French Open: Wetten, Quoten & Vorschau zu Roland Garros 2019

Sebastian
25.05.2019

Zwischen 26. Mai und 9. Juni 2019 blickt die Tenniswelt wieder nach Paris, wo das traditionsreiche Tournoi de Roland Garros stattfindet. Die French Open sind das wichtigste Sandplatz Turnier im Tennis und das zweite der Grand Slam Serie. In unserer Vorschau blicken wir auf French Open Wetten und Quoten, die Favoriten in den Einzelbewerben der Herren und Damen. Außerdem stellen wir Ihnen die besten Spezialangebote für Tennis Wetten vor.

Die French Open blicken auf eine lange Geschichte, die bis 1891 zurückreicht. Seit 1928 wird auf Sand gespielt. Tatsächlich handelt es sich bei der „terre battue“ um Rote Asche, die aus zermahlenen Ziegelsteinen gewonnen wird. Damit heben sich die French Open von den anderen Grand Slam Turnieren nicht nur farblich ab. Denn dieser Belag ist langsamer als das natürliche Grün von Wimbledon oder die Hartplätze bei den US Open und Australian Open.

Mehr als Schnelligkeit sind Technik und Taktik gefragt. Forsche Netzangriffe werden durch den Sandplatz erschwert. Spielerinnen und Spieler sind zu einem geduldigen Spielaufbau gezwungen. Tennis Fans freuen sich über teils sehr lange Ballwechsel. Im Schnitt dauert ein Tennis Match auf Sandplätzen länger. Das erfordert wiederum eine exzellente Kondition.
 


 

French Open Wetten 2019: Die Favoriten

In einer von Allroundern dominierten Tenniswelt haben die French Open trotzdem eine Art Sonderstatus. Das Turnier Roland Garros ist nämlich fest in Händen des Sandplatz-Spezialisten Rafael Nadal. Der Spanier gewann seit 2005 elf von vierzehn French Open Turnieren, ist aktuell gleichzeitig Rekordsieger und Titelverteidiger. Im Vorjahr bezwang Nadal den Österreicher Dominic Thiem recht klar in drei Sätzen.

Neben Nadal drückten mit dem Schweizer Roger Federer und der aktuellen Nummer eins der ATP Weltrangliste Novak Djokovic der Tenniswelt im vergangenen Jahrzehnt ihren Stempel auf. Dass die beiden bisher nur auf jeweils nur einen Triumph bei Roland Garros kamen, unterstreicht den Sonderstatus von Rafael Nadal bei den French Open in Paris. Auch 2019 gilt: Der Weg zum Titel führt nur über den Spanier.

Anders ist die sportliche Situation bei den Tennis Damen. Seit der Ära der Belgierin Justine Henin (2003, 2005-08) gelang keiner French Open Siegerin eine erfolgreiche Titelverteidigung. Dennoch geht die Vorjahressiegerin Simona Halep als Favoritin der Sportwetten Anbieter in das Turnier.

Die bisher einzige prominente Absage für Roland Garros 2019 betrifft ebenfalls das Frauen Turnier. Die zweifache French Open Siegerin Marija Scharapowa fehlt wegen Schulterproblemen. Die Hoffnungen der deutschen Tennisfans ruhen freilich auf Angelique Kerber sowie bei den Herren Alexander Zverev und Stan Wawrinka. Sie zählen jeweils nur zum erweiterten Favoritenkreis.
 


 

Quotenvergleich für French Open Wetten 2019

Wer gewinnt die French Open? Wetten auf den Turniersieger werden am besten vor dem Auftakt gesetzt. Hier empfiehlt sich stets ein Quotenvergleich.

French Open Wetten: Sieger 2019 Herren Einzel

Wettquoten Stand: 23. Mai 2019, 11:00 Uhr

French Open Wetten Admiralbet French Open Quoten Bet365 Roland Garros Quoten Bwin French Open Wettquoten Betway Tipico French Open Quoten
Admiral Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Betway Bonus Tipico Bonus
Rafael Nadal 2.00 2.10 1.90 2.10 2.00
Novak Djokovic 3.15 3.25 3.40 3.25 3.30
Dominic Thiem 6.10 6.00 7.00 5.50 6.50
Stefanos Tsitsipas 18.00 19.00 17.00 17.00 20.00
Roger Federer 20.50 21.00 19.00 17.00 20.00
Alexander Zverev 24.50 23.00 21.00 26.00 25.00
Stan Wawrinka 41.50 41.00 41.00 41.00 40.00

