Die besten Angebote für Bayern München – Liverpool Wetten

Johannes
12.03.2019

Drei Wochen nach dem torlosen Unentschieden an der Anfield Road stehen sich der FC Bayern München und der FC Liverpool am Mittwochabend (21:00 Uhr) im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League in der Allianz Arena gegenüber. Am Ende des Tages wird sich eines der beiden Teams aus Europa und von der Hoffnung auf den Henkelpott verabschieden müssen. Die wichtigsten Infos zum Spiel, Quotenvergleich sowie die besten Angebote für Bayern München – Liverpool Wetten für Sie im Überblick.

FC Bayern ohne die gesperrten Kimmich und Müller

Noch vor wenigen Wochen galt der FC Bayern als Außenseiter im Duell mit Liverpool. Doch inzwischen hat sich der deutsche Rekordmeister seiner Top-Form angenähert. Bei Borussia Mönchengladbach (5:1) und gegen den VfL Wolfsburg (6:0) gelangen zuletzt sogar zwei Kantersiege in Folge. Damit übernahmen die Bayern die Tabellenführung in der Bundesliga und haben nun selbst das im Herbst noch utopisch anmutende Triple wieder im Visier. Die Brust der Münchner ist auf jeden Fall deutlich breiter als noch zu Jahresbeginn. Dazu hat auch die sehr stabile Defensivleistung in Liverpool beigetragen, als sich die Mannschaft von Trainer Niko Kovac zwar keine überragende, aber eine durchaus gute Ausgangsposition erarbeiten konnte.

Joshua Kimmich hat sich in Anfield allerdings eine Gelbsperre eingehandelt. Er verpasst das Rückspiel genauso wie der letztmals rotgesperrte Thomas Müller sowie die verletzten Arjen Robben (Muskelfaserriss) und Corentin Tolisso (Kreuzbandriss). Dafür aber besteht Hoffnung auf das Mitwirken der zuletzt angeschlagen pausierenden Kingsley Coman und David Alaba. In beiden Fällen wird über einen Einsatz aber eher kurzfristig entschieden. Unabhängig davon bieten sich Coach Kovac einige Alternativen. Etwa Franck Ribery, der gegen Wolfsburg nach seiner Einwechslung auf sich aufmerksam machen konnte. Wohl auch deshalb zeigte sich Sportdirektor Hasan Salihamidzic gegenüber dem “Kicker“ durchaus zuversichtlich mit Blick auf Liverpool: “Wir haben ein Momentum, das bisher beste in dieser Saison zum richtigen Zeitpunkt. Das wollen wir mitnehmen, am Mittwoch geht es um alles.“
 


 

Virgil van Dijk wieder dabei – Mo Salah mit kleiner Durststrecke

Die Tabellenführung hat der FC Liverpool am vorvergangenen Wochenende durch ein 0:0 im Derby beim FC Everton zwar verloren, aber bei nur einem Punkt Rückstand auf Manchester City weiterhin gute Meisterschaftschancen. Der Fokus richtet sich nun erst einmal auf die Königsklasse, die die Reds letztmals 2005 gewonnen haben – die letzte Meisterschaft datiert aus dem Jahr 1990. In München erhofft sich Trainer Jürgen Klopp gegen diesmal offensivere Bayern mehr Räume für das gefährliche Umschaltspiel. Etwas Sorgen bereitet aktuell aber Torjäger Mo Salah, der seit fünf Partien nicht getroffen hat. Dafür aber schnürten Sadio Mane und Roberto Firmino am Sonntag beim 4:2 gegen den FC Burnley jeweils einen Doppelpack.

