Chelsea – Liverpool: Vorschau, Quoten für Wetten und Bwin FreeBet

Christian
19.09.2019

1-1-2 lautet die ernüchternde Bilanz der englischen Clubs am ersten Spieltag der UEFA Champions League. Einzig Manchester City hat als letzter Vertreter bei Shakhtar Donetsk doch noch einen klaren Sieg einfahren können. Davor hat Tottenham Hotspur bei Olympiakos Piräus eine 2:0 Führung aus der Hand gegeben und nur remisiert. Und der Dienstag war für die Spitzenclubs aus der Premier League sowieso zum Vergessen. Der amtierende Champions League Gewinner FC Liverpool mit Startrainer Jürgen Klopp hat beim SSC Neapel mit 0:2 verloren und an der Stamford Bridge setzte es für den FC Chelsea eine überraschende Pleite gegen den FC Valencia.

Keine Zeit zum Wunden lecken haben am Sonntag, 22. September um 17:30 Uhr die Blues gegen die Reds. Chelsea Trainer Frank Lampard wird seinem Kollegen Jürgen Klopp ein Bein stellen wollen.

Kein Bein stellen möchte Ihnen Sportwetten Anbieter Bwin mit seinem Premier League Spiel der Woche. Dabei können Sie sich eine 5€ FreeBet sichern. Das Angebot gilt sowohl für Bestandskunden als auch Neukunden aus Deutschland, Österreich, Liechtenstein oder Luxemburg. Neukunden können doppelt profitieren und sich mit dem exklusiven Bwin Bonus 100 Prozent bis zu 100 Euro als Willkommensgabe sichern. Die Details dazu haben wir für Sie auf unserer Wettbonus Vergleich Seite aufbereitet.
 


 

Chelsea: Erfolgreich trotz Transfersperre?

Da die Verantwortlichen des FC Chelsea gleich in 29 Fällen gegen die Regeln zur Verpflichtung Minderjähriger verstoßen haben, wurde der englische Traditionsclub von der FIFA mit einer Transfersperre belegt. Zwei Übertrittszeiten lang dürfen die Blues keine neuen Spieler verpflichten. Bitter, wenn man bedenkt, wie locker das Geld in der Premier League gewöhnlich sitzt. Dazu wurde noch im Sommer Eden Hazard von Real Madrid abgeworben. Somit muss Frank Lampard mit dem aktuellen Kader auskommen und die Lücke im Sturm, die der Belgier hinterlassen hat, schließen.

Das ist in der Meisterschaft bislang ganz gut gelungen und hat einen Namen: Tammy Abraham. Der großgewachsene 21-Jährige hat in den letzten drei Meisterschaftsbegegnungen sieben Treffer und somit einen Großteil der elf Meisterschaftstore des FC Chelsea erzielt. Das Problem in der aktuellen Saison ist aber überraschenderweise nicht die Offensive, sondern die Defensive. Denn die Londoner haben nicht nur elf Tore erzielt, sondern auch elf erhalten. In keinem einzigen der fünf Meisterschaftsbegegnungen stand hinten die Null. Und auch beim Auftakt zur Champions League Saison 2019/20 konnte Torwart Kepa seinen Kasten nicht sauber halten. Da auch Ross Barkley einen Penalty nicht im Tor von Gästekeeper Jasper Cillessen unterbringen konnte, war der Fehlstart in der Königsklasse perfekt.
 

Liverpool: In der Meisterschaft hui, in der Champions League pfui.

Ganz so schlimm war die Leistung des FC Liverpool beim SSC Neapel natürlich nicht. Eine Elfmeterentscheidung in Minute 82, mit der sich Schiedsrichter Felix Brych bei seinem Landsmann Jürgen Klopp nicht einzuschmeicheln vermochte, hat den Ausschlag zugunsten der Neapolitaner gegeben. Ansonsten wäre ein Remis durchaus leistungsgerecht gewesen.

