Vorschau und 888sport Traum-Quoten für Leipzig – Köln Wetten

Christian
18.12.2020

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. Saisonübergreifend 29 Begegnungen haben in diesem so einschneidenden Jahr in der Bundesliga stattgefunden. Mit Spieltag 13 verabschiedet sich die Saison 2020/21 in die Winterpause, wobei für einen Großteil der Vereine am kommenden Dienstag und Mittwoch noch eine Pokalrunde auf dem Programm steht. RB Leipzig könnte am Samstag, 19. Dezember 2020 um 15:30 Uhr den ganz großen Coup landen und als Tabellenführer in die Winterpause gehen. Voraussetzung ist ein Heimsieg gegen den 1. FC Köln. Danach können die Rasenballer nach Leverkusen blicken und auf das Endergebnis zwischen Bayer 04 Leverkusen und FC Bayern München warten. Teilen die Werkself und der Rekordmeister die Punkte, reicht jeder Erfolg gegen die Geißböcke. Gewinnen die Münchner in der BayArena, müssten die Sachsen einen Kantersieg einfahren, um die schlechtere Tordifferenz aufzuholen.

In unserer Vorschau widmen wir uns den Leipzigern und Kölnern, vergleichen die Quoten der Sportwetten Anbieter und wollen Ihnen den Quotenboost von 888sport nicht vorenthalten. Tippen Sie mit Sieg Quote 7.00 auf RB Leipzig oder 67.0 auf 1. FC Köln.
 


 

RB Leipzig: Transfercoup

Bayern München, Real Madrid, FC Arsenal, Paris SG – halb Europa soll um die Dienste von Dominik Szoboszlai gebuhlt haben. Zumal der 20-Jährige bei RB Salzburg eine leistbare Ausstiegsklausel im Vertrag hatte. Geworden ist es Schwesternclub RB Leipzig. Damit ist der rege Spielertausch zwischen den beiden von einem großen Getränkekonzern finanzierten Vereinen um ein weiteres Kapitel reicher. Der zwölffache ungarische Nationalspieler kommt in der laufenden Saison in – wettbewerbsübergreifend – 21 Einsätzen auf neun Tore und zehn Vorbereitungen. Zwei Treffer davon erzielte der gebürtige Budapester in der Champions League. Das ergibt in insgesamt elf Spielen in der Königsklasse drei Volltreffer und einen Assist.

Sportdirektor Markus Krösche zeigt sich zufrieden: „Wir sind glücklich, dass wir Dominik Szoboszlai verpflichten konnten und er uns bereits ab Januar verstärken wird. Es waren von Beginn an sehr gute Gespräche mit Dominik und seinem Berater und natürlich sind wir stolz, dass er sich für RB Leipzig entschieden hat – denn ihm lagen auch mehrere Angebote europäischer Top-Clubs vor. Das spricht für unseren Weg und unsere Ambitionen. Dominik hat außergewöhnliches Potenzial, kann im Mittelfeld jede Position spielen. Er bringt durch seine Beidfüßigkeit und seine Stärke bei Distanzschüssen und Standardsituationen extrem viele Fähigkeiten mit, die unser Spiel zusätzlich bereichern werden.“

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

16.12. TSG 1899 Hoffenheim (BL) A 1:0
12.12. SV Werder Bremen (BL) H 2:0
08.12. Manchester United (CL) H 3:2
05.12. FC Bayern München (BL) A 3:3
02.12. Istanbul Basaksehir FK (CL) A 4:3

 

1. FC Köln: Heimklatsche abhaken

Nach drei Spielen ohne Niederlage und respektablen sieben Zählern mussten die Geißböcke am vergangenen Spieltag ein 0:4 Heimdebakel gegen Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen hinnehmen. Das Match war bereits nach zehn Minuten gelaufen, brachten doch Mitchell Weiser und Moussa Diaby B04 rasch mit 0:2 in Führung. In der Anfangsviertelstunde der zweiten Halbzeit legte die Werkself noch zwei Treffer durch Patrik Schick und Youngster Florian Wirtz nach. Zwei Drittel Ballbesitz und die doppelte Anzahl an Torschüssen – der 1. FC Köln war an diesem Abend ohne jede Chance.

Geschäftsführer Horst Heldt rechnet sich aber in Leipzig Chancen aus: „Mit Leverkusen und Leipzig treffen wir in kurzen Abständen auf zwei ähnliche Mannschaften mit ähnlichen Qualitäten. Und natürlich ist jetzt die Hoffnung, dass wir es in der Kürze der Zeit schaffen, in Leipzig genau die Fehler abzustellen, die gegen Leverkusen zu Gegentreffern geführt haben. Unsere Mannschaft weiß, was sie gut gemacht hat und was nicht. So ein Tag wie gestern kommt mal vor. Wir werden jetzt trotzdem alles daransetzen, aus Leipzig etwas Zählbares mitzunehmen. Ich sehe keinen Grund, wieso wir in Leipzig nichts holen sollten, nur weil die Mannschaft gegen Leverkusen einen schlechten Tag erwischt hat und auch in der Höhe verdient verloren hat. Wir haben die Ursachen für die Niederlage analysiert. Abhaken – und jetzt auf die kommende Aufgabe konzentrieren.“

