LASK – Man United: Vorschau und mit erhöhter Mr Green Quote wetten

Christian
11.03.2020

In der Europa League stehen die Hinspiele des Achtelfinales auf dem Programm. Dabei bekommt es das österreichische Überraschungsteam LASK mit dem englischen Giganten Manchester United zu tun. Das Hinspiel geht auf der Linzer Gugl am 12. März 2020 um 18:55 Uhr über die Bühne, muss allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit ausgetragen werden. Ein herber Verlust für den Außenseiter aus Oberösterreich.

Sportwetten Anbieter Mr Green legt sich für den LASK auch gehörig ins Zeug und lässt Sie mit der erhöhten Quote 20.0 auf einen Sieg der Linzer gegen Manchester United wetten.
 


 

LASK: Trotz Verletzungspech mit Zuversicht

Der österreichische Traditionsverein spielt eine Fabelsaison. In der Bundesliga hat die Mannschaft von Trainer Valerien Ismael im Grunddurchgang sechs Punkte Vorsprung auf Ligakrösus RB Salzburg herausgeholt. Im vergangenen Sommer wurde die Qualifikation für die UEFA Champions League zwar knapp verpasst, dafür in der Gruppenphase der Europa League reüssiert. In einer anspruchsvollen Gruppe mit PSV Eindhoven, Sporting Lissabon und Rosenborg BK wurde der erste Platz erreicht. In der Zwischenrunde war auch das zweite holländische Spitzenteam AZ Alkmaar kein Stolperstein. Nun wartet mit Manchester United allerdings ein noch größeres Kaliber.

Da trifft es sich aus sportlicher Sicht äußerst ungünstig, dass mit Marvin Potzmann und Thomas Goiginger wichtige Spieler langfristig ausfallen. Im letzten Match in Mattersburg wurden die Außenpositionen von Rene Renner und Dominik Reiter besetzt. Zudem fehlen die gesperrten Akteure Petar Filipovic und Philipp Wiesinger. Und jetzt muss das Heimspiel auch noch ohne Fans stattfinden. Keine guten Voraussetzungen.

Trainer Valerien Ismael gegenüber Sky Sport Austria: „Es ist natürlich extrem bitter, dass man so ein Ereignis und Highlight für den Verein, für die Fans und für die Mannschaft ohne Zuschauer spielen muss. Aber ich glaube, dass wir in Krisenzeiten auch eine soziale Verantwortung haben und die Entscheidung respektieren müssen“, so der gebürtige Franzose.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

08.03. SV Mattersburg (BL) A 1:0
05.03. RB Salzburg (Cup) A 0:1
01.03. TSV Hartberg (BL) H 5.1
27.02. AZ Alkmaar (EL) H 2:0
23.02. SKN St. Pölten (BL) H 4:1

 

Manchester United: Mit neuem Selbstvertrauen

Es sieht so aus als könnten die Red Devils die verkorkste Saison doch noch retten. Trainer Ole Gunnar Solskjaer schien zeitweise schon böse angezählt und wohl nur wenige haben damit gerechnet, dass der Norweger sein einjähriges Jubiläum als Cheftrainer feiern würde können. Vor dem 28. März 2019 hat der 47-Jährige nur als Interimstrainer fungiert. Doch mit nun schon zehn Pflichtspielen ohne Niederlage steigen die Aktien des Fußballlehrers wieder. Vor allem nach dem 2:0 Erfolg im Derby gegen Manchester City hat United im Old Trafford ein Ausrufezeichen gesetzt.

Anthony Martial und Scott McTominay zeichneten als Torschützen für den Sieg verantwortlich. Der Assist für den ersten Treffer geht auf das Konto des Portugiesen Bruno Fernandes, den die Linzer bereits aus dem Herbst kennen. Denn da bereitete der 25-Jährige im Heimspiel noch im Dress von Sporting Lissabon den Ausgleich zum 1:1 vor und erzielte selbst den Siegtreffer zum 2:1. Dass der Nationalspieler im Rückspiel bei der glatten 0:3 Pleite eine Gelbsperre absitzen musste, kam den Oberösterreichern gewiss nicht ungelegen. Nun wird der offensive Mittelfeldspieler mit etwas Verspätung sein Debüt auf der Linzer Gugl geben.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

