French Open Wetten 2021: Vorschau & Quoten zu Roland Garros

Sebastian
28.05.2021

Nach der erzwungenermaßen herbstlichen Auflage im Vorjahr finden die Tennis French Open 2021 wieder Ende Mai und damit an ihrem angestammten Termin im Frühling statt. Einmal mehr stellt sich beim Tournier de Roland Garros die Frage, ob die jahrelange Dominanz des spanischen Sandplatz Königs von Paris Rafael Nadal diesmal ein Ende findet und die junge Garde die Wachablöse einläutet. Wer gewinnt die French Open 2021? Wir blicken in unserer Wettvorschau auf die Favoriten bei den Herren und Damen, vergleichen die Quoten und bieten einen Überblick über die besten Angebote der in unserem Wettbonus Vergleich gelisteten Buchmacher für French Open Wetten.

Ein Wohnzimmer voll Roter Asche

„Niemand ist unbesiegbar, nirgendwo“, betonte Rafael Nadal vor dem Start des Hauptbewerbs der French Open 2021. 13 Mal hat er das Tournoi Roland Garros in Paris bereits gewonnen, und damit mehr als doppelt so oft wie die Nummer zwei in der ewigen Bestenliste, der Schwede Björn Borg (6). Im Vorjahr besiegte Nadal im Finale Novak Djokovic. Dass das zweite Grand Slam Turnier im Tenniskalender eine Domäne des Spaniers ist, steht außer Zweifel. Ein Blick auf die Bilanz, 100 gewonnenen Partien stehen nur zwei Niederlagen gegenüber, gebietet Ehrfurcht.

Nadal geht die Favoritenrolle pragmatisch an: „Was zählt, ist, gut zu spielen. Derjenige, der am besten spielt, hat die größten Chancen, das Turnier zu gewinnen. Mein Ziel ist es, derjenige zu sein, der am besten spielt.“ Ein neuerlicher Triumph auf der roten Asche von Paris wäre sein 21. Grand Slam Titel, der den 34-Jährigen zum alleinigen Rekordhalter machen würde.
 


 

French Open 2021: Wer sind Nadals Herausforderer?

Seit etlichen Jahren drücken drei Tennis-Profis dem Sport ihren Stempel auf. Rafael Nadal, Roger Federer sowie der aktuelle Weltranglistenerste Novak Djokovic. Die Auslosung der French Open ergab, dass sich alle drei in einer Hälfte des Turnierbaums wiederfinden. Somit könnte es im Viertelfinale (Djokovic – Federer) zu einem ersten Gigantenduell kommen und der Sieger träfe anschließend im Halbfinale auf Nadal.

Für die junge Garde sind das im Grunde gute Nachrichten, erhöht das Los doch die Chance auf den Finaleinzug. Vor allem Alexander Zverev hat es gut erwischt. Erst im Viertelfinale trifft er mit Dominic Thiem auf einen weiteren topgesetzten Spieler. Der Österreicher ist zwar ausgewiesener Sandplatz-Spezialist, befindet sich allerdings in einer Formkrise. Die von der Setzliste wahrscheinlichsten Gegner im Halbfinale wären Stefanos Tsitsipas und Daniil Medvedev.
 


 

French Open Wetten: Gewinner 2021 – Herren Einzel – Quotenvergleich

bet365 logo bwin logo betway logo Winamax Logo
Rafael Nadal 1.83 1.83 1.83 1.90
Novak Djokovic 5.00 5.00 4.50 6.00
Stefanos Tsitsipas 5.50 5.50 6.00 6.00
Dominic Thiem 12.00 11.00 9.00 12.00
Alexander Zverev 13.00 11.0 15.00 12.00
Andrey Rublev 34.00 51.00 23.00 50.00
Jannik Sinner 41.00 41.00 34.00 50.00
Daniil Medvedev 51.00 51.00 41.00 75.00
Casper Ruud 51.00 34.00 51.00 50.00
Roger Federer 67.00 51.00 41.00 75.00

