UFC 246: Vorschau, Quoten und Promos zu McGregor vs. Cowboy

Christian
18.01.2020

Am 18. Januar 2020 geht in der T-Mobile Arena in Paradise, Nevada die UFC 246 über die Bühne. Durch die neun Stunden Zeitverschiebung müssen die deutschen Fans von Mixed Martial Arts entweder lange munter bleiben oder früh aufstehen. Aber es wird sich wohl lohnen. Denn das mit Spannung erwartete Comeback von Conor McGregor steht ante portas. Dem Kampf McGregor vs. Cowboy fiebern die Menschen auf beiden Seiten des Atlantiks entgegen. Kann der Superstar nach seinem Rücktritt vom Rücktritt das erhoffte Comeback schaffen? Oder setzt sich Donald Cowboy Cerrone durch und schickt seinen Kontrahenten in den Ruhestand?
 


 

Conor McGregor: Der Favorit

Der Ire ist einer der Superstars der MMA-Szene. Seinen ersten Profikampf hat der mittlerweile 31-Jährige 2008 bestritten. Und gewonnen. Seit 2013 ist der Dubliner bei der Ultimate Fighting Championship unter Vertrag. Seine Bilanz liest sich mit 21 Siegen – davon 18 durch K.o. – bei nur vier Niederlagen hervorragend. Von 2010 bis 2016 blieb Conor Mc Gregor in 15 Kämpfen am Stück unbesiegt. Erst bei der UFC 196 musste er eine Niederlage einstecken – gegen Nate Diaz. Den Rückkampf konnte McGregor für sich entscheiden. 2017 erfolgte ein Ausflug zum Boxen. In der T-Mobile Arena unterlag er Floyd Mayweather nach zehn Runden durch technisches K.o.

Im Oktober 2018 dann sein letzter Kampf und wohl eine der bittersten Stunden seiner Karrier. Die Niederlage gegen den Russen Khabib Nurmagomedov durch Aufgabe in der vierten Runde. Danach verkündete Conor McGregor seinen Rücktritt. Von dem er nun wieder zurückgetreten ist und gegen Donald Cowboy Cerrone sein von den Fans sehnlichst erwartetes Comeback gibt.
 

Donald Cerrone: Der Außenseiter

Donald Cowboy Cerrone steigt seit 2006 in das Oktogon, um seine MMA Gegner zu bezwingen. Der in Denver geborene Kämpfer musste erst nach neun Profisiegen seine erste Niederlage einstecken. Seinen ersten Auftritt in der UFC hatte der heute 36-Jährige 2011. Und konnte gleich die erste Herausforderung gewinnen. Von November 2013 bis Mai 2015 blieb der US-Amerikaner in acht Kämpfen ohne Niederlage. 2019 trug der Cowboy vier Wettkämpfe aus, wobei er jedoch die letzten beiden verloren hat.

Der vor allem in seiner Heimat aufgrund seiner bodenständigen Art sehr beliebte Sportler schickt sich an, seinen um fünf Jahre jüngeren Konkurrenten zu bezwingen und dessen erfolgreiches Comeback zu verhindern. Ob ihm das gelingt?

 

Zahlen und Fakten zu Conor McGregor vs. Cowboy Cerrone

  • Es ist Conor McGregors erster Kampf seit der Niederlage gegen Khabib Nurmagomedov
  • Allein für den Antritt kassiert der Ire 4,4 Millionen Euro
  • Es gilt fünf Runden zu je fünf Minuten zu überstehen
  • Ein Kampf wird durch K.o., technisches K.o., Aufgabe oder durch die Punkte der Ringrichter entschieden

 


 
UFC 246
Conor McGregor – Donald Cerrone
19. Januar 2020, ab 4.00 MEZ
T-Mobile Arena, Paradise
 
Conor McGregor

Spitzname: The Notorious
Geburtsort: Dublin, Irland
Alter: 31
Größe: 175 cm
Gewicht: 77 kg
Gewichtsklasse: Weltergewicht
Reichweite: 188 cm
MMA Bilanz: 21 Siege (18 durch K.o.); 4 Niederlagen

 
Donald Cerrone

Spitzname: Cowboy
Geburtsort: Denver, Colorado
Alter: 36
Größe: 183 cm
Gewicht: 77 kg
Gewichtsklasse Weltergewicht
Reichweite: 185 cm
MMA Bilanz: 36 Siege (10 durch K.o.); 13 Niederlagen

 
TV Übertragung McGregor vs. Cerrone: Wo kann ich die UFC 246 live sehen?
DAZN
 

Quotenvergleich für Wetten auf McGregor vs. Cerrone

Bei MMA wird der Gewinner durch Aufgabe des Gegners, K.o. technisches K.o. oder Punktevergabe der Ringrichter entschieden. Neben einer klassischen 1/X/2 Wette – wobei ein Unentschieden eher selten vorkommt – bieten die Sportwetten Anbieter noch weitere Wettmärkte auf den Kampf an. Geht der Kampf über die volle Distanz? In welcher Runde endet der Kampf? Wie erfolgt die Niederlage? Die Anzahl der Wettmärkte ist überschaubar, macht das Wetten aber dadurch nicht weniger interessant.

