PSG – Leipzig Wetten: Vorschau, Quoten & Unibet Freebet Aktion

Johannes
23.11.2020

Zu einer möglicherweise schon vorentscheidenden Begegnung erwartet Paris St. Germain am vierten Spieltag der Champions League RB Leipzig. Drei Wochen nach dem 2:1-Heimsieg im Hinspiel besitzt Leipzig vor dem Gastspiel im Prinzenpark eine gute Ausgangsposition, die schon mit einem Unentschieden gewahrt würde. Denn wie Manchester United haben die Roten Bullen bereits sechs Punkte auf dem Konto, während PSG nach den Niederlagen gegen die beiden größten Rivalen um das Weiterkommen lediglich bei drei Zählern und dementsprechend unter Druck steht. In unserer Vorschau haben wir die wichtigsten Informationen zum Champions League Duell, vergleichen die Quoten und stellen Ihnen ein Freebet Angebot von Unibet für Live-Wetten auf PSG – Leipzig vor.

Der Sportwetten Anbieter Unibet belohnt qualifizierte Wetten auf das Champions League Duell zwischen Paris Saint Germain und RB Leipzig mit einer Live Gratiswette im Wert von zehn Euro. Teilnehmen dürfen alle Kundinnen und Kunden von Unibet. Wer sich neu registriert kann zwischen dem in unserem Wettbonus Vergleich exzellent bewerteten Unibet Bonus oder dem zeitlich befristeten 400 Prozent Extra bis 40 Euro Extra mit exklusivem Unibet Code wählen.
 


 

PSG und Tuchel mächtig unter Druck

Am Freitagabend sah es zunächst danach aus, als könnte Paris St. Germain bei der AS Monaco einen lockeren Sieg einfahren und zugleich Kräfte sparen für die Partie gegen Leipzig. In die Pause ging die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel im Fürstentum mit einer 2:0-Führung, die nicht zuletzt wegen zweier Treffer, die wegen knappen Abseitsstellungen aberkannt wurden, gut und gerne auch noch höher hätte ausfallen können. Nach dem Seitenwechsel allerdings geriet PSG völlig aus der Spur und verlor am Ende trotz der Einwechslung von Superstar Neymar, der somit auch nicht komplett geschont werden konnte, noch mit 2:3.

Ähnliches sollte sich nun gegen Leipzig nicht wiederholen, denn anders als in der Ligue 1 befindet sich Paris in der Königsklasse in keiner komfortablen Situation. In der Liga steht nach zuvor acht Siegen in Folge auch nach der Pleite in Monaco Platz eins zu Buche, der am Ende aber ein frühes Aus in der Champions League kaum aufwiegen und nicht für eine positive Bewertung der Saison reichen würde. Der Druck auf das Team und vor allem auch Trainer Tuchel ist daher vor dem Spiel gegen Leipzig enorm. Gleichzeitig ist die personelle Situation mit Ausfällen der gesperrten Idrissa Gueye und Presnel Kimpembe sowie der verletzten Juan Bernat, Marco Verratti, Mauro Icardi, Julian Draxler und Thilo Kehrer alles andere als optimal.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

20.11. AS Monaco (L1) A 2:3
7.11. Stade Rennes (L1) H 3:0
4.11. RB Leipzig (CL) H 1:2
31.10. FC Nantes (L1) A 3:0
28.10. Istanbul Basaksehir (CL) A 2:0

Leipzig wohl mit dem Erfolgssystem des Hinspiels

Obwohl auch das wettbewerbsübergreifend dritte Auswärtsspiel in Folge nicht gewonnen wurde, war Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann am Samstag mit dem 1:1 bei Eintracht Frankfurt einverstanden: „Wir können zufrieden sein, gerade bei der aktuellen Spiel-Taktung und den wenigen Trainings-Möglichkeiten. Zumal wir in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft und den drei Punkten deutlich näher waren“, zitiert der „kicker“ den RB-Coach, der in Frankfurt nicht nur auf die langzeitverletzten Konrad Laimer und Lukas Klostermann sowie den erkrankten Hee-Chan Hwang verzichten musste, sondern weiterhin auch auf Nordi Mukiele und Marcel Halstenberg wegen muskulärer Probleme.

