Dortmund – Wolfsberg Wetten: Vorschau & die besten Quoten Angebote

Sebastian
31.10.2019

Borussia Dortmund bekommt es am 10. Spieltag der Bundesliga mit dem VfL Wolfsburg zu tun. Mit einem Sieg vor eigenem Publikum möchte der BVB am Rivalen auch in der Tabelle vorbeiziehen. Mit etwas Schützenhilfe winkt sogar Platz eins – rechtzeitig vor dem Duell mit Meister Bayern München in der Folgewoche. Bringen sich die Dortmunder in eine gute Ausgangsposition? Oder unterstreichen die Niedersachsen ihre eigenen Ambitionen im Titelrennen? In unserer Vorschau haben wir für Sie die wichtigsten Infos, machen den Quotenvergleich und stellen die besten Quoten Angebote für Dortmund – Wolfsburg Wetten vor.
 


 

Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Auch das 2:1 in der zweiten DFB-Pokalrunde gegen Gladbach kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass Borussia Dortmund den hoch gesteckten Zielen hinterherhinkt. Zu Saisonstart nahm der Zweite der abgelaufenen Spielzeit den Meistertitel ins Visier. Nach neun Runden stehen vier Siege, vier Remis und eine Niederlage zu Buche. Daraus resultieren 16 Punkte und Platz fünf. Der Rückstand auf Spitzenreiter Gladbach beträgt drei, jener auf Titelverteidiger Bayern zwei Zähler. Am Samstag bietet sich gegen den Tabellenvierten Wolfsburg die Chance, die Kluft zwischen Anspruch und Wirklichkeit zu verkleinern.

Kritiker wollen in BVB-Trainer Lucien Favre das Problem erkannt haben. Für den Schweizer bringt der nun schon zweite Erfolg im Borussenderby binnen zwei Wochen eine Verschnaufpause – wenn auch nur eine kurze. “Wenn man gegen den Tabellenführer der Bundesliga das Spiel innerhalb von wenigen Minuten dreht, dann ist das fürs Selbstbewusstsein gut. Ich glaube, dass das übertreiben zusammenschweißt”, sagte Pokal-Held Julian Brandt nach seinem Doppelpack. Selbstvertrauen ist vor der Woche der Wahrheit mit Spielen gegen Wolfsburg, Inter und Bayern München durchaus gefragt. Wichtiger ist freilich, dass Kapitän Marco Reus und Abwehrchef Mats Hummels – beide fehlten im Pokal – bald wieder zur Verfügung stehen.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

30.10. Borussia Mönchengladbach (Pokal) H 2:1
26.10. Schalke 04 (BL) A 0:0
23.10. Inter (CL) A 0:2
19.10. Borussia Mönchengladbach (BL) H 1:0
5.10. SC Freiburg (BL) A 2:2

“Schlag in die Fresse” für die Unbesiegbaren

Wolfsburg mischt als Vierter nicht nur an der Tabellenspitze der Bundesliga mit. Die Niedersachsen sind als einziges Team der höchsten Spielklasse noch unbesiegt. Dennoch steht das Duell mit der Borussia ganz im Zeichen der Wiedergutmachung. Denn am Mittwoch setzte es im Pokal für den VfL Wolfsburg eine schallende 1:6-Ohrfeige gegen Leipzig. Es war bewerbübergreifend die erste Saisonniederlage.

Brutal war auch die Wortwahl in der Analyse. “Ein Schlag in die Fresse”, war es für Sportdirektor Marcel Schäfer. Trainer Oliver Glasner sagte: “Wir haben den Kopf verloren und wilde Sau gespielt. Alles, was uns auszeichnet, haben wir über Bord geworfen.” Wout Weghorst, der gegen Leipzig erstmals die Kapitänsschleife tragen durfte, ergänzte: “Ein Scheißgefühl. Aber wir müssen den Kopf hochkriegen, dann geht es weiter. Das können wir.” Das Gastspiel in Dortmund wird ein Indikator dafür, wie hoch die Frustrationstoleranz beim VfL ist und ob der Klub sich tatsächlich im Spitzenfeld festsetzen kann.

Formkurve – Die letzten fünf Pflichtspiele

30.10. RB Leipzig (Pokal) H 1:6
27.10. FC Augsburg (BL) H 0:0
24.10. KAA Gent (EL) A 2:2
19.10. RB Leipzig (BL) A 1:1
6.10. Union Berlin (BL) H 1:0

 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg

  • Die Bilanz aus 48 Vergleichen spricht klar für Dortmund (26-12-10)
  • Für Wolfsburg geht es um den Vereinsrekord von 11 Bundesliga-Spielen ohne Niederlage
  • Dortmund teilte in vier der letzten fünf Bundesliga-Spiele die Punkte

Borussia Dortmund - Wolfsburg Wetten Quoten

Bundesliga 2019/20, 10. Spieltag
Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg
2. November 2019, 15:30 Uhr
Signal Iduna Park, Dortmund

TV Übertragung Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 


 

Quotenvergleich für Dortmund – Wolfsburg Wetten

Holt der BVB wichtige Punkte im Spitzenduell? Kann sich Wolfsburg für die Pokal-Schlappe rehabilitieren? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Dortmund – Wolfsburg Wetten den Quotenvergleich.

Die Borussen gehen als Favorit in die Begegnung. Die reguläre Quote auf einen Sieg der Wolfsburger ist die zweithöchste an diesem Spieltag nach Mainz gewinnt in Leipzig. Wer auf den BVB setzen möchte, aber mit der Wettquote im 1X2-Weg unzufrieden ist, findet bei 888sport ein entsprechendes Quotenboost Angebot. Verbesserte Quoten für Wolfsburg gibt es dort und auch bei Mr Green.

Bei Torwetten rechnen die Sportwetten Anbieter mit zwei bis drei Toren. Hier ist freilich hervorzuheben, dass beide Teams in der letzten Bundesliga Runde an Nullnummern beteiligt waren.

Dortmund – Wolfsburg 1 X 2
888sport Bonus 1.50 7.00 4.35 7.00 51.00
Mr Green Bonus 1.49 4.30 7.00 20.00
Bet365 Bonus 1.50 4.50 6.25
Bwin Bonus 1.48 4.50 5.75

Wettquoten Stand: 31. Oktober 2019, 14:10 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Dreierweg & Über 1,5 Tore 1 X 2
888sport Bonus 1.70 5.25 9.00
Mr Green Bonus 1.70 5.25 9.00
Bet365 Bonus 1.80 5.50 8.00
Bwin Bonus 1.68 5.00 7.00

Wettquoten Stand: 31. Oktober 2019, 14:10 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Dortmund – Wolfsburg Wetten

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
sportwetten.de Logo
Endet in
::
5€ Gratiswette nur für die Registrierung
Sunmaker Logo
Endet in
::
1€ einzahlen, 15€ Guthaben erhalten
Betway Logo
Endet in
::
DeineWette-Konfigurator: 10€ CL-Freiwette
sportwetten.de Logo
Endet in
::
Bis zu 50€ Gratiswette zum 6. CL-Spieltag
888sport Logo
Endet in
::
Dart-WM: Quote 11.0 auf Van Gerwen, 41.0 auf Price oder 101.0 auf Wright
888sport News Mr Green News Borussia Dortmund News