Nizza – Bayer Leverkusen Wetten: Vorschau, Quoten & Admiral Bet Aktion

Christoph
02.12.2020

Der deutsche Vertreter Bayer Leverkusen ist am 5. Spieltag der Europa League zu Gast bei Nizza. An das Hinspiel erinnerte sich Bayer noch gerne. Damals lautete das Endergebnis 6:2 für Leverkusen. Dieses Spiel bietet also in zweierlei Hinsicht einiges an Brisanz. Zum einen werden sich die Franzosen garantiert für diese Schmach revanchieren wollen, zum anderen geht es für beide um den Aufstieg ins Sechzehntelfinale. Leverkusen kann diesen mit einem Sieg fixieren, Nizza kann zumindest die Chance am Leben erhalten.

Auf beide Teams und deren aktueller Form werden wir noch genauer in unserer Wettvorschau eingehen. Doch das ist noch nicht alles. Wir haben noch weitere Infos, sowie die besten Quoten für Nizza – Leverkusen Wetten. Zusätzlich zeigen wir Ihnen die beste Aktion für dieses Spiel. Diese kommt vom Wettanbieter Admiral Bet, der auch in unserem Wettbonus Vergleich gelistet ist. Bei Admiral Bet können Sie mit der erhöhten Quote von 3.00 auf Sieg Leverkusen wetten.

 


 

Nizza will letzte Chance nutzen

Den Auftritt in der diesjährigen Europa League hat sich der Tabellenelfte der Ligue sicher anders vorgestellt. Nach vier Spielen stehen gerade einmal drei Punkte zu Buche. Nach der Auftaktpleite gegen Bayer Leverkusen, konnten die Südfranzosen am zweiten Spieltag den ersten Sieg gegen Hapoel Beer Sheva einfahren. Die Ernüchterung erfolgte aber nach zwei Niederlagen in Folge gegen Slavia Prag. Bei noch zwei ausstehenden Spielen und sechs Punkten Rückstand auf den zweiten Platz, ist zwar noch eine Chance da, aber dafür muss am besten ein hoher Sieg gegen Leverkusen her. Denn, ist die direkte Bilanz ausgeglichen, so wird wie gewohnt das Torverhältnis zu Rate gezogen und da sieht es bei Nizza aktuell nicht gut aus.

Was aber auf keinen Fall für Nizza spricht, sind die zahlreichen Verletzungen bzw. Sperren. Neben Atal fehlt in der Defensive auch noch Abwehrchef Dante sowie Kamara. Im Mittelfeld fehlt Schneiderlein aufgrund einer Gelbsperre und Boudaoui aufgrund zweier Gelben Karten innerhalb von zwei Minuten im Spiel gegen Slavia Prag. Zusätzlich fehlt im Angriff auch noch Kasper Dollberg krankheitsbedingt.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

29.11. Dijon (L1) H 1:3
26.11. Slavia Prag (EL) H 1:3
08.11. AS Monao (L1) H 1:2
05.11. Slavia Prag (EL) A 2:3
01.11. Angers (L1) A 3:0

 

Leverkusen will gegen Nizza alles klar machen

Bereits ein Unentschieden würde Bayer Leverkusen schon genügen um den Aufstieg ins Sechzehntelfinale zu fixieren. Das man aber nicht auf eine Unentschieden spielt, weiß auch Peter Bosz. Also wird Bayer auch in diesem Spiel voll auf Sieg spielen. Nizza wird es den Leverkusnern aber garantiert nicht so einfach machen wie im ersten Match. Generell hat Leverkusen heuer erst ein Pflichtspiel verloren. Das gegen Slavia Prag. Dabei musste man aber ab der 22. Minute in Unterzahl agieren. Gegen Hapoel Beer Sheva konnte man zwei souveräne Siege feiern, womit man bei aktuell neun Punkten steht.

In der deutschen Bundesliga läuft es ähnlich gut. Man hat noch kein Spiel verloren und steht aktuell auf dem dritten Platz. Lediglich die drei Remis hintereinander zum Saisonauftakt schmerzen etwas, sowie das 0:0 vergangenes Wochenende gegen Hertha Berlin. Bayer hatte in der Nachspielzeit den Sieg am Fuß, oder besser gesagt am Kopf doch es blieb beim 0:0. Personalsorgen gibt es aber auch bei Leverkusen. Arias, Tapsoba, Aranguiz und Amiri werden aller Voraussicht nach fehlen. Bellarabi, Bender und Alario sind noch fraglich.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

