Bayern – Leipzig Wetten: Vorschau, Quoten und beste Angebote

Johannes
07.02.2020

Das absolute Top-Spiel des 21. Spieltages der Bundesliga steigt am Sonntagabend (Anstoß: 18 Uhr) in der Allianz Arena, wo der FC Bayern München RB Leipzig zum Duell Erster gegen Zweiter erwartet. Diese Rollenverteilung war noch vor zwei Wochen nicht abzusehen, doch weil Leipzig aus den jüngsten beiden Partien nur einen Punkt verbuchen konnte, ist der FC Bayern vorbeigezogen und befindet sich im Rennen um die achte Meisterschaft in Folge wieder in der Pole Position. Mit einem Erfolg gegen die Roten Bullen könnten sich die Münchner nun schon einen Vorsprung von vier Punkten auf den Rivalen aus Sachsen verschaffen.
 


 

Hoffenheim als Warnschuss für die Bayern

Durch zwei späte Gegentore musste der FC Bayern München am Mittwochabend gegen die TSG 1899 Hoffenheim noch um das Viertelfinale im DFB-Pokal zittern, ehe mit einem knappen 4:3-Sieg das Weiterkommen feststand. Joshua Kimmich zog aus der Schlussphase gegen Hoffenheim gegenüber dem “Kicker“ indes auch Positives und sah darin einen Warnschuss rechtzeitig vor dem Top-Spiel: “Wir müssen gegen jeden Gegner 90 Minuten konzentriert bleiben. Vielleicht ist ganz gut vor dem Leipzig-Spiel, wenn wir merken, dass es nicht von alleine geht.“

In personeller Hinsicht ist davon auszugehen, dass Trainer Hans-Dieter Flick die leichte Rotation vom Mittwoch wieder rückgängig macht. Während Serge Gnabry anstelle des verletzten Ivan Perisic in der Startelf bleiben dürfte, werden Corentin Tolisso und Philippe Coutinho nach jeweils nur bedingt überzeugenden Auftritten ihre Plätze wohl wieder für die im Pokal geschonten Thiago und Leon Goretzka räumen müssen. Neben Lucas Hernandez, der schon gegen Hoffenheim auf der Bank saß, dürfte derweil auch Kingsley Coman nach auskurierter Verletzung in den Kader rücken. Beide kommen aber allenfalls für einen Kurzeinsatz in Frage.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

05.02. TSG 1899 Hoffenheim (POK) H 4:3
01.02. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 3:1
25.01. FC Schalke 04 (BL) H 5:0
18.01. Hertha BSC (BL) A 4:0
21.12. VfL Wolfsburg (BL) H 2:0

 

Leipzig wieder von Anfang an mit Timo Werner

Viel Anlass zur Zuversicht vor der Reise nach München gibt es für RB Leipzig nicht. Zum einen befindet sich die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann mit zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge inklusive dem Pokal-Aus am Dienstag bei Eintracht Frankfurt (1:3) nicht in bester Verfassung. Und zum anderen haben die Roten Bullen ihre drei bisherigen Auftritte in der Allianz Arena allesamt verloren, dabei nicht einmal ein Tor erzielt. Generell liest sich Leipzigs Bilanz gegen die Bayern mit nur einem Sieg, drei Unentschieden und fünf Niederlagen alles andere als rosig – zumal aus einem der Unentschieden im Pokal noch eine Pleite nach Elfmeterschießen wurde.

Auf jeden Fall muss sich Leipzig im Vergleich zu den letzten Auftritten wieder deutlich steigern, um in München bestehen zu können. Dabei wird Nagelsmann sicherlich auf den im Pokal nur eingewechselten Torjäger Timo Werner in der Startelf bauen. Auch Stammkeeper Peter Gulacsi wird zurückkehren. Weitere Änderungen, etwa der Einbau von Tyler Adams oder Nordi Mukiele, sind im Bereich des Möglichen.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

04.02. Eintracht Frankfurt (POK) A 1:3
01.02. Borussia Mönchengladbach (BL) H 2:2
25.01. Eintracht Frankfurt (BL) A 0:2
18.01. 1. FC Union Berlin (BL) H 3:1
21.12. FC Augsburg (BL) H 3:1

 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel FC Bayern München – RB Leipzig

  • Der FC Bayern gewann die letzten acht Pflichtspiele allesamt
  • In zehn der letzten 13 Spiele erzielte der FC Bayern mindestens drei Tore
  • Leipzig ist seit drei Spielen sieglos (0-1-2)
  • Leipzig verlor alle drei bisherigen Spiele in München ohne eigenes Tor

 
Bundesliga 2019/20, 21. Spieltag

FC Bayern München – RB Leipzig

9. Februar 2020, 18.00 Uhr

Allianz Arena, Leipzig
 
TV-Übertragung FC Bayern München – RB Leipzig: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 


 

Quotenvergleich für Bayern München – RB Leipzig Wetten

Der FC Bayern steht nun endlich wieder dort, wo sie meistens zu finden sind – an der Spitze der Tabelle. Diesen Platz wird man nun nicht mehr hergeben wollen. Mit einem Sieg gegen RB Leipzig kann man sich schon einmal eines Konkurrenten entledigen und den Vorsprung auf vier Zähler ausbauen. Oder fällt den Leipzigern die richtige Strategie ein?

Die Sportwetten Anbieter hegen Zweifel daran, dass sich die Bayern überraschen lassen. Das schlägt sich auch in den Wettquoten nieder. Wir haben für Sie die Quoten ausgewählter Anbieter zusammengetragen.
 

Bayern München – RB Leipzig 1 X 2

888sport Bonus 1.41 7.00 5.50 6.75 51.0
Betfair Gratiswette 1.40 9.00 5.50 6.50
Bwin Bonus 1.42 5.25 6.50
betano logo NEU: Betano Bonus 1.42 5.40 7.10
Betway Bonus 1.40 5.25 6.50

Bet-at-home Bonus 1.42 5.28 6.08

Unibet Bonus 1.42 5.60 6.80
BetVictor Bonus 1.40 5.25 6.00
Bet365 Bonus 1.40 5.50 6.50
Tipico Bonus 1.40 5.50 6.50
Sportwetten.de Bonus 1.42 5.50 6.50
interwetten logo Interwetten Bonus 1.45 4.80 6.50
Sportempire Bonus 1.41 5.50 6.50
Betsson Neukundenbonus 1.43 4.95 6.95

Wettquoten Stand: 07. Februar 2020, 12:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Bayern München – RB Leipzig Wetten

 

 

Bayern München News