Topquoten für Wetten auf Chelsea – Man United

Sebastian
13.02.2020

Die langgezogene 26. Runde der englischen Premier League beschert uns am Montagabend (21:00 MEZ) das Schlagerspiel Chelsea – Manchester United. Die Londoner können dabei ihren vierten Platz gegen einen Rivalen im Rennen um die Champions League Plätze weiter absichern. Umgekehrt wollen die mit sechs Zählern achtplatzierten Red Devils mit einem Auswärtserfolg ihre Chancen auf die Königsklasse wahren. In unserer Vorschau haben wir für Sie alle wichtigen Informationen, stellen den Quotenvergleich an und präsentieren Topquoten Angebote für Chelsea – Man United Wetten.

Bei Bet at home gibt es für Registrierungen über unseren Link die erhöhten Quoten 9.50 auf Chelsea und 12.0 auf Manchester United. Österreichische Sportwetten Fans können als Neukunden zusätzlich auch bei Mr Green mit der Neukunden-Topquote 7.0 auf einen Heimsieg der Blues setzen.
 


 

Chelsea: Hammerprogramm nach der Pause

Bemerkenswerte 15 spielfreie Tage lang fiel die erste „Winterpause“ der Premier League für Chelsea aus. Fans der Blues hoffen, dass die Akkus ausreichend aufgeladen wurden. Denn die nächsten Wochen werden intensiv: Man United, Tottenham, Bayern und schließlich Meister in Spe Liverpool werden sich dabei an der Stamford Bridge die Klinke in die Hand geben. Gegen die Red Devils soll am Montag freilich ein Erfolgserlebnis die Aussichten der Blues auf die kommenden Aufgaben aufhellen.

Seit der Winterpause darf Chelsea wieder Spieler verpflichten. Während der Transfersperre nutzen einige Youngster wie Tammy Abraham oder Callum Hudson-Odoi durchaus die Chance, sich als zukünftige Leistungsträger zu empfehlen. Um sie herum vollzieht Trainer Frank Lampard den Umbau. Mit Ajax-Star Hakim Ziyech holte Chelsea eben erst den ersten Sommer-Neuzugang. Das Saisonziel ist die neuerliche Teilnahme an der Champions League. Als Vierter liegen die Londoner im Soll, der Vorsprung auf die Verfolger könnte allerdings schneller schmelzen als gedacht.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

1.2. Leicester City (PL) A 2:2
25.1. Hull City (FA Cup) A 1:2
21.1. Arsenal (PL) H 2:2
18.1. Newcastle United (PL) A 1:0
11.1. Burnley FC (PL) H 3:0

Spanische Sonne für fast alle Spieler

Ole Gunnar Solskjaer weilte bis Freitag in Marbella, um sich den Feinschliff für das Restprogramm in der Premier League zu holen. Programmpunkt eins ist wie bereits zu Saisonstart Chelsea. Damals gewannen die Red Devils 4:0 und dachten wohl nicht daran, dass sie nach 25 Spielen lediglich Achter sind und auf die CL-Ränge sechs Punkte fehlen. Daher wurde in der Winter-Übertrittsphase nachgerüstet und der sehnlichst gewünschte Stürmer verpflichtet (United ist seit drei Ligaspielen ohne Tor, Anm.). Bruno Fernandes kostete eine Ablöse von 55 Millionen Euro, blieb aber bei seinem Einstand, dem 0:0 gegen Wolverhampton, ohne Treffer. Er hatte in Spanien die Chance, in die Mannschaft zu wachsen.

Ein weiterer neuer Hoffnungsträger ist Odion Ighalo. Der nigerianische Stürmer unterschrieb am Deadline-Day, fehlte allerdings in Marbella. Denn Ighalo kam von Shanghai Shenua und bei Reisenden, die zuletzt in China waren, schrillen bei Grenzbeamten wegen des Coronavirus aktuell die Alarmglocken. Um Komplikationen bei der Rückkehr nach England zu vermeiden, blieb Ighalo vorsorglich in Manchester, trainierte individuell – jedoch nicht auf dem Klubgelände. Es bleibt also abzuwarten, ob er gegen Chelsea bereits weiterhelfen kann.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

