BetVictor: Top-Quote Liverpool & Dauerkarte zum CL-Finale

Sebastian
22.05.2018

Im Champions League Finale 2018 stehen sich Titelverteidiger Real Madrid und Liverpool FC gegenüber. Bei BetVictor gibt es mit der Top-Quote 15.0 auf den Sieg von Liverpool sowie der Dauerkarte mit acht Wochen lang Gratiswetten gleich zwei Sportwetten-Aktionen für Neukunden zum Endspiel in der Königsklasse.

Teilnahmeberechtigt sind neu bei BetVictor registrierte Kundinnen und Kunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Sie entscheiden sich für die Top-Quote für Wetten auf Sieg Liverpool oder die Dauerkarte nach der Eröffnung des neuen Wettkontos. Alternativ kann auch der von uns im Sportwetten Bonus Vergleich getestete BetVictor Bonus gewählt werden.

Interessiert an verbesserten Wettquoten? Hier finden Sie die besten Quoten-Boosts im Überblick.
 


 

Champions-League-Endspiel in Kiew

Im Vorjahr gelang Real Madrid das bis dato unerreichte. Erstmals seit der Reform des Europapokals der Landesmeister zur Champions League konnte ein Sieger seinen Titel erfolgreich verteidigen. 2017/2018 stehen die Königlichen erneut im Finale. Nur noch ein Sieg trennt die Mannschaft von Zinedine Zidane vom dritten Triumph in Folge. Dieses Kunststück gelang seit 1956 schon drei Klubs – Real Madrid selbst (1956 bis 1960), Ajax Amsterdam (1971 bis 1973) und Bayern München (1974 bis 1976) -, nicht jedoch einem Trainer.

Die letzte Hürde auf dem Weg zum nächsten Eintrag in die Fußball-Geschichtsbücher heißt nun Liverpool FC. Die Reds haben den wichtigsten Klubbewerb Europas ihrerseits schon fünf Mal gewonnen (zuletzt 2005) und wollen Reals Titel-Lauf natürlich beenden. Liverpool-Coach Jürgen Klopp bat seine Spieler zum Kurz-Trainingslager nach Marbella – ausgerechnet nach Spanien in die Heimat des Gegners -, um sich in Ruhe auf das Champions League Finale am Samstag (Anpfiff: 20:45 Uhr) in Kiev vorzubereiten.

Klopp nimmt Underdog-Rolle an

Real Madrid habe eine “Weltklasse-Mannschaft”, er selbst eine “Top-Mannschaft” zur Verfügung. “Das ist immer noch ein Unterschied”, so Klopp. Was der Underdog gegen den Favoriten tun muss, liege für ihn auf der Hand: “Einfach mehr investieren, mehr machen. Das kann auch zu mehr Fehlern führen. Im Moment gibt es aber keine Alternative dazu.” Konzentration und hohe Frustrationstoleranz seien gefragt.

“Positiv starten, positiv bleiben und supermutig sein”, fasste Jürgen Klopp seine Erwartungen an die Mannschaft rund um die Torjäger Mohamed Salah, Roberto Firmino und Sadio Mane zusammen. Mit 46 Toren in der Champions League (inklusive Quali) war Liverpool Garant für offensives Feuerwerk. Folgt im Finale das nächste Spektakel?
 


 
Zahlen und Fakten zum Champions League Finale Real Madrid gegen Liverpool FC:

  • Bereits 1980/1981 standen sich Real und Liverpool im Meistercup-Finale gegenüber – die Reds gewannen in Paris 1:0
  • Real Madrids Bilanz in der Champions League Saison 2017/2018: 8-2-2 30:15 Tore
  • Drei Mal blieben die Königlichen in dieser CL-Saison ohne Gegentor
  • Liverpool hat in dieser Saison der Königsklasse nur ein einziges Mal verloren: Im Semifinal-Rückspiel bei AS Roma (2:4) – 7-4-1 40:13 Tore
  • Die Reds konnten in sechs CL-Spielen 2017/2018 hinten die Null halten

Champions League 2017/2018, Finale
Real Madrid CF – Liverpool FC
26. Mai 2018, 20:45 Uhr
Olympiastadion, Kiev

BetVictor Top-Quote Liverpool
© BetVictor

BetVictor Quotenboost oder Dauerkarte zum CL-Finale

Neukunden von Liverpools Sponsor-Partner BetVictor müssen sich nach der Registrierung, aber noch vor der Ersteinzahlung entscheiden, welche Willkommensaktion sie beanspruchen wollen. Unter “Aktionen” gibt es zu jedem BetVictor Angebot eine eigene Seite. Ist die Wahl gefallen, müssen Sie sich einfach per Klick anmelden. Die Entscheidung ist bindend und kann nicht rückgängig gemacht werden. Im nächsten Schritt folgt die erste Einzahlung. Quotenboost und Dauerkarte unterscheiden sich dabei hinsichtlich des Mindestbetrags.

Top-Quote 15.0 für Wetten auf Sieg Liverpool

Wer sich für den BetVictor Boost entscheidet, erhält vom Buchmacher die verbesserte Wettquote 15.0 auf einen Sieg von Liverpool im Champions-League-Finale. Dabei sind folgende Punkte zu beachten.

  • Ersteinzahlung mindestens 5€
  • Erste Wette bei BetVictor
  • Wette auf Sieg Liverpool im 1X2-Weg (90 Minuten)
  • Die Wette muss vor Anpfiff platziert werden
  • Kein Cash-Out

Gewinnt die Wette auf Liverpool, zahlt BetVictor danach den Betrag bis zur regulären Quote in Echtgeld aus. Durch die Top-Quote erzielte zusätzliche Gewinne folgen als Bonusbetrag. Dieser Bonus muss anschließend binnen sechs Tagen mit Wettquoten zwischen 1.50 und 5.00 umgesetzt werden. Danach verfällt der Betrag. Von mit Bonus-Guthaben platzierten Wett-Tipps bleibt im Erfolgsfall nur der Reinerlös. Der Einsatz wird von BetVictor freilich nicht ausbezahlt.

BetVictor Gratiswetten Dauerkarte
© BetVictor

Dauerkarte: Acht Wochen gratis bei BetVictor wetten

Wer dagegen nicht von einem CL-Sieg der Reds überzeugt ist oder aus anderen Gründen die Dauerkarte wählt, muss zunächst mindestens zehn Euro auf das neue Wettkonto einzahlen. Danach müssen zehn Euro oder mehr auf eine beliebige Wette mit Quote 2.00 auf das Champions League Finale 2018 zwischen Real Madrid und Liverpool gesetzt werden. Damit sind Sie für die BetVictor Dauerkarte qualifiziert. Denn weitere Auflagen müssen nicht erfüllt werden.

Die Belohnung für die qualifizierende Erstwette folgt danach in zwei Schritten:

  • 10€ Freiwette sofort auf das Wettkonto zur freien Verfügung
  • Acht Wochen lang an jedem Freitagvormittag eine 5€ Gratiswette (bis inklusive 20. Juli 2018)

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BetVictor.