Leipzig – Dortmund: Wetten, Quoten, Vorschau und Aktionen

Johannes
07.01.2021

Im zurückliegenden Jahrzehnt war Borussia Dortmund die zweite Kraft im deutschen Fußball hinter dem der versammelten Konkurrenz enteilten FC Bayern München. Mehr und mehr schickt sich aber RB Leipzig an, die Stellung des BVB anzugreifen. Am 15. Spieltag der Bundesliga erwarten die Roten Bullen die Borussia nun zum Duell Zweiter gegen Vierter, wobei Leipzig bereits sechs Punkte mehr auf dem Konto hat. Der größere Druck lastet damit auf den Schultern des BVB, der nach einer bislang eher durchwachsen verlaufenen Saison im Moment vor allem aufpassen muss, dass nicht sogar die Qualifikation für die Champions League, das erklärte Minimalziel, in Gefahr gerät.

Wir haben für Sie die Quoten erkiesener Wettanbieter einem Vergleich unterzogen, versorgen Sie mit wichtigen Informationen und unterbreiten Ihnen die besten Aktionen zum Bundesliga Spitzenspiel. Von verbesserten Quoten über eine vorzeitige Gewinnauszahlung nach dem ersten Tor – Sie dürfen sich auf spannende Angebote freuen. Sollten Sie an einem der Sportwetten Anbieter Interesse, aber noch keinen Account haben, bitten wir Sie auf unsere Wettanbieter Bonus Vergleich Seite weiter, wo wir eine große Zahl an Willkommensangeboten genauer betrachtet und bewertet haben.
 


 

RB Leipzig seit fünf Spielen ohne Gegentor

RB Leipzig hat sich im bisherigen Saisonverlauf als Heimmacht präsentiert. Die ersten neun Heimspiele in der Bundesliga und der Champions League haben die Roten Bullen allesamt gewonnen, ehe die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann vor Weihnachten am Bollwerk des 1. FC Köln (0:0) verzweifelte. Nun soll nach Möglichkeit wieder ein Sieg her und zugleich die mit zwei Siegen, zwei Remis und vier Niederlagen bislang schwache Bilanz gegen Dortmund aufpoliert werden. Bisher wurde nur das erste Heimspiel gegen den BVB 2016/17 mit 1:0 gewonnen, ehe nach einem 1:1 2017/18 zuletzt zwei Mal verloren wurde (0:1 und 0:2).

Auch gegen den BVB will sich Leipzig nach zuletzt fünf Partien in Folge ohne Gegentor defensiv wieder stabil präsentieren und zugleich an der offensiven Effizienz, die wie schon gegen Köln auch beim gemessen am Spielverlauf viel zu knappen 1:0-Sieg letzte Woche beim VfB Stuttgart ausbaufähig war, arbeiten. Seinen Beitrag dazu kann Dominik Szoboszlai erst einmal noch nicht leisten, fällt der Winterneuzugang von Red Bull Salzburg doch mit Adduktorenproblemen aus. Auch die schon länger verletzten Konrad Laimer, Ibrahima Konate und Benjamin Henrichs sind noch keine Optionen.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

02.01. VfB Stuttgart (BL) A 1:0
22.12. FC Augsburg (POK) A 3:0
19.12. 
1. FC Köln (BL) H 0:0
16.12. TSG 1899 Hoffenheim (BL) A 1:0
12.12. Werder Bremen (BL) H 2:0

 

BVB fast komplett

Vollends überzeugend war der Jahresauftakt von Borussia Dortmund gegen den VfL Wolfsburg zwar nicht, doch unter dem Strich zählte der 2:0-Sieg, mit dem eine Negativserie von zuvor drei Bundesliga-Heimpleiten am Stück beendet wurde. “Momentan ist es noch sehr viel harte Arbeit, die Leichtigkeit ist noch nicht so da“, analysierte Marco Reus gegenüber dem “kicker“ die mühsamen 90 Minuten treffend, wobei durchaus auch die Hoffnung vorhanden ist, dass der Knoten zeitnah wieder richtig platzt.

