Betway: Super Boost auf das Trio Juve, Barca und Bayern

Sebastian
07.08.2020

Zum Restart der Champions League stehen am Freitag und Samstag gleich einige Schlagerspiele auf dem Programm. Der britische Wettanbieter Betway liefert dazu einen Quotenboost. Sie können mit der verbesserten Wettquote auf Juventus, Barcelona und Bayern gewinnen setzen.

Das Angebot gilt für alle Kundinnen und Kunden von Betway. Regionale Einschränkungen gibt es nicht. Diese und viele andere erhöhte Quoten finden Sie wie gewohnt in der Rubrik Betway Boost. Gewinne werden regulär verrechnet, ohne zusätzliche Umsatzbedingungen.

Noch kein Konto bei Betway? Dann holen Sie sich bei der Registrierung auch den von uns im Wettbonus Vergleich ausführlich getesteten Betway Willkommensbonus auf die Ersteinzahlung.
 


 

Finalturnier oder Saisonaus?

Die monatelange Pause im Sport dauerte im internationalen Fußballgeschehen noch länger. Nach Abschluss der nationalen Meisterschaften und Pokalbewerbe geht es nun endlich im Europapokal weiter. Champions League und Europa League werden erstmals bei Finalturnieren ausgespielt. Doch zuvor müssen erst alle Teilnehmer ermittelt werden. Denn in der Königsklasse stehen noch einige Achtelfinal-Rückspiele aus. Zum Wiederanpfiff bedeutet dies hochbrisante Paarungen mit der Frage: Finalturnier oder Saisonaus?

Betway Boost CL-Restart verbesserte Quote Juventus, Barcelona Bayern
© Betway

Juventus – Olympique Lyon
Nach der knappen 0:1-Niederlage im Hinspiel kämpft der italienische Serienmeister Juventus am Freitag (21:00 Uhr) in Turin gegen das vorzeitige Aus. Die Offensivabteilung der Bianconeri um Cristiano Ronaldo hat durchaus die Qualität, für eine Wende im Duell zu sorgen. Entscheidend für den Aufstieg wird allerdings, ob Trainer Maurizio Sarri die zuletzt fehleranfällige Defensive in den Tagen seit dem Abschluss der Serie A wieder stabilisieren kann.

FC Barcelona – SSC Napoli
Mit dem FC Barcelona zittert am Samstag (21:00 Uhr) ein weiterer Gigant um die Teilnahme am Champions League Viertelfinale. Schuld daran ist weniger die gar nicht so schlechte Ausgangslage (1:1 in Neapel). Barca verspielte nach dem Restart der spanischen Meisterschaft die Tabellenführung. Nach dem Verlust des Titels übte Lionel Messi massive Selbstkritik am gesamten Klub. Die Champions League eröffnet aber nun freilich die Chance auf einen versöhnlichen Saisonabschluss.

Bayern München – Chelsea
Der FC Bayern startet mit einem sehr eindeutigen 3:0-Vorsprung aus dem Hinspiel in das zweite Duell gegen Chelsea. Der deutsche Meister und Pokalsieger kann unter Trainer Hans Dieter Flick auf eine unglaubliche Bilanz von 29 Siegen aus 32 Pflichtspielen zurückblicken und gehört nicht zuletzt deshalb zu den Topfavoriten auf den CL-Sieg am 23. August. Zunächst müssen die Münchner am Samstag (21:00 Uhr) allerdings der Aufstieg fixieren.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betway.
 

Betway News