In der Premier League ziehen die Reds nach fünf Spieltagen an der Tabellenspitze einsame Kreise. Mit dem Punktemaximum haben die Liverpooler bereits fünf Zähler Vorsprung auf Meister Manchester City. Nach den Blues warten Sheffield United und Leicester City, ehe es mit Manchester United und Tottenham Hotspur wieder zu großen Krachern kommt.
 


 
Zahlen und Fakten zum Premier League Spiel Chelsea – Liverpool

  • Von den 181 Spielen gegeneinander hat der FC Chelsea 63 gewonnen, 42 remisiert und 76 verloren
  • Die Heimbilanz ist klar positiv 46-20-22
  • Das UEFA Super Cup Finale im August 2019 ging im Elfmeterschießen verloren
  • Die Bilanz von Jürgen Klopp an der Stamford Bridge ist positiv 2-1-1

Premier League 2019/20, 6. Spieltag
FC Chelsea – FC Liverpool
22. September 2019, 17:30 Uhr
Stamford Bridge, London
 
TV-Übertragung FC Chelsea – FC Liverpool: Wo kann ich das Premier League Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich und Prognose Chelsea – Liverpool Wetten

Die Sportwetten Anbieter sehen die Reds durchgängig in der Favoritenrolle. Das mag nicht nur an der Transfersperre liegen, sondern auch an der latenten Heimschwäche, welche die Londoner in den ersten drei Matches an der Stamford Bridge an den Tag gelegt haben. Mit Leicester City (1:1), Aufsteiger Sheffield United (2:2) und FC Valencia (0:1) durften die Blues nicht gerade Spitzenmannschaften begrüßen. Und dennoch warten die Fans noch sehnlichst auf den ersten Heimdreier. Zudem muss sich die Defensive stabilisieren – ob das ausgerechnet gegen die geballte Offensivpower des FC Liverpool gelingt?

Das Team von Jürgen Klopp wird sich nach der ärgerlichen Niederlage am Fuße des Vesuvs rehabilitieren wollen. Vielleicht war die Niederlage ja sogar ein gutes Omen. Auch in der abgelaufenen Champions League Saison haben die Reds ihr erstes Auswärtsspiel in Neapel verloren. Der Rest ist Geschichte.
 

FC Chelsea – FC Liverpool 1 X 2
Bwin Bonus 3.60 3.70 2.00
Bet365 Bonus 3.50 3.75 2.00
Tipico Bonus 3.60 3.80 1.95

Unibet Bonus 3.85 3.80 2.00

Bet-at-home Bonus 3.55 3.76 1.95

888sport Bonus 3.70 3.65 1.93

 
Wettquoten Stand: 19. September 2019, 10:15 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Angebote für Wetten auf Chelsea – Liverpool

 

Bwin: 5€ FreeBet sichern

Der renommierte Buchmacher wählt pro Woche ein besonders attraktives Spiel der Premier League aus und gönnt seinen Wettfans eine 5€ Freiwette. Das Duell zwischen den beiden Spitzenclubs bietet sich dafür förmlich an.
 

Bwin Premier League Chelsea Liverpool FreeBet
© Bwin

 
Folgendes gilt es zu beachten

  • Melden Sie sich bei Bwin an oder registrieren Sie sich als Neukunde – den Bwin Bonus haben wir Ihnen schon ans Herz gelegt
  • Sie müssen sich für die Aktion einmalig anmelden
  • Um Ihre Wette für das Angebot zu qualifizieren, platzieren Sie vor dem Spiel 20€ Echtgeld als Einzelwette mit einer Mindestquote 1.70 auf das Spiel FC Chelsea – FC Liverpool am 22. September 2019
  • Am Dienstag danach schreibt Ihnen Bwin die 5€ Gratiswette gut, die sieben Tage für ein Spiel des kommenden Premier League Spieltags gültig ist
  • Gewinne aus der FreeBet werden Ihnen als Nettoerlös ausbezahlt

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bwin
 


 

Bwin News