Interwetten: 2:0 Garantie für Nations League Wetten

Sebastian
13.11.2020

Am Wochenende steht der fünfte und somit vorletzte Spieltag der Nations League Gruppenphase auf dem Programm. In der höchsten Ligastufe A verspricht das Finish tatsächlich ein hohes Maß von Spannung. In Gruppe 3 gibt es das direkte Duell um den Gruppensieg zwischen Titelverteidiger Portugal und Weltmeister Frankreich, während in den restlichen Gruppen jeweils sogar ein Dreikampf um den Platz beim Final Four Turnier entbrennt. Im Rahmen des 30 Jahre Jubiläums von Interwetten gibt es eine 2:0 Garantie zur Nations League, mit der 30 Euro Ihres Wetteinsatzes durch Cash-Back rückversichert sind. Wir erklären Ihnen, was es damit auf sich hat.
 


 

Nations League: Als Gruppensieger zum Final Four

Die 2018 erstmals ausgetragene Nations League ist gewiss noch nicht überall in den Herzen von Spielern, Funktionären und Fußballfans angekommen. Angesichts des übervollen Terminplans ist das freilich kein Wunder. Welche Wertschätzung der neue Bewerb erfährt, hängt allerdings auch mit dem sportlichen Abschneiden zusammen. Insofern dürfen sich die geistigen Eltern der Nations League in diesem November über ein Best Case Szenario freuen.

In gleich drei von vier Gruppen der Nations League A haben am vorletzten Spieltag jeweils noch drei Mannschaften die Chance auf den Gruppensieg und damit einen Platz beim nun für Oktober 2021 angesetzten Final Four. Darüber hinaus bietet die Nations League für drei Teams eine Hintertür zur Weltmeisterschaft 2022 in Katar.

Highlight am fünften NL-Spieltag ist unbestritten am Samstag (20:45 Uhr) das Duell zwischen Portugal, dem regierenden Europameister und Nations League Titelverteidiger, und Weltmeister Frankreich. Beide halten in Gruppe 3 bei je 10 Punkten, dem Gewinner wäre Platz eins also fast nicht mehr zu nehmen.

Für Deutschland geht es ebenfalls um den Gruppensieg. Am Samstag (20:45 Uhr) geht es gegen die punktgleiche Ukraine zunächst um eine gute Ausgangsposition für ein „Finale“ gegen Spitzenreiter Spanien am Dienstag. Die Iberer treffen im Parallelspiel auf die Schweiz. Eine Ligastufe tiefer ist beispielsweise Österreich in der Gruppe B1 gegen Norwegen in einem Fernduell engagiert, das am letzten Spieltag schließlich direkt ausgefochten würde. Hier bedeutet der Gruppensieg natürlich den Aufstieg in die A-Gruppe.

Interwetten 2:0 Garantie Cash Back Versicherung
© Interwetten

Nations League: 5. Spieltag

Interwetten Logo 30 Jahre 1 X 2
Portugal – Frankreich (14.11. – 20:45 Uhr) 2.45 3.00 3.10
Schweden – Kroatien (14.11. – 20:45 Uhr) 2.75 3.00 2.70
Deutschland – Ukraine (14.11. – 20:45 Uhr) 1.33 5.50 8.50
Schweiz – Spanien (14.11. – 20:45 Uhr) 4.20 3.25 1.95
Aserbaidschan – Montenegro (14.11. – 18:00 Uhr) 3.45 3.05 2.25
Zypern – Luxemburg (14.11. – 18:00 Uhr) 3.10 3.10 2.40
Malta – Andorra (14.11. – 15:00 Uhr) 1.70 3.10 5.50
Lettland – Färöer (14.11. – 18:00 Uhr) 2.30 2.80 3.20
San Marino – Gibraltar (14.11. – 15:00 Uhr) 5.75 3.05 1.70
Niederlande – Bosnien-Herzegowina (15.11. – 18:00 Uhr) 1.40 4.60 8.25
Italien – Polen (15.11. – 20:45 Uhr) 1.73 3.35 5.50
Belgien – England (15.11. – 20:45 Uhr) 2.40 3.15 3.05
Dänemark – Island (15.11. – 20:45 Uhr) 1.37 4.50 10.00
Rumänien – Norwegen (15.11. – 20:45 Uhr) 3.55 3.25 2.10
Österreich – Nordirland (15.11. – 20:45 Uhr) 1.30 4.80 12.00
Slowakei – Schottland (15.11. – 15:00 Uhr) 2.70 3.10 2.65
Tschechien – Israel (15.11. – 20:45 Uhr) 1.65 3.75 5.25
Türkei – Russland (15.11. – 18:00 Uhr) 2.55 3.00 2.95
Ungarn – Serbien (15.11. – 20:45 Uhr) 2.95 2.75 2.70
Bulgarien – Finnland (15.11. – 18:00 Uhr) 3.70 2.95 2.20
Wales – Irland (15.11. – 18:00 Uhr) 2.15 2.85 4.00
Nordmazedonien – Estland (15.11. – 15:00 Uhr) 1.60 3.90 5.75
Georgien – Armenien (15.11. – 18:00 Uhr) 2.10 3.00 4.00
Moldau – Griechenland (15.11. – 20:45 Uhr) 9.00 4.30 1.40
Slowenien – Kosovo (15.11. – 20:45 Uhr) 1.95 3.00 4.70
Belarus – Litauen (15.11. – 18:00 Uhr) 1.77 3.30 5.25
Albanien – Kasachstan (15.11. – 18:00 Uhr) 1.70 3.40 5.75

Wettquoten Stand: 13. November 2020, 11:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Interwetten 2:0 Garantie: Versicherung für Nations League Wetten

Für das anstehende Nations League Wochenende gibt es beim österreichischen Sportwetten Anbieter Interwetten ein Spezialangebot, nämlich eine 2:0 Versicherung zum fünften NL-Spieltag. Sobald Ihr Siegertipp mit 2:0 führt, aktiviert sich das Cash-Back. Sollte die Mannschaft den Vorsprung verspielen und nicht gewinnen, erhalten Sie den Einsatz bis zu einer Höhe von 30 Euro zurück.

Wer teilnehmen möchte, muss sich zunächst auf der Aktionsseite, die unter dem Menüpunkt 30 Jahre Jubiläumskalender zu finden ist, zur Promo anmelden. Klicken Sie dort dazu einfach den Teilnahme-Button. Wer sich neu registriert, bekommt über unseren Link einen exklusiven Interwetten Bonus auf die erste Einzahlung (mehr dazu im Wettbonus Vergleich).

Anschließend können Sie die qualifizierenden Wetten setzen. Folgende Punkte müssen Sie dabei beachten:

  • Nur Einzelwetten auf Nations League Spiele am 14./15. November zählen
  • Sie müssen die Wette jeweils vor Anpfiff setzen
  • Interwetten berücksichtigt nur Wetten, die mit Echtgeld-Einsätzen gesetzt wurden – Gratiswetten werden nicht zurückerstattet

Die Rückerstattung des Einsatzes bis 30 Euro erfolgt am 16. November bis 14:00 Uhr in Echtgeld. Somit müssen Sie keine weiteren Umsatzbedingungen erfüllen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Interwetten.
 


 

Interwetten News