Bayern zum Anlass und bietet Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland einen starken Quotenboost. Details und weswegen die Wette bei Betfair nahezu risikolos ist, erfahren Sie weiter unten.
 


 

FCB wohl wieder mit Gnabry, Müller und Kimmich

„Es ist eine Serie, die jetzt so langsam ungeheuerlich wird“, kommentierte Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge den Erfolgslauf des FC Bayern im Anschluss an den 6:0-Kantersieg am Dienstag bei Roter Stern Belgrad in der nach Champions-League-Spielen üblichen Bankettrede. Gleichzeitig mahnte Rummenigge aber mit Blick auf die Bundesliga-Tabelle auch Bodenhaftung an und gab direkt das nächste Etappenziel aus: “Ich möchte darum bitten, dass wir jetzt nicht in dramatisch große Euphorie verfallen. Es wäre schön, wenn wir es schaffen, bis Weihnachten von der Spitze des Baumes nach unten zu schauen. Das sollte unser nächstes Ziel sein.“

Gegen Leverkusen wird Trainer Flick, der bislang nur bis zur Winterpause im Amt bestätigt ist, seine Startelf im Vergleich zur Partie in Belgrad wohl wieder verändern. Die in der Königsklasse aus der Startelf rotierten Serge Gnabry, Joshua Kimmich und Thomas Müller dürften allesamt wieder beginnen. Ebenso David Alaba, der anstatt nach Belgrad zu reisen bei seiner hochschwangeren Frau geblieben ist. Abzuwarten bleibt indes, ob sich für Philippe Coutinho ein Platz im Team findet. Denkbar ist, dass der Brasilianer auf dem linken Flügel beginnt und Kingsley Coman dafür draußen bleibt.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

26.11. 
Roter Stern Belgrad (CL) A 6:0
23.11. Fortuna Düsseldorf (BL) A 4:0
09.11. 
Borussia Dortmund (BL) H 4:0
06.11. 
Olympiakos Piräus (CL) H 2:0
02.11.Eintracht Frankfurt (BL) A 1:5

Leverkusen mit mehr Alternativen

In München zu spielen, war für Bayer Leverkusen bislang nur selten ein Vergnügen. 33 der bisherigen 42 Gastspiele beim FC Bayern verlor die Werkself und verbuchte bei sechs Unentschieden lediglich drei Siege. Aktuell hat Leverkusen sechs Mal in Serie in der Allianz Arena verloren. Der positive Trend der letzten Wochen macht aber Hoffnung auf eine Überraschung, zumal alle Welt mit einem Bayern-Sieg rechnet.

Gegenüber dem 2:0-Sieg am Dienstag bei Lokomotive Moskau verfügt Trainer Peter Bosz wieder über mehr Optionen. Während Lars Bender und Kai Havertz von Verletzungen zurückkehren könnten, ist der international gesperrte Nadiem Amiri sicher dabei. Zudem hat auch der in Moskau schon wieder eingesetzte Leon Bailey seine Rotsperre in der Bundesliga abgesessen.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

26.11. Lokomotive Moskau (CL) A 2:0
23.11. 
SC Freiburg (BL) H 1:1
10.11. VfL Wolfsburg (BL) A 2:0
06.11. Atletico Madrid (CL) H 2:1
02.11. Borussia Mönchengladbach (BL) H 1:2

Zahlen und Fakten zum Bundesliga Spiel FC Bayern München – Bayer Leverkusen

  • Der FC Bayern gewann alle vier Spiele unter Trainer Flick ohne Gegentor
  • In 15 der 19 Pflichtspielen dieser Saison traf der FC Bayern mindestens doppelt
  • Leverkusen ist seit vier Spielen ungeschlagen (3-1-0)
  • Leverkusen verlor die letzten sechs Gastspiele in München allesamt

Bundesliga 2019/20, 13. Spieltag

FC Bayern München – Bayer Leverkusen

30. November 2019, 18.30 Uhr

Allianz Arena, München
 
TV-Übertragung FC Bayern München – Bayer Leverkusen: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Bayern München – Bayer Leverkusen Wetten

Die Bayern haben unter Trainer Hansi Flick wieder zu alter Stärke zurückgefunden. Ja mehr noch. Die Mannschaft scheint entfesselt und ist torhungrig ohne Ende. Gelingt auch gegen Bayer Leverkusen ein Kantersieg? Die Gäste haben sich auch wieder erfangen und vor allem in der Champions League reüssieren können. Nun soll der Schwung auch in die Bundesliga mitgenommen werden und in der Tabelle Boden gut gemacht werden. Viel fehlt ja im Endeffekt nicht. Können die Leverkusener in München überraschen?