29.11. Hertha Berlin (BL) H 0:0
26.11. Beer Sheva (BL) H 4:1
21.11. Arminia Bielefeld (BL) A 2:1
08.11. Mönchengladbach (BL) H 4:3
05.11. Beer Sheva (EL) A 4:2

 

Zahlen und Fakten zum Spiel Nizza – Bayer Leverkusen

  • Das 2:6 im Hinspiel war Nizzas höchste Niederlage im Europacup
  • Nizza verlor die letzten vier Pflichtspiele
  • Leverkusen hingegen ist seit sechs Spielen ungeschlagen
  • Tore wie am Fließband, Leverkusen erzielte in der Europa League 14 Tore in vier Spielen

 
Wettvorschau Nizza Leverkusen Wetten Quoten
 
Europa Leauge 2020/21, 5. Spieltag
OGC Nizza – Bayer Leverkusen
03.Dezember 2020, 21:00
Allianz Riviera, Nizza

TV-Übertragung Nizza – Bayer Leverkusen: Wo kann ich das Europa League Spiel live sehen?
DAZN, RTL Nitro

Quotenvergleich für Nizza – Bayer Leverkusen Wetten

Wie bereits erwähnt geht es für Nizza um Alles oder Nichts. Leverkusen muss zwar noch nicht, will aber bestimmt. Im derart straffen Spielplan in der Saison 2020/21 ist jedes Spiel indem man Spieler schonen kann, ein gewonnenes Spiel auf eine andere Art. Die Quoten sind eindeutig pro Leverkusen, aber Bayer hat natürlich im Kopf, dass auch ein Remis genügen würde. Aus diesem Grund könnte eine Wette auf Unentschieden auch interessant sein.

Wir zeigen Ihnen in unserem nachfolgenden Quotenvergleich, bei welchem Buchmacher Sie für den Markt Endergebnis die beste Quote finden.

Nizza – Bayer Leverkusen 1 X 2
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 4.75 4.15 1.70 3.00
bet365 logo Bet365 Bonus 5.25 4.00 1.61
bwin logo Bwin Jokerwette 4.75 4.10 1.67
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 4.50 4.00 1.67
neobet logo Neo.bet Bonus 5.00 4.10 1.60
tipico logo Tipico Bonus 5.00 4.00 1.65
Interwetten Logo 30 Jahre Interwetten Bonus 4.60 3.95 1.70
betago logo Betago Bonus 4.70 4.10 1.68
Tipster Logo Tipster Bonus 4.70 4.00 1.70
betway logo Betway Bonus 4.33 4.00 1.70

Wettquoten Stand: 02. Dezember 2020, 16:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Nizza – Bayer Leverkusen Wetten

 

Admiral Bet erhöht die Quote für Sieg Leverkusen auf 3.00

Der Top-Quoten Donnerstag von Admiral Bet ist inzwischen fixer Bestandteil in unserem Repertoire. Diese Woche erhöht der Sportwetten Anbieter die Siegquote von Leverkusen auf 3.00. Diese Aktion gilt sowohl für Neukunden, als auch für Bestandskunden, aber erst ab 03.12.2020. Voraussetzung ist ein verifiziertes Benutzerkonto. Neukunden können zusätzlich den Admiralbet Bonus in Anspruch nehmen, bei dem die erste Einzahlung bis zu 200€ verdoppelt wird. Genauere Infos hierzu finden Sie auf unserer Wettbonus Vergleich Seite.

 

Admiralbet Topquoten Nizza Leverkusen
© Admiralbet

 

Wichtige Informationen zur erhöhten Quote von Admiral Bet

  • Platzieren Sie eine Einzelwette auf Leverkusen gewinnt gegen Nizza
  • Die Wette muss vor dem Spiel platziert werden (Beginn 21:00 Uhr)
  • Der zugelassene Maximaleinsatz beträgt 10€
  • Cash-out zu nutzen ist nicht erlaubt

Durch den begrenzten Einsatz ist auch der Gewinn auf 20€ begrenzt. Gewinnt Leverkusen das Spiel, so wird der Gewinn zur Real-Quote sofort auf das Wettkonto gebucht. Die Differenz zur Top-Quote wird bis spätestens 04.12.2020 14 Uhr als Gratis Wettguthaben gebucht. Dieser Betrag muss dann innerhalb von fünf Tagen noch einmal bei einer Mindestquote von 1.20 umgesetzt werden.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Admiral Bet.

 


 

bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Verifizierungsbonus
Mybet Logo
Endet in
::
Quote 2,255 auf Dortmund gewinnt zu Null (gegen Bremen)
Admiral News