French Open Wetten: Sieger 2019 Damen Einzel

Wettquoten Stand: 23. Mai 2019, 11:00 Uhr

French Open Wetten Admiralbet Roland Garros Quoten Bet365 Roland Garros Wetten Bwin Roland Garros Wettquoten Betway Tipico French Open 2019 Wetten
Admiral Bonus Bet365 Bonus Bwin Bonus Betway Bonus Tipico Bonus
Simona Halep 4.60 5.00 4.50 5.00 5.00
Kiki Bertens 8.60 10.00 9.00 9.00 9.00
Naomi Osaka 11.50 11.00 11.00 13.00 13.00
Petra Kvitova 12.00 13.00 13.00 13.00 13.00
Serena Williams 12.00 13.00 13.00 11.00 13.00
Sloane Stephens 13.50 15.00 15.00 15.00 15.00
Angelique Kerber 20.50 23.00 23.00 21.00 20.00

Wo kann ich die Tennis French Open live ansehen?

Im deutschsprachigen Raum hält Eurosport bis 2021 die TV-Rechte für die Ausstrahlung der Roland Garros French Open. Tennis Matches werden somit auf Eurosport und Eurosport 2 gezeigt. Online gibt es einen Livestream im Eurosport Player. Der öffentlich-rechtliche Sender in Österreich ORF zeigt die Spiele von Dominic Thiem, sowie Halbfinale und Finale.

Sportwetten Fans sind derweil bei den Wettanbietern Bwin und Bet365 besonders gut aufgehoben. Denn dort gibt es für Kunden einen Video Livestream zu den French Open. Wer Guthaben auf dem Wettkonto hat oder innerhalb der jeweils letzten 24 Stunden eine beliebige Wette platziert hat, kann den nicht kostenpflichtigen Stream nutzen.

Tipp: Bei entsprechend guter Internet Verbindung können Sie den French Open Livestream auch via Bwin App und Bet365 App auf ihrem Smartphone nutzen.

Weitere Wettanbieter mit Livestream sind Betfair und XTiP.
 


 

French Open Wetten: Spezialangebote

 

Bwin: 6:0 Freiwetten Aktion für French Open Sieger Wetten

Der Sportwetten Anbieter Bwin hat zum Tennis Großereignis French Open 2019 schon vor dem Start des Hauptbewerbs eine Spezialaktion, nämlich die 6:0 Freebet Aktion zu Roland Garros. Im Zentrum stehen dabei so genannte Langzeitwetten auf Siegerin und Sieger der French Open 2019. Für jeden 6:0 Satzgewinn Ihres persönlichen Favoriten im Turnierverlauf gibt es eine Gratiswette im Wert von fünf Euro. Während der French Open können Sie so bis zu 25 Euro als Freebets sammeln.

Bwin Freebet Tennis 6:0 French Open Sieger Wetten
© Bwin

Teilnehmen dürfen alle Kundinnen und Kunden aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und Liechtenstein. Wie bei Bwin üblich, müssen Sie sich unter „Meine Promotions“ bzw. unseren Link auf der Aktionsseite dazu anmelden.

So funktioniert die Aktion:

  • Melden Sie sich zur Bwin 6:0 Freebet an
  • Setzen Sie eine Einzelwette auf die Gesamtsiegerin oder den Gesamtsieger der French Open Roland Garros 2019
  • Wettabgabe bis spätestens 27. Mai 2019
  • Mindesteinsatz 25 Euro

Freebets werden bis spätestens am Folgetag um 10:00 Uhr gutgeschrieben. Anschließend bleiben die Freiwetten drei Tage lang gültig und dürfen auf alle Sportwetten Märkte gesetzt werden. Ihnen bleibt im Erfolgsfall der Reingewinn.

Noch kein Konto bei Bwin? Dann holen Sie sich mit unserem Bwin Bonus Code den exklusiven 100 Prozent Einzahlungsbonus bis 100 Euro für Neukunden.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Bwin.
 


 

Bwin: Freebet Slam während der French Open

Mit dem Beginn der Hauptrunde bei den French Open endet freilich die 6:0 Aktion von Bwin und es geht mit einer anderen Freebet Aktion für Tennis Wetten weiter. Bei der Bwin Freebet Slam wartet während dem Turnier täglich eine Freiwette im Wert von fünf Euro. Das Spezialangebot wird ab 27. Mai unter „Meine Promotions“ zu finden sein. Auf der Aktionsseite ist zur Teilnahme eine Anmeldung notwendig. Mitmachen dürfen alle Kundinnen und Kunden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Luxemburg oder Liechtenstein.

Bwin Freebet Slam French Open Wetten 2019
© Bwin

Was ist bei der Bwin Freebet Slam zu tun?

