Bet-at-home: Sieg Quote 10.50 auf Schalke oder 11.0 auf Gladbach

Christian
15.01.2020

Rückrundenstart in der deutschen Bundesliga. Nach vier Wochen Pause sind die letzten Weihnachtskekse nun hoffentlich alle verzehrt und es geht wieder los. Und gleich mit einem Spitzenspiel. Denn Schalke 04 hat als Tabellenfünften den Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach zu Gast. Während die Knappen einen Angriff auf die Champions League Plätze starten wollen, befinden sich die Fohlen in aussichtsreicher Position im Kampf um die Meisterschaft.
 


 

Schalke oder Gladbach: Wer startet besser in die Rückrunde?

In der abgelaufenen Saison lagen die Gelsenkirchener nach der Hinrunde auf dem enttäuschenden 13. Rang. Mit nur vier Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz. Der Auftakt in die Rückrunde ist 2018/19 mit einem Heimsieg gegen VfL Wolfsburg geglückt. Daniel Caligiuri war beim 2:1 Erfolg mit beiden Treffern der Mann des Spiels. Zwei Spieltage später war die Anfangseuphorie der Knappen – nach einer Heimniederlage gegen Borussia Mönchengladbach – wieder dahin und der Rest der Saison sollte weitgehendst unerfreulich verlaufen.
 


 
Die Gladbacher konnten die Winterpause in der abgelaufenen Spielzeit als Tabellendritter genießen. Und starteten am 18. Spieltag mit einem 1:0 Erfolg bei Bayer 04 Leverkusen. Für den einzigen Treffer des Spiels zeichnete Alassane Plea verantwortlich. Der anschließende 2:0 Heimerfolg sollte für viele Monate der letzte Sieg im Borussia-Park bleiben.
 
Bet-at-home Schalke 04 Borussia Mönchengladbach Quotenboost wetten
© Bet-at-home

 

Bet-at-home erhöht die Quoten

Sportwetten Anbieter Bet-at-home hat die Quoten für beide Teams kräftig erhöht. Den Quotenboost können Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz für sich nützen. Bevor Sie aber die Registrierung angehen, werfen Sie noch einen Blick auf unsere Sportwetten Bonus Vergleich Seite. Denn wenn Sie sich mit dem Aktionscode FIRST anmelden, erwartet Sie beim Bet-at-home Neukundenbonus bis zu 200€. Danach müssen Sie sich noch entscheiden, ob Sie mit der verbesserten Quote 10.50 auf Schalke 04 oder 11.0 auf Borussia Mönchengladbach wetten wollen. Sie müssen sich für eine Mannschaft entscheiden.

Wenn Sie Ihr Wettkonto erstellt haben, ist es wichtig, dass Sie gleich Ihren ersten Wett-Tipp auf das Match Schalke 04 – Borussia Mönchengladbach am 17. Januar 2020 abgeben.
 


 
So wetten Sie mit dem Bet-at-home Quotenboost

  • Platzieren Sie maximal 5€ auf den Sieger des Spiels
  • Ihre Einzelwette muss noch vor dem Spielbeginn gesetzt werden
  • Bet-at-home erhöht die Quote nicht am Wettschein, sondern rechnet sie im Hintergrund mit
  • Kein Cash Out

Wenn Sie auf den richtigen Sieger getippt haben, wird Ihnen fürs Erste Ihr Einsatz mit der regulären Quote in Cash ausbezahlt. Die Spanne zur erhöhten Quote in Bonusguthaben, das hernach noch dreimal mit einer Mindestquote 1.50 freigespielt werden muss. Dafür haben Sie jedoch 180 Tage Zeit.

Beachten Sie AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.
 


 

Bet-at-home News