Vorschau, Quoten und 888sport Aktion für Dortmund – Hertha Wetten

Christian
12.03.2021

Borussia Dortmund steht im Viertelfinale der UEFA Champions League. Nach dem 3:2 Erfolg in Sevilla, genügte gegen die Andalusier ein 2:2 im Rückspiel. Erling Haaland tat sich mit zwei Treffern abermals hervor, nun gilt es den Schwung in die Meisterschaft mitzunehmen, wo mit dem aktuell sechsten Tabellenrang das Erreichen der kommenden Champions League Saison keineswegs gesichert erscheint. Zehn Spieltage vor dem Ende der Meisterschaft fehlen vier Zähler auf die viertplatzierten Frankfurter. Hertha BSC werden zwar auch Ambitionen für die Königsklasse nachgesagt und es wird auch großer finanzieller Aufwand betrieben – der Output lässt allerdings zu wünschen übrig. Die Alte Dame liegt nur zwei Zähler über dem Relegationsrang.

Der BVB benötigt einen Sieg, um die Chance auf die Königsklasse zu wahren. Hertha BSC die drei Punkte, um sich etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Sportwetten Anbieter 888sport verhält sich bei dieser Ausgangssituation streng neutral und boostet die Quoten für beide Mannschaften. Wetten Sie mit der verbesserten Quote 7.00 auf Borussia Dortmund oder 51.0 auf Hertha BSC. Weitere Details erfahren Sie in unserer Vorschau und wie immer haben wir für Sie auch die Wettquoten verglichen.
 


 

Borussia Dortmund: Erling Haaland ist nicht zu bremsen

Er trifft und trifft und trifft. Gerade einmal 20 Jahre jung und der Norweger entwickelt sich immer mehr zur Tormaschine. 29 Saisonspiele sind es in vier Bewerben und Erling Haaland hat überall getroffen. Ein Tor und eine Vorlage im DFL Supercup. Die selbe Bilanz nach drei Pokalspielen. Zehn Treffer und ein Assist nach sechs Einsätzen in der UEFA Champions League. 19 Volltreffer und fünf Vorlagen in 19 Begegnungen der Bundesliga. Das ergibt 31 Tore und acht Vorlagen in 29 Spielen – eine famose Quote. Beim fulminanten 5:2 Erfolg in Berlin konnte der Blondschopf gleich viermal zum Torjubel abdrehen. Am kommenden Samstag möchte der 20-Jährige sein Torkonto weiter ausbauen. Auch wenn die Hertha zuletzt leicht ansteigende Form gezeigt hat.

BVB Trainer Edin Terzic erwartet einen starken Gegner: „Hertha macht es gut in den letzten Wochen. Sie waren oft dran, auch gegen die Bayern. Ein guter Kader, ein Trainer der die Mannschaft sehr gut kennt. Physis im Sturm, Kreativität im Zentrum. Wir müssen unsere Leistung bringen.“

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

09.03. FC Sevilla (CL) H 2:2
06.03. FC Bayern München (BL) A 2:4
02.03. Borussia Mönchengladbach (Pokal) A 1:0
27.02. Arminia Bielefeld (BL) H 3:0
20.02. FC Schalke 04 (BL) A 4:0

 

Hertha BSC: Ist der Knoten unter Pal Dardai geplatzt?

28 Pflichtspiele war Bruno Labbadia in der Hauptstadt im Amt. Nach acht Siegen, sechs Unentschieden und 14 Niederlagen (13 in der Bundesliga, eine im Pokal) war die Ära auch schon wieder vorbei und der 55-Jährige wurde Ende Januar 2021 von seinen Aufgaben entbunden. Als sein Nachfolger konnte Pal Dardai gewonnen werden, der bereits bis 2019 die Mannschaft trainiert hat und sie aus der Abstiegszone führen soll. Doch von einem Trainereffekt war zumindest bei den Ergebnissen nur wenig zu spüren. Einzig bei Aufsteiger VfB Stuttgart wurde ein Punkt geholt. Die übrigen vier Begegnungen gingen allesamt verloren.

Doch am vergangenen Wochenende endlich das ersehnte Erfolgserlebnis gegen FC Augsburg – und das nach frühem 0:1 Rückstand. Laszlo Benes hatte den FCA bereits in der zweiten Minute in Führung gebracht. Nach knapp einer Stunde glich Krzysztof Piatek per Kopf zum 1:1 aus. Eine Minute vor dem Ende der regulären Spielzeit ließ Dodi Lukebakio die Alte Dame nach einem verwandelten Strafstoß jubeln und Hertha BSC den ersten Sieg nach neun erfolglosen Versuchen feiern. Den Aufwärtstrend möchte Pal Dardai nun nach Dortmund mitnehmen: „Die Stimmung in der Kabine wird jeden Tag besser. Wir machen alles gemeinsam im Training. Aber da müssen wir dranbleiben. Das gilt natürlich auch für die Leistung auf dem Platz. Egal, ob in Dortmund oder gegen Leverkusen, wir müssen punkten.“