Für beide wird es nun auch in Paris zumindest für die Startelf kaum reichen, für die dafür aber Willi Orban und Dayot Upamecano nach jeweils 45 Minuten am Samstag wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen sollten. Nagelsmann dürfte damit auch auf das im Hinspiel erfolgreiche 3-4-2-1 anstelle der in Frankfurt praktizierten Viererkette zurückgreifen – mit dem Ziel, die aktuell sehr gute Ausgangslage zu verteidigen und im Idealfall sogar auszubauen.

Formkurve – die letzten fünf Pflichtspiele

21.11. Eintracht Frankfurt (BL) A 1:1
7.11. SC Freiburg (CL) H 3:0
4.11. Paris St. Germain (CL) H 2:1
31.10. Borussia Mönchengladbach (BL) A 0:1
28.10. Manchester United (CL) A 0:5

 


 

Zahlen und Fakten zum Spiel Paris St. Germain – RB Leipzig

  • Paris verlor zwei der letzten drei Spiele (1-0-2)
  • Leipzig ist seit drei Spielen ungeschlagen (2-1-0)
  • Leipzig gewann allerdings keines der letzten drei Auswärtsspiele (0-1-2)
  • Nach bislang zwei Direktduellen steht für beide ein Sieg zu Buche

PSG - Leipzig Wetten Quoten Vorschau Champions League

Champions League 2020/21, 4. Spieltag
Paris St. Germain – RB Leipzig
24. November 2020, 21.00 Uhr
Red-Bull-Arena, Leipzig

TV-Übertragung Paris St. Germain – RB Leipzig: Wo kann ich das Champions League Spiel live sehen?
Sky

Quotenvergleich für PSG – Leipzig Wetten

Gelingt Thomas Tuchel mit seinem Starensemble der Befreiungsschlag? Sammeln die Leipziger weitere wichtige Punkte für den Aufstieg? Wie stehen die Wettquoten der Buchmacher? Wir machen für PSG – Leipzig Wetten den Quotenvergleich.

PSG – Leipzig 1 X 2
unibet logo Unibet Bonus 1.60 4.65 5.40
bet365 logo Bet365 Bonus 1.57 1.60 4.50 4.70 5.25 5.35
bwin logo Bwin Bonus 1.60 4.50 4.50
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 1.58 4.70 5.20
betway logo Betway Bonus 1.57 4.75 5.00
Interwetten Logo 30 Jahre Interwetten Bonus 1.57 4.50 5.00
sportwetten.de logo Sportwetten.de Bonus 1.56 4.50 5.20
tipico logo Tipico Bonus 1.55 4.50 5.20

Wettquoten Stand: 23. November 2020, 18:00 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!

Spezialangebote für PSG – Leipzig Wetten

 

Unibet: Bet Builder bringt Gratis Livewette

Bei Unibet können Sie sich mit einer im Wettkonfigurator (Bet Builder) erstellten Wette auf Paris SG – Leipzig eine 10€ Freebet für Livewetten auf dasselbe Spiel sichern.

Unibet Live-Freebet PSG - Leipzig Wetten
© Unibet

Eine zusätzliche Anmeldung zur Promo ist nicht erforderlich. Die teilnehmende Wette muss folgende Kriterien erfüllen:

  • Bet Builder Wette auf PSG – Leipzig bestehend aus mindestens zwei Auswahlen
  • Mindestquote 1.80
  • Mindesteinsatz 10 Euro
  • Abgabe der Wette vor Anpfiff
  • Kein Cash Out
  • Sie erhalten die 10€ Freebet nach Abgabe der ersten Wette, die alle Teilnahmebedingungen erfüllt. Die Freiwette gilt nur während dem Champions League Spiel zwischen Paris Saint Germain und RB Leipzig und verfällt nach Schlusspfiff. Gewinnt die Live-Freebet, erhalten Sie den Nettogewinn.

    Es gelten die AGB und Aktionsbedingungen von Unibet.
     


     

Unibet News Champions League News