PSG – Barcelona: Wettvorschau, Quoten & Promos zum CL-Achtelfinale

Sebastian
09.03.2021

Erstmals seit der Saison 2006/07 droht der FC Barcelona das Viertelfinale in der Champions League zu verpassen. Denn nach der 1:4-Heimpleite gegen Paris Saint Germain benötigen die Katalanen einen wahren Kraftakt im Rückspiel am Mittwoch (21:00 Uhr), um den Aufstieg zu schaffen. Die Franzosen sind freilich gewarnt, verschenkten sie im Achtelfinale 2016/17 gegen Barça sogar einen 4:0-Vorsprung aus dem Hinspiel. In unserer Wettvorschau haben wir die wichtigsten Infos zum Spiel, einen Quotenvergleich sowie einen Überblick über die besten Angebote der in unserem Sportwetten Bonus Vergleich vorgestellten Buchmacher für PSG – Barcelona Wetten.
 


 

Paris erneut ohne Neymar

Vor drei Wochen legte Paris Saint Germain mit einem eindrucksvollen 4:1-Sieg im Camp Nou des FC Barcelona den Grundstein für den Aufstieg in das Viertelfinale der Champions League. PSG entriss den Blaugrana dabei sogar eine von Lionel Messi per Elfmeter erzielte Führung. Die Lobeshymnen heimste an diesem Abend Kylian Mbappe ein. Der Weltmeister erzielte einen Hattrick. Der große Abwesende des Abends war freilich Neymar Jr. Wie Trainer Mauricio Pochettino bei der Abschluss-Pressekonferenz bestätigte, wird der teuerste Fußballer der Welt wegen seiner Adduktorenprobleme auch das Rückspiel verpassen.

Angel di Maria feierte am vergangenen Wochenende beim 3:0 im Coupe de France gegen Stade Brest indes nach einmonatiger Verletzungspause sein Comeback und könnte demnach sogar für einen Startelf-Einsatz gegen Barcelona ein Thema sein. Gleiches gilt für Alessandro Florenzi, der im Pokal fehlte. Vorjahresfinalist PSG werde das Rückspiel trotz der bequemen Führung aus dem ersten Duell nicht auf die leichte Schulter nehmen. Ein Sieg ist für daher das erklärte Ziel. Die Vergangenheit berührt Pochettino nicht: „Wer sich auf die Vergangenheit konzentriert, limitiert seine Möglichkeiten für die Zukunft.“

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

6.3. Stade Brest (Coupe) A 3:0
3.3. Girondins Bordeaux (L1) A 1:0
27.2. Dijon FCO (L1) A 4:0
21.2. AS Monaco (L1) H 0:2
16.2. FC Barcelona (CL) A 4:1

 


 

Weichenstellung beim FC Barcelona

Die Wahl von Joan Laporta zum Präsidenten des FC Barcelona soll den Klub nach einigen turbulenten Monaten wieder in ruhigere Gefilde führen. In dessen erste Amtszeit (2003 bis 2010) fällt mit vier Meistertiteln und zwei Champions League Triumphen sowie dem Sextuple 2009 die Rückkehr in den Fußball-Olymp. Der Klub ist aktuell arg von finanziellen Problemen gebeutelt, hofft nicht nur auf eine weitere ähnlich erfolgreiche Ära, sondern am Mittwochabend auch auf ein kleines Wunder. „Ich glaube an ein Comeback und ich weiß, dass ihr dazu fähig seid“, gab Laporta den Spielern auf die Reise mit.

Die Aufgabe ist freilich gewaltig, Barça benötigt mindestens vier Tore. Das 0:3 am letzten Gruppenspieltag gegen Juventus hatte gleich zwei imposante Serien beendet. Es war die erste CL-Heimpleite nach 39 Spielen (seit September 2013) und die erste Niederlage in der Gruppenphase seit vier Jahren (25 Spiele). Sollte es nicht mit dem Aufstieg klappen, wäre Barcelona nach 13 Saisonen – auch das ist ein Rekord – erstmals nicht mehr im Viertelfinale mit dabei. Trainer Ronald Koeman übte sich natürlich in Zweckoptimismus: „Nichts ist unmöglich.“ Verzichten muss ern auf Gerard Pique, Coutinho, Ansu Fati, Sergi Roberto und Ronald Araujo. Jordi Alba, der sich am Wochenende beim 2:0 gegen Osasuna verletzte, dürfte rechtzeitig fit werden.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

6.3. CA Osasuna (LL) A 2:0
3.3. Sevilla FC (CdR) H 3:0 n.V.
27.2. Sevilla FC (LL) A 2:0
24.2. Elche CF (LL) H 3:0
21.2. Cadiz CF (LL) H 1:1