Wettquoten Stand: 28. Mai 2021, 12:15 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

French Open Wetten: Gewinnerin 2021 – Damen Einzel – Quotenvergleich

Bei den Damen geht die erst 20-jährige Polin Iga Świątek nach ihrem Finalsieg im Vorjahr über die US-Amerikanerin Sofia Kenin als Titelverteidigerin ins Turnier. Das macht sie geradezu zu Außenseiterin. Denn seit Justine Henin (2005-07) konnte sich keine Tennisspielerin mehrmals hintereinander zur Sandplatz-Königin von Paris küren. Die Situation ist also das exakte Gegenteil zu jener bei den Herren. Bei den French Open Quoten 2021 liegt Świątek dennoch klar vorne.

bet365 logo bwin logo betway logo Winamax Logo
Iga Świątek 3.60 3.75 3.75 4.00
Ashleigh Barty 6.00 6.50 5.50 5.00
Aryna Sabalenka 8.50 8.00 8.00 7.00
Naomi Osaka 13.00 13.00 15.00 13.00
Garbine Muguruza 13.00 13.00 10.00 8.00
Petra Kvitova 21.00 19.00 23.00 25.00
Bianca Andreescu 21.00 19.00 21.00 17.00
Elina Svitolina 23.00 29.00 21.00 20.00
Serena Williams 26.00 26.00 21.00 17.00

Wettquoten Stand: 28. Mai 2021, 12:15 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

FAQ zu den French Open 2021


Wann finden die French Open 2021 statt?


Das Tournoi Roland Garros findet zwischen 24. Mai und 13. Juni 2021 statt. Zunächst stehen dabei die Qualifikationsrunden auf dem Programm. Der Hauptbewerb startet am 30. Mai mit der ersten Runde.

Wie ist der Modus bei den French Open?


Die French Open sind ein Grand Slam Turnier und das bedeutet vor allem, dass Spiele im best-of-five Modus entschieden werden. Anders als bei anderen Tennisturnieren der ATP müssen somit drei Sätze gewonnen werden.

Wie hoch ist das Preisgeld?


Insgesamt belauft sich der Preisgeld Pool bei den French Open 2021 auf rund 34,3 Millionen Euro und liegt somit etwa zehn Prozent unter jenem des Vorjahresturniers, das aufgrund der Gesundheitskrise erst im Herbst stattfand. Die Turniersieger erhalten 1,4 Millionen Euro, der Finaleinzug ist bereits 750.000 Euro wert.

Wo kann ich die French Open live sehen?


Tennis Fans können das Turnier Roland Garros in Paris auf Eurosport mitverfolgen. Zudem werden Spiele auch auf der Streaming-Plattform DAZN gezeigt. Darüber hinaus überträgt Servus TV ausgewählte Top-Spiele sowie die Finalpartien.

Sportwetten Fans haben außerdem die Möglichkeit, bei den Wettanbietern Bet365, Bwin und Winamax einen Video-Livestream genießen zu können. Wer Guthaben auf dem Wettkonto hat oder innerhalb der jeweils letzten 24 Stunden eine beliebige Wette platziert hat, kann den nicht kostenpflichtigen Stream nutzen.

Es gelten die AGB der Wettanbieter | 18+

Spezialangebote für French Open Wetten

 

bet365 Logo
Endet in
::
Bis zu 70% mehr auf Tennis-Kombiwetten (Es gelten die AGB | 18+)
Betano Logo
Endet in
::
20€ Freebet gratis für die Verifizierung
Tipico Logo
Endet in
::
10€ Wette ohne Risiko on top zum Neukundenbonus
sportwetten.de Logo
Endet in
::
15€ Verifizierungsbonus
NEO.bet Logo
Endet in
::
Quote 3.30 auf England besiegt Tschechien & Über 2,5 Tore
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.0 auf Kroatien führt zur Halbzeit & besiegt Schottland