Die personellen Voraussetzungen für eine Erfolgsserie, die dem BVB angesichts von acht Punkten Rückstand auf den FC Bayern und nur einem Zähler Vorsprung auf Rang fünf gut zu Gesicht stünde, wären auf jeden Fall vorhanden. Denn bis auf Thorgan Hazard (Muskelfaserriss) und den Langzeitausfall Marcel Schmelzer sind wohl alle Mann an Bord, wenngleich hinter dem zuletzt wegen Knieproblemen fehlenden Top-Talent Youssoufa Moukoko noch ein Fragezeichen steht.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

03.01. VfL Wolfsburg (BL) H 2:0
22.12. Eintracht Braunschweig (POK) A 2:0
18.12. 1. FC Union Berlin (BL) A 1:2
15.12. Werder Bremen (BL) A 2:1
12.12. VfB Stuttgart (BL) H 1:5

 


 

Zahlen und Fakten zu RB Leipzig – Borussia Dortmund

  • Wettbewerbsübergreifend gewann RB Leipzig neun von zehn Heimspielen (ein Remis)
  • RB Leipzig stellt mit erst neun Gegentoren die beste Defensive der Bundesliga
  • Dortmund gewann zwei Mal in Folge zu Null
  • In Leipzig ist Dortmund seit drei Spielen ungeschlagen (2-1-0)

 
Leipzig Dortmund Wetten Quoten Vorschau Aktionen
 
Bundesliga 2020/21, 15. Spieltag

RB Leipzig – Borussia Dortmund

9. Januar 2021, 18:30 Uhr

Red-Bull-Arena, Leipzig
 

TV-Übertragung RB Leipzig – Borussia Dortmund: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Leipzig – Dortmund Wetten

Das Spitzenspiel des 15. Spieltags erfreut uns auch mit interessanten Quoten. RB Leipzig, Heimmannschaft und Tabellenzweiter, geht als leichter Favorit in das Duell mit Borussia Dortmund. Beide Teams meisterten am vergangenen Spieltag schwierige Herausforderungen und blieben zudem ohne Gegentreffer. Wird die Defensive der Schlüssel zum Erfolg? Wir sind auch der Frage nachgegangen, ob beide Mannschaften zumindest einen Treffer erzielen. Auch hier lässt sich eine Tendenz erkennen.
 

Leipzig – Dortmund 1 X 2
888sport logo 888sport Bonus 2.32 12.0 3.55 3.05 17.0
betway logo Betway Bonus 2.30 3.60 2.87
BildBet Logo Bildbet Bonus 2.30 3.60 2.80
betano logo Betano Bonus 2.40 3.40 2.95
bet365 logo Bet365 Bonus 2.37 3.50 2.90
bwin logo Bwin Bonus 2.30 3.60 3.00
unibet logo Unibet Bonus 2.35 3.60 3.10
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 2.40 3.55 2.85
Interwetten Logo 30 Jahre Interwetten Bonus 2.40 3.55 2.85
sky bet logo Sky Bet Bonus 2.30 3.40 2.95
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 2.44 3.63 2.86
tipico logo Tipico Bonus 2.30 3.40 3.00

 

Beide Teams treffen Ja Nein
888sport logo 888sport Bonus 1.58 2.30
betway logo Betway Bonus 1.57 2.25
BildBet Logo Bildbet Bonus 1.55 2.45
betano logo Betano Bonus 1.57 2.32
bet365 logo Bet365 Bonus 1.57 2.25
bwin logo Bwin Bonus 1.57 2.25
unibet logo Unibet Bonus 1.58 2.30
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 1.55 2.25
Interwetten Logo 30 Jahre Interwetten Bonus 1.57 2.30
sky bet logo Sky Bet Bonus 1.57 2.30
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.61 2.32
tipico logo Tipico Bonus 1.55 2.30

Wettquoten Stand: 07. Januar 2021, 14:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Leipzig – Dortmund Wetten

 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Bwin Logo
Endet in
::
Freebets gewinnen beim Bwin bChamp Tippspiel
Mybet Logo
Endet in
::
Gratiswetten zu jedem Spieltag der Topligen
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 4.50 auf Tottenham besiegt Liverpool & Harry Kane trifft
Mr Green Logo
Endet in
::
Quote 7.0 auf Liverpool besiegt Tottenham

 

Borussia Dortmund News Bundesliga News