Spiel der letzten Chance: Wetten auf Polen – Kolumbien

Sebastian
23.06.2018

In der Gruppe H kommt es am Sonntag zum Showdown zwischen Polen und Kolumbien. Beide Teams haben ihr Auftaktspiel verloren. Eine weitere Niederlage würde das WM-Aus bedeuten. Wir haben die wichtigsten Infos für Wetten auf Polen – Kolumbien und machen den Quotenvergleich.

Noch ist Polen nicht verloren

Das Auftaktspiel der Polen glich einem Bauchfleck. Verteidiger Thiago Cionek traf unglücklich ins eigene Tor und ebnete Senegal damit den Weg zum Sieg. Gegentor Nummer zwei fiel in die Kategorie Aufmerksamkeitsdefizit. Der Anschlusstreffer zum 1:2-Endstand gelang erst kurz vor Abpfiff. Erschreckend war vor allem die Art und Weise der Niederlage: Polen wirkte behäbig und ideenlos.

Und Robert Lewandowski? Der Bayern-Starstürmer war wie abgeschnitten von seiner Mannschaft und blieb folglich ohne Torerfolg. In der WM-Qualifikation war er noch bester Torjäger Europas. Kritiker werfen ihm vor, dass er in den wirklich wichtigen Spielen nicht träfe. Nun geht es um alles oder nichts. Wichtiger geht nicht.
 


 

“Keulenschlag” für Kolumbien

“Es wird ein Finale. Es wird sich entscheiden, wer bei der WM bleibt und wer nicht. Wir oder sie”, stellte Kolumbiens Stürmerstar Radamel Falcao richtig fest. Für die Cafeteros war die 1:2-Auftaktpleite gegen Japan laut der Zeitung “El Tiempo” ein “Keulenschlag. Tatsächlich taumelt der Viertelfinalist der WM 2014 dem Ausscheiden entgegen.

Zum Sündenbock geriet Carlos Sanchez. Sein Handspiel in der 3. Minute bescherte Kolumbien nicht nur einen frühen Rückstand durch einen Hands-Elfmeter sondern auch ein ganzes Spiel in Unterzahl. Er war bislang der einzige Spieler, der bei der WM 2018 vom Platz flog.

Zahlen und Fakten zum Spiel Polen – Kolumbien:

  • Polen und Kolumbien stand sich bisher fünf Mal gegenüber. Zwei Mal gewann Kolumbien, zwei Mal Polen
  • Am ersten Spieltag sah mit Carlos Sanchez (Kolumbien) nur ein einziger Spieler die Rote Karte
  • Polen verpasste schon bei seinen letzten beiden WM-Teilnahmen 2002 und 2006 jeweils den Aufstieg und punktete dabei stets erst nach dem besiegelten WM-Aus

Wetten auf Polen – Kolumbien

WM 2018 Gruppe H, 2. Spieltag
Polen – Kolumbien
24. Juni 2018, 20:00 MESZ
Kazan Arena, Kazan

Wo kann ich Polen – Kolumbien im TV sehen?
Das Erste, ORF Eins, SRF 2
 


 

Quoten für Wetten auf Polen – Kolumbien

Wem gelingt der Befreiungsschlag? Wer muss seine Koffer packen? Wie sehen die Wettquoten der Buchmacher aus? Wir machen den Quotenvergleich

Wettanbieter 1 X 2
3.30 3.30 2.25
3.40 3.50 2.25
3.40 3.40 2.25
3.40 3.40 2.15

Wettquoten Stand: 22. Juni 2018, 16:15 Uhr MESZ | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Angebote für Wetten auf Polen – Kolumbien

 

Sparen Sie mit Tipico die Wettsteuer

Fünf Prozent beträgt die steuerliche Abgabe in Deutschland auf Sportwetten. Die meisten Sportwetten Anbieter folgende diesem Modell, bei der Verrechnung: Bei verlorenen Wetten übernimmt der Buchmacher die Wettsteuer, bei gewonnenen Wett-Tipps die Kunden selbst. Nicht so bei Tipico. Denn bei Tipico geht die Wettsteuer für deutsche Kundinnen und Kunden immer aufs Haus.

Somit bleibt bei Wetten mit gleicher Quote ein höherer Gewinn als bei der Branchen-Konkurrenz. Wer sich die Wettsteuer sparen möchte und bei Tipico Sportwetten registriert, kann sich den von uns im Wettanbieter Bonus Test begutachteten Tipico Einzahlungsbonus sichern und kann ab dem Folgetag auch am Tipico WM-Spin teilnehmen und Gratiswetten sowie Wetten ohne Risiko gewinnen.

Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Tipico.