Borussen Duell: Top-Quoten Wetten zu Dortmund – Gladbach

Johannes
19.12.2018

Die Bundesliga-Hinrunde wird mit dem Top-Spiel Erster gegen Zweiter beendet. Borussia Dortmund erwartet mit Borussia Mönchengladbach den ersten Verfolger, der im direkten Duell bis auf drei Punkte heranrücken könnte. Nach der überraschenden 1:2-Niederlage am Dienstag bei Fortuna Düsseldorf wird der BVB aber sicherlich alles daran setzen, dass ein überragendes Halbjahr nicht mit einer Enttäuschung zu Ende geht. Zum Highlight des letzten Bundesliga-Spieltags im Jahr 2018 hauen die Sportwetten Anbieter noch einmal alles raus und beschenken Neukunden mit Top-Quoten Wetten zu Dortmund – Gladbach. Im Anschluss an die Wettvorschau stellen wir ihnen die besten Quotenboosts und weiteren Spezialaktionen vor.

Sorgen um die Stamm-Innenverteidigung

Am 16. Spieltag hat es Borussia Dortmund erstmals erwischt, allerdings unerwartet bei einem Abstiegskandidaten. Doch die Niederlage in Düsseldorf ging aufgrund eines ungewohnt uninspirierten Auftritts durchaus in Ordnung. “Ich glaube, es hat einfach die Gier gefehlt, das Spiel gewinnen zu wollen“, räumte bei “Sky“ auch Kapitän Marco Reus ein, dass der BVB keinen optimalen Tag erwischte. Zugleich kündigte der Nationalspieler aber eine Aufarbeitung und für die Partie gegen Gladbach eine andere Vorstellung an: “Weiter den Kopf oben halten, weiter draus lernen, arbeiten. Dann werden wir Freitag ein anderes Gesicht zeigen.”

Nachdem der BVB die letzten sechs Duelle mit Gladbach allesamt gewonnen und in den letzten drei Heimspielen gegen die Fohlen-Elf stets Kantersiege (4:0, 4:1, 6:1) feiern konnte, hofft man in Dortmund natürlich auf einen positiven Jahresausklang. Dann dürfte Trainer Lucien Favre die in Düsseldorf nur eingewechselten Jadon Sancho und Paco Alcacer von Beginn an bringen. Fraglich sind derweil mit Manuel Akanji und Abdou Diallo beide Stamminnenverteidiger, die in Düsseldorf Blessuren davontrugen. Da auch Dan-Axel Zagadou ausfällt, wäre im schlechtesten Fall mit Ömer Toprak nur ein gestandener Innenverteidiger gesund und Favre müsste improvisieren.
 

Gladbach mit argen Personalnöten

Borussia Mönchengladbach hatte mit dem 1. FC Nürnberg am Dienstag durchaus Mühe, fuhr am Ende aber mit einem 2:0 den achten Sieg im achten Heimspiel ein. Nachdem der auch mit dem BVB in Verbindung gebrachte Thorgan Hazard kurz vor der Pause einen Elfmeter noch vergeben hatte, besorgte der Belgier unmittelbar nach dem Seitenwechsel doch die Führung, die Alassane Plea nach vier Spielen ohne Tor noch ausbaute.

In Dortmund will die heimstarke Fohlen-Elf nun auch an der bislang eher durchwachsenen Auswärtsbilanz mit neun Punkten aus acht Spielen arbeiten. Personell allerdings ist die Lage alles andere als rosig. Mit dem gegen Nürnberg angeschlagen ausgewechselten Nico Elvedi droht Trainer Dieter Hecking nach Matthias Ginter, Tony Jantschke, Raffael, Julio Villalba und Mamadou Doucouré ein siebter definitiver Ausfall. Zudem steht hinter den gegen Nürnberg auch noch fehlenden Lars Stindl, Jonas Hofmann und Christoph Kramer abermals ein dickes Fragezeichen. Nicht unwahrscheinlich deshalb, dass mit Jordan Beyer und Mickael Cuisance oder auch Laszlo Benes mehrere Talente in der Startelf auftauchen.
 

