Leverkusen – Werder Wetten: Vorschau und Sky Bet Boost Quote 50.0

Christian
08.01.2021

Bayer 04 Leverkusen hat das Jahr 2021 so begonnen, wie 2020 geendet hat – mit einer 1:2 Niederlage. Durch die beiden Pleiten ist die Werkself vom ersten auf den dritten Rang zurückgefallen. SV Werder Bremen konnte seine Talfahrt in der Bundesliga noch vor dem Jahreswechsel mit einem 1:0 Erfolg in Mainz beenden und auch die zweite Pokalrunde in Hannover meistern. Das erste Match im Jahr 2021 ist mit einer 0:2 Niederlage gegen Union Berlin daneben gegangen – die dritte Heimpleite in Folge.

Fünf Zähler beträgt der Rückstand von Bayer 04 Leverkusen auf Tabellenführer FC Bayern München. Damit dieser zumindest nicht größer, ja vielleicht sogar verkleinert werden kann, bedarf es eines Heimsieges gegen Werder Bremen. Die Begegnung geht am Samstag, 09. Januar 2021 um 15:30 Uhr in der BayArena über die Bühne. Sportwetten Anbieter Sky Bet möchte die Leverkusener siegen sehen. Das aber nicht mit der regulären, sondern mit einer extrem erhöhten Quote. Gewinnt Bayer 04 Leverkusen gegen SV Werder Bremen, wird Ihr Einsatz mit der Superquote 50.0 ausgewertet.
 


 

Bayer 04 Leverkusen: Talfahrt stoppen

Zwölf Spieltage war die Werkself in der Bundesliga ohne Niederlage geblieben. Acht Siege wurden gefeiert, viermal die Punkte geteilt. Doch dann kam Robert Lewandowski, der nicht nur die Führung durch Patrik Schick ausglich, sondern in der dritten Minute der Nachspielzeit für einen Erfolg der Bayern und der ersten Niederlage für Bayer 04 sorgte. Anstatt als Tabellenführer das Jahr 2020 zu beenden und in der Winterpause neue Kraft zu tanken, nur der zweite Rang hinter dem Rekordmeister.

Doch auch beim ersten Spiel im neuen Jahr sollte eine Führung kein Glück bringen. Nadiem Amiri hatte die Leverkusener in Frankfurt bereits nach neun Minuten in Führung gebracht, doch die Eintracht schlug nach 22 Spielminuten durch Amin Younes zurück. In der neunten Minute der zweiten Halbzeit traf wieder ein Spieler von Trainer Peter Bosz – doch dieses Mal in das eigene Gehäuse. Dank des Eigentors von Edmond Tapsoba blieb Eintracht Frankfurt siegreich und Bayer 04 Leverkusen wurde auch vom zweiten Platz verdrängt. Zudem verletzte sich auch Mitchell Weiser in der Begegnung und fällt für unbestimmte Zeit aus. Neben dem Rechtsverteidiger muss die Werkself auf Charles Aranguiz, Santiago Arias, Karim Bellarabi, Sven Bender, Exequiel Palacios und Paulinho verzichten.

Trainer Peter Bosz hat die Niederlage in Frankfurt verarbeitet und sein Team vorbereitet: „Wir haben das Frankfurt Spiel länger besprochen als sonst – ich war sehr kritisch mit meinen Spielern. Aber nicht nur die Spieler waren schlecht, auch wir als gesamtes Trainerteam. Die Trainingswoche war ungewöhnlich lang. Wir haben die Zeit genutzt, um ein paar taktische Dinge zu trainieren und Fußball-Konditions-Training zu machen. Wir haben die Zeit auch dazu genutzt, um mit vielen Spielern Einzelgespräche zu führen.“

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

02.01 Eintracht Frankfurt (BL) A 1:2
19.12. FC Bayern München (BL) H 1:2
16.12. 1. FC Köln (BL) A 4:0
13.12. TSG 1899 Hoffenheim (BL) H 4:1
10.12. SK Slavia Prag (EL) H 4:0

 

SV Werder Bremen: Verletzte Stürmer kehren zurück

Vier Tore, darunter ein Triplepack bei Schalke 04, in den ersten fünf Bundesliga Spielen – mit dieser starken Bilanz startete Niclas Füllkrug in die laufende Spielzeit. Doch danach verunmöglichte eine Wadenverletzung weitere Einsätze und Treffer des 27-Jährigen. Bis zur 0:2 Heimniederlage gegen Union Berlin am vergangenen Spieltag. Da gab der gebürtige Hannoveraner sein Comeback für die letzten 14 Minuten. An der Niederlage konnte der Stürmer zwar auch nichts mehr ändern, doch nährt seine Rückkehr die Hoffnungen auf erfolgreichere Ergebnisse in den kommenden Spielen.

Mit Davie Selke hat sich ein weiterer Stürmer aus dem Werder Lazarett zurückgemeldet. Die Leihgabe von Hertha BSC verpasste in dieser Saison bereits sechs Begegnungen, hält aber in seinen sieben Einsätzen bei zwei Treffern. Dadurch ergeben sich für Trainer Florian Kohfeldt nun wieder mehr Alternativen zum 20-jährigen Stürmer Josh Sargent, dem in 13 Spielen – alle von Beginn weg – erst ein Tor gelungen ist. Milot Rashica ist zwar bereits wieder in das Training eingestiegen, das Match in Leverkusen kommt allerdings noch zu früh. Schlechte Nachrichten gibt es für die Defensivabteilung: Christian Groß und Patrick Erras zogen sich im Training Verletzungen zu und fallen gegen die Werkself aus.

