Liverpool – Tottenham: Vorschau, Quoten und 5€ Guthaben bei Bwin

Christian
26.10.2019

Am Sonntag, 27. Oktober 2019 dürfen sich die Fans der englischen Premier League um 17:30 Uhr auf den nächsten Leckerbissen freuen. Im Rahmen des 10. Spieltags bekommt es der ungeschlagene Tabellenführer FC Liverpool im Anfield mit Tottenham Hotspur zu tun. Die Londoner haben nach einem bislang katastrophalen Oktober zuletzt in der Champions League wieder zurück in die Erfolgsspur gefunden. Das 5:0 gegen Roter Stern Belgrad kann aber maximal als erster Schritt aus der Krise zu werten sein. Aber auch die Siegesserie von Jürgen Klopp und seinen Reds ist in der Premier League gerissen. Ausgerechnet bei Erzrivalen Manchester United.

Bwin widmet seine Premier League 5€ FreeBet der Woche Promotion der Neuauflage des letztjährigen Champions League Finales. Ob dem Team von Trainer Mauricio Pochettino die Revanche gelingt? Ob der aktuellen Form darf das zumindest angezweifelt werden. Wir geben Ihnen eine Vorschau auf das Spiel und einen Vergleich der Wettquoten zur Hand. Final widmen wir uns noch der Promotion von Sportwetten Anbieter Bwin.
 


 

FC Liverpool: Rekord verpasst

Ein Sieg hätte noch gefehlt, um den Rekord von Manchester City einzustellen. Die Citizens erreichten 18 Siege am Stück. Im Old Trafford riss die Siegesserie des FC Liverpool nach 17 Siegen. Man wird es aber verkraften können. Nicht allzu glücklich wird Jürgen Klopp mit der Leistung des Schiedsrichterteams rund um Martin Atkinson gewesen sein. Das Einsteigen gegen Divock Origi war selbst für englische Verhältnisse ein klares Foul. Sekunden später hatten die Red Devils den Konter durch Marcus Rashford erfolgreich abgeschlossen. Trotz zwei Drittel Ballbesitz besorgte der eingewechselte Adam Lallana erst fünf Minuten vor dem Spielende den Ausgleich.

Somit ist der Tabellenführer zumindest ungeschlagen geblieben und hat gleich in der Champions League bei KRC Genk den nächsten Erfolg gefeiert. Nach dem Heimspiel gegen Tottenham Hotspur wartet im Ligapokal der nächste Spitzenverein aus London. Der FC Arsenal beehrt das Anfield. Der an einer Wadenverletzung laborierende Ex-Bayern Spieler Xherdan Shaqiri könnte Jürgen Klopp bald wieder zur Verfügung stehen. Für Sonntag wird es wohl noch nicht reichen. Die Rückkehr von Rechtsverteidiger Nathaniel Clyne wird erst 2020 erwartet.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

23.10. KRC Genk (CL) A 4:1
20.10. Man United (PL) A 1:1
05.10. Leicester City (PL) H 2:1
02.10. RB Salzburg (CL) H 4:3
28.09. Sheffield United (PL) A 1:0

Tottenham Hotspur: Frust von der Seele geschossen

Der Monat Oktober hat mit einer historischen Pleite begonnen. In der Champions League wurden die Nordlondoner von Bayern München mit 2:7 gedemütigt. Bei Abstiegskandidat Brighton & Hove Albion setzte es eine klare 0:3 Pleite. Und im Heimspiel gegen das abgeschlagene Schlusslicht FC Watford mussten die Spurs längste Zeit einem 0:1 hinterherlaufen. Erst in Minute 86 erlöste Dele Alli die Fans mit dem Ausgleich. Für den Sieg reichte es trotz insgesamt 70% Ballbesitz allerdings nicht mehr. Zumindest Roter Stern Belgrad wurde klar mit 5:0 besiegt.

Nach dem Gastspiel beim FC Liverpool geht es vom Anfield in den knapp 1,4 Kilometer entfernten Goodison Park des FC Everton. Allerdings erst eine Woche später. Mit der Reise zum Rückspiel in Belgrad endet dann die Serie von drei Auswärtsspielen am Stück. Nach seiner schweren Ellbogenverletzung in Brighton wird Torwart Hugo Lloris noch bis Jahresende ausfallen. Der zuletzt verletzte Giovani Lo Celso hat gegen Roter Stern sein Comeback gegeben. Ryan Sessegnon steht zwar bereits wieder im Mannschaftstraining, soll aber erst bei der U23 Spielpraxis sammeln.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

