Nordderby Kiel – HSV Wetten: Infos, Quoten & Sportwetten.de Freiwette

Christian
09.11.2020

1911/12 wurde die 10. Deutsche Meisterschaft ausgetragen. Für das Finalturnier im Mai 1912 qualifizierten sich die sieben Meister der damaligen Regionalverbände und der Berliner TuFC Viktoria 89 als Vorjahresmeister. Im Finale kürte sich FV Holstein Kiel mit einem 1:0 Erfolg gegen Karlsruher FV zum Deutschen Meister. Es ist die einzige gewonnene Meisterschaft des im Jahr 1900 gegründeten Vereins aus der nördlichsten Großstadt Deutschlands. Das Finale wurde am Victoria-Platz (heute Stadion Hoheluft) in Hamburg ausgetragen.

Kiel und Hamburg stehen am Montag, 09. November 2020 ab 20:30 Uhr auch im Fokus der Fußballfans und Fans von Sportwetten, wenn das Nordderby zwischen Holstein Kiel und Hamburger SV angepfiffen wird. Bei Sportwetten.de können Sie sich für das Derby eine 15€ Live Gratiswette sichern. Wir nehmen zunächst beide Teams unter die Lupe, haben die Quoten der Sportwetten Anbieter verglichen und gehen abschließend detailliert auf die Aktion ein.
 


 

Holstein Kiel: Serie gegen den HSV fortsetzen

Das Spiel am 09. November 2020 ist erst das fünfte Duell in der 2. Bundesliga zwischen den Störchen und den Rothosen. Kiel ist dabei mit zwei Siegen und zwei Unentschieden noch ungeschlagen. Diese Serie soll nun fortgesetzt werden. In der laufenden Meisterschaft befindet sich Holstein Kiel mit drei Siegen, zwei Remis und einer Niederlage auf dem fünften Tabellenrang. Gelingt gegen den HSV ein voller Erfolg, springen die Kieler auf den zweiten Platz und in die Aufstiegsränge.

Trainer Ole Werner über den HSV und den eigenen Matchplan: „Sie haben einen sehr starken Kader und scheinen auch als Gruppe gut zu funktionieren. Sie sind sehr flexibel in der Grundordnung, worauf wir vorbereitet sind. Wir müssen mit einer hohen Aggressivität im Spiel sein und es schaffen, aus einer Kompaktheit zu agieren, sodass wir uns gegenseitig unterstützen können. Wir wollen als Mannschaft unangenehm sein und in der Defensive einen ähnlich guten Job wie zuletzt abliefern.“ Verzichten muss der Trainer auf den rotgesperrten Außenverteidiger Phil Neumann, sowie die verletzten Akteure Noah Awuku und Marco Komenda. Dafür steht der zuletzt erkrankte Torwart Thomas Dähne wieder zur Verfügung.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

31.10. Erzgebirge Aue (2. BL) A 1:1
24.10. Greuther Fürth (2. BL) H 1:3
18.10. Würzburger Kickers (2. BL) A 2:0
04.10. Fortuna Düsseldorf (2. BL) H 2:1
26.09. Eintracht Braunschweig (2. BL) A 0:0

 

Hamburger SV: Derbyrückschlag abhaken

Nach fünf Siegen zum Start in die neue 2. Bundesliga Saison musste der HSV ausgerechnet im Stadtderby gegen FC St. Pauli den ersten Rückschlag hinnehmen und sich daheim mit einem 2:2 begnügen. Dabei brachte Simon Terodde die Rothosen bereits in der 12. Spielminute per Kopf mit 1:0 Führung. Doch zehn Minuten vor der Pause stelle Rodrigo Zalazar auf 1:1. In der 82. Minute gingen die Kiezkicker gar mit 1:2 durch Simon Makienok in Führung. Unmittelbar darauf rettete Simon Terodde mit seinem zweiten Treffer an diesem Tag wenigstens einen Punkt für den HSV.