08.03. Manchester City (PL) H 2:0
05.03. Derby County (FA Cup) A 3:0
01.03. FC Everton (PL) A 1:1
27.02. FC Brügge (EL) H 5:0
23.02. FC Watford (PL) H 3:0

 

Zahlen und Fakten zu LASK – Manchester United

  • Die beiden Teams haben einander noch nie bespielt
  • Valerien Ismael hat als Spieler seine einzige Begegnung mit den Red Devils verloren
  • LASK hat in dieser Europa League Saison alle vier Heimspiele gewonnen
  • Manchester United auswärts nur eines von vier Spielen

 


 
Europa League 2019/20, Achtelfinale Hinspiel
LASK – Manchester United
12. März 2020, 18:55 Uhr
Linzer Gugl, Linz (ohne Zuschauer)
 
TV Übertragung LASK – Manchester United: Wo kann ich das Europa League Spiel live sehen?
Puls 4, DAZN
 

Quotenvergleich für LASK – Manchester United Wetten

Der LASK hat in der österreichischen Bundesliga den Grunddurchgang für sich entschieden. Offensiv sticht zwar kein Spieler als Goalgetter heraus, dafür steht die Defensive zumeist bombenfest. Gegner Manchester United konnte die Defensive in den letzten Begegnungen ebenfalls stabilisieren und hat in den vergangenen zehn Matches nur zwei Gegentreffer kassiert. Wer kann das erste Duell auf der Linzer Gugl für sich entscheiden und sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel verschaffen?

Auch wenn der LASK eine gute Saison spielt, nimmt die Rolle des Favoriten der englische Rekordmeister ein. Aber die Linzer haben nichts zu verlieren und vielleicht gelingt ihnen ja gleich im Hinspiel eine Sensation. Anbei die Quoten ausgewählter Sportwetten Anbieter zum Hinspiel und zum Aufstieg in das Viertelfinale.
 

LASK – Man United 1 X 2 Aufstieg LASK Aufstieg MUFC
mr green logo Mr Green Bonus 4.10 20.0 3.40 1.95 4.00 1.25
mybet logo NEU: Mybet Bonus 4.15 3.45 1.96 4.00 1.25

Bet-at-home Bonus 3.97 3.26 1.92 3.55 1.25

888sport Bonus 4.15 3.45 1.96 4.00 1.25
Sportwetten.de Bonus 4.05 3.50 1.97 4.23 1.20
Betsson Neukundenbonus 4.25 3.45 1.97 4.00 1.24
Bwin Bonus 4.00 3.50 1.95 4.33 1.18
Betfair Gratiswette 4.00 3.25 1.95 4.20 1.22

Unibet Bonus 4.15 3.45 1.96 4.00 1.25
Bet365 Bonus 4.00 3.40 1.95 5.00 1.16
Tipico Bonus 4.10 3.30 1.95 4.70 1.18

Wettquoten Stand: 11. März 2020, 16:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für LASK – Manchester United Wetten

 

Mr Green Quotenboost: LASK siegt mit Quote 20.0

Dieses feine Angebot richtet sich an alle Neukunden mit Wohnsitz in Österreich. Die sich aber auch noch auf mehr freuen dürfen. Denn als neues Mitglied steht Ihnen auch der Mr Green Neukundenbonus zu. Wie Sie sich die 100% bis zu 100€ auf Ihre Ersteinzahlung sichern können, erfahren Sie auf unserer Wettbonus Vergleich Seite. Hernach noch einen qualifizierenden Wett-Tipp abgeben.
 

Mr Green LASK Man United erhöhte Quote wetten
© Mr Green

 
Mit der erhöhten Mr Green Quote 20.0 wetten

  • Nach Ihrer Registrierung wird die Quote am Wettschein automatisch erhöht</li
  • Tippen Sie auf LASK gewinnt gegen Manchester United am 12. März 2020
  • Setzen Sie maximal 5€ als Einzelwette
  • Der Wettvorgang muss noch vor dem Anpfiff abgeschossen sein
  • Im Erfolgsfall erhalten Sie Ihren Gewinn in Cash

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.
 


 

Mr Green News