  • Setzen Sie eine Tennis Kombiwette (pre-event oder live)
  • Die Wette muss innerhalb einer Aktionstages (00:00 bis 23:59 Uhr) abgerechnet werden
  • Die Mindestquote für den gesamten Wettschein beträgt 2.0
  • Mindesteinsatz 20 Euro (Echtgeld)
  • Kein Cash Out, kein Protektor Feature

Nach Auswertung der Wette erhalten Sie eine Tennis Freebet im Wert von fünf Euro. Die Gratiswette bleibt 24 Stunden lang gültig und kann nur auf Tennis Wetten gesetzt werden. Pro Tag können Kunden einmal an der Aktion teilnehmen. Bis zum letzten Finaltag am 9. Juni können Sie sich so in Summe bis zu 70 Euro Extra Wettguthaben erspielen.
 


 

Bet365 Tennis Bonus

Der renommierte britische Buchmacher bet365 ist eine der besten Adressen, wenn es um Spezialangebote für Kombi-Wetten geht. Natürlich gibt es auch einen eigenen Bonus für kombinierte Tennis-Wetten, der auch gleichzeitig mit dem Bet365 Einzahlungsbonus für Neukunden genutzt werden kann. Der Wettanbieter bewirbt das Angebot mit folgenden Worten:

Das tolle Tennisbonus-Angebot bet365 umfasst Matches aller großen Tennisturniere und -events. Sie können sich einen Bonus von bis zu 50% Ihrer Gewinne sichern, wenn Sie Kombiwetten auf Sieger, Sieger – Erster Satz oder Satzsieger für Einzel- und Doppelspiele bei allen Grand-Slam-, ATP-, WTA- oder Challenger-Tour-Partien sowie für Einzel- und Doppelspiele im Davis Cup, Fed Cup und Hopman Cup platzieren. Platzieren Sie vor dem Spiel eine Kombiwette mit zwei oder mehr Tipps aus Matches der oben aufgelisteten Veranstaltungen und bei einer erfolgreichen Wette wird bet365 Ihnen den jeweiligen Bonus auf diese Gewinne gutschreiben.

Dieser Bonus ist nicht gültig, wenn die Cash-Out-Option genutzt wurde, um eine Wette vollständig vorzeitig auszuwerten. Wenn eine Wette mit der Cash-Out-Option teilweise ausgewertet wurde, wird der Bonus basierend auf dem verbleibenden aktiven Einsatz berechnet. Der Bonushöchstbetrag beträgt £100.000 oder den Gegenwert in einer anderen Währung. Falls die qualifizierende Wette mit unserer „Wette bearbeiten“-Funktion bearbeitet wurde, wird jegliche Rückerstattungssumme dem neuen Einsatzbetrag entsprechen und nicht dem ursprünglichen Einsatz. Wenn eine risikofreie Wette mit unserer „Wette bearbeiten“-Funktion bearbeitet wurde, wird keine Rückerstattung gezahlt und das Angebot steht nicht mehr zur Verfügung. Dieses Angebot gilt nicht für Kombiwetten wie z. B. Lucky 15’s oder Lucky 31’s, für die bereits ein Bonus gilt.

Es gelten die AGB.

Außerdem gibt es bei Bet365 eine weitere Promo für Tennis Fans, nämlich die Vorzeitige Auszahlung für Grand Slam Tennis Wetten.
 


 

Cashpoint: Bis zu 50 Euro als Freebet

Tennis Wetten auf die French Open zahlen sich auch bei Cashpoint aus. Denn dort erhalten Sie ab einem Einsatz von 20 Euro auf ein Spiel der French Open 2019 50 Prozent als Freebet. Die Aktion gilt im Turnierverlauf einmalig für Einzelwetten, Kombiwetten und Systemwetten, bei denen nur eine Auswahl die French Open betreffen muss. Maximal können Sie einen Gratiswetten Betrag von 50 Euro erreichen. Ein Quotenlimit ist nicht vorgesehen.

Mitmachen dürfen Spieler aus Österreich und der Schweiz. Neukunden können sich auch den Cashpoint Bonus auf die Ersteinzahlung sichern. Laut Aktionsbedingungen können auch deutsche Kundinnen und Kunden auch mitmachen. Allerdings ist Cashpoint gerade dabei, das Wettangebot für Deutschland gänzlich zur Schwesternmarke XTiP zu verschieben.

Die Gutschrift der Freiwette erfolgt nach der regulären Abrechnung der teilnehmenden Wette. Anschließend bleibt die Cashpoint Tennis Freebet fünf Tage gültig und kann auf Einzelwetten und Kombiwetten in beliebigen Sportarten gesetzt werden.
 

Bet365 News Bwin News Cashpoint News