1.2. Wolverhampton Wanderers (PL) H 0:0
29.1. Manchester City (LC) A 1:0
26.1. Tranmere Rovers (FA Cup) A 6:0
22.1. Burnley FC (PL) H 0:2
19.1. Liverpool FC (PL) A 2:0

 


 

Zahlen und Fakten zu Chelsea – Manchester United

  • Die historische Bilanz spricht mit 76-55-53 recht deutlich für Rekordmeister Manchester United
  • Chelsea wartet seit fünf Spielen auf einen Sieg gegen die Red Devils (0-2-3)
  • Man United konnte in den letzten drei Ligaspielen kein Tor erzielen

Premier League 2019/20, 26. Spieltag
Chelsea FC – Manchester United
17. Februar 2020, 21:00 Uhr MEZ
Stamford Bridge, London

TV-Übertragung Chelsea – Manchester United: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky
 


 

Quotenvergleich für Chelsea – Man United Wetten

Feiern die Blues endlich wieder einen Sieg gegen die Red Devils. Kann der Rekordmeister Boden auf die Champions League Ränge gutmachen? Wie stehen die Wettquoten der Sportwetten Anbieter? Wir machen für Wetten auf Chelsea – Man United den Quotenvergleich.

Anmerkung zum Quotenvergleich: Die hier angeführten Bet365 Verbesserte Quoten gelten, wenn Sie gleichzeitig auf die Teilnahme an der Bet365 Vorzeitige Auszahlung bei 2 Tore Vorsprung und Kombibonus verzichten.

Chelsea – Man Utd 1 X 2
bet at home logo Bet at home Bonus 1.80 9.50 3.65 4.34 12.00
mr green logo Mr Green Bonus 1.83 7.00 3.70 4.50
bet365 logo Bet365 Bonus 1.83 1.86 3.70 3.72 4.20 4.50
bwin logo Bwin Bonus 1.80 3.80 4.33
betano logo Betano Bonus 1.83 3.70 4.45

Wettquoten Stand: 13. Februar 2020, 17:45 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Chelsea – Man United Wetten

 

Bet at home Topquoten für Chelsea – Manchester United

Exklusiv für Neukunden, die sich über unseren Aktionslink registrieren, gibt es bei Bet at home die verbesserten Quoten Quoten 9.50 auf Chelsea und 12.0 auf Manchester United. Mitmachen können Spielerinnen und Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zusätzlich gibt es auch noch den Bet at home Bonus, den wir im Wettbonus Vergleich vorgestellt haben.

Chelsea - Man United Wetten Bet at home Topquoten
© Bet at home

Wichtig ist, dass Sie sich über unseren Link registrieren. Denn die verbesserten Quoten werden von Bet at home im Hintergrund zugeordnet. Die qualifizierende Wette muss die erste nach der Registrierung sein und folgende Kriterien erfüllen:

  • Einzelwette im 1X2 Weg
  • Abgabe vor Spielbeginn
  • Topquoten gelten für die ersten fünf Euro des Einsatzes
  • Kein Cash Out

Die Auszahlung gewonnener Wetten erfolgt in zwei Schritten. Bis zur Normalquote gibt es Echtgeld, die zusätzlichen Gewinnbeträge folgen als Wettgutschein. Dieser muss innerhalb 180 Tagen mit der Mindestquote 1.50 drei Mal umgesetzt werden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bet at home.
 


 

Mr Green: Topquote 7.0 auf Chelsea

Wer von einem Heimsieg der Mannschaft von Frank Lampard überzeugt ist, in Österreich wohnt und noch nicht bei Mr Green registriert ist, kann die verbesserte Quote 7.0 nutzen. Dieses Willkommensangebot ist mit dem regulären Mr Green Bonus kombinierbar.

Cheslea manchester United Wetten Topquoten Mr Green
© Mr Green

Neukunden sehen den Quotenboost nach der Anmeldung farblich hervorgehoben. Sie gilt für Einzelwetten mit maximal fünf Euro Einsatz. Auch hier muss die Wette vor Anpfiff gesetzt werden.

Die Auszahlung gewonnener Wetten erfolgt komplett in Echtgeld. Das bedeutet, Sie müssen danach keine weiteren Umsatzbedingungen erfüllen. Der Betrag kann vorbehaltlich einer Verifizierung Ihrer Userdaten ausbezahlt werden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.
 


 

Bet-at-home News Mr Green News