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

16.12. Bayer 04 Leverkusen (BL) H 0:4
12.12. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 1:0
05.12. VfL Wolfsburg (BL) H 2:2
28.11. Borussia Dortmund (BL) A 2:1
22.11. 1. FC Union Berlin (BL) H 1:2

 

Zahlen und Fakten zu RB Leipzig – 1. FC Köln

  • Der direkte Vergleich spricht für RB Leipzig: 4S/1U/1N
  • Die Trainerbilanz Julian Nagelsmann vs. Markus Gisdol ist ausgeglichen: 2/1/2
  • Die Rasenballer haben in der laufenden Bundesliga Saison alle sechs Heimspiele gewonnen
  • Köln ist auswärts seit vier Spielen ungeschlagen: 2/2/0

 
Leipzig Köln Wetten Quoten Vorschau
 
Bundesliga 2020/21, 13. Spieltag
RB Leipzig – 1. FC Köln
19. Dezember 2020, 15:30 Uhr
Red Bull Arena, Leipzig
 

TV Übertragung RB Leipzig – 1. FC Köln: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Leipzig – Köln Wetten

Der Tabellendritte und Titelmitfavorit RB Leipzig daheim gegen Abstiegskandidat 1. FC Köln. Klingt eindeutig. Das sehen die Sportwetten Anbieter auch so und haben die Wettquoten der Ausgangssituation angepasst. Doch unterschätzen dürfen die Rasenballer die Gäste aus Köln nicht, haben doch die Geißböcke zuletzt starke Auswärtsleistungen gezeigt. Mit Borussia Dortmund steht bereits ein Titelkandidat auf der Abschussliste.

In allen bisherigen sechs Duellen haben stets beide Teams mindestens einmal getroffen, in den jüngsten beiden Aufeinandertreffen erzielten die Sachsen jeweils vier Tore. Feiert RB Leipzig den siebten Heimerfolg in dieser Saison oder 1. FC Köln den dritten Auswärtssieg in Folge?
 

RB Leipzig – 1. FC Köln 1 X 2
888sport logo 888sport Bonus 1.30 7.00 5.60 10.0 67.0
BildBet Logo Bildbet Bonus 1.28 5.75 9.50
betway logo Betway Bonus 1.30 5.50 10.0
betano logo Betano Bonus 1.45 5.40 8.50
bet365 logo Bet365 Bonus 1.28 5.75 9.50
bwin logo Bwin Bonus 1.30 5.50 9.75
unibet logo Unibet Bonus 1.32 5.75 10.50
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 1.32 5.70 9.40
Interwetten Logo 30 Jahre Interwetten Bonus 1.33 5.50 9.00
sky bet logo Sky Bet Bonus 1.30 5.25 9.50
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.31 5.70 10.0
tipico logo Tipico Bonus 1.30 5.50 9.00

Wettquoten Stand: 18. Dezember 2020, 06:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Leipzig – Köln Wetten

 

888sport Traumquoten: 7.00 auf Leipzig oder 67.0 auf Köln

Das Quotenfurioso können sämtliche neuen Mitglieder mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich für sich nützen. Freuen Sie sich des Weiteren auf eine zusätzliche Überraschung: Ihnen steht auch der 888sport Neukundenbonus zu, der Ihre erste Einzahlung nach der Registrierung bis zu 100€ verdoppelt. Mehr Einzelheiten dazu finden Sie auf unserer Sportwetten Bonus Vergleich Seite.
 

888sport Leipzig Köln Wetten Traumquoten
© 888sport

 
Wichtige Hinweise zu den 888sport Traumquoten

  • Tippen Sie mit exakt 5€ Echtgeld
  • Mittels einer Einzelwette
  • Vor dem Spielbeginn
  • Ohne die Cash Out Option zu ziehen

Hat sich Ihre Auswahl die drei Punkte geschnappt, bekommen Sie Ihren Gewinn in zwei Stufen. Zunächst einmal wird Ihre Wetten mit der regulären Quote ausgewertet. Diese Gutschrift erfolgt unmittelbar und in Echtgeld. Bis zu 72 Stunden kann es in Anspruch nehmen, ehe Sie die Spanne zur Traumquote überwiesen bekommen. Diesen Betrag erhalten Sie in Form von Gratiswetten Bons. Jeder Gutschein ist mit 20€ gedeckelt und kann nicht mehr weiter aufgeteilt werden. Setzen Sie Ihre Freiwetten binnen sieben Tagen einmal um, der Nettoerlös wird Ihnen – ohne den Einsatz – in Echtgeld gutgeschrieben.

Beherzigen Sie die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

888sport News Bundesliga News