Verbesserte Quoten für Man City – Arsenal Wetten

Sebastian
16.06.2020

Am Mittwoch ist es soweit. Die englische Premier League gibt nach der langen Zwangspause ihr Comeback. Los geht es zunächst mit zwei Nachtragsspielen, darunter ein richtiger Kracher. Um 21:15 Uhr MESZ empfängt der Tabellenzweite Manchester City den Arsenal FC. Wer legt den besseren Restart hin? Bei 888sport wartet ein lukrativer Quotenboost für Man City – Arsenal Wetten auf Neukunden. Österreichische Sportwetten Fans können darüber hinaus auch bei Mr Green mit verbesserter Quote auf die Premier League wetten.
 


 

Titelverteidiger vor der Entthronung

Im Grunde geht es für Manchester City beim Neustart um wenig mehr als die Ehre. Auf Tabellenführer Liverpool fehlen vor dem Nachtragsspiel 25 Punkte. Verlieren die Citizens das Duell gegen Arsenal könnten die Reds die Meisterschaft schon am Sonntag im Derby gegen Everton fixieren. Manchester Citys Platz unter den Top-4 der Premier League ist hingegen gut abgesichert. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola liegt ihrerseits zwölf Zähler vor dem fünftplatzierten Stadtrivalen Manchester United. Die Tür zur Champions League ist allerdings zu. Vorerst zumindest, denn das Urteil in der Berufung gegen die zweijährige Europapokal-Sperre wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play fällt erst im Juli. Sollte es beim Ausschluss bleiben, droht der Abschied von Leistungsträgern wie dem belgischen Mittelfeld Ass Kevin De Bruyne.

De Bruyne ist während der langen Pause wieder fit geworden und steht Guardiola ebenso wieder zur Verfügung wie Leroy Sane und Aymeric Laporte. City hat somit keine Ausfälle zu beklagen. Abzuwarten bleibt, inwieweit Pep Guardiola in den nächsten Wochen experimentieren wird. Denn neben den anstehenden Umbrüchen im Kader hat Manchester City durchaus noch eine große Mission vor sich: Den ersten Triumph in der Champions League. Das Rückspiel im Achtelfinale gegen Real Madrid ist noch ausständig (Hinspiel 2:1 für City), für August plant die UEFA ein Finalturnier. Dafür gilt es bereit zu sein. Also hat Man City auch ohne echte Titelchance keinen Grund, in der Liga locker zu lassen.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

8.3. Manchester United (PL) A 0:2
4.3. Sheffield Wednesday (FA Cup) A 1:0
1.3. Aston Villa (LC) N 2:1
26.2. Real Madrid (CL) A 2:1
22.2. Leicester City (PL) A 1:0

Artetas Rückkehr

Bei Arsenal sind die Augen vor allem auf Mikel Arteta gerichtet. Der Gunners-Coach machte wie sein Gegenüber Pep Guardiola, der den Tod seiner Mutter zu beklagen hatte, direkte Erfahrung mit dem Virus. Der 38-Jährige überstand die Krankheit und kehrt nun nicht nur auf die Arsenal-Trainerbank, sondern zum Re-Start auch eine alte Wirkungsstätte zurück. Arteta war bis vergangenen Dezember drei Jahre lang Assistent von Guardiola bei Man City gewesen. Er kennt Taktik und Spieler somit bestens und wird gewiss versuchen, diesen Trumpf auszuspielen.

Dass der Spitzenklub aus dem Norden Londons nur an neunter Stelle in der Premier League liegt, ist freilich nicht Mikel Arteta anzulasten. Denn die Pflichtspiel-Bilanz der Gunners seit seinem Amtsantritt fällt mit 8-5-2 positiv aus. Arsenal will mit dem Neustart der Saison naturgemäß die Aufholjagd starten und hat dabei durchaus gute Perspektiven. Auf den Fünften Man United fehlen vor dem Nachtrag fünf Punkte. Sollte die Sperre von Man City bestätigt werden, reicht dieser Platz für die Champions League. Um auf Nummer sicher zu gehen, gilt es acht Zähler Rückstand auf den Vierten Chelsea wettzumachen. Helfen sollen dabei Hector Bellerin, Sead Kolasinac und Kieran Tierney, die in der Pause wieder fit wurden. Lucas Torreira und Calum Chamber fehlen hingegen weiter verletzt.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

7.3. West Ham Utd. (PL) H 1:0
2.3. Portsmouth FC (FA Cup) A 2:0
27.2. Olympiakos Piräus (EL) H 1:2 n.V.
23.2. Everton FC (PL) H 3:2
20.2. Olympiakos Piräus (EL) A 1:0