Wichtig für die Reds ist sicherlich auch das Mitwirken von Abwehrchef Virgil van Dijk, der im Hinspiel noch gesperrt passen musste. Generell sind bis auf Alex Oxlade-Chamberlain und Joe Gomez alle Akteure an Bord, womit Coach Klopp gleich auf mehreren Positionen enge Entscheidungen treffen muss. Am Ende würde man sich im Lager Liverpools dann nicht über das dritte 1:1 in Folge in München beklagen. Sowohl im Viertelfinale des UEFA-Cups 1970/71 als auch im Halbfinale des Europapokals der Landesmeister 1980/81 kamen die Reds mit diesem Ergebnis weiter. Lediglich im Europapokal der Pokalsieger 1971/72 verlor Liverpool in München mit 1:3 und schied nach einem torlosen Hinspiel aus.
 


 
Zahlen und Fakten zum Spiel FC Bayern München – FC Liverpool:

  • Der FC Bayern verlor nur eines der letzten 18 Pflichtspiele (14-3-1)
  • Die wettbewerbsübergreifend letzten sieben Heimspiele gewann der FC Bayern alle
  • Liverpool ist seit zehn Pflichtspielen ungeschlagen (5-5-0)
  • In fünf der letzten sechs Spiele blieb Liverpool ohne Gegentor
  • Liverpool hat seine letzten vier Auftritte auf dem europäischen Festland durchwegs verloren

Champions League 2018/19, Achtelfinal-Rückspiel
FC Bayern München – Liverpool FC
13. März 2019, 21:00 Uhr
Allianz Arena, München

Wo kann ich das Spiel FC Bayern München – FC Liverpool live im TV sehen?
Sky, Teleclub
 


 

Quotenvergleich für Bayern München – Liverpool Wetten

Setzt sich der FC Bayern im zweiten Duell mit Jürgen Klopps Liverpool durch? Gelingt Liverpool der Sprung ins Viertelfinale der Champions League. Wie sehen die Wettquoten der Buchmacher aus? Wir machen für Sie den Quotenvergleich für Bayern München – Liverpool Wetten.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
888sport Bonus 2.14 3.70 3.45
Betfair Bonus 2.00 3.50 3.50
BetVictor Bonus 2.05 3.70 3.40
Admiral Bonus 2.05 3.75 3.65
Bet365 Bonus 2.10 3.70 3.60
Bwin Bonus 2.05 3.60 3.50

Wettquoten Stand: 12. März 2019, 11:45 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Die besten Angebote für Bayern München – Liverpool Wetten

 

888sport: Wählen Sie Ihre Topquote zu Bayern gegen Liverpool

Den bewährten 888sport Quotenboost für Neukunden aus Deutschland und Österreich gibt es natürlich auch zu dem Champions League Schlager der Woche. Quote 11.0 auf Bayern oder 21.0 auf Liverpool, Sie haben die Wahl. Zusätzlich erhalten Sie den 888sport Bonus bis 100 Euro auf die Ersteinzahlung. Apropos, hierbei müssen Sie beachten, dass es für Transaktionen via Neteller und Skrill nur einen abgespeckten Bonus gibt.

888sport Spezial Angebot für Bayern München - Liverpool Wetten
© 888sport

Die Teilnahme am Angebot erfolgt über eine qualifizierende Wette. Folgende Punkte sind dabei zu erfüllen:

  • Erste Wette als Neukunde bei 888sport
  • Einzelwette auf entweder Bayern gewinnt oder Liverpool gewinnt
  • Wettabgabe vor Spielbeginn
  • Wetteinsatz 5€
  • Cash Out führt zur Disqualifikation

Zusätzliche Gewinne durch die Topquoten zahlt 888sport als Freebet Gutscheine aus. Diese bleiben sieben Tage gültig und verfallen danach.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

BetVictor: Mega-Quote 51.0 auf einen Bayern Sieg

Der Sportwetten Anbieter BetVictor ist zwar offizieller Wettpartner von Liverpool, hat für den deutschsprachigen Markt allerdings einen Quotenboost für Bayern München Wetten. Dabei wird die Wettquote für Bayern gewinnt auf 51.0 erhöht. Das Angebot ist eine Alternative zu den anderen Willkommensangeboten des Buchmachers und kann daher nicht mit dem BetVictor Bonus oder der BetVictor Dauerkarte kombiniert werden.

