Bremen – Leverkusen: Wetten Sie mit erhöhter Quote von BetVictor

Sebastian
18.05.2020

Am frühen Montagabend (18:30 Uhr) endet der erste Bundesliga-Spieltag nach der langen Pause mit dem Duell Werder Bremen gegen Bayer Leverkusen. Der Vorletzte empfängt dabei den Tabellenfünften. Doch auch hier werden die Karten beim Kaltstart neu gemischt. Beim Wettanbieter BetVictor gibt es einen Quotenboost. Sie können mit erhöhter Quote 5.0 auf einen Sieg der Gäste im Spiel Bremen – Leverkusen wetten.

Die verbesserte Quote gilt für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, Liechtenstein oder Luxemburg. Das Angebot kann nicht mit anderen Willkommensangeboten wie zum Beispiel der BetVictor Wette ohne Risiko nicht kombiniert werden. Wichtig ist für Sie, dass Sie sich zur Promo auf der Aktionsseite anmelden, bevor Sie die Ersteinzahlung tätigen.
 


 

Werder sieht den Neustart als Chance

„Wir können aus der besten personellen Situation schöpfen, die wir in dieser Saison bislang hatten“, erklärte Werder-Trainer Florian Kohfeldt vor dem Wiederanpfiff für seine Mannschaft. Zwar fehlen weiterhin langzeitverletzte Spieler, die leicht lädierten Augustinsson und Pizarro sowie der nach seiner fünften Gelben Karte gesperrte Klaassen, aber die Pause hat die Lage an der Weser gewiss verbessert. „Es ist jetzt eine ganz andere körperliche frische da“, so Kohfeldt.

In der bisherigen Spielzeit 2019/20 erwies sich Werder Bremen als geradezu historisch heimschwach. Die letzten sechs Bundesliga-Spiele im Weserstadion gingen allesamt verloren. In den letzten fünf Heimpartien blieb Werder ohne Torerfolg. Noch einmal 90 Minuten ohne Treffer wären der Negativrekord in der Bundesliga. Daher wollen die Bremen die Unterbrechung als Chance begreifen. Der Rückstand auf den Relegationsplatz 16 beträgt bei zwei Spielen weniger fünf Zähler, jener auf die Nicht-Abstiegsränge neun.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

7.3. Hertha BSC (BL) A 2:2
4.3. Eintracht Frankfurt (Pokal) A 0:2
22.2. Borussia Dortmund (BL) H 0:2
15.2. RB Leipzig (BL) A 0:3
8.2. Union Berlin (BL) H 0:2

Leverkusen ohne Bender und ohne Standort

„Konditionell sind wir noch nicht da, wo wir sein müssen. Wir werden erst morgen erfahren, wo wir genau stehen“, sagte Leverkusen-Coach Peter Bosz am Vortag des abschließenden Spiels der 26. Bundesliga-Runde. Wie die anderen Klubs legt die Werkself einen Kaltstart ohne vorherige Testspiele hin. Davor gibt es nur wenige Gewissheiten. Eine davon betrifft Lars Bender. Der Bayer-Kapitän fällt bis auf Weiteres mit einer Fußverletzung aus. Auch Stürmer Kevin Volland ist nach wie vor nicht fit und fehlt in Bremen ebenfalls.

Die Geisterspielatmosphäre wurde mit Trainings in der leeren BayArena zu simulieren versucht. Mit Ausnahme von Leipzig (1:1 gegen Freiburg) hat die Konkurrenz im Spitzenfeld am Wochenende voll gepunktet. „Aber ich glaube nicht, dass wir dadurch einen größeren Druck haben“, so Bosz. Ein Gastspiel bei einem Abstiegskandidaten klingt unter normalen Umständen ohnehin nach Pflichtsieg für einen CL-Aspiranten. Aber vom Normalbetrieb ist der Fußball derzeit weit entfernt.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

12.3. Glasgow Rangers (EL) A 3:1
7.3. Eintracht Frankfurt (BL) H 4:0
4.3. Union Berlin (Pokal) H 3:1
1.3. RB Leipzig (BL) A 1:1
27.1. FC Porto (EL) A 3:1

 
 


 

Zahlen und Fakten zu Werder Bremen – Bayer Leverkusen

  • Die historische Bilanz spricht für Bremen (34-34-24)
  • Werder Bremen ist seit sechs Bundesliga-Heimspielen ohne Punkt, seit fünf ohne Tor
  • Leverkusen ist seit zehn Pflichtspielen ohne Niederlage (9-1-0)

Bundesliga 2019/20, 26. Spieltag
Werder Bremen – Bayer Leverkusen
18. Mai 2020, 18:30 Uhr
Weserstadion, Bremen

TV-Übertragung Werder Bremen – Bayer Leverkusen: Wo kann ich das Spiel live sehen?
DAZN
 


 

Quotenvergleich für Bremen – Leverkusen Wetten

Gelingt Werder zum Neustart ein Befreiungsschlag? Führt Leverkusen die Erfolgsserie auch nach der langen Pause fort? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Bremen – Leverkusen Wetten den Quotenvergleich.

Bremen – Leverkusen 1 X 2
betvictor logo BetVictor Wette ohne Risiko 4.60 4.20 1.70 5.00
bet365 logo Bet365 Einzahlungsbonus 4.50 4.33 1.66
bwin logo Bwin Ersteinzahlungsbonus 4.75 4.20 1.67
betway logo Betway Bonus 4.75 4.20 1.66
interwetten logo Interwetten Gratiswette 4.40 4.20 1.70
mybet logo Mybet Bonus 4.90 4.35 1.68
Tipster Logo NEU: Tipster Bonus 4.50 4.20 1.75

Wettquoten Stand: 18. Mai 2020, 13:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Bremen – Leverkusen Wetten

 

BetVictor: Erhöhte Quote auf Leverkusen besiegt Werder

Zum abschließenden Spiel der 26. Runde gibt es bei BetVictor ein Quoten-Angebot für neu registrierte Kunden. Sie wetten dabei mit der verbesserten Quote 5.0 auf einen Sieg von Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen.
Mitmachen können Spielerinnen und Spieler aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Luxemburg. Nach der Registrierung ist eine Anmeldung auf der Aktionsseite notwendig, um teilzunehmen. Dieser Schritt muss vor der Ersteinzahlung von mindestens fünf Euro erfolgen.

BetVictor erhöhte Quote Bremen Leverkusen Wetten
© BetVictor

Setzen Sie anschließend die teilnehmende Wette:

  • Einzelwette auf Bayer Leverkusen gewinnt
  • Abgabe der Wette vor Anpfiff
  • Maximaler Einsatz 5€
  • Cash Out ist nicht erlaubt

BetVictor zahlt gewonnene Wetten bis zur Normalquote (zum Zeitpunkt der Abgabe) in Echtgeld aus. Was darüber hinaus geht, bekommen Sie als Gratiswetten Guthaben. Es ist auf mehrere Wetttipps teilbar und steht sieben Tage lang zur Verfügung. Damit erzielte Gewinne bekommen Sie als Reinerlös in Echtgeld.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BetVictor.
 

BetVictor News