 


 

Zahlen und Fakten zu PSG – Barcelona

  • Die Gesamtbilanz aus bisher schon 12 Duellen spricht für Barça (5-3-4)
  • In Paris gelang dem FC Barcelona bisher nur ein Sieg gegen PSG (CL-Viertelfinale 2015)
  • PSG hat in den letzten drei Champions League Spielen jeweils mindestens drei Treffer erzielt
  • Barcelona blieb seit dem 1:4 gegen PSG in fünf Pflichtspielen unbesiegt (4-1-0), gewann zuletzt vier Mal zu Null

PSG - Barcelona Wettvorschau Quoten Vergleich Angebote

Champions League 2020/21, Achtelfinale Rückspiel
Paris Saint Germain – FC Barcelona
10. März 2021, 21:00 Uhr
Parc des Princes, Paris

TV-Übertragung PSG – Barcelona: Wo kann ich das CL-Achtelfinale live sehen?
Sky, DAZN, SRF 2, Blue Sport

Quotenvergleich für PSG – Barcelona Wetten

Erteilt PSG den Katalanen eine weitere Lektion? Gelingt Barça ein weiteres Wunder gegen die Pariser? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für PSG – Barcelona Wetten den Quotenvergleich.

Die Quoten im klassischen Dreierweg sind ausgeglichen hoch. Viele Fußballfans bewegt freilich die Frage, ob das Wunder möglich ist und der FC Barcelona letztlich doch den Aufstieg schafft. Eine Risikowette, die im Falle des Falles einen fetten Gewinn bringt.

Anmerkung zum Quotenvergleich: Die hier angeführten Bet365 Verbesserte Quoten gelten, wenn Sie gleichzeitig auf die Teilnahme an der Bet365 Vorzeitige Auszahlung bei 2 Tore Vorsprung und Kombibonus verzichten.

PSG – Barcelona 1 X 2
bet365 logo Bet365 Bonus 2.30 2.35 4.00 4.05 2.75 2.80
bwin logo Bwin Bonus 2.30 3.90 2.75
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 2.40 3.90 2.70
Mybet Logo Mybet Bonus 2.42 3.95 2.75
Bet3000 Logo Bet3000 Bonus 2.40 3.80 2.70
888sport logo 888sport Bonus 2.30 3.80 2.70
BildBet Logo BildBet Bonus 2.30 4.00 2.75
betano logo Betano Bonus 2.42 4.28 2.83
betway logo Betway Bonus 2.30 3.80 2.75
sky bet logo SkyBet Bonus 2.30 3.75 2.75
tipico logo Tipico Bonus 2.25 4.10 2.75
unibet logo Unibet Bonus 2.42 3.95 2.75
xtip logo Merkur Sports Bonus 2.28 4.15 2.77

Wettquoten Stand: 9. März 2021, 21:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

PSG – Barcelona Aufstieg Barça
bet365 logo Bet365 Bonus 17.00
bwin logo Bwin Bonus 13.00
admiral bet logo AdmiralBet Bonus 12.50
Mybet Logo Mybet Bonus 15.00
Bet3000 Logo Bet3000 Bonus 15.00
888sport logo 888sport Bonus 21.00
BildBet Logo BildBet Bonus 21.00
betano logo Betano Bonus 12.50
betway logo Betway Bonus 11.00
sky bet logo SkyBet Bonus 10.00
tipico logo Tipico Bonus 17.00
unibet logo Unibet Bonus 15.00
xtip logo Merkur Sports Bonus 11.00

Wettquoten Stand: 9. März 2021, 21:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für PSG – Barcelona Wetten

 

Unibet Logo
Endet in
::
10€ Live-Freebet für die Bundesliga
Sky Bet Logo
Endet in
::
5€ pro Woche als Gratiswette
bet365 Logo
Endet in
::
Vorzeitige Gewinnauszahlung bei 2-Tore-Vorsprung (Es gelten die AGB | 18+)
Bwin Logo
Endet in
::
Freebets gewinnen beim Bwin bChamp Tippspiel
Tipico Logo
Endet in
::
Wöchentlich bis zu 50€ als Gratiswette
Mybet Logo
Endet in
::
Quote 2,255 auf Dortmund gewinnt zu Null (gegen Bremen)
Tipico Logo
Endet in
::
Quote 2,25 auf über 3,5 Tore bei Dortmund vs. Bremen
Bwin Logo
Endet in
::
Quote 3,25 auf 1. Tor Erling Haaland (vs. Bremen)
sportwetten.de Logo
Endet in
::
10€ Freebet, wenn die Wette auf den 29. Spieltag verliert
Champions League News