Bet-at-home: Bis zu 50€ Wettgutschein für das WM-Finale

Sebastian
03.07.2018

Die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 kommt im Juli in die ganz heiße Phase. Ein Überraschungsteam im WM-Finale ist bereits fix. Bei bet-at-home können Sie bis zum Ende der Halbfinalspiele bis zu 50 Euro Guthaben als Wettgutschein sammeln.

Der WM-Gastgeber Russland hat Spanien im Elfmeterschießen aus dem Turnier geworfen und der Fußball-Welt eine faustdicke Überraschung beschert. Gegen das Nationalteam des Ausrichterlandes anzutreten bringe Unglück, sorgten sich die Iberer schon vor dem Duell. An dem Aberglauben scheint zumindest aus spanischer Sicht etwas Wahres dran zu sein. Wie schon 2002 in Südkorea folgte tatsächlich das bittere WM-Aus.
 

Bei Bet-at-home auf die WM wetten

 
Russlands Sieg hat weitreichende Folgen. Denn mit Spanien hat sich der letzte Top-Favorit auf den Sieg der Weltmeisterschaft aus diesem Turnierzweig verabschiedet. Die verbliebenen Quoten-Favoriten Brasilien und Belgien treffen sich bereits im Viertelfinale, dann wartet schließlich der Sieger der Paarung Frankreich gegen Uruguay.

Schon vor dem Ende der Achtelfinal-Spiele steht somit fest, dass ein Team aus diesem Feld im Endspiel der WM 2018 stehen wird:

  • Russland
  • Kroatien
  • Schweden oder Schweiz
  • Kolumbien oder England

Aus dieser Riege können nur die seit dem Triumph 1966 chronisch erfolglosen Engländer auf einen WM-Titel verweisen. Schweden war bei der Heim-WM 1958 immerhin schon einmal Finalist.

Wettgutschein sammeln bet-at-home WM 2018
© Bet-at-home

Wie bekomme ich den Bet-at-home Wettgutschein?

Um für das Finale der WM der Überraschungen gerüstet zu sein, können Kundinnen und Kunden des Sportwetten Anbieters Bet-at-home mit ihren Wetten auf die WM 2018 für einen Wettgutschein zum Finale sammeln.

Die Teilnahme erfolgt durch Einwilligung auf der Aktionsseite. Klicken Sie dort einfach auf den “Teilnehmen”-Button. Danach erhalten Sie pro 25 Euro Einsatz auf WM-Wetten einen Wettgutschein im Wert von fünf Euro. Die dabei gültige Mindestquote liegt bei 1.70. Es zählen sowohl gewonnene als auch verlorene Wetten. Bis zum Aktionsende am 11. Juli 2018 (Zweites Halbfinale) können Bet-at-home Kunden so bis zu 50 Euro als Wettgutschein sammeln.

Eine Rechnung zur Veranschaulichung: Um den vollen Betrag von 50 Euro als bet-at-home Wettgutschein zu erhalten, müssten Sie in Summe 10 x 25 Euro auf qualifizierende WM-Wetten platzieren. Das ergibt einen Umsatz von 250 Euro

Wettgutschein mit Umsatzbedingungen

Bet-at-home schaltet den Wettgutschein am 12. Juli 2018 frei. Es bleiben danach 60 Tage zur Aktivierung Zeit. Diese Information ist vor allem für Neukunden wichtig, die noch den von uns im Wettbonus Vergleich getesteten Bet-at-home Bonus freispielen: Bei Bet-at-home können Sie Wettgutscheine in einer Warteliste sammeln.

Daher gilt natürlich auch: Der Wettgutschein wird zwar rechtzeitig zum WM-Finale gutgeschrieben, muss aber nicht zwingend dafür verwendet werden. Um den Betrag des Wettgutscheins freizuspielen, muss er binnen 60 Tagen drei Mal zu einer Mindestquote von 1.50 umgesetzt werden. Gelingt dies, können Sie sich das verbliebene Guthaben auszahlen lassen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home.
 

Bei Bet-at-home auf die WM wetten