Bet-at-home: Top Quoten zum Schlager Liverpool – Arsenal

Johannes
27.12.2018

Für den FC Liverpool liefen die vergangenen Tage nahezu optimal. Innerhalb einer Woche konnten die Reds dank der beiden Patzer von Manchester City aus einem knappen Ein-Punk-Vorsprung auf die Citizens ein schon deutlich komfortableres Polster von sechs Zählern auf den ersten Verfolger machen, der nun Tottenham Hotspur heißt. Liverpool befindet sich somit auf dem besten Weg, die erste Meisterschaft seit 1990 einzufahren, hat aber auch noch einige Hürden zu überspringen. Die nächste ist gleich eine hohe, gastiert doch zwei Tage vor Silvester der FC Arsenal an der Anfield Road. Die aktuell fünftplatzierten Gunners haben zweimal in Folge die Champions League verpasst und hoffen auf die Rückkehr in die Königsklasse. Bei Bet at home warten auf Neukunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz Top Quoten zum Spitzenspiel.

Liverpool mit Klasse in Defensive und Offensive

Während sich Manchester City ausgerechnet an den traditionell intensiven Tagen rund um Weihnachten eine Schwächephase erlaubt, eilt der FC Liverpool von Sieg zu Sieg. Wettbewerbsübergreifend hat die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp sieben Spiele in Folge gewonnen und ist in der Premier League mit 16 Siegen und drei Unentschieden noch generell ungeschlagen. Natürlich dank der furiosen Offensive um Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane, vor allem aber auch aufgrund der mit Abstand stärksten Defensive, die erst sieben Gegentore zugelassen hat.

Gegen Arsenal freilich kommt auf die Hintermannschaft um Virgil van Dijk einiges an Arbeit zu. Und generell dürfen sich die Zuschauer auf unterhaltsame 90 Minuten freuen, fielen doch alleine in den letzten fünf Direktduellen in Anfield 24 Tore (4,80). Bei zwei Remis gewann Liverpool drei dieser Heimspiele. Aktuell sind die Reds zudem seit sieben Partien gegen die Gunners ungeschlagen (3-4-0). Beim Versuch, die vorhandenen Erfolgsserien auszubauen, kann Coach Klopp auf die gleiche Elf wie am Mittwoch gegen Newcastle United (4:0) bauen. Lediglich die schon länger fehlenden Joe Gomez, Alex Oxlade-Chamberlain und Joel Matip stehen nicht zur Verfügung.
 


 

Arsenal etwas aus der Spur

22 Pflichtspiele lang war der FC Arsenal, der bei fünf Remis 17 Siege verbuchen konnte, ab Mitte August ungeschlagen geblieben, ehe ein 2:3 beim FC Southampton diesen Lauf am 16. Dezember beendete. Anschließend scheiterten die Gunners im League Cup an Erzrivale Tottenham (0:2) und kamen am Boxing Day beim FC Burnley trotz früher Führung nicht über ein 1:1 hinaus. Dazwischen wurde zwar Brighton & Hove Albion mit 3:1 bezwungen, doch in absoluter Top-Form befindet sich das Team von Trainer Unai Emery derzeit nicht.

Eine Rolle spielt in diesem Zusammenhang sicherlich die lange Liste der Ausfälle, die zuletzt durch Henrikh Mkhitaryan, Nacho Monreal und Hector Bellerin nochmals verlängert wurde. Shkodran Mustafi, Danny Welbeck, Rob Holding und Konstantinos Mavropanos fehlen schon länger. Nichtsdestotrotz verfügt Arsenal über eine Mannschaft, die die Großen ärgern kann – wie beim 1:1 im Hinspiel Anfang November, als Alexandre Lacazette Liverpools Führung durch James Milner kurz vor Schluss ausglich.

Zahlen und Fakten zum Spiel Liverpool gegen Arsenal:

  • Liverpool feierte wettbewerbsübergreifend sieben Siege in Serie
  • Liverpool gewann acht von neun Ligaheimspielen (8-1-0) und ließ dabei nur zwei Gegentore zu
  • Arsenal gewann nur eines der letzten vier Pflichtspiele (1-1-2)
  • In den letzten fünf Direktduellen in Liverpool fielen im Schnitt 4,80 Tore

Premier League 2018/19, 20. Spieltag
FC Liverpool – FC Arsenal
29. Dezember 2018, 18.30 Uhr
Anfield Road, Liverpool

Wo kann ich das Spiel Liverpool gegen Arsenal live im TV sehen?
DAZN
 


 

Quotenvergleich zu Liverpool – Arsenal

Setzen die Reds ihren Erfolgslauf fort? Können die Gunners dem in der Liga noch ungeschlagenen Liverpool FC die erste Niederlage zufügen? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Sie den Quotenvergleich zu Liverpool – Arsenal.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
Bet-at-home Bonus 1.49 4.62 5.82
Admiral Bonus 1.50 4.75 6.00
Bet365 Bonus 1.50 4.50 5.75
Bwin Bonus 1.50 4.60 6.00

Wettquoten Stand: 27. Dezember 2018, 15:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Wettangebote zu Liverpool gegen Arsenal

 

Top Quoten Wetten auf Liverpool gegen Arsenal

Der Sportwetten Anbieter Bet-at-home empfängt Neukunden mit einem fetten Quotenboost zum Spiel Liverpool gegen Arsenal. Sie wählen dabei aus den verbesserten Wettquoten 9.0 auf die Reds und 12.0 auf die Gunners. Darüber hinaus erhalten Sie den exklusiven Bet-at-home Ersteinzahlungsbonus plus zehn Euro als Bet-at-home Wettgutschein. Und so funktioniert das Angebot:

Folgen Sie einfach einem unserer Links auf dieser Seite, der Sie zu Bet at home weiterleitet. Eröffnen Sie dort ein neues Wettkonto. Wichtig sind dabei der Bonuscode “FIRST” sowie die für den Gutschein erforderliche E-Mail an den Wettanbieter.

Bet-at-home: Quote 9.0 auf Liverpool oder 12.0 auf Arsenal
© Bet-at-home

Die qualifizierende Wette ist als erste Wette abzugeben und muss folgende Kriterien erfüllen:

  • Einzelwette auf Sieg Liverpool oder Arsenal
  • Wettabgabe vor Beginn der Partie
  • Der maximale Einsatz für die Top Quoten liegt bei fünf Euro – Anteile der Beträge, die darüber hinausgehen, werden regulär zur Normalquote verrechnet
  • Cash Out ist nicht erlaubt
  • Zusätzliche Gewinne binnen 72 Stunden als Wettgutschein (drei Mal mit Mindestquote 1.50 innerhalb von 180 Tagen umsetzen)

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.
 

Bet-at-home News