 


 

Zahlen und Fakten zu Man City – Arsenal

  • Die historische Bilanz spricht zwar für Arsenal (97-45-56), allerdings gewann Man City die letzten sechs Pflichtspiele gegen die Gunners allesamt
  • Man City hat von den letzten 33 Heimspielen in der Premier League 28 gewonnen
  • Arsenal teilte in den letzten fünf Liga-Auswärtsspielen stets die Punkte

Premier League 2019/20, 28. Spieltag
Manchester City – Arsenal FC
17. Juni 2020, 21:15 Uhr MESZ
Etihad Stadium, Manchester

TV-Übertragung Man City – Arsenal: Wo kann ich das Spiel live sehen?
Sky

Quotenvergleich für Manchester City – Arsenal Wetten

Das Spiel wird zur Standortbestimmung? Sichert Man City mit einem Sieg den Vizemeistertitel weiter ab? Starten die Gunners die erhoffte Aufholjagd gleich mit einem Auswärtssieg beim Meister der Vorsaison? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für Man City – Arsenal Wetten den Quotenvergleich.

Anmerkung zum Quotenvergleich: Die hier angeführten Bet365 Verbesserte Quoten gelten, wenn Sie gleichzeitig auf die Teilnahme an der Bet365 Vorzeitige Auszahlung bei 2 Tore Vorsprung und Kombibonus verzichten.

Man City – Arsenal 1 X 2
888sport logo 888sport Bonus 1.32 7.00 5.40 8.00 67.00
mr green logo Mr Green Willkommensbonus 1.35 6.00 5.50 8.50
bet365 logo Bet365 Einzahlungsbonus 1.30 1.31 5.75 6.15 9.50 9.75
bwin logo Bwin Neukundenbonus 1.35 5.25 8.50
betway logo Betway Bonus 1.33 5.50 8.00
tipico logo Tipico Bonus 1.33 5.50 8.50
Tipster Logo Tipster Bonus 1.35 5.50 9.00
unibet logo Unibet Bonus 1.37 5.65 8.50

Wettquoten Stand: 16. Juni 2020, 13:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für Man City – Arsenal Wetten

 

888sport: Verbesserte Quoten zum Premier League Restart

Für neu registrierte Kundinnen und Kunden mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich gibt es bei 888sport verbesserte Wettquoten zum Nachtragsspiel: Quote 7.0 auf Man City oder 67.0 auf Arsenal. On top gibt es den 888sport Bonus, allerdings nicht wie in unserem Wettbonus Vergleich vorgestellt bis 200 Euro, sondern „nur“ bis 100 Euro.

Wichtig: Einzahlungen via Neteller und Skrill berechtigen nicht zur Teilnahme am Angebot.

888sport verbesserte Quoten Man City Arsenal Wetten
© 888sport

Bei der qualifizierenden Wette muss es sich um die erste Wette bei 888sport handeln. Außerdem gibt es folgende Vorgaben:

  • Einzelwette auf Man City gewinnt oder Arsenal gewinnt im 1X2 Weg
  • Abgabe vor Spielbeginn
  • Wetteinsatz 5€
  • Keine Cash Out

888sport zahlt gewonnene Wetten in zwei Schritten aus: Gleich nach Abpfiff gibt es bis zur Normalquote Echtgeld. Die zusätzlichen Gewinne durch die erhöhte Quote folgen als Gratiswetten Gutscheine, die sieben Tage lang gültig bleiben und zum jeweils vollen Nennwert gesetzt werden müssen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von 888sport.
 


 

Mr Green: Quote 6.0 auf Man City bringt Gewinn in Cash

Österreichische Sportwetten Fans können als Neukunden bei Mr Green einen Willkommens-Boost zu diesem Spiel nutzen und mit der erhöhten Quote 6.0 auf einen Heimsieg von Man City setzen.

[

Mr Green verbesserte Wettquote Manchester City Arsenal Wetten
© Mr Green

Die erhöhte Wettquote wird nach der Registrierung automatisch im Wettschein angezeigt. Sie gilt für pre-match Einzelwetten mit dem maximalen Einsatz von fünf Euro.

Liegen Sie mit Ihrem Wetttipp richtig, erhalten Sie den kompletten Gewinn in Echtgeld und ohne weitere Umsatzbedingungen. Sie können das Geld also vorbehaltlich der Verifizierung Ihrer Nutzerdaten auszahlen lassen.
Zusätzlich ist auch eine Teilnahme am Mr Green Willkommensbonus erlaubt.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Mr Green.
 

888sport News Mr Green News