Betsson: Erhöhte Quote zum Zweitliga-Duell Dynamo – Union

Sebastian
05.04.2019

Neben dem Klassiker bringt das Fußballwochenende auch eine ordentliche Portion Ostalgie. Denn in der 2. Bundesliga stehen sich am Sonntag nämlich Dynamo Dresden und der 1. FC Union Berlin gegenüber. Während die SGD weiter Abstand zur Abstiegszone halten will, geht es für die vor dem 28. Spieltag drittplatzierten Berliner im Saisonfinish um den Aufstieg in die höchste Spielklasse, der sie seit der deutschen Wiedervereinigung noch nie angehörten. Betsson würdigt das Duell mit einer Quotenboost Aktion.

Neu registrierte Kundinnen und Kunden mit Wohnsitz in Deutschland oder der Schweiz erhalten dabei die erhöhte Quote 13.0 auf einen Heimsieg der Dresdner gegen Union. Die Aktion ist mit dem regulären Willkommensangebot des Buchmachers kombinierbar. Mehr zu den Betsson Bonus Bedingungen erfahren Sie in unserem Wettbonus Vergleich.

Dichtes Programm für Dynamo

Erst am Donnerstagabend erreichte Dynamo Dresden im Nachtragsspiel der 25. Runde bei der SpVgg Greuther Fürth ein 0:0 und holte damit einen wichtigen Punkt. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt nun acht Punkte. Es ist aber mehr als nur dieser Polster, der für gute Laune in Elbflorenz sorgt. In den vier Spielen unter Neo-Trainer Cristian Fiel ist Dynamo noch unbesiegt, wenngleich dabei auch nur ein voller Erfolg verbucht werden konnte. Nun ist rasche Regeneration angesagt.

Der Trainereffekt wird schon am Sonntag einer ernsthaften Prüfung unterzogen. Denn liefert sich Dynamo unter dem neuen Coach das erste Duell mit einem Klub aus der Spitzengruppe der 2. Bundesliga. “Ich wünsche Union Berlin nur das Beste für die Zukunft und von ganzem Herzen den Aufstieg”, fand Fiel sehr freundliche Worte für den Gegner, stellte aber auch klar: “Die Punkte müssen sie dafür woanders holen nicht bei uns.” Dazu muss Dresden aber den Heimfluch dieser Spielpaarung brechen. In den letzten neun Duellen gewann nie das Heimteam.
 


 

Union durch längere Pause im Vorteil

Für den Tabellendritten Union Berlin liegt das letzte Spiel, eine 1:3-Heimpleite gegen den nunmehrigen Vierten Paderborn, eine Woche zurück. Dass die längere Regenerationszeit ein grundsätzlicher Vorteil für seine Mannschaft sei, wollte Union-Coach Urs Fischer so nicht gelten lassen: “Das hängt immer vom Spiel ab. Es könnte uns in die Karten spielen. Aber es könnte auch sein, dass der Gegner beflügelt wird. Dann laufen sie von alleine”, so der Schweizer.

“Du musst bereit sein, 90 Minuten zu arbeiten”, verlangte Fischer und hat bezüglich des Gegners Dynamo Dresden auch die Statistik auf seiner Seite. In den letzten vier Duellen der beiden Teams fielen nur zwei Treffer, im letzten Aufeinandertreffen in der Hinrunde an der Alten Försterei gar keines. Somit werden Nuancen entscheiden.

Zahlen und Fakten zum Spiel Dynamo Dresden – Union Berlin:

  • Die historische Bilanz inklusive DDR-Ära spricht für Dynamo Dresden (30-20-16), seit der Wende hatte allerdings Union die Überhand (5-10-12)
  • In den vier Spielen unter Cristian Fiel ist die SGD ungeschlagen (1-3-0)
  • Union blieb in der Hinrunde der 2. Bundesliga ungeschlagen, verlor jedoch in der Rückrunde schon vier Spiele, darunter die letzten zwei in Folge
Betsson erhöhte Quote Dynamo Dresden Union Berlin Wetten
© Betsson

2. Bundesliga 2018/19, 28. Spieltag
SG Dynamo Dresden – 1. FC Union Berlin
7. April 2019, 13:30 Uhr
Rudolf Harbig Stadion, Dresden

Wo kann ich das Spiel Dynamo Dresden – Union Berlin live im TV sehen?
Sky

Quotenvergleich für Dynamo Dresden – Union Berlin Wetten

Hält der Trainereffekt bei Dynamo weiter an? Holt Union im Prestigeduell wichtige Punkte für das Aufstiegsrennen? Wie stehen die Wettquoten? Wir machen für Dynamo Dresden – Union Berlin Wetten den Quotenvergleich.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
Betsson Bonus 3.45 3.20 2.07
Admiral Bonus 3.60 3.50 2.05
Bet365 Bonus 3.60 3.50 2.00
Bwin Bonus 3.50 3.30 2.10

Wettquoten Stand: 5. April 2019, 16:40 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Dresden – Union Wetten

 

Betsson: Erhöhte Quote auf Dresden besiegt Union

Während zahlreiche andere Sportwetten Anbieter das Scheinwerferlicht an diesem Wochenende auf den Klassiker Bayern München – Borussia Dortmund werfen, gibt es bei Betsson einen Leckerbissen für Fans der 2. Bundesliga. Neukunden aus Deutschland und der Schweiz können dabei mit der erhöhten Wettquote 13.0 auf einen Dynamo Dresden Heimsieg gegen Union Berlin wetten. Zusätzlich gibt es für Sie auch den Betsson Bonus mit 100 Prozent bis 100 Euro auf die Ersteinzahlung plus fünf Gratiswetten.

Für die Anmeldung benötigen Sie keinen Aktionscode. Für die Teilnahme ist die Abgabe eine qualifizierende Wette notwendig. Folgendes müssen Sie dabei beachten:

  • Einzelwette vor Spielbeginn auf Dynamo gewinnt gegen Union
  • Wetteinsatz exakt 5€
  • Cash Out ist nicht erlaubt

Allfällige Gewinne werden zunächst zur regulären Quote in Echtgeld verrechnet. Die zusätzlichen Gewinne durch die erhöhte Quote folgen als Bonusgeld und werden von Betsson am folgenden Werktag ausbezahlt.

Dieses Wettguthaben muss anschließend innerhalb von 30 Tagen vier Mal mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden. Danach gilt es als freigespielt.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betsson.
 

Betsson News