Deutschland – Argentinien: Vorschau und Quoten für Wetten

Christian
08.10.2019

Bevor es am 13. Oktober 2019 in Estland mit der Qualifikation für die Europameisterschaft 2020 weitergeht, steht für die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw noch ein echtes Highlight auf dem Programm. Deutschland empfängt am 09. Oktober 2019 um 20:45 Uhr im Signal Iduna Park die argentinische Nationalmannschaft. Somit kommt es auch zu einer Neuauflage des größten Erfolgs der Ära Löw – dem WM-Finale 2014 in Brasilien. Damals schoss Mario Götze in der Verlängerung den entscheidenden Treffer zum vierten Weltmeistertitel.

Wir geben Ihnen Informationen zu den Nationalteams, interessante Zahlen und Daten, sowie Wettquoten ausgewählter Sportwetten Anbieter zur Hand. Verpassen Sie zudem keine Neuigkeiten zu attraktiven Angeboten und Aktionen der Buchmacher.
 


 

Deutschland: Debütiert Luca Waldschmidt?

Der 23-jährige Profi des SC Freiburg ist wohl einer der Shootingstars im deutschen Fußball. Der talentierte Stürmer wurde im Nachwuchs von Eintracht Frankfurt ausgebildet. In der U17 und U19 hat er nach Belieben getroffen. Für die Profis der Eintracht in 17 Einsätzen einen Treffer erzielt und einen vorbereitet. Im Sommer 2016 griff der Hamburger SV für den damals 20-Jährigen ins Portemonnaie. Den Abstieg konnte der gebürtige Siegener mit drei Toren und vier Vorlagen auch nicht verhindern, aber der SC Freiburg wurde auf ihn aufmerksam und machte ihn letzten Sommer zum drittteuersten Einkauf der Vereinsgeschichte. Das Geschäft hat sich für die Breisgauer gelohnt, denn in der aktuellen Spielzeit steht Luca Waldschmidt nach acht Pflichtspielen bei fünf Treffern.

Zudem hat er sämtliche Nachwuchsauswahlen durchlaufen. Seinen Durchbruch hat der Mittelstürmer bei der U21-Europameisterschaft in Italien im Juni 2019 gefeiert. Mit sieben Treffern krönte sich der Freiburgprofi zum Torschützenkönig und führte die deutsche Nachwuchsauswahl bis ins Finale gegen die spanische U21. Die Iberer setzten sich zwar mit 2:1 durch, der Stern des 23-jährigen Stürmers scheint vollends aufgegangen zu sein und nun wartet er noch auf sein Debüt in der Nationalmannschaft von Joachim Löw.

Formkurve: Die letzten fünf Länderspiele

09.09. Nordirland (EMQ) A 2:0
06.09. Holland (EMQ) H 2:4
11.06. Estland (EMQ) H 8:0
08.06. Weißrussland (EMQ) A 2:0
20.03. Serbien (FS) H 1:1

Argentinien: Wer ersetzt Lionel Messi?

Der 32-jährige Superstar wurde vom Fußballverband CONMEBOL bis zum 03. November 2019 mit einer Sperre belegt. Somit fällt er auch für das freundschaftliche Länderspiel gegen Deutschland aus. Zudem hat Nationaltrainer Lionel Scaloni auf einige weitere Stars verzichtet. Sergio Agüero, Gonzalo Higuain, Sergio Romero und Mauro Icardi wurden nicht einberufen.

Dennoch wird man die Albiceleste nicht unterschätzen dürfen, denn es tummeln sich immer noch eine Vielzahl herausragender Fußballer im Kader des zweifachen Weltmeisters. Im Freundschaftsspiel gegen Mexiko wusste der 22-jährige Lautaro Martinez – im Brotberuf in Diensten von Inter Mailand – mit drei Treffern zu gefallen. Mit Leonardo Balerdi (Borussia Dortmund), Nicolas Gonzalez (VfB Stuttgart) und Lucas Alario (Bayer Leverkusen) verdienen drei Nationalspieler ihre Brötchen in Deutschland.

Formkurve: Die letzten fünf Länderspiele

11.09. Mexiko (FS) N 4:0
06.09. Chile (FS) N 0:0
06.07. Chile (Copa) N 2:1
03.07. Brasilien (Copa) A 0:2
28.06. Venezuela (Copa) N 2:0

Zahlen und Fakten zum Freundschaftsspiel Deutschland – Argentinien

  • In der Bilanz liegt Argentinien vorne: 10/4/8
  • Das letzte Duell endete mit einem 4:2 Erfolg der Albiceleste
  • Bei Weltmeisterschaften ist Deutschland seit vier Spielen unbesiegt – zwei gewonnene Finale
  • Der letzte deutsche Heimsieg in einem Freundschaftsspiel datiert aus dem Jahr 1988</li

 


 
Freundschaftsspiele 2020
Deutschland – Argentinien
09. Oktober 2019, 20:45 Uhr
Signal Iduna Park, Dortmund
 
TV-Übertragung Deutschland – Argentinien: Wo kann ich das Freundschaftsspiel live sehen?
RTL
 

Quotenvergleich für Wetten auf Deutschland – Argentinien

Seit 2006 gab es in sechs Aufeinandertreffen immer abwechselnde Sieger. Praktisch für Deutschland: Während die Argentinier die drei Freundschaftsspiele für sich entscheiden konnten, setzte sich die deutsche Nationalmannschaft bei den drei WM-Turnieren durch. Somit sind Niederlagen zwar immer ärgerlich, aber wenn es dafür bei den wichtigen Terminen Erfolge gibt, ist das verkraftbar.

Bei beiden Auswahlen fehlen einige wichtige Spieler. Das gibt allerdings den Trainern Joachim Löw und Lionel Scaloni die Möglichkeit, Personal aus der zweiten Reihe zu testen und neuen Spielern eine Chance zu geben.

Die Sportwetten Anbieter sehen die Mannschaft von Joachim Löw durchgehend in der Favoritenrolle. Die Quoten haben sich für einen Heimsieg dennoch auf einem recht attraktiven Niveau eingependelt. Deutschland – Argentinien ist zwar ein Fußballklassiker und Prestigeduell, dennoch ist zu erwarten, dass beide Fußballlehrer in der zweiten Halbzeit ihre Mannschaften kräftig durchwirbeln werden.
 

Deutschland – Argentinien 1 X 2

Mr Green Bonus 1.78 3.97 4.20
Betway Bonus 1.80 4.00 3.80
Betfair Gratiswette 1.70 3.75 4.25
Bwin Bonus 1.83 3.75 3.90
Bet365 Bonus 1.80 4.00 3.80
Tipico Bonus 1.80 3.70 4.20

Unibet Bonus 1.78 3.97 4.20

Wettquoten Stand: 8. Oktober 2019, 10:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Deutschland – Argentinien Wetten

 

Tipico Logo
Endet in
::
Goldener Oktober: Freebets und Wetten ohne Risiko warten
BetVictor Logo
Endet in
::
Dauerkarte: Wöchentlich 5€ für Fußball Kombiwetten
sportwetten.de Logo
Endet in
::
5€ Gratiswette nur für die Registrierung
Bet-at-home Logo
Endet in
::
Quote 11.0 auf Frankfurt oder 10.0 auf Leverkusen
BetVictor Logo
Endet in
::
Quote 51.0 auf Dortmund besiegt Gladbach
888sport Logo
Endet in
::
Quote 7.0 auf Dortmund oder 51.0 auf Gladbach