HSV Trainer Daniel Thioune freut sich auf das Nordderby: „Bei Holstein Kiel ist über Jahre etwas gereift, gerade auch zuletzt unter Trainer Ole Werner. Sie sind sehr robust in der Zweikampfführung und haben zudem eine klare Struktur und eine klare Spielidee. Wir wissen um Kiels Stärken und müssen deshalb aufpassen, sie nicht in ihre Abläufe kommen zu lassen, denn dann können sie unangenehm und offensiv gefährlich werden. Aber wir wissen auch um unsere Stärken, die man zwar bespielen, aber trotzdem nicht über 90 Minuten komplett ausschalten kann. Deshalb liegt unser Hauptaugenmerk bei uns. Es ist aber klar, dass es ein sehr enges Spiel werden wird. Wir freuen uns auf diese Aufgabe.“ Bis auf Rick van Drongelen sind alle Spieler fit, auch Bakery Jatta ist seit letzten Freitag wieder ins Training eingstiegen.

Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

30.10. FC St. Pauli (2. BL) H 2:2
24.10. Würzburger Kickers (2. BL) H 3:1
21.10. Erzgebirge Aue (2. BL) H 3:0
17.10. Greuther Fürth (2. BL) A 1:0
28.09. SC Paderborn (2. BL) A 4:3

 

Zahlen und Fakten zum Nordderby Holstein Kiel – HSV

  • Der direkte Vergleich spricht für den HSV: 77S/20U/25N
  • Nicht so in der 2. Bundesliga, da sieht es für Kiel gut aus: 2/2/0
  • Der HSV hat in der laufenden Saison immer getroffen
  • Im direkten Trainerduell hat HSV Fußballlehrer Daniel Thioune gegenüber Ole Werner die Nase vorne: 2/0/0

 
Nordderby Kiel HSV Wetten Quoten Vorschau
 
2. Bundesliga 2020/21, 7. Spieltag
Holstein Kiel – Hamburger SV
09. November 2020, 20:30 Uhr
Holstein-Stadion, Kiel
 
TV-Übertragung Holstein Kiel – HSV: Wo kann ich das Nordderby live sehen?
Sky
 

Quotenvergleich für Kiel – HSV Wetten

Wir dürfen uns wohl auf ein spannendes Match zwischen Holstein Kiel und dem Hamburger SV freuen. Die Hanseaten sind Tabellenführer, die Kieler haben die jüngsten vier Nordderbys nicht verloren. Bei den Sportwetten Anbietern ist der HSV dennoch Favorit, auch wenn die Sieg Quoten für beide Teams sehr hoch sind. Aber so soll es ja natürlich sein.

 

Kiel – HSV 1 X 2
sportwetten.de logo Sportwetten.de Ersteinzahlungsbonus 3.73 3.76 2.00
bet365 logo Bet365 Bonus 3.80 3.60 1.90
bwin logo Bwin Jokerwette 3.90 3.60 1.95
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 3.95 3.80 1.95
betway logo Betway Willkommensbonus 3.60 3.60 1.95
mybet logo Mybet Bonus 3.75 3.65 1.93
tipico logo Tipico Bonus 3.70 3.70 1.95

Wettquoten Stand: 09. November 2020, 14:30 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Kiel – HSV Wetten

 

Sportwetten.de: 15€ Live Freiwette zum Nordderby

Profitieren können alle bestehenden Sportwetten.de Kunden mit Wohnsitz in Deutschland oder Österreich. Sofern Sie bislang noch kein Wettkonto eröffnet haben, sind Sie natürlich auch nicht von der Aktion ausgeschlossen, es bedarf allerdings einer zeitgerechten Registrierung. Besuchen Sie zu diesem Behufe vorab noch unsere Wettbonus Vergleich Seite, wo Sie alle relevanten Informationen zum Sportwetten.de Bonus für Neukunden finden.
 

Sportwetten de Nordderby Kiel HSV Wetten Quoten Freiwette
© Sportwetten.de

 
So holen Sie sich Ihre 15€ Sportwetten.de Live Freebet

  • Platzieren Sie eine 25€ Echtgeld Wette auf das Nordderby Holstein Kiel – Hamburger SV am 09. November 2020
  • Tippen Sie mit einer Einzelwette
  • Wetten Sie noch vor dem Anpfiff (20:30 Uhr)
  • Kein Cash Out erlaubt

Die 15€ Freiwette ist nur für dieses Spiel in Form einer Einzelwette gültig und verfällt ungenützt mit dem Abpfiff. Der Reinerlös (Gewinn minus Einsatz) wird Ihnen in Echtgeld gutgeschrieben.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Sportwetten.de.
 


 

Sportwetten.de News