Zahlen und Fakten zum Spiel Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach:

  • Dortmund holte aus den bisherigen acht Heimspielen 22 von 24 möglichen Punkten
  • Dortmund erzielt zu Hause im Schnitt 3,38 Tore
  • Gladbach blieb drei Mal in Folge ohne Gegentor
  • Dortmund gewann die letzten sechs Spiele gegen Gladbach

Dortmund Gladbach Top-Quoten Wetten

Bundesliga 2018/19, 17. Spieltag
Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach
21. Dezember 2018, 20.30 Uhr
Signal-Iduna-Park, Dortmund

Wo kann ich das Spiel Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach live im TV sehen?
ZDF, Eurosport 2 HD Xtra

Quotenvergleich zum Borussen-Duell Dortmund gegen Gladbach

Gelingt Dortmund die Rehabilitation zum Jahresabschluss? Rücken die Fohlen dem BVB auf die Pelle? Wie stehen die regulären Wettquoten? Wir machen für Sie den Quotenvergleich für Dortmund – Gladbach Wetten.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
888sport Bonus 1.60 4.40 5.15
Bet-at-home Bonus 1.56 4.58 5.03
Betfair Bonus 1.55 4.20 5.50
Betsson Bonus 1.57 4.65 5.15
Admiral Bonus 1.58 4.70 5.20
Bet365 Bonus 1.50 4.75 5.25
Bwin Bonus 1.53 4.40 5.25

Wettquoten Stand: 19. Dezember 2018, 17:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Top-Quoten Wetten zum Spiel Dortmund – Gladbach

Zusätzlich zu den “normalen” Quotenboosts zum Spiel versteckt sich hinter Türchen Nr. 20 im Sky Bet Weihnachts-Countdown ein weiteres Angebot mit erhöhter Wettquote: 4.80 auf Dortmund gewinnt 1:0, 2:0 oder 3:0.
 

Betsson: Mit der Mega-Quote 51.0 auf den BVB setzen

Beim schwedischen Buchmacher Betsson gibt es für Neukunden die verbesserte Quote 51.0 auf einen Heimsieg der Dortmunder. Das Angebot kommt Hand in Hand mit dem Betsson Bonus, den wir in unserem Wettbonus Vergleich getestet haben.

Betsson Top-Quoten Wette Borussen Derby
© Betsson

Hier die Facts zum Angebot:

  • Gültig für Registrierungen aus Deutschland und der Schweiz
  • Kein Code notwendig
  • Erste Wette als pre-match Einzelwette auf Sieg BVB
  • Wetteinsatz exakt 1€
  • Kein Cash Out
  • Zusätzliche Gewinne als Bonusgeld
  • Bonusgeld ist 30 Tage lang gültig und muss vier Mal mit der Mindestquote 1.50 umgesetzt werden

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betsson.
 


 

888sport: Wählen Sie Ihre Top-Quoten Wette zu BVB – BMG

Auch 888sport schnürt ein Kombipaket aus verbesserten Wettquoten zum Spiel Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach und dem für unsere Leserinnen und Leser exklusiven Neukundenbonus mit 200 Prozent bis 100 Euro. Für diesen brauchen Sie allerdings den 888sport Aktionscode 200BONUS bei der Kontoeröffnung. Zur Wahl stehen danach die Top-Quoten 7.50 auf Dortmund und 41.0 auf Gladbach.

888sport Top-Quoten Wette Dortmund Gladbach
© 888sport

Und so kommen Sie an die Top-Quoten Wette:

  • Die erste Wette bei 888sport muss auf Sieg Dortmund oder Gladbach platziert werden
  • Es muss eine Einzelwette sein
  • Die Wettabgabe muss vor Anpfiff erfolgen
  • Wetteinsatz maximal 5€
  • Kein Cash Out
  • Zusätzliche Gewinne als Freebet-Gutscheine – Sieben Tage gültig

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 

Betfair: Quote 10.0 auf Dortmund

Wer bei Betfair ein Konto eröffnet und mit einer erhöhten Quote auf Dortmund wetten möchte, gibt es gleich zwei Angebote: Neukunden aus Deutschland bekommen die Top-Quoten Wette 10.0 auf einen BVB Sieg, wenn sie sich mit dem Aktionscode ZFBOEF anmelden. Und das sind die weiteren Eckpunkte des Angebots:

  • Gültig für Spieler aus Deutschland (ohne Schleswig-Holstein)
  • Nicht mit dem Betfair Bonus kombinierbar
  • Pre-Match Einzelwette auf Sieg BVB berechtigt zur Teilnahme
  • Maximaler Einsatz 5€ – kein Cash Out
  • Gewinne komplett als Gratiswetten (30 Tage gültig)
  • Verliert die Wette: Einsatz als Gratiswetten Guthaben zurück

10€ Gratiswette bei Betfair

Zusätzlich gibt es das “Spiel der Woche” Angebot von Betfair für das Borussen Duell am Freitag. Die Aktion gilt für alle Kunden. Setzen Sie dabei eine beliebige Wette mit Mindestquote 1.50 und im Wert von zehn Euro auf das Spiel Dortmund – Gladbach. Anschließend erhalten Sie eine Gratiswette im Wert von ebenfalls zehn Euro für eine Ein-Spiel-Kombi (Konfiguratorwette). Diese bleibt zwei Tage lang gültig.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.
 

888sport News Bet-at-home News Betfair News Betsson News Borussia Dortmund News