Köln – Bayern Wetten: Vorschau, Quoten und Betfair Quotenboost

Johannes
14.02.2020

Hätte die Saison erst am 15. Spieltag begonnen, würde der 1. FC Köln den FC Bayern München am Sonntagnachmittag zum absoluten Spitzenspiel empfangen. Denn während die Bayern aus den letzten sieben Spielen 19 Punkte eingefahren haben und sie insgesamt auch in diesem Zeitraum Tabellenführer wären, stehen die Geißböcke im Ranking seit Mitte Dezember mit 15 Zählern auf Rang zwei – und das, obwohl die Kölner Partie vergangene Woche bei Borussia Mönchengladbach Sturmtief Sabine zum Opfer gefallen ist. Weil es im ersten Saisondrittel aber alles andere als rund lief, steckt der 1. FC Köln weiterhin im Abstiegskampf. Bei sechs Punkten Vorsprung auf Platz 16 ist man noch lange nicht auf der sicheren Seite und könnte Bonuspunkte gegen den FC Bayern, der seinerseits aber im engen Titelrennen nichts zu verschenken hat, gut gebrauchen.

Da aber auch der FC Bayern im Kampf um die Meisterschaft unter Druck steht, ist wohl zu erwarten, dass der Rekordmeister keine Gastgeschenke in die Domstadt mitbringt. Unterstützt wird der Titelverteidiger von Betfair. Denn beim Sportwetten Anbieter können Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland mit der erhöhten Quoten 8.00 auf den FC Bayern und fast risikofrei wetten. Denn sollten die Kölner überraschen und somit Ihr Wett-Tipp nicht aufgehen, bekommen Sie Ihren Einsatz als Gratiswette zurückerstattet.
 


 

Köln setzt auf Cordoba

Dass der 1. FC Köln nach dem Aufschwung im Dezember mittlerweile gefestigt ist, hat das vergangene Heimspiel gegen den SC Freiburg deutlich gezeigt. Als so mancher Fan die Befürchtung hegte, dass die zuvor erlittene 1:5-Klatsche bei Borussia Dortmund einen Knacks zur Folge haben könnte, legten die Geißböcke einen starken Auftritt hin und feierten mit einem 4:0 den höchsten Sieg der Saison. Deshalb wäre die Mannschaft von Trainer Markus Gisdol, der mit seinem im Dezember eingeschlagenen Jugendkurs wesentlichen Anteil am aktuellen Erfolg hat, auch mit breiter Brust zum Derby nach Mönchengladbach gefahren.

Die witterungsbedingte Absage der Partie hat für den FC nun zumindest den Vorteil, nicht auf Ismail Jakobs verzichten zu müssen. Der Linksaußen, der vergangene Woche wegen einer Mandelentzündung ausgefallen wäre, ist gegen den FC Bayern voraussichtlich wieder einsatzbereit. Damit dürfte Gisdol einer im Vergleich zum Spiel gegen Freiburg unveränderten Startelf vertrauen. Natürlich wieder mit dabei ist auch Jhon Cordoba, der in den letzten sechs Heimspielen immer getroffen hat und seinen persönlichen Lauf gerne fortsetzen würde.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

02.02. SC Freiburg (BL) H 4:0
24.01. Borussia Dortmund (BL) A 1:5
18.01. VfL Wolfsburg (BL) H 3:0
21.12. Werder Bremen (BL) H 1:0
18.01. Eintracht Frankfurt (BL) A 4:2

 

FC Bayern bangt um Neuer

Erstmals nach wettbewerbsübergreifend acht Siegen in Folge musste sich der FC Bayern München am vergangenen Wochenende mit einem Punkt begnügen, hat mit dem 0:0 gegen RB Leipzig aber zumindest einen Verfolger hinter sich gehalten. Weil sich neben Leipzig auch Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach in Lauerstellung befinden, darf sich der Rekordmeister aktuell aber keinen Patzer erlauben. In Köln, wo die Bayern seit einer 2:3-Niederlage 2010/11 zuletzt fünf Mal in Folge gewonnen haben, zählt daher nur ein Sieg.

