BetVictor: 5.000 Euro für die beste Powerwette

Sebastian
30.08.2018

Die “Beste Wette gewinnt.” Beim britischen Wettanbieter BetVictor warten wöchentlich 5.000 Euro auf die höchste erfolgreiche Wettquote. Der traditionsreiche Buchmacher schiebt mit dieser Promo seinen Sportwetten Konfigurator namens Powerwette ins Rampenlicht. Wir haben für Sie die wichtigsten Informationen zu dieser Aktion und dem Erstellen einer Powerwette bei BetVictor zusammengestellt.

Teilnahmeberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler, die über ein aktives Wettkonto bei BetVictor verfügen. Neu registrierte Kunden können nebenher problemlos ein Willkommensangebot nützen. In unserem Wettbonus Vergleich finden Sie den Testbericht zum BetVictor Bonus. Bis Jahresende läuft als Alternative dazu auch noch die BetVictor Dauerkarte.
 


 

Eine Saison lang wöchentlich gewinnen

Die der BetVictor “Beste Wette gewinnt” Promotion handelt es sich um einen Ranglistenwettbewerb, der während der gesamten Fußball-Saison 2018/19 laufen wird. Bereits während der WM 2018 hatten sich Kundinnen und Kunden des Buchmachers in einem ähnlichen Wettstreit messen können.

Ziel ist es, mit der höchstmöglichen Quote eine Einzelwette zu gewinnen. Das klingt grundsätzlich einmal sehr einfach. Die beste erfolgreiche Quote wird in jeder Kalenderwoche (Montag bis Sonntag) mit einem Geldbetrag belohnt. Im Pott sind 5.000 Euro. Belegen mehrere Spieler den ersten Platz, wird der Jackpot gleichmäßig aufgeteilt.

BetVictor führt die jeweils aktuelle Rangliste der besten Wetten öffentlich. Sie wird in Echtzeit aktualisiert und zeigt damit immer den neuesten Stand an.

BetVictor Beste Wette gewinnt Powerwette Wett-Konfigurator
© BetVictor

Welche Wetten gelten als qualifiziert für die Aktion BetVictor “Beste Wette gewinnt”?

Im Grunde macht BetVictor nur wenige dafür aber klare Vorgaben, wie eine Sportwette aussehen muss:

  • Es muss sich um eine Einzelwette auf eine Fußballveranstaltung handeln
  • Sowohl Pre-Match-Wetten als auch Livewetten sind erlaubt
  • Der Wetteinsatz muss mindestens einen Euro betragen
  • Die Cash-Out Funktion darf nicht genutzt werden

Regulär von BetVictor angebotene Wetten zählen natürlich für die Aktion. Ihr Nachteil liegt aber auf der Hand: Die Quote gilt für alle Kunden. Hier kommt also der Wett-Konfigurator von BetVictor, also die Powerwette, ins Spiel. Dabei ist Einfallsreichtum gefragt.
 


 

Wie erstelle ich eine Powerwette bei BetVictor?

Um eine Powerwette bei BetVictor zu bauen, wählen Sie ein beliebiges Fußballspiel aus. Dort sehen sie noch über den klassischen Märkten wie 1X2 oder Handicap bereits erstellte Powerwetten, die Sie bearbeiten können. Wenn sie auf “Jetzt starten” klicken, öffnet sich ein Pop Up und Sie können ihre eigene Powerwette bauen.

Sie stellen Ihre individuelle Powerwette aus den folgenden fünf Kategorien zusammen:

  • Spielergebnis (1X2, richtiges Ergebnis nach Zeitraum)
  • Beide Teams treffen (ja/nein)
  • Tore (Spieler, Teams)
  • Karten (Spieler, Teams)
  • Ecken (Spieler, Teams)

Sobald die Auswahl der Wette hinzugefügt wurde, wird automatisch eine (neue) Quote berechnet. Per Klick auf die Quote wird die Powerwette zum Wettschein hinzugefügt. Dort kann anschließend der Wetteinsatz bestimmt werden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BetVictor.