Die Sportwetten Anbieter geben der Werkself wenig Chancen. Zu überzeugend hat der Rekordmeister in den letzten Spielen agiert. Und auch die letzten sechs Heimspiele gegen Leverkusen gewonnen. Wollen Sie den klassischen 1/X/2 Wettmarkt bedienen, lohnt sich ein Außenseitertipp oder sie nützen als Neukunden den Quotenboost von Betfair. Ansonsten bietet sich ein Blick auf weitere Wettmärkte an. Die Quote auf einen Treffer von Robert Lewandowski bringt auch nur geringe Quoten. Ob beide Mannschaften zumindest einen Treffer erzielen schon eher. Oder Sie vertrauen auf die Torlaune der Gastgeber und trauen Ihnen abermals einen Kantersieg zu. Dann macht eine Handicapwette einen Sinn.
 

Bayern – Leverkusen 1 X 2
Betfair Gratiswette 1.24 8.00 6.00 9.00
Bet365 Bonus 1.25 6.50 10.0
Bwin Bonus 1.25 6.00 9.50
Betway Bonus 1.28 6.00 10.0
US Open wetten

Unibet Bonus 1.30 6.25 10.0

Wettquoten Stand: 28. November 2019, 11:20 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Bayern – Leverkusen Beide Teams treffen Ja Nein
Betfair Gratiswette 1.50 2.50
Bet365 Bonus 1.57 2.25
Bwin Bonus 1.55 2.30
Betway Bonus 1.57 2.25
US Open wetten

Unibet Bonus 1.53 2.43

Wettquoten Stand: 28. November 2019, 11:20 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Bayern – Leverkusen Handicap Leverkusen +2 1 X 2
Betfair Gratiswette 2.80 4.00 1.95
Bet365 Bonus 2.50 4.50 2.00
Bwin Bonus 2.50 4.33 2.10
Betway Bonus 2.60 4.33 2.05
US Open wetten

Unibet Bonus 2.70 4.30 2.02

Wettquoten Stand: 28. November 2019, 11:20 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Bayern München – Bayer Leverkusen Wetten

 

Betfair: Erhöhte Quote 8.00 auf Sieg Bayern

Und jetzt noch zum Betfair Quotenboost. Wenn Sie sich für die Promotion entscheiden, können Sie leider nicht den regulären Betfair Neukundenbonus in Anspruch nehmen. Um Ihnen eine Entscheidungshilfe mit auf den Weg zu geben, empfehlen wir Ihnen unsere Wettbonus Vergleich Seite. Da haben wir die Willkommensangebote mehrerer Sportwetten Anbieter unter die Lupe genommen und einer Bewertung unterzogen. Wie Sie mit der erhöhten Quote 8.00 auf die Bayern setzen können, erläutern wir Ihnen in den nächsten Schritten.
 

Betfair Bayern München Bayer Leverkusen erhöhte Quote
© Betfair

 
So holen Sie sich den Betfair Quotenboost

  • Registrieren Sie sich mit dem Aktionscode ZFBOHB
  • Setzen Sie vor dem Spielbeginn maximal 5€ auf Bayern gewinnt gegen Leverkusen am 30. November 2019
  • Die Wette muss als Einzelwette platziert werden
  • Verwenden Sie nicht die Cash Out Funktion

Wenn die Bayern das Spiel gewinnen bekommen Sie Ihren Gewinn innerhalb von 24 Stunden nach dem Abpfiff in Gratiswetten ausbezahlt. Die Freiwetten haben eine Gültigkeit von 30 Tagen und Gewinne daraus werden als Nettoerlös (Gewinn minus Einsatz) in Cash gutgeschrieben. Sollte Bayer Leverkusen das Spiel doch nicht verlieren und Ihre Wette somit schon, bekommen Sie von Betfair Ihren Einsatz als Gratiswette zurückerstattet. Somit wetten Sie bei Betfair beinahe ohne Risiko.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.
 


 

Betfair News Bayern München News