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

06.03. FC Augsburg (BL) H 2:1
27.02. VfL Wolfsburg (BL) A 0:2
21.02. RB Leipzig (BL) H 0:3
13.02. VfB Stuttgart (BL) A 1:1
30.01. Eintracht Frankfurt (BL) A 1:3

 

Zahlen und Fakten zu Borussia Dortmund – Hertha BSC

  • Die Bilanz spricht für den BVB: 36S/19U/19N
  • Dortmund entschied die jüngsten vier Duelle für sich
  • Die Berliner konnten nach zuletzt neun Bundesliga Spielen ohne Sieg wieder gewinnen
  • Hertha Trainer Pal Dardai ist kein BVB Fan: 1/4/6

 
Dortmund Hertha Wetten Quoten Vorschau Aktion
 
Bundesliga 2020/21, 25. Spieltag
Borussia Dortmund – Hertha BSC
13. März 2021, 18:30 Uhr
Signal Iduna Park, Dortmund
 

TV-Übertragung Borussia Dortmund – Hertha BSC: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Dortmund – Hertha Wetten

Das Hinspiel verlief ganz im Zeichen von Dortmund Topstürmer Erling Haaland. Dabei lagen die Berliner nach 45 Minuten dank eines Treffers von Matheus Cunha mit 1:0 in Führung. Doch ein echter Hattrick binnen 15 Minuten drehte das Match zugunsten der Westfalen. Raphael Guerreiro erhöhte auf 1:4, Cunha schnürte einen Doppelpack, den Haaland mit seinem vierten Treffer beantwortete.

Nicht nur wegen dieses Spiels geht Borussia Dortmund als klarer Favorit in das Match gegen Hertha BSC. Die Meisterschaft verläuft zwar für den BVB nur wenig zufriedenstellend, doch die Hertha befindet sich trotz großer finanzieller Anstrengungen abermals nur im Tabellenkeller. Gelingt den Dortmundern gegen Hertha der fünfte Sieg in Folge oder heizt die Alte Dame den jungen Buben ein?

 

Dortmund – Hertha 1 X 2
888sport logo 888sport Bonus 1.47 7.00 4.50 6.40 51.0
bet365 logo Bet365 Bonus 1.45 4.75 6.50
bwin logo Bwin Bonus 1.45 4.75 6.75
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 1.50 4.65 6.10
Mybet Logo Mybet Bonus 1.50 4.70 6.60
Bet3000 Logo Bet3000 Bonus 1.50 4.80 6.00
betway logo Betway Bonus 1.45 4.75 6.50
sky bet logo SkyBet Bonus 1.47 4.40 6.00
tipico logo Tipico Bonus 1.45 4.60 6.50
xtip logo Merkur Sports Bonus 1.46 4.80 6.81
BildBet Logo BildBet Bonus 1.45 4.75 6.00
sportempire logo Sportempire Bonus 1.48 5.00 4.70 6.50

Wettquoten Stand: 11. März 2021, 16:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Dortmund – Hertha Wetten

 

Wetten Sie mit verbesserten 888sport Quoten

Wettfreunde mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich aufgepasst – seid Ihr bislang noch nicht bei 888sport registriert, könnt Ihr mit der verbesserten Quote 7.00 auf Borussia Dortmund oder 51.0 auf Hertha BSC wetten. Bevor Sie aber einem der beiden grünen Buttons zur Aktionsseite folgen, legen wir Ihnen noch unsere Sportwetten Bonus Vergleich Seite ans Herz. Weshalb? Weil Ihnen auch der 888sport Willkommensbonus zusteht, der nach der Registrierung Ihre erste Einzahlung bis zu 100€ verdoppelt.
 

888sport Dortmund Hertha Wetten verbesserte Quoten Vorschau
© 888sport

 
Hinweise zu den verbesserten 888sport Quoten

  • Gleich Ihr erster Wett-Tipp muss dem Sieger dieses Spiels gewidmet sein
  • Setzen Sie 5€ Echtgeld
  • Tippen Sie mittels einer Einzelwette noch vor dem Spielbeginn
  • Cash Out ist nicht gestattet

Gewinnt Ihr Team das Spiel, geht es mit der Auszahlung weiter. Bis zur regulären Quote erfolgt die Gutschrift unmittelbar und in Echtgeld. Für den Restbetrag kann es bis zu 72 Stunden dauern. Dieser wird Ihnen in Form von Gratiswetten Bons zur Verfügung gestellt, wo jeder einen Maximalwert von 20€ hat. Eine weitere Aufteilung ist nicht möglich. Ungenützt verfallen die Freiwetten nach sieben Tagen. Setzen Sie die Freebets erfolgreich ein, bekommen Sie den Reinerlös (ohne den Nennwert der Gratiswette) in Echtgeld ausbezahlt.

Beherzigen Sie die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

888sport News Borussia Dortmund News Bundesliga News