22.10. Roter Stern Belgrad (CL) H 5:0
19.10. FC Watford (PL) H 1:1
05.10. Brighton & Hove (PL) A 0:3
01.10. Bayern München (CL) H 2:7
28.09. FC Southampton (PL) H 2:1

Zahlen und Fakten zum Spiel FC Liverpool – Tottenham Hotspur

  • In der Gesamtbilanz (171 Spiele) liegt Liverpool klar vorne: 80/43/48
  • In den letzten zehn Heimspielen setzte es für die Reds nur eine Pleite: 6/3/1
  • Im Head to Head führt Jürgen Klopp gegen Mauricio Pochettino: 5/4/1
  • Tottenham wartet in der Premier League seit dem 2:1 in Fulham am 20. Januar 2019 auf einen Auswärtssieg

Premier League 2019/20, 10. Spieltag
FC Liverpool – Tottenham Hotspur
27. Oktober 2019, 17:30 Uhr
Anfield, Liverpool
 
TV-Übertragung FC Liverpool – Tottenham Hotspur: Wo kann ich das Premier League Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich und Prognose für Liverpool – Tottenham wetten

Auch wenn es in Manchester mit dem 18. Sieg in Folge nicht geklappt hat, ist das 1:1 kein Beinbruch. Immerhin wurde noch spät ein Zähler geholt. In Genk hat es schon wieder zu einem überlegenen Sieg gereicht. Starten die Reds nun gegen die Spurs eine neue Serie?

Nach den Debakeln gegen Bayern und in Brighton und dem peinlichen 1:1 gegen Schlusslicht Watford konnten sich Harry Kane und Co gegen ein überfordertes Roter Stern Belgrad zumindest ein wenig den Frust von der Seele ballern. Mit Liverpool wartet allerdings nun ein gänzlich anderes Kaliber. Schaffen die Spurs die große Sensation?

Die Sportwetten Anbieter sehen den FC Liverpool erwartungsgemäß in der Favoritenrolle. Zu überlegen haben die Reds bislang in der Premier League agiert. Jedoch war nicht immer Spektakel dabei. Vor dem 1:1 im Old Trafford gab es drei Siege mit nur einem Tor Differenz. Bei Tottenham bleibt abzuwarten, wie stabil die Defensive sein wird. Die Fünferkette hat sich gegen Watford nicht bewährt. Schlussmann Paulo Gazzaniga ist der Ersatz für Weltmeister Hugo Lloris. In seinen drei Premier League Einsätzen musste der 27-Jährige bereits fünf Bälle aus dem Tor holen.

 

FC Liverpool – Tottenham Hotspur 1 X 2
Bwin Bonus 1.50 4.50 6.25
BetVictor Bonus 1.53 4.50 6.25
Betway Bonus 1.50 4.50 6.00
Bet365 Bonus 1.50 4.33 6.50
Tipico Bonus 1.50 4.20 6.50

Unibet Bonus 1.55 4.55 6.30
Betfair Gratiswette 1.48 4.25 6.00

Wettquoten Stand: 26. Oktober 2019, 06:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

Spezialangebote für Liverpool – Tottenham wetten

 

Bwin: 5€ Freiwette für die Premier League

Wenn Sie an der Bwin Promotion teilnehmen, erhalten Sie eine 5€ Freiwette für ein Premier League Match des kommenden Spieltags. Das vermeintlich ganz große Schlagerspiel mag am 11. Spieltag auf den ersten Blick nicht auszumachen sein, jedoch sollte das die Lust auf ein 5€ Gratisguthaben nicht schmälern.
 

Bwin Liverpool Tottenham Premier League Freiwette
© Bwin

 
Für die Promotion müssen Sie sich einmalig anmelden. Sie steht Echtgeldspielern aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein und Luxemburg zur Verfügung. Wenn Sie noch kein Wettkonto bei Bwin haben, können Sie sich vor Ihrer Registrierung auf unserer Wettbonus Vergleich Seite über den exklusiven Bwin Bonus erkundigen.

So holen Sie sich Ihre Freiwette

  • Platzieren Sie 20€ Echtgeld als Einzelwette auf einen beliebigen Wettmarkt des Spiels Liverpool – Tottenham am 27. Oktober 2019
  • Ihre Wette können Sie bereits vor dem Spiel oder auch live abgeben
  • Die Mindestquote beträgt 1.70
  • Cash Out ist nicht erlaubt
  • Das gewonnene 5€ Guthaben wird Ihnen am kommenden Dienstag gutgeschrieben und ist sechs Tage ausschließlich auf ein Premier League Spiel des nächsten Spieltags anzuwenden
  • Gewinne werden als Nettoerlös ausbezahlt

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bwin.
 


 

Bwin News