Betway: Auszahlung bei 2:0 Satzführung bei der Darts-WM

Sebastian
29.12.2020

Trotz eines chaotischen Jahres 2020 und zahlreichen Einschränkungen findet im Dezember mit der Darts WM 2021 in London ein traditioneller Fixpunkt im Sportkalender statt. Auch wenn die Stimmung im Alexandra Palace mangels Zuschauer nicht mit den vorangegangenen Veranstaltungen mithalten kann, ist die Freude über die fliegenden Pfeile groß. Bei Betway sind Fans von Darts WM Wetten für die Duelle auf Augenhöhe bestens gewappnet. Denn der Sportwetten Anbieter zahlt Wetten als gewinnen aus, wenn Ihr Favorit nach einer 2:0 Satzführung das Spiel letztlich doch verlieren solltet. Wir haben für Sie alle wichtigen Informationen zu dieser Rückversicherung zusammengetragen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Betway Kunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Liechtenstein oder Luxemburg. Neukunden können sich im Rahmen der Registrierung den Betway Bonus auf die Ersteinzahlung sichern. Mehr Informationen zu diesem Willkommensangebot finden Sie in unserem Wettanbieter Bonus Vergleich.
 


 

Der Grinch sorgt für gute Laune

Bereits im Vorfeld hatte die PDC den Fans im Ally Pally strenge Vorgaben gemacht, um die Darts WM 2021 trotzdem über die Bühne zu bringen. Die aktuelle Lage verschlimmerte sich kurzfristig, dass die britische Regierung neue Regelungen verabschieden musste. Die erste Session am Dienstag blieb somit die vorerst einzige mit Publikum. Bis mindestens 23. Dezember bleibt das populärste Darts-Turnier ohne Fans vor Ort.

Titelverteidiger Peter Wright hatte im Vorfeld angekündigt, die Stimmung trotzdem heben zu wollen. „Snakebite“ hielt Wort, erschien passend zum Jahr 2020 als Grinch verkleidet zur ersten Session. Dabei setzte sich der für die zweite Runde gesetzte Wright gegen Steve West mit 3:1 durch.

Wright hat seine erste Runde genommen. In den nächsten Tagen folgen die weiteren Favoriten. Martin van Gerwen und Gerwin Price sind noch vor Wright die großen Favoriten in diesem Jahr. Abzuwarten bleibt freilich, wie die topgesetzten Spieler mit der in diesem Jahr etwas anderen Atmosphäre zurechtkommen.

Betway Auszahlung bei 2:0 Führung Darts WM 2021
© Betway

Betway: 2:0 Satzführung bringt Wett-Gewinn

Bis Weihnachten absolvieren die Darts-Profis in der ersten und zweiten Runde Best of Five Spiele. Ab der 3. Runde, die nach den Feiertagen startet, werden die Duelle bei der Darts WM bereits im Best of Seven Format ausgetragen. Es müssen somit vier Sätze gewonnen werden, um das Spiel zu gewinnen. Bis zum Finale steigert sich der Schwierigkeitsgrad auf bis zu Best of 13. Eine 2:0 Führung reduziert sich mit dem Voranschreiten des Turniers auf nicht mehr als einen Startvorteil.

Für Betway Kunden wird ein 2:0 in Sätzen jedoch zur Erfolgsgarantie. Denn verliert Ihr Favorit trotz der Zwei Satz Führung zu Beginn am Ende das Spiel, rechnet der Buchmacher Ihre Wette dennoch als gewonnen ab.

Vielleicht kennen Sie bereits ähnliche Betway Promos zu Fußball, Eishockey und Basketball. Wie bei den anderen Sportarten müssen auch beim Darts einige Dinge beachtet werden:

  • Qualifizierte Kunden nehmen automatisch teil
  • Pro Spiel ist nur eine Wette für die Aktion gültig
  • Die Promo gilt nur für Einzelwetten im Zweierweg „Sieger des Spiels“
  • Die teilnehmende Wette muss vor Beginn des Spiels gesetzt werden
  • Betway berücksichtigt maximal 20 Euro Ihres Wetteinsatzes für die Rückversicherung
  • Bei Cash Out gilt die Wette als gewonnen

Gewinnt Ihr Favorit, erhalten Sie den Gewinn regulär nach Spielende. Verliert Ihr Favorit trotz einer 2:0 Führung, erfolgt die Auszahlung innerhalb von 24 Stunden. Je nach Art des Einsatzes, erhalten Sie Echtgeld oder Bonusgeld. Tipps, die mit Gratiswetten gesetzt wurden, nehmen nicht an der Promo teil.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betway.
 

Betway News