Relegation Heidenheim – Werder Wetten: Vorschau, Quoten & Aktion

Johannes
06.07.2020

Die Voraussetzungen vor der Relegation zwischen dem SV Werder Bremen und dem 1. FC Heidenheim schienen recht eindeutig. Während Bremen mit einem furiosen 6:1-Sieg gegen den 1. FC Köln den Relegationsplatz erklimmen konnte und mit entsprechend breiter Brust erwartet wurde, verlor Heidenheim am letzten Zweitliga-Spieltag sang- und klanglos mit 0:3 bei Arminia Bielefeld und blieb nur dank der zeitgleichen 1:5-Blamage des Hamburger SV gegen den SV Sandhausen auf dem dritten Platz.

Doch Werder ist es nicht gelungen, den Schwung mit ins Relegations-Hinspiel zu nehmen. Im heimischen Weserstadion kamen die Grün-Weißen gegen einen gut eingestellten Gast von der Ostalb, der sogar die besseren Chancen zum Sieg hatte, nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Vor dem Rückspiel ist nun weiter alles offen.

Bei Sportwetten Anbieter Admiral Bet können Sie eine risikofreie Wette auf das Rückspiel der Relegation abschließen. Zudem haben wir für Sie die Wettquoten zum Spiel und dem Gesamtsieger des Duells verglichen.
 


 

Heidenheim baut auf seine Heimstärke

Heidenheims Trainer Frank Schmidt, der mit der Aufstellung von Kevin Sessa und Maurice Multhaup gleich doppelt überrascht hatte, zeigte sich mit der Leistung seiner Mannschaft am Donnerstagabend trotz des verpassten Auswärtstores sehr zufrieden. “Natürlich hätten wir gern ein Tor geschossen. Aber wir haben ein Ergebnis erzielt, das uns weiter daran glauben lässt, um zu Hause die große Sensation zu schaffen.“

Der Glaube an den erstmaligen Sprung in die Bundesliga ist in Heidenheim auch wegen der enormen Heimstärke groß. Seit zwölf Heimspielen ist der FCH ungeschlagen und feierte dabei neun Siege. Die jüngsten fünf Partien in der Voith-Arena konnte die Schmidt-Elf sogar allesamt gewinnen. Beim Vorhaben, nun auch Bremen zu besiegen, sind personelle Änderungen denkbar. Mit Kapitän Marc Schnatterer und Robert Leipertz bieten sich zwei torgefährliche Akteure für das offensive Mittelfeld an.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele
 

02.07. Werder Bremen (REL) A 0:0
28.06. Arminia Bielefeld (2BL) A 0:3
21.06. 
Hamburger SV (2BL) H 2:1
16.06. SpVgg Greuther Fürth (2BL) A 0:0
13.06. SSV Jahn Regensburg (2BL) H 4:1

 

Bremen muss sich steigern

An den Heidenheimer Schlossberg hat man in Bremen keine guten Erinnerungen. Erst einmal war Werder im höchsten Profi-Stadion Deutschlands zu Gast und kassierte in der ersten Runde des DFB-Pokals 2011/12 beim damaligen Drittligisten eine 1:2-Niederlage. Zwar gelang dafür in der laufenden Saison in der zweiten Pokalrunde gegen den FCH ein klarer 4:1-Sieg, doch machte das Hinspiel deutlich, dass der Klassenerhalt eine deutlich härtere Nuss wird als jenes Pokalspiel.

Im Vergleich zum Donnerstag muss Werder auf jeden Fall offensiv zulegen. An der gegen Köln so starken Offensivreihe mit Yuya Osako hinter Niclas Füllkrug und Milot Rashica dürfte sich indes eher nichts ändern. Dafür erfordert die gelb-rote Karte von Niklas Moisander einen Umbau der Defensive. Kevin Vogt, der seine Gelbsperre abgesessen hat, dürfte wieder beginnen.
 
