Leicester – Chelsea im FA Cup: Vorschau, Wettquoten und 888sport Promo

Christian
28.06.2020

Nun ist es in der englischen Premier League doch recht rasch gegangen. FC Liverpool hat nach 30 Jahren Durststrecke endlich wieder einen Meistertitel geholt. Mit der 19. Meisterschaft der Vereinsgeschichte sind die Reds Rekordmeister Manchester United bis auf einen Titel nahegerückt. Die Feierlichkeiten waren dementsprechend groß. Und werden es auch bleiben, ist doch somit die Saison für die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp de facto beendet. In der Champions League und dem League Cup ist der FC Liverpool nicht mehr vertreten. Auch im altehrwürdigen FA Cup sind die Reds bereits ausgeschieden.

Im seit 1871/72 ausgetragenen Pokalbewerb finden am Wochenende 27. und 28. Juni 2020 die Viertelfinale statt. Neben Norwich City – Manchester United, Sheffield United – FC Arsenal und Newcastle United – Manchester City sticht vor allem die Begegnung Leicester City – FC Chelsea ins Auge des Betrachters. Wohl auch bei Sportwetten Anbieter 888sport, der Sie mit erhöhten Quoten auf den Pokalkracher wetten lässt. Quote 15.0 auf Sieg Leicester oder 16.0 auf Sieg Chelsea. Ein feines Angebot für das Match am 28. Juni um 17:00 Uhr im King Power Stadium.
 


 

Greift Leicester nach dem ersten FA Cup Triumph?

Das Team von Erfolgstrainer Brendan Rodgers ist nach dem Premier League Restart noch nicht so richtig in die Gänge gekommen. Bei Abstiegskandidat FC Watford brachte Ben Chilwell Leicester City in der 90. Spielminute scheinbar doch noch auf die Siegerstraße. Doch in der dritten Minute der Nachspielzeit glich Craig Dawson für FC Watford aus. Im Heimspiel gegen Nachzügler Brighton & Hove Albion kamen die Foxes nicht über eine enttäuschende Nullnummer hinaus. Wodurch der Vorsprung in der Tabelle auf den fünften Rang, der eben nicht mehr zur Champions League Teilnahme in der kommenden Spielzeit berechtigt, auf sechs Zähler geschrumpft ist.

Im FA Cup hat Leicester City alle drei bisherigen Hürden souverän genommen. In der 3. Runde wurde Zweitligist Wigan Athletic daheim mit 2:0 aus dem Bewerb verabschiedet. Beim FC Brentford – ebenfalls in der Championship beheimatet – reichte ein 1:0 Erfolg zum Aufstieg. Mit Birmingham City wurde auch in der 5. Runde ein Verein der zweiten Leistungsstufe besiegt. Nun kommt es mit dem FC Chelsea zur ersten echten Herausforderung.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele
 

23.06. Brighton & Hove Albion (PL) H 0:0
20.06. FC Watford (PL) A 1:1
09.03. Aston Villa (PL) H 4:0
04.03. Birmingham City (FA Cup) H 1:0
28.02. Norwich City (PL) A 0:1

 

FC Chelsea: Meistermacher

Am 31. Spieltag der Premier League hat der FC Liverpool sein Meisterstück geliefert. Nach dem klaren 4:0 Erfolg der Reds war am vergangenen Donnerstag der Blick der Fans auf die Stamford Bridge gerichtet. Denn dort gastierte der – nun gestürzte – Meister der abgelaufenen Saison Manchester City bei FC Chelsea. Das Team von Startrainer Pep Guardiola hätte einen Sieg benötigt, um die Minichance auf den Meistertitel zu wahren. Doch die Blues hatten andere Pläne und gingen nach 36 Minuten durch den Ex-Dortmunder Christian Pulisic in Führung. Zehn Minuten nach der Pause schürte Kevin de Bruyne mit einem direkt verwandelten Freistoß neue Hoffnungen bei Manchester City. Ein Handspiel von Fernandinho im Strafraum zerstörte sie wieder, denn Willian behielt vom Elfmeterpunkt die Nerven und ließ FC Chelsea und FC Liverpool jubeln.

