Sky Bet: Traumquote 10.0 auf Bayern-Sieg gegen Stuttgart

Sebastian
24.01.2019

Achtung: Nur am Sonntag – Traumquote auf einen vollen Erfolg der Bayern. Wenn der FC Bayern München am 19. Spieltag den VfB Stuttgart zum Duell des Tabellenweiten gegen den -sechzehnten empfängt, sind die Rollen sehr klar verteilt. Die Bayern haben nach ihrem Krise im Herbst längst wieder in die Spur gefunden und mit sechs Siegen in Folge zur Jagd auf Spitzenreiter Borussia Dortmund geblasen. Stuttgart schwebt dagegen unverändert in höchster Abstiegsgefahr. Der frühzeitig vorgenommene Trainerwechsel von Tayfun Korkut zu Markus Weinzierl hatte dabei noch nicht den erhofften Effekt. Stattdessen verloren die Schwaben seitdem acht von elf Spielen, gewann aber immerhin die übrigen drei Begegnungen. Bei Sky Bet gibt es einen Neukunden Quotenboost mit der Traumquote 10.0 auf einen vollen Erfolg der Bayern.

ACHTUNG! Das Angebot ist zeitlich befristet und gilt ausschließlich für Registrierungen über unseren Aktions-Link am Sonntag, dem 27. Januar 2019 zwischen 9:00 und 15:30 Uhr MEZ.
 


 

James als zusätzliche Offensivkraft?

Die Hoffnung, dass der BVB in Leipzig stolpern würde, hat sich am vergangenen Wochenende nicht erfüllt. Dennoch war der eigene 3:1-Sieg bei der TSG 1899 Hoffenheim für den FC Bayern München wertvoll. Denn die Art und Weise, wie sich die Mannschaft von Trainer Niko Kovac im Kraichgau präsentiert hat, war beeindruckend. Daran soll nun im ersten Heimspiel des Jahres angeknüpft und der siebte Ligasieg in Serie eingefahren werden. Zugleich soll die bislang für Bayern-Verhältnisse dürftige Heimbilanz von nur vier Siegen (drei Remis, eine Niederlage) in acht Spielen aufpoliert werden.

Groß rotieren wird Coach Kovac wie schon in den letzten Wochen vor Weihnachten nicht. Allerdings ist eine etwas offensivere Ausrichtung als in Sinsheim möglich. So könnte James Rodriguez anstellte von Javi Martinez ins Team rücken und die Zehner-Position einnehmen. Von dort wiederum würde Leon Goretzka, zweifacher Torschütze beim Rückrundenauftakt, etwas nach hinten gezogen. Fraglich ist der Einsatz von Serge Gnabry, während Corentin Tolisso, Arjen Robben und Franck Ribery sicher noch ausfallen.

Stuttgart verpatzt den Start ins neue Jahr

Den Start ins neue Jahr hat man sich beim VfB Stuttgart ganz anders vorgestellt. Am Ende kamen die Schwaben zwar noch auf 2:3 heran, doch abgesehen von der Schlussphase stimmte der Auftritt gegen den 1. FSV Mainz 05 sehr bedenklich. Auch die Neuzugänge Steven Zuber und Alexander Esswein enttäuschten. Beide werden aber in München wohl dennoch beginnen, wohingegen das Debüt des erst 18-jährigen Ozan Kabak, der für elf Millionen Euro von Galatasaray Istanbul verpflichtet wurde, noch offen ist.

“Wir haben keine Situation, in der es uns sehr gutgeht”, deutete Trainer Weinzierl im “Kicker“ an, den Youngster nicht direkt in München verbrennen zu wollen. In Abwesenheit des noch fehlenden Weltmeisters Benjamin Pavard, der das Gastspiel bei seinem künftigen Arbeitgeber verpasst, könnte Kabak aber dennoch schon gefragt sein. Insbesondere dann, wenn Weinzierl im Vergleich zu letzter Woche statt einer Viererkette eine defensivere Dreier- bzw. Fünferabwehrreihe auf den Platz schicken sollte.

Zahlen und Fakten zum Spiel FC Bayern München – VfB Stuttgart:

  • Der FC Bayern gewann 17 der letzten 18 Direktduelle
  • In 14 der letzten 16 Pflichtspiele erzielten die Bayern mindestens zwei Tore
  • Stuttgart verlor seit dem Trainerwechsel acht von elf Spielen (drei Siege)
  • In zwölf der letzten 17 Spiele kassierte Stuttgart zwei oder mehr Gegentore

Bayern München VfB Stuttgart Wetten Quoten

Bundesliga 2018/19, 19. Spieltag
FC Bayern München – VfB Stuttgart
27. Januar 2019, 15.30 Uhr
Allianz Arena, München

Wo kann ich das Spiel FC Bayern München – VfB Stuttgart live im TV sehen?
Sky
 


 

Quotenvergleich zum Spiel Bayern München – VfB Stuttgart

Sammelt der FC Bayern drei weitere Punkte für die Aufholjagd? Gelingt dem VfB Stuttgart eine Sensation? Wie sehen die Wettquoten der Sportwetten Anbieter aus? Wir machen für Bayern München – VfB Stuttgart Wetten den Quotenvergleich.

Wettanbieter Bonus 1 X 2
SkyBet Bonus 1.09 10.05 23.25
Admiral Bonus 1.10 10.50 23.00
Bet365 Bonus 1.083 13.00 21.00
Bwin Bonus 1.08 13.00 23.00

Wettquoten Stand: 24. Januar 2019, 15:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Wettangebote zu Bayern München – VfB Stuttgart

 

Sky Bet Traumquote für Siegwette auf Bayern

Sportwetten Fans, die sich am 27. Januar 2019 zwischen 9:00 und 15:30 Uhr über unseren exklusiven Link bei Sky Bet registrieren, haben die Chance auf die Traumquote 10.0 für Bayern München Wetten auf Sieg. On top gibt es den Sky Bet Bonus, zu dem wir in unserem Wettbonus Vergleich einen umfangreichen Testbericht verfasst haben.

Sky Bet Traumquote Bayern München VfB Stuttgart
© Sky Bet

Die Aktionsbedingungen sind relativ leicht erklärt:

  • Registrieren Sie sich am Aktionstag über unseren Link
  • Tätigen Sie eine Ersteinzahlung
  • Setzen Sie eine pre-match Einzelwette auf Bayern besiegt Stuttgart
  • Sky Bet gewährt die verbesserte Quote auf Einsätze von bis zu fünf Euro (Echtgeld)
  • Cash Out ist nicht erlaubt

Der Buchmacher rechnet die Wette zuerst regulär in Echtgeld ab. Die zusätzlichen Gewinne durch die Traumquote gibt es als Gratiswette auf das neue Wettkonto. Sie muss innerhalb von sieben Tagen einmal auf die Mindestquote 1.50 gesetzt werden. Der etwaig damit erzielte Nettogewinn wird als Echtgeld-Guthaben auf das Konto gebucht.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Aktion NUR am 27. Januar 2019 von 9:00 bis 15:30 Uhr aktiviert ist!

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Sky Bet.
 


 

Sky Bet News Bayern München News