Formkurve: Die letzten fünf Pflichtspiele

02.07. 1. FC Heidenheim (REL) H 0:0)
27.06. 1. FC Köln (BL) H 6:1
20.06. 1. FSV Mainz 05 (BL) A 1:3
16.06. FC Bayern München (BL) A 0:1
13.06. SC Paderborn (BL) A 5:1

 

Zahlen und Fakten zum Spiel 1. FC Heidenheim – Werder Bremen

  • Heidenheim feierte fünf Heimsiege in Folge
  • Bremen verlor nur eines der letzten fünf Auswärtsspiele (3-1-1)
  • In fünf der letzten neun Spiele blieb Heidenheim ohne Gegentor
  • Das bislang einzige Heimspiel gegen Bremen gewann Heidenheim – 2011 im DFB-Pokal

 
Bundesliga-Relegation 2019/20, Rückspiel

1. FC Heidenheim – Werder Bremen

6. Juli 2020, 20.30 Uhr

Voith-Arena (ohne Zuschauer) , Heidenheim
 
TV-Übertragung 1. FC Heidenheim – Werder Bremen: Wo kann ich das Bundesliga-Relegationsspiel live sehen?
DAZN
 

Quotenvergleich für Heidenheim – Werder Bremen Wetten

Das Hinspiel in Bremen endete mit einer für den Bundesligisten enttäuschenden Nullnummer. Der Zweitligist erwies sich als zähe Nuss und hat seine Klasse gezeigt. Nun geht es im Rückspiel um alles. Vor allem die Heimstärke der Heidenheimer sollte Werder Bremen zu denken geben. Dennoch sehen die Sportwetten Anbieter den Bundesligisten in der Favoritenrolle. Oder gelingt Heidenheim doch die Sensation?
 

Heidenheim – Werder Bremen 1 X 2 Aufstieg FCH Aufstieg SVW
admiral bet logo Admiral Bet Bonus 4.05 3.45 2.00 3.20 1.32
Bet-at-home Bonus 3.95 3.35 1.96 3.05 1.35
888sport Bonus 3.75 3.40 1.98 3.00 1.40
betano logo Betano Bonus 4.33 3.52 2.05 3.05 1.38
Betsson Neukundenbonus 3.95 3.45 1.99 2.95 1.40
Betfair Gratiswette 3.75 3.25 1.85 3.30 1.29
Unibet Bonus 3.85 3.45 2.20 3.00 1.40
Bet365 Bonus 3.40 3.60 1.90 3.00 1.36
Tipico Bonus 3.90 3.50 1.95 3.10 1.35
Tipster Logo Tipster Bonus 4.10 3.50 2.00 3.20 1.30

Wettquoten Stand: 06. Juli 2020, 08:40 Uhr | Quoten können sich jederzeit ändern
Es gelten stets die AGB der Wettanbieter | 18+ | Spielen Sie verantwortungsvoll!
 

Spezialangebote für Heidenheim – Werder Bremen Wetten

 

Admiral Bet: Ohne Risiko auf das Rückspiel der Relegation wetten

Bei Admiral Bet können Sie bis 10€ risikofrei auf das Rückspiel der Relegation am 06. Juli 2020 wetten. Teilnahmeberechtigt sind alle Inhaber eines gültigen Wettkontos. Sollten Sie noch nicht registriert sein, winkt Ihnen zusätzlich der Admiral Bet Neukundenbonus. Wir haben ihn genau überprüft – wie das Willkommensangebot abgeschnitten hat, können Sie unserer Wettbonus Vergleich Seite entnehmen.
 

Admiral Bet Relegation Heidenheim Werder Bremen ohne Risiko wetten
© Admiralbet

 
So wetten Sie bei Admiral Bet ohne Risiko

  • Ihre erste Wette auf das Rückspiel der Relegation 1. FC Heidenheim – SV Werder Bremen am 06. Juli 2020 zählt für diese Aktion
  • Setzen Sie bis zu 10€ Echtgeld
  • Die Mindestquote liegt bei 1.50
  • Nur Einzelwetten sind erlaubt
  • Kein Cash Out

Geht Ihr Wett-Tipp auf, bekommen Sie selbstverständlich Ihren Gewinn ausbezahlt. Hat es leider nicht geklappt, schreibt Ihnen Admiral Bet Ihre Einsatz bis zu 10€ als Bonusgeld gut. Die Gutschrift erfolgt am 07. Juli 2020 bis 14.00 Uhr. Das Bonusgeld muss noch einmal mit einer Mindestquote 1.20 umgesetzt werden, damit es zur Auszahlung gelangen kann. Dafür haben Sie fünf Tage Zeit.

Beachten Sie die AGB und Aktionsbedingungen von Admiral Bet.
 


 

Admiral News