Im FA Cup wurden zunächst zwei Vereine aus der Championship besiegt. Nottingham Forest daheim mit 2:0 und Hull City auswärts mit 2:1. Beim dritten Antreten im Pokalbewerb gab es einen 2:0 Erfolg gegen FC Liverpool.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele
 

25.06. Manchester City (PL) H 2:1
21.06. Aston Villa (PL) A 2:1
08.03. FC Everton (PL) H 4:0
03.03. FC Liverpool (FA Cup) H 2:1
29.02. AFC Bournemouth (PL) A 2:2

 

Zahlen und Fakten zu Leicester City – FC Chelsea

  • In der Gesamtbilanz liegt Chelsea vorne: 55S/33U/25N
  • Im FA Cup sieht es für Leicester gegen die Blues düster aus: 0/1/5
  • Die Foxes haben die jüngsten vier Duelle nicht verloren: 1/3/0
  • Brendan Rodgers hat gegen Chelsea noch nie gewonnen: 0/8/6

 
FA Cup, Viertelfinale
Leicester City – FC Chelsea
28. Juni 2020, 17:00 Uhr
King Power Stadium (ohne Zuschauer), Leicester
 
TV Übertragung Leicester City – FC Chelsea: Wo kann ich das FA Cup Viertelfinale live sehen?
DAZN
 

Quotenvergleich für Leicester – Chelsea Wetten

 

Leicester – Chelsea 1 X 2

888sport Bonus 3.00 15.0 3.30 2.28 16.0
Betway Bonus 3.10 3.30 2.30
sky bet logo

Sky Bet Bonus 3.05 3.40 2.30
mr green logo

Mr Green Bonus 3.05 3.40 2.32
Tipster Logo Tipster Bonus 3.10 3.40 2.40
mybet logo Mybet Bonus 3.10 3.45 2.35
Betfair Gratiswette 3.00 3.25 2.30

Bet-at-home Bonus 3.00 3.30 2.30

Unibet Bonus 3.10 3.45 2.35
Sportwetten.de Bonus 3.06 3.38 2.32
betano logo Betano Bonus 3.27 3.56 2.41
Betsson Bonus 3.05 3.35 2.37
Bwin Bonus 3.00 3.40 2.35
Bet365 Bonus 2.87 3.50 2.40
Tipico Bonus 3.00 3.40 2.35

Wettquoten Stand: 28. Juni 2020, 08:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Leicester – Chelsea Wetten

 

888sport mit erhöhten FA Cup Quoten

Um das Quotenspecial für sich nützen können, müssen Sie bei 888sport Neukunde mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich sein. Aber das ist noch nicht alles. Denn auch das reguläre Einstandsgeschenk können Sie ihm Rahmen Ihrer Ersteinzahlung in Anspruch nehmen. Nicht aber unseren exklusiven 888sport Neukundenbonus. Sie müssen somit vorab eine Entscheidung treffen. Auf unserer Sportwetten Bonus Vergleich Seite stellen wir Ihnen zusätzliche Informationen zur Verfügung. Ist Ihre Wahl auf die erhöhten Quoten zum FA Cup gefallen, beachten Sie, dass gleich Ihre erste Wette nach der erfolgreichen Registrierung auf den Gewinner des Spiels Leicester City – FC Chelsea am 28. Juni 2020 platziert werden muss.
 

888sport Leicester Chelsea erhöhte Quoten FA Cup Wetten
© 888sport

 
So wetten Sie mit den erhöhten 888sport Quoten

  • Setzen Sie genau 5€ Cash
  • Die Wettabgabe muss noch vor dem Anpfiff erfolgen
  • Tippen Sie mit einer Einzelwette
  • Cash Out disqualifiziert Ihre Wette für die Aktion

Sofern Sie auf den Sieger des Spiels getippt haben, dürfen Sie sich auf Ihren Gewinn in zwei Schritten freuen. Zunächst einmal wertet 888sport Ihren Einsatz mit der regulären Quote in Cash aus. Die Spanne zur erhöhten Quote in Gratiswetten Bons, die Ihnen binnen 72 Stunden in 20€ Gutscheinen verfügbar gemacht werden. Die Bons können nicht weiter aufgeteilt werden, bleiben sieben Tage gültig und Gewinne werden Ihnen als Nettoerlös (Gewinn minus Einsatz) in Cash ausbezahlt.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

888sport News