Trainer Florian Kohfeldt vor dem Duell mit Leverkusen: „Wir erwarten eine sehr konterstarke Mannschaft mit viel Tempo, individueller Qualität, Spielwitz im Zentrum sowie vielen tiefen Läufen. Ihr System ist ein Stück weit risikobehaftet. Dadurch entstehen auch Momente, in denen du als Gegner zupacken kannst.“

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

02.01. 1. FC Union Berlin (BL) H 0:2
23.12. Hannover 96 (Pokal) A 3:0
19.12. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 1:0
15.12. Borussia Dortmund (BL) H 1:2
12.12. RB Leipzig (BL) A 0:2

 

Zahlen und Fakten zu Bayer 04 Leverkusen – SV Werder Bremen

  • Die Gesamtbilanz spricht für Werder: 34S/34U/25N</li
  • In den jüngsten fünf Duellen gab es keinen Heimsieg (zwei Remis, drei Auswärtssiege)
  • Leverkusen verlor seine letzten beiden Bundesliga Spiele, Werder gewann nur eines seiner jüngsten elf
  • Florian Kohfeldt freut sich auf seinen Kollegen Peter Bosz: 2/1/1

 
Leverkusen Werder Wetten Quoten Vorschau
 
Bundesliga 2020/21, 15. Spieltag
Bayer 04 Leverkusen – SV Werder Bremen
09. Januar 2021, 15:30 Uhr
BayArena, Leverkusen
 
TV Übertragung Bayer 04 Leverkusen – SV Werder Bremen: Wo kann ich das Bundesliga Spiel live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Leverkusen – Werder Wetten

Sowohl Bayer 04 Leverkusen als auch SV Werder Bremen haben den Auftakt in das Jahr 2021 verpatzt. Für die Werkself war es sogar die zweite Pleite in Folge. Wollen die Leverkusener ein Titelkandidat bleiben, bedarf es eines Sieges gegen die Bremer. Werder konnte zwar zuletzt endlich wieder voll punkten und das auch noch gegen einen direkten Konkurrenten, befindet sich aber auch 2020/21 im Abstiegskampf.

Die Erwartungshaltung der Sportwetten Anbieter geht in Richtung eines Heimsiegs der Leverkusener. Doch die Werderaner sind auswärts stärker als daheim und auch die Statistik könnte der Mannschaft von Florian Kohfeldt Mut machen. Immerhin gab es in den jüngsten fünf Aufeinandertreffen keinen Heimsieg. Pflichtsieg oder Überraschung – was erwartet uns in diesem spannenden Duell?
 

Leverkusen – Werder 1 X 2
sky bet logo Sky Bet Bonus 1.44 50.0 4.60 7.00
BildBet Logo NEU: BildBet Bonus 1.45 4.40 6.50
888sport logo 888sport Bonus 1.47 4.60 7.00
betway logo Betway Bonus 1.45 4.75 6.50
bet365 logo Bet365 Bonus 1.44 4.75 6.50
bwin logo Bwin Joker Wette 1.45 4.50 7.25
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 1.50 4.60 6.30
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.48 4.60 7.20
unibet logo Unibet Bonus 1.48 4.65 7.25
tipico logo Tipico Bonus 1.42 4.70 7.00

Wettquoten Stand: 08. Januar 2021, 14:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Leverkusen – Werder Wetten

 

Sky Bet: Quote 50.0 auf Sieg Leverkusen

Der Sky Bet Willkommensboost richtet sich an alle Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich und stellt eine Alternative zum regulären Sky Bet Bonus dar. Sprich Sie müssen sich vorab für eines der beiden Willkommensangebote entscheiden. Auf unserer Sportwetten Bonus Vergleich Seite helfen wir Ihnen diesbezüglich gerne weiter. Möchten Sie mit der erhöhten Quote 50.0 auf einen Erfolg von Bayer 04 wetten, folgen Sie einfach unseren Hinweisen zur Aktion.
 

Sky Bet Leverkusen Werder Wetten Boost
© Sky Bet

 
So wetten Sie mit Sky Bet Quote 50.0

  • Der Maximaleinsatz beläuft sich auf einen Euro
  • Schließen Sie eine Einzelwette ab
  • Tippen Sie noch vor dem Spielbeginn
  • Verzichten Sie auf eine vorzeitige Auszahlung („Cash Out“)

Haben Sie diese Bedingungen erfüllt und Bayer 04 Leverkusen gegen SV Werder Bremen gewonnen, geht es in zwei unterschiedlichen Schritten weiter. Zunächst wird Ihr Einsatz mit der regulären Quote in Cash abgerechnet. Den Rest zur erhöhten Quote schreibt Ihnen Sky Bet innerhalb von 48 Stunden als Gratiswette gut. Die Freebet bleibt sieben Tage gültig, etwaiger Gewinn wird auf Ihr Wettkonto als Nettoerlös (der Einsatz wird vom Gewinn abgezogen) in Echtgeld überwiesen.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Sky Bet.
 


 

Sky Bet News Bundesliga News