Mithelfen kann dabei der zu Wochenbeginn über Sprunggelenksprobleme klagende Alphonso Davies, der auf der linken Abwehrseite nicht mehr wegzudenken ist. Auch Joshua Kimmich kann nach überstandener Erkältung in Köln wohl spielen. Dagegen steht ein Fragezeichen hinter Manuel Neuer, dem ein Magen-Darm-Infekt zu schaffen macht und der im Fall der Fälle von Sven Ulreich vertreten würde.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

09.02. RB Leipzig (BL) H 0:0
05.02. TSG 1899 Hoffenheim (POK) H 4:3
01.02. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 3:1
25.01. FC Schalke 04 (BL) H 5:0
18.01. Hertha BSC (BL) A 4:0

 

Zahlen und Fakten zum Spiel 1. FC Köln – FC Bayern München

  • Köln entschied fünf der letzten sechs Spiele für sich: (5-0-1)
  • Die letzten vier Heimspiele gewann Köln allesamt
  • Der FC Bayern gewann acht der letzten neun Pflichtspiele (8-1-0)
  • In den letzten elf Duellen mit dem FC Bayern holte Köln nur einen einzigen Punkt

 


 
Bundesliga 2019/20, 22. Spieltag

1. FC Köln – FC Bayern München

16. Februar 2020, 15.30 Uhr

RheinEnergieStadion, Köln
 
TV-Übertragung 1. FC Köln – FC Bayern München: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Köln – Bayern Wetten

Nach anfänglichen Problemen zum Saisonstart haben sowohl die Kölner als auch die Münchner bereits den Trainer getauscht. Nun läuft es bei beiden Vereinen wieder rund und die Fans dürfen sich auf ein spannendes Duell freuen.

Nicht ganz so viel Spannung erwarten sich die Sportwetten Anbieter, welche die Bayern in der klaren Favoritenrolle sehen. Aber wieso sollten die Kölner ihre gute Form nicht auch gegen den Rekordmeister bestätigen?
 

Köln – Bayern 1 X 2
Betfair Gratiswette 12.0 6.50 1.22 8.00
betano logo NEU: Betano Bonus 13.50 7.05 1.22
Betway Bonus 11.0 7.00 1.22
Betsson Neukundenbonus 12.50 6.95 1.22
Bwin Bonus 12.0 7.25 1.20

888sport Bonus 12.0 7.00 1.22

Bet-at-home Bonus 10.56 6.84 1.22

Unibet Bonus 12.50 7.25 1.23
BetVictor Bonus 10.50 7.00 1.20
Bet365 Bonus 12.0 7.50 1.20
Tipico Bonus 13.0 7.00 1.20
Sportwetten.de Bonus 11.30 7.05 1.22
interwetten logo Interwetten Bonus 11.0 6.10 1.25
Sportempire Bonus 12.50 6.75 1.22

Wettquoten Stand: 14. Februar 2020, 10:20 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Köln – Bayern Wetten

 

Bayern siegt bei Betfair mit Quote 8.00

Um an der Aktion teilnehmen zu können, müssen Sie sich bei Betfair registrieren. Verwenden Sie dafür den Aktionscode ZFBOHN. Sollten Sie sich stattdessen für den regulären Betfair Bonus interessieren, helfen wir Ihnen auf unserer Wettbonus Vergleich Seite weiter. Beide Angebote miteinander verbinden, ist allerdings nicht möglich.
 

Betfair 1. FC Köln FC Bayern München erhöhte Quoten wetten
© Betfair

 
So holen Sie sich die Betfair Superquote

  • Tippen Sie bei Betfair auf Bayern besiegt Köln am 16. Februar 2020</li
  • Ihre Wette muss als Einzelwette noch vor dem Anpfiff platziert werden
  • Der maximal berücksichtige Einsatz beträgt 5€ Echtgeld
  • Die Cash Out Option darf nicht gezogen werden

Freuen sich die Bayern über drei Punkte, bucht Ihnen Betfair Ihren Gewinn binnen 24 Stunden als Freiwetten gut. Die Freebets sind 30 Tage gültig und Gewinne werden als Nettoerlös (Gewinn minus Einsatz) ausbezahlt.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Betfair.
 


 

Betfair News Bayern München News