Der Ire Conor McGregor wird von den Sportwetten Anbietern klar favorisiert. Obwohl er lange keinen Kampf bestritten hat. Doch auch Donald Cerrone geht keineswegs chancenlos in das Duell. Wer wird das bessere Ende für sich haben?
 

McGregor – Cerrone 1 2

Bet-at-home Bonus 1.33 9.50 3.00 11.0

888sport Bonus 1.30 7.00 3.60 21.0
Betsson Neukundenbonus 1.31 3.55
Bwin Bonus 1.28 3.50

Unibet Bonus 1.30 3.60
Bet365 Bonus 1.30 3.50
Betway Bonus 1.30 3.50
Tipico Bonus 1.28 3.30

Wettquoten Stand: 18. Januar 2020, 05:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 


 

McGregor – Cerrone Geht der Kampf über die volle Distanz? Ja Nein

888sport Bonus 5.00 1.15
Betsson Neukundenbonus 5.45 1.11
Bwin Bonus 5.00 1.14

Unibet Bonus 5.00 1.15
Bet365 Bonus 5.00 1.16
Betway Bonus 5.00 1.15
Tipico Bonus 4.70 1.15

Wettquoten Stand: 18. Januar 2020, 05:50 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Wetten auf McGregor vs. Cerrone

 


 

Bet-at-home: Quote 9.50 auf Sieg McGregor oder 11.0 auf Cerrone

Wenn Sie noch kein Kunde bei Sportwetten Anbieter Bet-at-home sind und Ihren Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz haben, können Sie sich freuen. Denn dann wartet bei Bet-at-home ein gepflegter Quotenboost auf Sie. Aber nicht nur das. Im Rahmen Ihrer Registrierung können Sie sich den Bet-at-home Neukundenbonus abholen. Das sind immerhin bis zu 200€ auf Ihre Ersteinzahlung. Dafür bei der Registrierung den Aktionscode FIRST verwenden.
 

Bet-at-home McGregor Cerrone Quotenboost
© Bet-at-home

 
Mit erhöhten Bet-at-home Quoten wetten

  • Platzieren Sie nach der Registrierung unbedingt Ihre erste Wette auf den Sieger des UFC Duells McGregor vs. Cerrone
  • Maximal 5€ Echtgeld werden berücksichtigt
  • Ihre Einzelwette muss vor Beginn des Kampfes abgegeben werden
  • Die verbesserte Quote rechnet Bet-at-home im Hintergrund mit und ist daher am Wettschein nicht ersichtlich

Wenn Ihr Wett-Tipp aufgeht, bekommen Sie Ihren Einsatz im ersten Schritt mit der regulären Quote abgerechnet. Die Spanne zum Quotenboost in Bonusguthaben. Dies muss noch innerhalb von 180 Tagen dreimal mit einer Mindestquote 1.50 freigespielt werden. Danach können Sie sich Ihr Guthaben in Cash auszahlen lassen.
 

888sport: McGregor auf 7.00 oder Cerrone auf 21.0

Und auch 888sport steigert die Quote gehörig. Bei diesem Angebot dürfen Neukunden mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich zugreifen. Selbstverständlich begrüßt auch 888sport neue Mitglieder mit einem Willkommensangebot. Unser exklusiver 888sport Neukundenbonus ist mit den erhöhten Quoten leider nicht kombinierbar. Sie müssen sich vorab entscheiden. Wir erleichtern Ihnen die Wahl mit den wichtigsten Hinweisen auf unserer Wettbonus Vergleich Seite.
 

888sport McGregor Cerrone Quotenboost
© 888sport

 
So wetten Sie bei 888sport mit erhöhten Quoten

  • Setzen Sie genau 5€ Echtgeld auf den Gewinner des Duells
  • Ihre Wette muss vor dem Beginn des Kampfs platziert werden
  • Nur Einzelwetten sind erlaubt
  • Kein Cash Out

Im Erfolgsfall wertet 888sport Ihren Einsatz fürs Erste mit der regulären Quote aus. Die Differenz zur verbesserten Quote in Gratiswetten Gutscheinen, die Ihnen in 20€ Schritten gutgeschrieben werden. Die Gutscheine bleiben sieben Tage gültig, können nicht weiter gestückelt werden und Gewinne werden als Nettoerlös (Gewinn minus Einsatz) in Cash ausbezahlt.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Bet-at-home und 888sport.
 


 

888sport News Bet-at-home News