CL-Viertelfinale Barcelona – Bayern: Wett-Vorschau, Quoten & Angebote

Johannes
12.08.2020

Im Estadio da Luz in Lissabon treffen am Freitag (21:00 Uhr MESZ) der FC Barcelona und der FC Bayern München zum dritten Viertelfinale der Champions League aufeinander, das sicherlich auch bestens als Endspiel geeignet wäre. Doch für einen der beiden Mitfavoriten ist bereits nach der ersten Partie der Endrunde auf portugiesischem Boden Schluss. Die Voraussetzungen sind dabei aber durchaus unterschiedlich. Während die Bayern nach dem nationalen Double die Krönung in Form des Triples anstreben, geht es für Barca um einen positiven Abschluss einer bislang mit der an Real Madrid verlorenen Meisterschaft und dem Viertelfinal-Aus in der Copa del Rey enttäuschenden Saison. In unserer Wett-Vorschau zu Barcelona – Bayern haben wir alle wichtigen Infos zum Spiel, vergleichen die Quoten und stellen Ihnen die besten Angebote für Sportwetten vor, darunter Quotenboosts und Gratiswetten Aktionen.
 


 

Busquets und Vidal bei Barca wieder dabei

Zehn Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander und angesichts von nur zwei Siegen bei zwei Unentschieden und sechs Niederlagen überrascht es nicht, dass man in Barcelona den FC Bayern als Angstgegner sieht. Das bis dato letzte Aufeinandertreffen im Halbfinale der Champions League 2014/15 konnten die Katalanen mit einem 3:0-Heimsieg und einer 2:3-Auswärtspleite indes für sich entscheiden, womit es nach vier K.o-Duellen nun 2:2 steht.

Am Samstagabend gelang Barca beim 3:1-Sieg gegen den SSC Neapel auch dank eines formidablen Lionel Messi einer von wenigen richtig überzeugenden Auftritten nach dem Re-Start. In La Liga fiel die Bilanz mit sieben Siegen, drei Remis und einer Niederlage an den finalen elf Spieltagen zwar keineswegs schlecht aus, doch bei vielen der eingefahrenen Siege stimmte die Leistung allenfalls bedingt. Vor dem Erfolg über Neapel genügte Barca eigentlich nur bei RCD Mallorca (4:0), beim FC Villarreal (4:1) und bei Deportivo Alaves (5:0) den eigenen, traditionell sehr hohen Ansprüchen. Trainer Quique Setien, der gegen die Bayern nach abgesessenen Sperren wieder auf Sergio Busquets und den ehemaligen Münchner Arturo Vidal zurückgreifen kann, benötigt daher wohl schon den Triumph in der Champions League, um weiterarbeiten zu dürfen.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

8.8. SSC Neapel (CL) H 3:1
19.7. Deportivo Alaves (LL) A 5:0
16.7. CA Osasuna (LL) H 1:2
11.7. Real Valladolid (LL) A 1:0
8.7. Espanyol Barcelona (LL) H 1:0

 


 

FC Bayern direkt wieder in Top-Form

Die Befürchtung, dass die fünfwöchige Pflichtspielpause nach dem DFB-Pokal-Finale für den FC Bayern München nicht gut war, durfte man durchaus haben. Mit dem 4:1 am Samstag gegen den FC Chelsea zerstreute die Mannschaft von Trainer Hans-Dieter Flick aber jegliche Bedenken dieser Art mit einem weiteren bärenstarken Auftritt und knüpfte damit nahtlos an die Leistungen der Monate zuvor an.

Seit Dezember sind die Bayern wettbewerbsübergreifend 27 Mal in Folge ungeschlagen geblieben und feierten dabei überragende 26 Siege. Einziges Handicap ist vor der Partie gegen Barcelona weiterhin der Ausfall von Benjamin Pavard, für den wieder Joshua Kimmich als Rechtsverteidiger erwartet wird. Da Thiago als Kimmich-Vertreter im Zentrum gegen Chelsea vollauf überzeugen konnte, sollte sich der Nachteil aber in Grenzen halten. Wieder eine Option ist derweil, der gegen Chelsea aufgrund von muskulären Problemen geschonte Kingsley Coman, der links offensiv Serge Gnabry verdrängen könnte.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele
8.8. FC Chelsea (CL) H 4:1
4.7. Bayer Leverkusen (POK) N 4:2
27.6. VfL Wolfsburg (BL) A 4:0
20.6. SC Freiburg (BL) H 3:1
16.6. Werder Bremen (BL) A 1:0
 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel FC Barcelona – FC Bayern München

  • Barcelona blieb in drei der letzten fünf Spiele ohne Gegentor
  • Der FC Bayern ist bei 26 Siegen und einem Remis seit Dezember ungeschlagen
  • In 23 der letzten 27 Spiele erzielte der FC Bayern mindestens zwei Tore
  • Bei vier K.o-Duellen kamen beide jeweils zwei Mal weiter

Barcelona Bayern München Wetten Quoten Wett-Vorschau Angebote

Champions League 2019/20, Viertelfinale
FC Barcelona – FC Bayern München
14. August 2020, 21 Uhr
Estadio da Luz, Lissabon

TV-Übertragung FC Barcelona – FC Bayern München: Wo kann ich das Champions League Spiel live sehen?
Sky
 


 

Quotenvergleich für Wetten auf Barcelona – Bayern

Entscheidet der FC Barcelona das Gigantenduell für sich? Bleiben die Münchner auch in Europa schier unbesiegbar? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Wetten auf Barcelona – Bayern den Quotenvergleich.

Barcelona – Bayern 1 X 2
bwin logo Bwin Bonus 3.40 4.10 1.95
888sport logo 888sport Bonus 3.45 21.00 4.00 2.00 11.00
bet365 logo Bet365 Bonus 3.40 4.00 1.95
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 3.45 3.85 2.00
betfair logo Betfair Bonus 3.50 3.75 1.95 12.00
betway logo Betway Bonus 3.50 3.80 1.95
betano logo Betano Bonus 3.45 3.90 2.02
unibet logo Unibet Bonus 3.45 4.00 2.00
sky bet logo Sky Bet Bonus 3.35 3.90 1.95
betago logo NEU: Betago Bonus 3.40 3.80 2.05

Wettquoten Stand: 12. August 2020, 11:05 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Wetten auf Barcelona – Bayern

 

Bayern München News Champions League News