Bwin: Spezialaktion für Nations League Wetten

Sebastian
06.09.2018

Am Donnerstag startet mit der Nations League ein neuer Bewerb für Nationalmannschaften. In insgesamt vier Leistungsstufen geht es um Gesamtsieg, Auf- und Abstieg sowie um eine zweite Chance auf EM-Startplätze. Bei Bwin gibt es ein Wett-Special für Nations League Wetten.

Beim Bwin Spezialangebot zur Nations League Wetten handelt es sich im Grunde um eine Cash-Back Aktion. Ab einem Nettoverlust von zehn Euro erhalten Teilnehmer zehn Prozent bis 500 Euro in Form eines Bonusbetrags zurück. Mitmachen dürfen Spielerinnen und Spieler mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg oder Liechtenstein. Wer noch kein Bwin Konto hat, kann nebenbei auch den Bwin Bonus für Neukunden beanspruchen. Den Testbericht dazu finden Sie in unserem Wettbonus Vergleich.

Die Aktion ist auf den ersten und zweiten Spieltag der neu geschaffenen UEFA Nations League beschränkt. Sie läuft also von 6. bis 11. September 2018.
 


 

Nations League – Was ist das und wie ist der Modus?

Die Lücken zwischen Weltmeisterschaften und Europameisterschaften werden ab diesem Herbst mit einem neuen Bewerb für Nationalteams gefüllt. Die Nations League soll freundschaftliche Länderspiele künftig weitgehend ersetzen. Diese hatten in den vergangenen Jahrzehnten im immer dichter gedrängten Fußball Kalender ohnehin an Bedeutung verloren.

Der europäische Fußball-Verband UEFA verspricht bessere Vermarktungsmöglichkeiten und mehr Geld für die einzelnen Verbände. Sportlich geht es um eine weitere Möglichkeit zur EM-Teilnahme. Vier der 24 Startplätze bei der paneuropäischen EM 2020 gehen an die jeweiligen Sieger der vier Divisionen. Zusätzlich geht es in den Dreier- bzw. Vierergruppen um Auf- und Abstieg. Ein weiteres Argument für die Nations League: Kleinere Verbände taten sich zunehmend schwerer, Gegner für Länderspiele zu finden.
 


 
Alle 55 Mitglieder der UEFA nehmen an der Nations League 2018/19 teil. Eingeteilt sind sie in vier Leistungsstufen, die jeweils wieder in vier Gruppen unterteilt wurden. Insgesamt gibt es 16 Gruppen, gespielt wird jeweils mit Hin- und Rückspiel. Die Sieger steigen auf, jene der höchsten Ligastufe bestreiten ein Finalturnier. Die jeweils Letzten ihrer Gruppe steigen ab. Zusätzlich gibt es für die Gruppensieger im März 2020 via Playoff eine zweite Chance, sich für die EM zu qualifizieren. Damit steht fest, dass aus den Divisionen C und D ebenfalls ein Vertreter dabei sein wird.

Gegen wen spielen Deutschland, die Schweiz und Österreich? Deutschland trifft in der Nations League A Gruppe 1 auf Frankreich und die Niederlande. Die Schweiz hat in der A Gruppe 2 Island und Belgien zum Gegner. Österreich kämpft in der Division B Gruppe 3 mit Bosnien-Herzegowina und Nordirland um den Aufstieg.

Bwin: 10 Prozent bis 500 Euro zurück

Für Nations League Wetten gibt es bei Bwin eine Promotion, bei der Sie zehn Prozent des Nettoverlusts bis maximal 500 Euro als Bonus Guthaben zurückerhalten. Die Teilnahme erfolgt durch einmalige Anmeldung auf der Promotionsseite.

Danach müssen qualifizierende Nations League Wetten platziert werden. Gültig sind:

  • Wetten mit mindestens einer Nations League Auswahl
  • Einzel- und Kombiwetten
  • Pre-Match und Livewetten
  • Wetten mit Mindestquote 1.70

Nicht berücksichtigt werden hingegen Wetten, die mit einer Freebet platziert wurden, vorzeitig durch Cash Out ausgewertete Wetten sowie Protektor, Cambi+, System und Wettlabor Wetten auf die Nations League.

Alle qualifizierenden Nations League Wetten fließen in die Gesamtrechnung ein. Ab einem Nettoverlust von zehn Euro erhalten Sie zehn Prozent als Bonus retour. Der Mindestbetrag liegt bei einem Euro. Der Bonus muss anschließend binnen 15 Tagen fünf Mal in Sportwetten mit der Mindestquote 1.70 umgesetzt werden.

Bwin Nations League Wetten
© Bwin

Was bedeutet Nettoverlust?

Bwin addiert etwaige Nettogewinne (Gewinn minus Einsatz) qualifizierter Nations League Wetten zum Verlust. Beispiel: Sie gewinnen durch eine Wette mit Quote 2.00 und fünf Euro Einsatz zehn Euro. Der Nettogewinn beträgt dabei fünf Euro. Verlieren Sie parallel dazu eine Wette mit 20 Euro Einsatz, ergibt sich folgende Rechnung:

Nettogewinn + Gesamtverlust = Nettoverlust
5€ + (-20€) = -15€

In diesem Fall hätten Sie einen Nettoverlust von 15 Euro und Sie würden 1,50 Euro als Bonus erhalten.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bwin.