Betfair: Verbesserte Quote für Bayern-Sieg in Athen

Sebastian
22.10.2018

Nach vier sieglosen Pflichtspielen hat der FC Bayern München am Samstag mit dem 3:1-Erfolg beim VfL Wolfsburg einen ersten Schritt aus der Mini-Krise gemacht. Am dritten Spieltag der Champions League gilt es für den deutschen Rekordmeister nun bei AEK Athen nachzulegen. Mit bisher vier Punkten aus zwei Spielen liegen die Bayern auf Kurs, kamen zuletzt aber gegen Ajax Amsterdam nicht über ein 1:1 hinaus. Beim noch punktlosen griechischen Meister ist ein Sieg nun Pflicht. Beim Betfair gibt es für Sieg-Wetten auf Bayern München die verbesserte Quote 8.0.

Die verbesserte Quote für einen Sieg des FC Bayern in Athen gilt nur für Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland. Bei der Anmeldung muss der Aktionscode ZFBOBG angegeben werden. Somit kann das Angebot nicht mit dem von uns im Wettbonus Vergleich getesteten Betfair Bonus kombiniert werden.
 


 

AEK mit Problemen gegen stärkere Gegner

Dass AEK Athen überhaupt als griechischer Meister in der Champions League mitmischen darf, ist nach der Insolvenz im Jahr 2013 samt Neustart in der Drittklassigkeit keine Selbstverständlichkeit. Doch die Entwicklung beim Traditionsklub ist positiv und soll trotz der schwierigen Rahmenbedingungen im krisengeschüttelten Griechenland nun auch international fortgesetzt werden. Die ersten Auftritte waren dabei überaus positiv. Denn gegen Celtic Glasgow (2:1, 1:1) und Vidi FC Szekesfehervar (2:0, 1:1) gelang der Mannschaft von Trainer Marinos Ouzounidis die Qualifikation für die Gruppenphase.

Dort hat AEK Athen aber direkt aufgezeigt bekommen, dass auf dem höchsten Level ein anderer Wind weht. Bei Ajax Amsterdam setzte es ein deutliches 0:3 und gegen Benfica Lissabon wurde zwar zunächst ein 0:2 aufgeholt, dann aber doch mit 2:3 verloren. Generell tut sich AEK in dieser Spielzeit gegen stärkere Gegner schwer, wie auch das 0:2 beim aktuellen Spitzenreiter der Super League, PAOK Saloniki, verdeutlicht.

Robert Lewandowski knipst wieder

Groß war die Erleichterung beim FC Bayern nach dem 3:1-Sieg beim VfL Wolfsburg einen Tag nach der denkwürdigen Pressekonferenz der Bosse Uli Hoeneß und Karl-Heinz Rummenigge. Deren Auftritt hatte die Mannschaft von Trainer Niko Kovac ungewollt noch mehr in den Blickpunkt gerückt. Die Profis aber hielten dem Druck standen und gewannen trotz Unterzahl nach Gelb-Rot gegen Arjen Robben weitgehend souverän. Kovac’ Ansicht, eine “eine Top-Leistung“ gesehen zu haben, war unter dem Strich durchaus zutreffend.

In Athen muss dieser jüngste Eindruck aber bestätigt werden. Mitwirken können in Griechenland sowohl der nur national gesperrte Robben als auch der vorsichtshalber mit leichten Problemen ausgewechselte David Alaba. Ob die in Wolfsburg auf der Bank gebliebenen Jerome Boateng, Franck Ribery und Thomas Müller wieder eine größere Rolle spielen, bleibt abzuwarten. Sicher mit dabei sein wird Robert Lewandowski, der sich zuletzt nach nur drei Toren an den ersten sechs Bundesliga-Spieltagen und auch wegen sechs torloser Länderspiele für Polen Kritik ausgesetzt sah, diese aber mit einem Doppelpack in Wolfsburg stark beantwortete.

Zahlen und Fakten zum Spiel AEK Athen – FC Bayern München:

  • Beide Vereine treffen zum ersten Mal überhaupt aufeinander
  • Der FC Bayern verlor noch nie gegen ein Team aus Griechenland (7-2-0)
  • AEK Athen gewann nur zwei von neun Spielen gegen deutsche Mannschaften (2-1-6)
  • Der FC Bayern blieb fünf Mal in Folge nicht ohne Gegentor
Betfair verbesserte Quote AEK Athen Bayern München
© Betfair

Champions League 2018/19, 3. Spieltag
AEK Athen – Bayern München
23. Oktober 2018, 18:55 Uhr
Olympiastadion, Athen

Wo kann ich das Spiel AEK Athen – Bayern München live im TV sehen?
Sky (Deutschland), DAZN (Österreich), Teleclub (Schweiz)
 


 

Quoten für Wetten auf AEK Athen – Bayern München

Kann AEK Athen den ersten Punktgewinn in der Champions League verbuchen? Bleibt Bayern München auf der Siegerstraße? Wie stehen die regulären Wettquoten? Wir machen für Wetten auf AEK Athen – Bayern München den Quotenvergleich.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
Betfair Bonus 13.00 6.50 1.25
Sky Bet Bonus 13.75 6.35 1.22
Admiral Bonus 13.00 6.60 1.25
Bet365 Bonus 15.00 6.50 1.25
Bwin Bonus 11.50 6.25 1.25

Wettquoten Stand: 22. Oktober 2018, 13:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Angebote für Wetten auf AEK Athen – Bayern München

 

Verbesserte Quote 8.0 auf Bayern bei Betfair

Bayern hat in der Bundesliga die Trendwende geschafft und will in Athen nachlegen. Für einen Sieg bei AEK erhalten Neukunden beim Sportwetten Anbieter Betfair die Chance auf die verbesserte Quote 8.0. So sichern Sie sich den Quotenboost:

  • Eröffnen Sie ein Wettkonto bei Betfair.com
  • Geben Sie den Aktionscode ZFBOBG bei der Registrierung an
  • Setzen Sie im 1X2-Weg auf Sieg Bayern München gegen AEK Athen
  • Es muss sich um eine Einzelwette handeln
  • Geben Sie die Wette vor Anstoß des Spiels ab
  • Setzen Sie maximal 5 Euro auf die Quotenboost Wette
  • Cash-Out disqualifiziert Sie vom Angebot

Gewinnt Bayern, gewinnen auch Sie. Betfair zahlt sämtliche Gewinnbeträge als Gratiswetten aus. Dieses Wettguthaben bleibt 30 Tage lang gültig. Verliert Ihre Wette, erhalten Sie den Wetteinsatz bis zur Höhe von fünf Euro ebenfalls in Form von Gratiswetten zurück.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.
 
 


 

Betfair Logo
Endet in
::
Quote 7.0 auf mind. 1 Tor bei Deutschland vs Niederlande
Betsson Logo
Endet in
::
Quote 12.0 auf Deutschland besiegt Niederlande
888sport Logo
Endet in
::
Quote 8.0 auf Deutschland besiegt Niederlande
Bayern München