Interwetten: Kombi Cash Back Aktion zur Handball EM

Sebastian
09.01.2020

Am 9. Jänner 2020 beginnt in Graz die EHF Handball Europameisterschaft der Herren mit der Paarung Kroatien gegen Weißrussland. Österreich richtet gemeinsam mit Norwegen und Schweden die nun auf 24 Teilnehmer aufgestockte Endrunde aus. Zum Startwochenende der Handball-EM gibt es bei Interwetten eine Cash Back Aktion auf Kombiwetten mit bis zu 50 Euro retour. Die Gutschrift erfolgt bereits nach der Abgabe der Wette.

Das Angebot gilt bis 11. Januar 2020, 23:59 Uhr. Teilnehmen dürfen alle Kundinnen und Kunden von Interwetten. Das schließt freilich auch Neukunden mit ein, die sich mit ihrer ersten Einzahlung darüber hinaus auch den Interwetten Bonus sichern können, den wir im Wettbonus Vergleich getestet haben.

Wichtig: Um beim Cash Back Angebot mitzumachen, müssen Sie sich in Ihrem Wettkonto unter „Bonusdetails & Aktionen“ anmelden.
 


 

Handball EM: Vorrunde mit 24 Teams

Die Aufstockung auf 24 EM-Teilnehmer bringt naturgemäß auch einen neuen Modus mit sich. Das bedeutet konkret, dass die Vorrunde mit sechs Gruppen zu jeweils vier Mannschaften ausgespielt wird. Die besten zwei Teams jeder Gruppe steigen in die Hauptrunde auf, wo in zwei Sechser-Gruppen um den Aufstieg ins Halbfinale gespielt wird.

Der Aktionszeitraum der Interwetten Cashback Aktion zur Handball-EM umfasst die ersten Spiele jeder Teilnehmernation. Bei manchen Gruppen kommt auch der zweite Spieltag dazu. Die EM wird erstmals von drei Ländern ausgetragen, die Gastgeber treten in der Vorrunde zu Hause an. Österreich bestreitet die Heimspiele in Wien, Schweden in Göteborg und Norwegen in Trondheim.

Ebenfalls in Trondheim, allerdings in Gruppe C mit Titelverteidiger Spanien, Lettland und den Niederlanden, kommt Deutschland zum Einsatz. Im Auftaktspiel geht es schon am Donnerstag für die DHB-Herren gegen die Niederländer los. Die Mannschaft von Christian Prokop träumt vom EM-Titel. Tatsächlich gehört der zweifache Europameister Deutschland (zuletzt 2016) zum engeren Favoritenkreis. Allerdings fehlen aufgrund von Verletzungspech gleich mehrere Rückraumspieler.

Die Generalprobe gegen Österreich fiel mit 32:28 jedenfalls siegreich aus, wenngleich Steigerungspotential besteht. „Wenn das unser Standard für eine misslungene Generalprobe ist, dann können wir für die EM ganz zuversichtlich sein“, meinte Kapitän Andreas Wolff nach dem Abschluss der Vorbereitung.

Interwetten Cash Back Kombiwetten Handball EM
© Interwetten

Bis zu 50€ Cash Back für Kombiwetten

Handball Fans können sich zum EM-Start bei Interwetten ein Cash Back bis 50 Euro sichern. Die Aktion gilt für Kombiwetten von zumindest drei Spielen. Der Cash Back Betrag orientiert sich anteilig am platzierten Wetteinsatz.

Wie nehme ich an der Cash Back Aktion teil?

  • Melden Sie sich in Ihrem Interwetten Konto unter „Bonusdetails & Aktionen“ an
  • Setzen Sie eine Kombiwette aus zumindest drei Tipps auf Spiele der Handball EM 2020
  • Beachten Sie die Mindestquote von 1.70 (Gesamtquote des Wettscheins)
  • Der Mindesteinsatz beträgt 10 Euro

Wie hoch ist der Cash Back Betrag?
Je nach Anzahl der kombinierten Wetten erhalten Teilnehmer an der Promo einen Anteil des Wetteinsatzes zurück:

  • 10 Prozent Cash Back ab einer 3er Kombiwette
  • 25 Prozent Cash Back ab einer 5er Kombiwette

Maximal bekommen Sie 50 Euro zurück. Die Gutschrift erfolgt automatisch nach der Abgabe der Wette. Der Betrag ist an keine weiteren Aktionsbedingungen geknüpft und ebenso wenig daran, ob Sie die Wette gewinnen oder verlieren.

Um den vollen Cash Back von 50 Euro zu erhalten müssten Sie somit theoretisch 500 Euro auf eine 3er-Kombi oder 200 Euro auf eine 5er-Kombi.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Interwetten.
 

Interwetten News