BetVictor Verbesserte Quoten Bayern München-Liverpool Wette
© BetVictor

Die Anmeldung erfolgt über die eigens von BetVictor dafür eingerichtete Aktionsseite. Dieser Schritt muss nach der Registrierung des neuen Wettkontos, aber noch vor der Ersteinzahlung erfolgen. Danach kann die teilnehmende Wette platziert werden:

  • Einzelwette auf Bayern gewinnt
  • Maximaler Wetteinsatz 1€
  • Wettabgabe vor Anpfiff
  • Kein Cash out
    • Die Extra-Gewinne durch die Mega-Quote 51.0 gibt es in Form von Bonusguthaben. Dieses Wettguthaben bleibt sieben Tage lang gültig und kann aufgeteilt eingesetzt werden. Im Erfolgsfall dürfen Sie den Reingewinn als Echtgeld behalten.

      Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von BetVictor.
       


       

      Betfair: Ohne Risiko auf den FC Bayern setzen

      Bayern gegen Liverpool, das ist eine enge Kiste. Insofern ist der Neukunden Quotenboost von Betfair zu diesem Spiel eine Überlegung wert. Denn dabei winkt nicht nur die verbesserte Bayern Sieg-Quote 14.0, sondern auch eine Absicherung, falls die Wette doch nicht aufgeht. Betfair zahlt in diesem Fall den Wetteinsatz bis fünf Euro als Gratiswetten Guthaben zurück.

      Betfair enhanced odds für Bayern München - Liverpool Wetten
      © Betfair

      Gültig ist das Angebot für Neu-Registrierungen aus Deutschland, wobei das Bundesland Schleswig-Holstein ausgeschlossen ist. Im Anmeldeformular muss der Aktionscode ZFBOFD angegeben werden. Danach kann die qualifizierende Wette abgegeben werden:

      • Einzelwette auf Bayern gewinnt
      • Wetteinsatz maximal fünf Euro
      • Keine Livewetten
      • Kein Cash Out

      Auch etwaige Gewinne aus der Wette mit verbesserter Quote zu Bayern gegen Liverpool zahlt Betfair komplett in Gratiswetten aus. Sie bleiben in beiden Fällen 30 Tage lang gültig. Anschließend verfallen sie.

      Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.
       


       

      Bwin: 20+20 Freebet Aktion für Bayern München – Liverpool Wetten

      Bei Bwin gibt es eine Spezialaktion für Bayern – Liverpool Wetten, an der neue und bestehende Kundinnen und Kunden gleichermaßen teilnehmen können. Es handelt sich dabei um eine 20+20 Freebet Aktion. Sie kann daher auch mit dem im Sportwetten Bonus Vergleich sehr gut bewerteten Bwin Bonus kombiniert werden. Die Anmeldung erfolgt auf der Aktionsseite unter “Meine Promotions”. Sie steht Bwin Kunden aus Deutschland, Österreich und Luxemburg offen.

      Bwin Gratiswetten Angebot Bayern München Liverpool
      © Bwin

      So funktioniert die Bwin Aktion zum Spiel Bayern München – Liverpool:

      • Setzen Sie vor Anpfiff 20 Euro auf eine Einzelwette zum Spiel Bayern München – Liverpool
      • Die Mindestquote liegt bei 1.50
      • Price Boost Wetten sind ausgeschlossen
      • Cash Out ist deaktiviert
      • Die Wette darf natürlich auch mittels Bwin App platziert werden
      • Sie erhalten von Bwin eine Live Freebet im Wert von ebenfalls 20 Euro
      • Die Livewette bleibt nur für dieses Spiel gültig und verfällt nach Spielende

      Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bwin.
       

888sport News Betfair News BetVictor News Bayern München News